. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.90 EUR, größter Preis: 14.85 EUR, Mittelwert: 7.73 EUR
Das Boot ist voll - Häsler, Alfred A.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Häsler, Alfred A.:

Das Boot ist voll - neues Buch

ISBN: 9783257216998

ID: 126761615

´´Das Boot ist voll!´´ - Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer breiten Öffentlichkeit die Augen über dieses dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte. Eigens für diese Ausgabe hat Roger de Weck ein ausführliches Vorwort geschrieben. Drei Aspekte stehen dabei im Vordergrund: - die Person und das Werk Alfred A. Häslers - die Bedeutung von ´Das Boot ist voll´ für die Auseinandersetzung der Schweizer mit ihrer Vergangenheit - die heutige Aktualität des Buches, sei es in Hinblick auf die Asylgesetzgebung in der Schweiz, die afrikanischen Flüchtlinge vor den Küsten der Mittelmeerländer oder die Migrationsbewegungen im Zuge der Globalisierung. ´´Das Boot ist voll!´´ - Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer Taschenbuch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > 20. Jahrhundert (1914 bis 1945>49), Diogenes

Neues Buch Buecher.de
No. 23321051 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Boot ist voll (Mängelexemplar - reduziert!) Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945 - Häsler, Alfred A
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Häsler, Alfred A:

Das Boot ist voll (Mängelexemplar - reduziert!) Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945 - neues Buch

12, ISBN: 3257216998

ID: 14255

2. Aufl. Unbekannter Einband "Das Boot ist voll!" - Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer breiten Öffentlichkeit die Augen über dieses dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte. Eigens für diese Ausgabe hat Roger de Weck ein ausführliches Vorwort geschrieben. Drei Aspekte stehen dabei im Vordergrund: - die Person und das Werk Alfred A. Häslers - die Bedeutung von 'Das Boot ist voll' für die Auseinandersetzung der Schweizer mit ihrer Vergangenheit - die heutige Aktualität des Buches, sei es in Hinblick auf die Asylgesetzgebung in der Schweiz, die afrikanischen Flüchtlinge vor den Küsten der Mittelmeerländer oder die Migrationsbewegungen im Zuge der Globalisierung. - - - - - Zustand: neues und ungelesenes Mängelexemplar mit entsprechendem Stempel am unteren Buchschnitt. Geringfügige Transport- und/oder Lagerspuren sind in der Preisgestaltung berücksichtigt. - - - - - Verlagspreis: Euro 9,90, mit Schutzumschlag neu, [PU:Diogenes,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
BuchGalerie Nachtflug Susan Ehmke, 33829 Borgholzhausen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.25)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Boot ist voll (Mängelexemplar - reduziert!) Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945 - Häsler, Alfred A
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Häsler, Alfred A:
Das Boot ist voll (Mängelexemplar - reduziert!) Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945 - Taschenbuch

12

ISBN: 9783257216998

ID: 14255

2. Aufl. 384 S. Paperback "Das Boot ist voll!" - Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer breiten Öffentlichkeit die Augen über dieses dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte. Eigens für diese Ausgabe hat Roger de Weck ein ausführliches Vorwort geschrieben. Drei Aspekte stehen dabei im Vordergrund: - die Person und das Werk Alfred A. Häslers - die Bedeutung von 'Das Boot ist voll' für die Auseinandersetzung der Schweizer mit ihrer Vergangenheit - die heutige Aktualität des Buches, sei es in Hinblick auf die Asylgesetzgebung in der Schweiz, die afrikanischen Flüchtlinge vor den Küsten der Mittelmeerländer oder die Migrationsbewegungen im Zuge der Globalisierung. - - - - - Zustand: neues und ungelesenes Mängelexemplar mit entsprechendem Stempel am unteren Buchschnitt. Geringfügige Transport- und/oder Lagerspuren sind in der Preisgestaltung berücksichtigt. - - - - - Verlagspreis: Euro 9,90 Versand D: 1,25 EUR, [PU:Diogenes,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BuchGalerie Nachtflug, 33829 Borgholzhausen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.25)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Boot ist voll: Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945 (Paperback) - Alfred A. Häsler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred A. Häsler:
Das Boot ist voll: Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945 (Paperback) - Taschenbuch

2008, ISBN: 3257216998

ID: 16402686968

[EAN: 9783257216998], Neubuch, [PU: Diogenes Verlag AG], Language: German . Brand New Book. Das Boot ist voll! - Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer breiten Öffentlichkeit die Augen über dieses dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte. Eigens für diese Ausgabe hat Roger de Weck ein ausführliches Vorwort geschrieben. Drei Aspekte stehen dabei im Vordergrund: - die Person und das Werk Alfred A. Häslers - die Bedeutung von Das Boot ist voll für die Auseinandersetzung der Schweizer mit ihrer Vergangenheit - die heutige Aktualität des Buches, sei es in Hinblick auf die Asylgesetzgebung in der Schweiz, die afrikanischen Flüchtlinge vor den Küsten der Mittelmeerländer oder die Migrationsbewegungen im Zuge der Globalisierung.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.38
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Boot ist voll. Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945. - Häsler, Alfred A.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Häsler, Alfred A.:
Das Boot ist voll. Die Schweiz und die Flüchtlinge 1933-1945. - Taschenbuch

1989, ISBN: 9783257216998

[ED: Taschenbuch], [PU: Diogenes], Seiten etwas nachgedunkelt, Buch scheint ungelesen. Mit s/w Abbildungen am Buchende und einem Essay von Friedrich Dürrenmatt. Aus der Verlagsangabe: "Das Boot ist voll!". Dieser 1933-1945 oft zitierte Satz drückt, rhetorisch verbrämt, die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch deutsche Flüchtlinge aus. Der Schweizer Journalist Alfred Häsler setzt sich hier kritisch mit der Flüchtlingspolitik auseinander, einem Thema, das von neuer Brisanz ist in der gegenwärtigen Diskussion um die Asylpolitik. Damit wagt er es, ein Blatt in der jüngsten Geschichte der Schweiz aufzuschlagen, das kein Ruhmesblatt ist. Alfred A. Häslers Buch bildet die Grundlage zu Markus Imhoofs gleichnamigem Film aus dem jahre 1980., [SC: 1.20], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 8, [GW: 295g], [PU: Zürich], o.A.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Ruha Versandantiquariat
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Boot ist voll
Autor:

Häsler, Alfred A.

Titel:

Das Boot ist voll

ISBN-Nummer:

9783257216998

"Das Boot ist voll!" - Dieser Satz wurde während des Zweiten Weltkriegs von vielen Schweizern im Munde geführt. Rhetorisch verbrämt brachte er die Angst der Schweizer Bevölkerung vor einer Überfremdung durch jüdische Flüchtlinge zum Ausdruck. Das überlebenswichtige Asyl in der Schweiz wurde dem Großteil von ihnen verwehrt. Der Journalist und Schriftsteller Alfred A. Häsler setzte sich 1967 als einer der Ersten kritisch mit der Schweizer Flüchtlingspolitik auseinander und öffnete damit einer breiten Öffentlichkeit die Augen über dieses dunkle Kapitel der Schweizer Geschichte. Eigens für diese Ausgabe hat Roger de Weck ein ausführliches Vorwort geschrieben. Drei Aspekte stehen dabei im Vordergrund: - die Person und das Werk Alfred A. Häslers - die Bedeutung von 'Das Boot ist voll' für die Auseinandersetzung der Schweizer mit ihrer Vergangenheit - die heutige Aktualität des Buches, sei es in Hinblick auf die Asylgesetzgebung in der Schweiz, die afrikanischen Flüchtlinge vor den Küsten der Mittelmeerländer oder die Migrationsbewegungen im Zuge der Globalisierung.

Detailangaben zum Buch - Das Boot ist voll


EAN (ISBN-13): 9783257216998
ISBN (ISBN-10): 3257216998
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Diogenes Verlag AG
366 Seiten
Gewicht: 0,276 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.05.2007 15:38:02
Buch zuletzt gefunden am 06.11.2016 18:16:26
ISBN/EAN: 9783257216998

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-257-21699-8, 978-3-257-21699-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher