. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 43.12 EUR, größter Preis: 59.27 EUR, Mittelwert: 49.88 EUR
Die litterae annuae: Die Jahresberichte der Gesellschaft Jesu aus Altona und Hamburg (1598-1781) Erster Halbband: 17. Jahrhundert. Zweiter Halbband: . zur Geschichte Schleswig-Holsteins) - Christoph Flucke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Flucke:

Die litterae annuae: Die Jahresberichte der Gesellschaft Jesu aus Altona und Hamburg (1598-1781) Erster Halbband: 17. Jahrhundert. Zweiter Halbband: . zur Geschichte Schleswig-Holsteins) - Taschenbuch

2015, ISBN: 3402131021

ID: 18228579267

[EAN: 9783402131022], [SC: 0.0], [PU: Aschendorff], FUNDAMENTALTHEOLOGIE; THEOLOGIE / FUNDAMENTALTHEOLOGIE, Gebraucht - Sehr gut Sg, kompl. - Ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, mit leichten Lagerspuren, Schnellversand per DPD - Jahr für Jahr haben die Jesuiten in Altona und Hamburg seit ihrer Ankunft 1598 bis 1781 Berichte für ihre Oberen über ihre Tätigkeit verfasst. Dazu waren sie durch ihren Orden, die Gesellschaft Jesu, verpflichtet. Ordensintern dienten diese Texte religiöser Erbauung, aber auch der Intensivierung des Austausches. Keineswegs stellten die Berichterstatter ihre Tätigkeiten unter den Scheffel. Die Leser der Quellenedition bekommen aus einer Perspektive von außen kulturgeschicht-liche Einblicke in Leben und Wirken der Jesuiten: Hier geht es um verschiedene Formen ihres kulturellen und religiösen Wirkens, um kontroverstheologisch zugespitzte Konflikte mit der lutherischen Mehrheitsgesellschaft und um Erfolge und Rückschläge bei der Wiedereinführung katholischer Kultur in Hamburg und Umgebung. Dabei wird deutlich, wie eine kulturell anders aufgestellte, ambitionierte Gruppe der Gegenreformation an der evangelisch geprägten Peripherie agierte. Überdies wird manches politische Ereignis in Hamburg in ein ganz neues Licht gerückt. Diese Edition wurde zum 350. Jubiläum der Stadtrechtsverleihung für Hamburg-Altona aus der Überlieferung des römischen Archivs der Jesuiten und aus den Beständen des Historischen Archivs der Stadt Köln neu zusammengestellt. Sie präsentiert die Texte in ihrem lateinischen Original und in einer deutschen Übersetzung. Mit der Veröffentlichung wird eine bedeutende und bislang kaum verfügbare historische Quelle für den Bereich der Frühen Neuzeit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 656 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die litterae annuae - Aschendorff Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Aschendorff Verlag:

Die litterae annuae - neues Buch

2015, ISBN: 9783402131022

ID: 691427023

Jahr für Jahr haben die Jesuiten in Altona und Hamburg seit ihrer Ankunft 1598 bis 1781 Berichte für ihre Oberen über ihre Tätigkeit verfasst. Dazu waren sie durch ihren Orden, die Gesellschaft Jesu, verpflichtet. Ordensintern dienten diese Texte religiöser Erbauung, aber auch der Intensivierung des Austausches. Keineswegs stellten die Berichterstatter ihre Tätigkeiten unter den Scheffel. Die Leser der Quellenedition bekommen aus einer Perspektive von aussen kulturgeschicht-liche Einblicke in Leben und Wirken der Jesuiten: Hier geht es um verschiedene Formen ihres kulturellen und religiösen Wirkens, um kontroverstheologisch zugespitzte Konflikte mit der lutherischen Mehrheitsgesellschaft und um Erfolge und Rückschläge bei der Wiedereinführung katholischer Kultur in Hamburg und Umgebung. Dabei wird deutlich, wie eine kulturell anders aufgestellte, ambitionierte Gruppe der Gegenreformation an der evangelisch geprägten Peripherie agierte. Überdies wird manches politische Ereignis in Hamburg in ein ganz neues Licht gerückt. Diese Edition wurde zum 350. Jubiläum der Stadtrechtsverleihung für Hamburg-Altona aus der Überlieferung des römischen Archivs der Jesuiten und aus den Beständen des Historischen Archivs der Stadt Köln neu zusammengestellt. Sie präsentiert die Texte in ihrem lateinischen Original und in einer deutschen Übersetzung. Mit der Veröffentlichung wird eine bedeutende und bislang kaum verfügbare historische Quelle für den Bereich der Frühen Neuzeit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Jahresberichte der Gesellschaft Jesu aus Altona und Hamburg (1598-1781) Erster Halbband: 17. Jahrhundert. Zweiter Halbband: 18. Jahrhundert Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Christentum & Theologie > Theologie > Fundamentaltheologie Kunststoffeinband 05.02.2015, Aschendorff Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 41184022 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die litterae annuae - Aschendorff Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Aschendorff Verlag:
Die litterae annuae - neues Buch

ISBN: 9783402131022

ID: 16dff17f0a8973e4400f4802549deb72

Die Jahresberichte der Gesellschaft Jesu aus Altona und Hamburg (1598-1781) Erster Halbband: 17. Jahrhundert. Zweiter Halbband: 18. Jahrhundert Jahr für Jahr haben die Jesuiten in Altona und Hamburg seit ihrer Ankunft 1598 bis 1781 Berichte für ihre Oberen über ihre Tätigkeit verfasst. Dazu waren sie durch ihren Orden, die Gesellschaft Jesu, verpflichtet. Ordensintern dienten diese Texte religiöser Erbauung, aber auch der Intensivierung des Austausches. Keineswegs stellten die Berichterstatter ihre Tätigkeiten unter den Scheffel. Die Leser der Quellenedition bekommen aus einer Perspektive von außen kulturgeschicht-liche Einblicke in Leben und Wirken der Jesuiten: Hier geht es um verschiedene Formen ihres kulturellen und religiösen Wirkens, um kontroverstheologisch zugespitzte Konflikte mit der lutherischen Mehrheitsgesellschaft und um Erfolge und Rückschläge bei der Wiedereinführung katholischer Kultur in Hamburg und Umgebung. Dabei wird deutlich, wie eine kulturell anders aufgestellte, ambitionierte Gruppe der Gegenreformation an der evangelisch geprägten Peripherie agierte. Überdies wird manches politische Ereignis in Hamburg in ein ganz neues Licht gerückt. Diese Edition wurde zum 350. Jubiläum der Stadtrechtsverleihung für Hamburg-Altona aus der Überlieferung des römischen Archivs der Jesuiten und aus den Beständen des Historischen Archivs der Stadt Köln neu zusammengestellt. Sie präsentiert die Texte in ihrem lateinischen Original und in einer deutschen Übersetzung. Mit der Veröffentlichung wird eine bedeutende und bislang kaum verfügbare historische Quelle für den Bereich der Frühen Neuzeit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie / Theologie / Fundamentaltheologie 978-3-402-13102-2, Aschendorff Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 41184022 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die litterae annuae - Aschendorff Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Aschendorff Verlag:
Die litterae annuae - neues Buch

ISBN: 9783402131022

ID: 117454773

Jahr für Jahr haben die Jesuiten in Altona und Hamburg seit ihrer Ankunft 1598 bis 1781 Berichte für ihre Oberen über ihre Tätigkeit verfasst. Dazu waren sie durch ihren Orden, die Gesellschaft Jesu, verpflichtet. Ordensintern dienten diese Texte religiöser Erbauung, aber auch der Intensivierung des Austausches. Keineswegs stellten die Berichterstatter ihre Tätigkeiten unter den Scheffel. Die Leser der Quellenedition bekommen aus einer Perspektive von außen kulturgeschicht-liche Einblicke in Leben und Wirken der Jesuiten: Hier geht es um verschiedene Formen ihres kulturellen und religiösen Wirkens, um kontroverstheologisch zugespitzte Konflikte mit der lutherischen Mehrheitsgesellschaft und um Erfolge und Rückschläge bei der Wiedereinführung katholischer Kultur in Hamburg und Umgebung. Dabei wird deutlich, wie eine kulturell anders aufgestellte, ambitionierte Gruppe der Gegenreformation an der evangelisch geprägten Peripherie agierte. Überdies wird manches politische Ereignis in Hamburg in ein ganz neues Licht gerückt. Diese Edition wurde zum 350. Jubiläum der Stadtrechtsverleihung für Hamburg-Altona aus der Überlieferung des römischen Archivs der Jesuiten und aus den Beständen des Historischen Archivs der Stadt Köln neu zusammengestellt. Sie präsentiert die Texte in ihrem lateinischen Original und in einer deutschen Übersetzung. Mit der Veröffentlichung wird eine bedeutende und bislang kaum verfügbare historische Quelle für den Bereich der Frühen Neuzeit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Jahresberichte der Gesellschaft Jesu aus Altona und Hamburg (1598-1781) Erster Halbband: 17. Jahrhundert. Zweiter Halbband: 18. Jahrhundert Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie>Theologie>Fundamentaltheologie, Aschendorff Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 41184022 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die litterae annuae - Christoph Flucke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Flucke:
Die litterae annuae - Taschenbuch

2015, ISBN: 3402131021

ID: 15098270002

[EAN: 9783402131022], Neubuch, [PU: Aschendorff Verlag Feb 2015], FUNDAMENTALTHEOLOGIE; THEOLOGIE / FUNDAMENTALTHEOLOGIE, Neuware - Jahr für Jahr haben die Jesuiten in Altona und Hamburg seit ihrer Ankunft 1598 bis 1781 Berichte für ihre Oberen über ihre Tätigkeit verfasst. Dazu waren sie durch ihren Orden, die Gesellschaft Jesu, verpflichtet. Ordensintern dienten diese Texte religiöser Erbauung, aber auch der Intensivierung des Austausches. Keineswegs stellten die Berichterstatter ihre Tätigkeiten unter den Scheffel. Die Leser der Quellenedition bekommen aus einer Perspektive von außen kulturgeschicht-liche Einblicke in Leben und Wirken der Jesuiten: Hier geht es um verschiedene Formen ihres kulturellen und religiösen Wirkens, um kontroverstheologisch zugespitzte Konflikte mit der lutherischen Mehrheitsgesellschaft und um Erfolge und Rückschläge bei der Wiedereinführung katholischer Kultur in Hamburg und Umgebung. Dabei wird deutlich, wie eine kulturell anders aufgestellte, ambitionierte Gruppe der Gegenreformation an der evangelisch geprägten Peripherie agierte. Überdies wird manches politische Ereignis in Hamburg in ein ganz neues Licht gerückt. Diese Edition wurde zum 350. Jubiläum der Stadtrechtsverleihung für Hamburg-Altona aus der Überlieferung des römischen Archivs der Jesuiten und aus den Beständen des Historischen Archivs der Stadt Köln neu zusammengestellt. Sie präsentiert die Texte in ihrem lateinischen Original und in einer deutschen Übersetzung. Mit der Veröffentlichung wird eine bedeutende und bislang kaum verfügbare historische Quelle für den Bereich der Frühen Neuzeit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 656 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die litterae annuae
Autor:

Flucke, Christoph

Titel:

Die litterae annuae

ISBN-Nummer:

9783402131022

Detailangaben zum Buch - Die litterae annuae


EAN (ISBN-13): 9783402131022
ISBN (ISBN-10): 3402131021
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Aschendorff Verlag

Buch in der Datenbank seit 02.03.2015 10:38:55
Buch zuletzt gefunden am 19.10.2016 12:10:32
ISBN/EAN: 9783402131022

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-402-13102-1, 978-3-402-13102-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher