. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,90 €, größter Preis: 40,00 €, Mittelwert: 31,92 €
Der Schraden - Luise Grundmann#Dietrich Hanspach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Luise Grundmann#Dietrich Hanspach:

Der Schraden - neues Buch

2005, ISBN: 9783412239053

ID: 734765765

Der Schraden ist ein Niederungsgebiet im Breslau-Magdeburger Urstromtal, das zwischen den Städten Elsterwerda, Lauchhammer und Ortrand markant in Erscheinung tritt. Im Norden und Süden wird es von zwei Endmoränenzügen begrenzt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Schradenwald zu Gunsten der Landwirtschaft zurückgedrängt, die Schwarze Elster und die Pulsnitz wurden reguliert und die Moorlandschaft entwässert. Siedlungen haben sich vor allem in den hochwasserfreien Randlagen und auf Hochflächen entwickelt. Der Schraden lag immer in einem Grenzraum zwischen der Niederlausitz im Norden und der Oberlausitz im Osten. 1815 wechselte er administrativ von Sachsen zu Preussen und bildet heute den südlichsten Bereich des Landes Brandenburg, während die südlich begrenzende Endmoräne teilweise zum Freistaat Sachsen gehört. Die Bergbaufolgelandschaft um Lauchhammer und Schwarzheide wird seit einigen Jahren saniert. Mehrere naturschutzrechtlich ausgewiesene Gebiete dienen dem Schutz und der Erhaltung der Flora und Fauna sowie der historischen Kulturlandschaft. Erfolgreich umgesetzt wurden diese Anliegen u.a. im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und durch das Tourismuskonzept Fürstenstrasse der Wettiner. Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Elsterwerda, Lauchhammer, Hirschfeld und Ortrand Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Erdkunde & Geologie > Länderkunde gebundene Ausgabe 2005 Buch (dtsch.), Böhlau Verlag, 2005

Neues Buch Buch.ch
No. 6593255 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schraden - Luise Grundmann#Dietrich Hanspach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Luise Grundmann#Dietrich Hanspach:

Der Schraden - neues Buch

ISBN: 9783412239053

ID: f62593c3715f2eb4a59bda4e687512c4

Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Elsterwerda, Lauchhammer, Hirschfeld und Ortrand Der Schraden ist ein Niederungsgebiet im Breslau-Magdeburger Urstromtal, das zwischen den Städten Elsterwerda, Lauchhammer und Ortrand markant in Erscheinung tritt. Im Norden und Süden wird es von zwei Endmoränenzügen begrenzt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Schradenwald zu Gunsten der Landwirtschaft zurückgedrängt, die Schwarze Elster und die Pulsnitz wurden reguliert und die Moorlandschaft entwässert. Siedlungen haben sich vor allem in den hochwasserfreien Randlagen und auf Hochflächen entwickelt. Der Schraden lag immer in einem Grenzraum zwischen der Niederlausitz im Norden und der Oberlausitz im Osten. 1815 wechselte er administrativ von Sachsen zu Preußen und bildet heute den südlichsten Bereich des Landes Brandenburg, während die südlich begrenzende Endmoräne teilweise zum Freistaat Sachsen gehört. Die Bergbaufolgelandschaft um Lauchhammer und Schwarzheide wird seit einigen Jahren saniert. Mehrere naturschutzrechtlich ausgewiesene Gebiete dienen dem Schutz und der Erhaltung der Flora und Fauna sowie der historischen Kulturlandschaft. Erfolgreich umgesetzt wurden diese Anliegen u.a. im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und durch das Tourismuskonzept Fürstenstraße der Wettiner. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Erdkunde & Geologie / Länderkunde 978-3-412-23905-3, Böhlau Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 6593255 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schraden - Luise Grundmann#Dietrich Hanspach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Luise Grundmann#Dietrich Hanspach:
Der Schraden - neues Buch

ISBN: 9783412239053

ID: 117576332

Der Schraden ist ein Niederungsgebiet im Breslau-Magdeburger Urstromtal, das zwischen den Städten Elsterwerda, Lauchhammer und Ortrand markant in Erscheinung tritt. Im Norden und Süden wird es von zwei Endmoränenzügen begrenzt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Schradenwald zu Gunsten der Landwirtschaft zurückgedrängt, die Schwarze Elster und die Pulsnitz wurden reguliert und die Moorlandschaft entwässert. Siedlungen haben sich vor allem in den hochwasserfreien Randlagen und auf Hochflächen entwickelt. Der Schraden lag immer in einem Grenzraum zwischen der Niederlausitz im Norden und der Oberlausitz im Osten. 1815 wechselte er administrativ von Sachsen zu Preußen und bildet heute den südlichsten Bereich des Landes Brandenburg, während die südlich begrenzende Endmoräne teilweise zum Freistaat Sachsen gehört. Die Bergbaufolgelandschaft um Lauchhammer und Schwarzheide wird seit einigen Jahren saniert. Mehrere naturschutzrechtlich ausgewiesene Gebiete dienen dem Schutz und der Erhaltung der Flora und Fauna sowie der historischen Kulturlandschaft. Erfolgreich umgesetzt wurden diese Anliegen u.a. im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und durch das Tourismuskonzept Fürstenstraße der Wettiner. Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Elsterwerda, Lauchhammer, Hirschfeld und Ortrand Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Erdkunde & Geologie>Länderkunde, Böhlau Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 6593255 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schraden - Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Elsterwerda, Lauchhammer, Hirschfeld und Ortrand - Grundmann, Luise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grundmann, Luise:
Der Schraden - Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Elsterwerda, Lauchhammer, Hirschfeld und Ortrand - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783412239053

[ED: Gebunden], [PU: Böhlau Köln], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 824g], 2., durchges. Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Schraden - Luise Grundmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Luise Grundmann:
Der Schraden - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783412239053

ID: 6774393

Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Elsterwerda, Lauchhammer, Hirschfeld und Ortrand, [ED: 2], 2., durchges. Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Böhlau Köln]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Schraden
Autor:

Dietrich Hanspach

Titel:

Der Schraden

ISBN-Nummer:

9783412239053

Diese landeskundliche Monographie wird hier in durchgesehener Auflage neu vorgelegt. Sie stellt auf Grundlage umfassender Recherchen eine Niederungslandschaft der Schwarzen Elster und der Pulsnitz im Breslau-Eberswalder Urstromtal vor, deren historische Landschaftsbezeichnung "Der Schraden" lautet. Nördlich der Schwarzen Elster erfasst das Gebiet um Lauchhammer als Teil des Niederlausitzer Braunkohlereviers eine Bergbaufolgelandschaft, die gegenwärtig saniert wird. Der nordwestliche Raum um Elsterwerda gehört dem Naturpark "Niederlausitzer Heidelandschaft" an, der 1996 einen besonderen Schutzstatus erhielt. Neben der Beschreibung der spezifischen Naturbedingungen vermittelt der Band ein anschauliches Bild der Territorial-, Siedlungs-, Wirtschafts- und Kulturgeschichte des Schradens, der in seiner Geschichte stets ein territorialer Grenzraum war und 1815 von Sachsen zu Preußen kam. Durch das südliche Betrachtungsgebiet verläuft heute die Landesgrenze zwischen Brandenburg und dem Freistaat Sachsen.

Detailangaben zum Buch - Der Schraden


EAN (ISBN-13): 9783412239053
ISBN (ISBN-10): 3412239054
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Böhlau-Verlag GmbH
312 Seiten
Gewicht: 0,823 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 19:46:35
Buch zuletzt gefunden am 16.12.2016 10:40:18
ISBN/EAN: 9783412239053

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-412-23905-4, 978-3-412-23905-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher