. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 56,40 €, größter Preis: 127,70 €, Mittelwert: 72,07 €
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - Bartosz Makowicz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bartosz Makowicz:

Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783415040328

ID: 9783415040328

Die Märkte der mittel- und osteuropäischen Länder zählen nach wie vor zu den attraktivsten in Europa. Daran mag auch die allgemeine Wirtschaftskrise kaum etwas verändert haben. Eine sich entwickelnde Wirtschaft garantiert gelungene Immobilieninvestitionen. Solche verlangen jedoch spezifische Kenntnisse der einheimischen Wirtschaft sowie der rechtlichen Investitionsbedingungen. Diese Informationen liefert das vorliegende Buch in einer komplexen und dennoch überschaubar strukturierten Darstellung aller mit einem Immobilieninvestment zusammenhängenden Fragen. Dabei wird auf die länderspezifischen Risiken und den Kauf durch Ausländer ein besonderes Augenmerk gelegt. Die einzelnen Länderbeiträge wurden von den einheimischen Juristen verfasst, so dass sie als wertvolle Hinweise `aus erster Hand` gelten können. Das Werk liefert somit nicht nur wertvolle Informationen für international tätige Immobilienjuristen, es stellt auch die eine erste Orientierungshilfe für einen Kaufinteressenten dar, wodurch unter anderem erhebliche Beratungskosten eingespart werden können. Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa: Die Märkte der mittel- und osteuropäischen Länder zählen nach wie vor zu den attraktivsten in Europa. Daran mag auch die allgemeine Wirtschaftskrise kaum etwas verändert haben. Eine sich entwickelnde Wirtschaft garantiert gelungene Immobilieninvestitionen. Solche verlangen jedoch spezifische Kenntnisse der einheimischen Wirtschaft sowie der rechtlichen Investitionsbedingungen. Diese Informationen liefert das vorliegende Buch in einer komplexen und dennoch überschaubar strukturierten Darstellung aller mit einem Immobilieninvestment zusammenhängenden Fragen. Dabei wird auf die länderspezifischen Risiken und den Kauf durch Ausländer ein besonderes Augenmerk gelegt. Die einzelnen Länderbeiträge wurden von den einheimischen Juristen verfasst, so dass sie als wertvolle Hinweise `aus erster Hand` gelten können. Das Werk liefert somit nicht nur wertvolle Informationen für international tätige Immobilienjuristen, es stellt auch die eine erste Orientierungshilfe für einen Kaufinteressenten dar, wodurch unter anderem erhebliche Beratungskosten eingespart werden können. Immobilienrecht Europa / Mitteleuropa Mitteleuropa Zentraleuropa Europa / Osteuropa Osten / Osteuropa Osteuropa, R. Verlag Boorberg

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - Bartosz Makowicz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bartosz Makowicz:

Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - Taschenbuch

2008, ISBN: 3415040321

ID: 14883356155

[EAN: 9783415040328], Neubuch, [PU: R. Verlag Boorberg Dez 2008], IMMOBILIENRECHT; EUROPA / MITTELEUROPA; ZENTRALEUROPA; OSTEUROPA; OSTEN OSTEUROPA, Neuware - Die Märkte der mittel- und osteuropäischen Länder zählen nach wie vor zu den attraktivsten in Europa. Daran mag auch die allgemeine Wirtschaftskrise kaum etwas verändert haben. Eine sich entwickelnde Wirtschaft garantiert gelungene Immobilieninvestitionen. Solche verlangen jedoch spezifische Kenntnisse der einheimischen Wirtschaft sowie der rechtlichen Investitionsbedingungen. Diese Informationen liefert das vorliegende Buch in einer komplexen und dennoch überschaubar strukturierten Darstellung aller mit einem Immobilieninvestment zusammenhängenden Fragen. Dabei wird auf die länderspezifischen Risiken und den Kauf durch Ausländer ein besonderes Augenmerk gelegt. Die einzelnen Länderbeiträge wurden von den einheimischen Juristen verfasst, so dass sie als wertvolle Hinweise 'aus erster Hand' gelten können. Das Werk liefert somit nicht nur wertvolle Informationen für international tätige Immobilienjuristen, es stellt auch die eine erste Orientierungshilfe für einen Kaufinteressenten dar, wodurch unter anderem erhebliche Beratungskosten eingespart werden können. 296 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
sparbuchladen, Göttingen, Germany [52968077] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - Bartosz Makowicz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bartosz Makowicz:
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - neues Buch

ISBN: 9783415040328

ID: 6138de564966285a34b9ca66e06d7823

Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa Die Märkte der mittel- und osteuropäischen Länder zählen nach wie vor zu den attraktivsten in Europa. Daran mag auch die allgemeine Wirtschaftskrise kaum etwas verändert haben. Eine sich entwickelnde Wirtschaft garantiert gelungene Immobilieninvestitionen. Solche verlangen jedoch spezifische Kenntnisse der einheimischen Wirtschaft sowie der rechtlichen Investitionsbedingungen. Diese Informationen liefert das vorliegende Buch in einer komplexen und dennoch überschaubar strukturierten Darstellung aller mit einem Immobilieninvestment zusammenhängenden Fragen. Dabei wird auf die länderspezifischen Risiken und den Kauf durch Ausländer ein besonderes Augenmerk gelegt. Die einzelnen Länderbeiträge wurden von den einheimischen Juristen verfasst, so dass sie als wertvolle Hinweise "aus erster Hand" gelten können. Das Werk liefert somit nicht nur wertvolle Informationen für international tätige Immobilienjuristen, es stellt auch die eine erste Orientierungshilfe für einen Kaufinteressenten dar, wodurch unter anderem erhebliche Beratungskosten eingespart werden können. Bücher / Fachbücher / Recht / Weitere Rechtsgebiete 978-3-415-04032-8, Boorberg

Neues Buch Buch.ch
Nr. 19601610 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783415040328

ID: 825498395

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 102.04
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - Makowicz, Bartosz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Makowicz, Bartosz:
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783415040328

[ED: Gebunden], [PU: Boorberg, R], [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa
Autor:

Bartosz Makowicz

Titel:

Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa

ISBN-Nummer:

9783415040328

Immobilieninvestitionen erfordern spezifische Kenntnisse der einheimischen Wirtschaft sowie der rechtlichen Investitionsbedingungen. Diese Informationen bietet das Buch in einer umfassenden und dennoch überschaubar strukturierten Darstellung aller mit einem Immobilieninvestment zusammenhängenden Fragen. Dabei legen die Autoren auf die länderspezifischen Risiken und den Kauf durch Ausländer ein besonderes Augenmerk. Die einzelnen Länderbeiträge wurden von jeweils einheimischen Juristen verfasst, sind also wertvolle Hinweise "aus erster Hand".

Detailangaben zum Buch - Immobilienerwerb in Mittel- und Osteuropa


EAN (ISBN-13): 9783415040328
ISBN (ISBN-10): 3415040321
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Boorberg, R. Verlag
296 Seiten
Gewicht: 0,473 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.08.2008 02:01:19
Buch zuletzt gefunden am 12.07.2016 00:48:42
ISBN/EAN: 9783415040328

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-415-04032-1, 978-3-415-04032-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher