. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17,99 €, größter Preis: 17,99 €, Mittelwert: 17,99 €
Die Gestrandete - Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence:

Die Gestrandete - neues Buch

3, ISBN: 9783426437834

ID: 238229783426437834

Alexander Maksiks Roman Die Gestrandete" wurde von der internationalen Presse gefeiert. Unvergleichlich aufwühlend und poetisch fängt er ein, was es bedeutet, heimatlos und auf der Flucht zu sein. Wie findet man einen Ort zum Leben, wenn man heimatlos ist? Wie erträgt man den Verlust der Familie? Diese -Fragen stellt sich Jacqueline längst nicht mehr. Ihre Gedanken drehen sich nur noch um den nächsten Schluck Wasser, das nächste Stück Brot, die sichere Schlafstelle für die kommende Nacht. Jacqu Alexander Maksiks Roman Die Gestrandete" wurde von der internationalen Presse gefeiert. Unvergleichlich aufwühlend und poetisch fängt er ein, was es bedeutet, heimatlos und auf der Flucht zu sein. Wie findet man einen Ort zum Leben, wenn man heimatlos ist? Wie erträgt man den Verlust der Familie? Diese -Fragen stellt sich Jacqueline längst nicht mehr. Ihre Gedanken drehen sich nur noch um den nächsten Schluck Wasser, das nächste Stück Brot, die sichere Schlafstelle für die kommende Nacht. Jacqueline ist eine Gestrandete. Sie ist dreiundzwanzig Jahre alt und aus ihrer afrikanischen Heimat geflohen. Nun kämpft sie an einem griechischen Strand ums Überleben. Tagsüber bietet sie Touristen Massagen an, fünf Minuten für einen Euro, nachts wäscht sie sich im Meer. Sie trägt nur ihre Kleider und eine Geschichte bei sich. Mehr nicht. Über das Erlebte kann sie nicht sprechen. Doch dann, eines Tages, lädt eine Frau sie zum Essen ein. Die Güte bricht Jacquelines Schweigen, und sie beginnt zu erzählen - von dem Licht in ihrer Heimat, von den FüBen ihrer Schwester, von den sanften Augen ihres Vaters, von ihrer Flucht. Und davon, dass Erinnerungen, Erlebnisse und Überleben oft keinen Platz für Hoffnung lassen. "Ein Roman, der aufwühlt, weil er den Leser die Perspektive wechseln und spüren lässt, wie es ist, allein, traumatisiert, unverständlich und unwillkommen zu sein." Münchner Merkur "Eine beklemmende Geschichte, die uns die aktuelle Situation in Europa und in Afrika schonungslos vor Augen führt." Buchkultur Fiction & Literature, , Die Gestrandete~~ Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence~~Fiction & Literature~~9783426437834, de, Die Gestrandete, Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence, 9783426437834, Droemer eBook, 03/17/2016, , , , Droemer eBook, 03/17/2016

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Gestrandete - Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence:

Die Gestrandete - neues Buch

4, ISBN: 9783426437834

ID: 238229783426437834

Jacqueline ist eine Gestrandete. Heimatlos, sprachlos. Sie ist 23 Jahre alt und aus ihrem afrikanischen Geburtsland geflohen. Nun kämpft sie an einem griechischen Strand ums Überleben. Tagsüber versucht sie, unter den Touristen nicht aufzufallen, nachts wäscht sie sich im Meer. Sie trägt nur ihre Kleidung und Erinnerungen bei sich. Mehr nicht. Doch über das Erlebte kann sie nicht sprechen. Bis ihr eines Tages eine Griechin Essen anbietet. Jacqueline beginnt zu erzählen - von ihrer Familie, ihrem Jacqueline ist eine Gestrandete. Heimatlos, sprachlos. Sie ist 23 Jahre alt und aus ihrem afrikanischen Geburtsland geflohen. Nun kämpft sie an einem griechischen Strand ums Überleben. Tagsüber versucht sie, unter den Touristen nicht aufzufallen, nachts wäscht sie sich im Meer. Sie trägt nur ihre Kleidung und Erinnerungen bei sich. Mehr nicht. Doch über das Erlebte kann sie nicht sprechen. Bis ihr eines Tages eine Griechin Essen anbietet. Jacqueline beginnt zu erzählen - von ihrer Familie, ihrem Land, ihrer Flucht. Und davon, dass Erinnerungen, Erlebnisse und Überleben oft keinen Platz für Hoffnung lassen. Fiction & Literature, , Die Gestrandete~~ Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence~~Fiction & Literature~~9783426437834, de, Die Gestrandete, Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence, 9783426437834, Droemer eBook, 04/02/2016, , , , Droemer eBook, 04/02/2016

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Gestrandete - Alexander Maksik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Maksik:
Die Gestrandete - Erstausgabe

2016

ISBN: 9783426437834

ID: 34776989

Roman, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Verlagsgruppe Droemer Knaur]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Gestrandete
Autor:

Alexander Maksik, Werner Löcher-Lawrence

Titel:

Die Gestrandete

ISBN-Nummer:

9783426437834

Detailangaben zum Buch - Die Gestrandete


EAN (ISBN-13): 9783426437834
Erscheinungsjahr: 4
Herausgeber: Droemer eBook

Buch in der Datenbank seit 19.01.2016 00:31:44
Buch zuletzt gefunden am 07.01.2017 20:00:18
ISBN/EAN: 9783426437834

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-426-43783-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher