. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 79,90 €, größter Preis: 79,90 €, Mittelwert: 79,90 €
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien - Axel Neumann-Duesberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Axel Neumann-Duesberg:

Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien - Taschenbuch

ISBN: 9783428147632

ID: 9783428147632

Bertelsmann, Fresenius, Henkel, Merck, der 1. FC Köln und wohl bald auch Axel Springer - die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) erfreut sich zunehmender Beliebtheit, seitdem die persönliche Haftung des Komplementärs durch Einbindung einer haftungsbeschränkten Gesellschaft faktisch beseitigt werden kann. Unklar ist, ob für Geschäftsleiter und Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft dieselben Beschränkungen bei der Besetzung des Aufsichtsrats gelten, die das Gesetz in der klassischen KGaA für (natürliche) persönlich haftende Gesellschafter vorsieht. Diese können weder dem Aufsichtsrat angehören noch über dessen Besetzung mitentscheiden. Der BGH und mit ihm die Mehrzahl der Stimmen in der Literatur vertreten zumindest mit Blick auf die Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft einen weniger restriktiven Standpunkt. Axel Neumann-Duesberg arbeitet heraus, dass dies weder in der Begründung noch im Ergebnis überzeugen kann, sondern zum Schutz der Kapitalgeber eine konsequente Anwendung beider Vorschriften geboten ist. Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien: Bertelsmann, Fresenius, Henkel, Merck, der 1. FC Köln und wohl bald auch Axel Springer - die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) erfreut sich zunehmender Beliebtheit, seitdem die persönliche Haftung des Komplementärs durch Einbindung einer haftungsbeschränkten Gesellschaft faktisch beseitigt werden kann. Unklar ist, ob für Geschäftsleiter und Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft dieselben Beschränkungen bei der Besetzung des Aufsichtsrats gelten, die das Gesetz in der klassischen KGaA für (natürliche) persönlich haftende Gesellschafter vorsieht. Diese können weder dem Aufsichtsrat angehören noch über dessen Besetzung mitentscheiden. Der BGH und mit ihm die Mehrzahl der Stimmen in der Literatur vertreten zumindest mit Blick auf die Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft einen weniger restriktiven Standpunkt. Axel Neumann-Duesberg arbeitet heraus, dass dies weder in der Begründung noch im Ergebnis überzeugen kann, sondern zum Schutz der Kapitalgeber eine konsequente Anwendung beider Vorschriften geboten ist. Aufsichtsrat Gesellschaft (des bürgerlichen Rechts) / Kommanditgesellschaft KG Kommanditgesellschaft, Duncker & Humblot Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien. von, Schriften zum Wirtschaftsrecht ; Bd. 273 - Neumann-Duesberg, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Neumann-Duesberg, Axel:

Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien. von, Schriften zum Wirtschaftsrecht ; Bd. 273 - neues Buch

2015, ISBN: 3428147634

ID: 175633

kart. 179 S. ; 24 cm, 400 g Kartoniert Bertelsmann, Fresenius, Henkel, Merck, der 1. FC Köln und wohl bald auch Axel Springer - die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) erfreut sich zunehmender Beliebtheit, seitdem die persönliche Haftung des Komplementärs durch Einbindung einer haftungsbeschränkten Gesellschaft faktisch beseitigt werden kann. Unklar ist, ob für Geschäftsleiter und Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft dieselben Beschränkungen bei der Besetzung des Aufsichtsrats gelten, die das Gesetz in der klassischen KGaA für (natürliche) persönlich haftende Gesellschafter vorsieht. Diese können weder dem Aufsichtsrat angehören noch über dessen Besetzung mitentscheiden. Der BGH und mit ihm die Mehrzahl der Stimmen in der Literatur vertreten zumindest mit Blick auf die Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft einen weniger restriktiven Standpunkt. Axel Neumann-Duesberg arbeitet heraus, dass dies weder in der Begründung noch im Ergebnis überzeugen kann, sondern zum Schutz der Kapitalgeber eine konseque... ISBN 9783428147632 Recht, mit Schutzumschlag neu, [PU:Berlin : Duncker & Humblot,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien - Axel Neumann-Duesberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Axel Neumann-Duesberg:
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien - neues Buch

ISBN: 9783428147632

ID: bb81d0270a63899e9d80a4ad82d08325

Bertelsmann, Fresenius, Henkel, Merck, der 1. FC Köln und wohl bald auch Axel Springer - die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) erfreut sich zunehmender Beliebtheit, seitdem die persönliche Haftung des Komplementärs durch Einbindung einer haftungsbeschränkten Gesellschaft faktisch beseitigt werden kann. Unklar ist, ob für Geschäftsleiter und Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft dieselben Beschränkungen bei der Besetzung des Aufsichtsrats gelten, die das Gesetz in der klassischen KGaA für (natürliche) persönlich haftende Gesellschafter vorsieht. Diese können weder dem Aufsichtsrat angehören noch über dessen Besetzung mitentscheiden. Der BGH und mit ihm die Mehrzahl der Stimmen in der Literatur vertreten zumindest mit Blick auf die Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft einen weniger restriktiven Standpunkt. Axel Neumann-Duesberg arbeitet heraus, dass dies weder in der Begründung noch im Ergebnis überzeugen kann, sondern zum Schutz der Kapitalgeber eine konsequente Anwendung beider Vorschriften geboten ist. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Handels- & Wirtschaftsrecht, [PU: Duncker & Humblot, Berlin]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e95f1e4b0f83dd9fcbd75 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien. von, Schriften zum Wirtschaftsrecht ; Bd. 273 - Neumann-Duesberg, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Neumann-Duesberg, Axel:
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien. von, Schriften zum Wirtschaftsrecht ; Bd. 273 - gebrauchtes Buch

2015, ISBN: 9783428147632

ID: 175633

179 S. ; 24 cm, 400 g kart. Bertelsmann, Fresenius, Henkel, Merck, der 1. FC Köln und wohl bald auch Axel Springer - die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) erfreut sich zunehmender Beliebtheit, seitdem die persönliche Haftung des Komplementärs durch Einbindung einer haftungsbeschränkten Gesellschaft faktisch beseitigt werden kann. Unklar ist, ob für Geschäftsleiter und Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft dieselben Beschränkungen bei der Besetzung des Aufsichtsrats gelten, die das Gesetz in der klassischen KGaA für (natürliche) persönlich haftende Gesellschafter vorsieht. Diese können weder dem Aufsichtsrat angehören noch über dessen Besetzung mitentscheiden. Der BGH und mit ihm die Mehrzahl der Stimmen in der Literatur vertreten zumindest mit Blick auf die Gesellschafter einer Komplementär-Gesellschaft einen weniger restriktiven Standpunkt. Axel Neumann-Duesberg arbeitet heraus, dass dies weder in der Begründung noch im Ergebnis überzeugen kann, sondern zum Schutz der Kapitalgeber eine konseque... ISBN 9783428147632 Versand D: 2,30 EUR Recht, [PU:Berlin : Duncker & Humblot,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien. - Neumann-Duesberg, Axel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Neumann-Duesberg, Axel:
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien. - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783428147632

[ED: Taschenbuch], [PU: Duncker & Humblot], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 280g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien.
Autor:

Axel Neumann-Duesberg

Titel:

Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien.

ISBN-Nummer:

9783428147632

Detailangaben zum Buch - Die Besetzung des Aufsichtsrats der atypischen Kommanditgesellschaft auf Aktien.


EAN (ISBN-13): 9783428147632
ISBN (ISBN-10): 3428147634
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Duncker & Humblot

Buch in der Datenbank seit 13.12.2013 01:52:08
Buch zuletzt gefunden am 26.12.2016 15:48:29
ISBN/EAN: 9783428147632

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-14763-4, 978-3-428-14763-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher