. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.15 EUR, größter Preis: 13.00 EUR, Mittelwert: 7.02 EUR
Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3) - Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann:

Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3) - Taschenbuch

2006, ISBN: 3453531981

[SR: 43312], Taschenbuch, [EAN: 9783453531987], Heyne Verlag, Heyne Verlag, Book, [PU: Heyne Verlag], Heyne Verlag, Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3), Der undurchsichtige Mann im Versace-Anzug hat ein Anliegen. Er steht am Ufer der Moskwa in der Nähe eines nahezu unbewohnten Moskauer Luxus-Hochhausblocks und scheint mit den Wellen zu plaudern. So jedenfalls sieht es für seinen Chauffeur und den Leibwächter aus der Ferne aus. In Wirklichkeit aber spricht der reiche Emporkömmling mit einem aus dem Reich der Anderen, der ihn selbst zu einem Anderen machen soll. Kein Vampir will er werden, auch kein unglücklicher Werwolf. Lieber ein rangniedriger Magier, und gern auch einer, der Gutes tut. Dafür ist ihm jedes Mittel, auch das der Erpressung, recht. Eigentlich klingt das Anliegen des Mannes aus dem Roman Wächter des Zwielichts gar nicht so schlimm. Die Folgen für die Welt aber wären verheerend. Denn noch nie wurde ein Mensch ohne Begabung zu einem Anderen dieser Kategorie initiiert. Und die Gefahren, die die Grenzüberschreitung mit sich bringen könnte, wären verheerend. Denn zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis besteht ein in einem Friedensvertrag verankertes, überaus schwer austariertes Gleichgewicht. Wenn es einer der beiden Seiten gelänge, wahllos Menschenmassen für sich zu rekrutieren, könnte die Welt im Chaos eines grausamen Kampfes versinken. Zum Glück bekommen die Jenseits-Polizisten von der Nacht- und von der Tagwache gleichermaßen einen Hinweis. Die Spur führt in einen nahezu unbewohnten Luxus-Hochhausblock nahe der Moskwa, von dem aus ein spannender Wettlauf gegen einen Tabubruch mit verheerenden Folgen beginnt. Hexen, Vampire, Werwölfe und Magier sind das Personal des russischen Autors Sergej Lukianenko, der mit seinen Romanen Wächter der Nacht (verfilmt 2006) und Wächter des Tages in seiner Heimat zum absoluten Kultschriftsteller avancierte. Und das aus gutem Grund: Denn die Geschichte um die unheimlichen, nur mühsam im Zaum zu haltenden Kräfte der Anderen, die sich unerkannt zwischen den Menschen bewegen, erscheint fast wie eine Parabel auf die russische Historie und die heutige Situation des Landes. Darüber hinaus aber ist Wächter des Zwielichts vor allem ungewöhnlich und fesselnd geschrieben. Für Fantasy-Freunde und solche, die es werden wollen, ein unbedingtes Muss. -- Stefan Kellerer, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
skymaster_books
Sammlerstück Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3) - Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann:

Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3) - Taschenbuch

2006, ISBN: 3453531981

[SR: 43312], Taschenbuch, [EAN: 9783453531987], Heyne Verlag, Heyne Verlag, Book, [PU: Heyne Verlag], Heyne Verlag, Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3), Der undurchsichtige Mann im Versace-Anzug hat ein Anliegen. Er steht am Ufer der Moskwa in der Nähe eines nahezu unbewohnten Moskauer Luxus-Hochhausblocks und scheint mit den Wellen zu plaudern. So jedenfalls sieht es für seinen Chauffeur und den Leibwächter aus der Ferne aus. In Wirklichkeit aber spricht der reiche Emporkömmling mit einem aus dem Reich der Anderen, der ihn selbst zu einem Anderen machen soll. Kein Vampir will er werden, auch kein unglücklicher Werwolf. Lieber ein rangniedriger Magier, und gern auch einer, der Gutes tut. Dafür ist ihm jedes Mittel, auch das der Erpressung, recht. Eigentlich klingt das Anliegen des Mannes aus dem Roman Wächter des Zwielichts gar nicht so schlimm. Die Folgen für die Welt aber wären verheerend. Denn noch nie wurde ein Mensch ohne Begabung zu einem Anderen dieser Kategorie initiiert. Und die Gefahren, die die Grenzüberschreitung mit sich bringen könnte, wären verheerend. Denn zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis besteht ein in einem Friedensvertrag verankertes, überaus schwer austariertes Gleichgewicht. Wenn es einer der beiden Seiten gelänge, wahllos Menschenmassen für sich zu rekrutieren, könnte die Welt im Chaos eines grausamen Kampfes versinken. Zum Glück bekommen die Jenseits-Polizisten von der Nacht- und von der Tagwache gleichermaßen einen Hinweis. Die Spur führt in einen nahezu unbewohnten Luxus-Hochhausblock nahe der Moskwa, von dem aus ein spannender Wettlauf gegen einen Tabubruch mit verheerenden Folgen beginnt. Hexen, Vampire, Werwölfe und Magier sind das Personal des russischen Autors Sergej Lukianenko, der mit seinen Romanen Wächter der Nacht (verfilmt 2006) und Wächter des Tages in seiner Heimat zum absoluten Kultschriftsteller avancierte. Und das aus gutem Grund: Denn die Geschichte um die unheimlichen, nur mühsam im Zaum zu haltenden Kräfte der Anderen, die sich unerkannt zwischen den Menschen bewegen, erscheint fast wie eine Parabel auf die russische Historie und die heutige Situation des Landes. Darüber hinaus aber ist Wächter des Zwielichts vor allem ungewöhnlich und fesselnd geschrieben. Für Fantasy-Freunde und solche, die es werden wollen, ein unbedingtes Muss. -- Stefan Kellerer, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Binteboy
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3) - Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann:
Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3) - Taschenbuch

2006

ISBN: 3453531981

[SR: 43312], Taschenbuch, [EAN: 9783453531987], Heyne Verlag, Heyne Verlag, Book, [PU: Heyne Verlag], Heyne Verlag, Wächter des Zwielichts: Roman (Die Wächter-Serie, Band 3), Der undurchsichtige Mann im Versace-Anzug hat ein Anliegen. Er steht am Ufer der Moskwa in der Nähe eines nahezu unbewohnten Moskauer Luxus-Hochhausblocks und scheint mit den Wellen zu plaudern. So jedenfalls sieht es für seinen Chauffeur und den Leibwächter aus der Ferne aus. In Wirklichkeit aber spricht der reiche Emporkömmling mit einem aus dem Reich der Anderen, der ihn selbst zu einem Anderen machen soll. Kein Vampir will er werden, auch kein unglücklicher Werwolf. Lieber ein rangniedriger Magier, und gern auch einer, der Gutes tut. Dafür ist ihm jedes Mittel, auch das der Erpressung, recht. Eigentlich klingt das Anliegen des Mannes aus dem Roman Wächter des Zwielichts gar nicht so schlimm. Die Folgen für die Welt aber wären verheerend. Denn noch nie wurde ein Mensch ohne Begabung zu einem Anderen dieser Kategorie initiiert. Und die Gefahren, die die Grenzüberschreitung mit sich bringen könnte, wären verheerend. Denn zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis besteht ein in einem Friedensvertrag verankertes, überaus schwer austariertes Gleichgewicht. Wenn es einer der beiden Seiten gelänge, wahllos Menschenmassen für sich zu rekrutieren, könnte die Welt im Chaos eines grausamen Kampfes versinken. Zum Glück bekommen die Jenseits-Polizisten von der Nacht- und von der Tagwache gleichermaßen einen Hinweis. Die Spur führt in einen nahezu unbewohnten Luxus-Hochhausblock nahe der Moskwa, von dem aus ein spannender Wettlauf gegen einen Tabubruch mit verheerenden Folgen beginnt. Hexen, Vampire, Werwölfe und Magier sind das Personal des russischen Autors Sergej Lukianenko, der mit seinen Romanen Wächter der Nacht (verfilmt 2006) und Wächter des Tages in seiner Heimat zum absoluten Kultschriftsteller avancierte. Und das aus gutem Grund: Denn die Geschichte um die unheimlichen, nur mühsam im Zaum zu haltenden Kräfte der Anderen, die sich unerkannt zwischen den Menschen bewegen, erscheint fast wie eine Parabel auf die russische Historie und die heutige Situation des Landes. Darüber hinaus aber ist Wächter des Zwielichts vor allem ungewöhnlich und fesselnd geschrieben. Für Fantasy-Freunde und solche, die es werden wollen, ein unbedingtes Muss. -- Stefan Kellerer, 420050031, Fantasy, 142, Fantasy & Science Fiction, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wächter des Zwielichts / Wächter Bd.3 - Lukianenko, Sergej
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lukianenko, Sergej:
Wächter des Zwielichts / Wächter Bd.3 - neues Buch

ISBN: 9783453531987

ID: 88757373

´´Einzigartig! Eine atemberaubende Mischung aus Dostojewski und Dawn of the Dead!´´ -- New Statesman ´´Sie kennen Sergej Lukianenko nicht? Dann sollten Sie ihn kennenlernen! Er ist einer der populärsten russischen Autoren der Gegenwart. Und einer der besten!´´ -- New York Times ´´So subtil und charmant, wie es nicht mehr zu lesen war seit Bram Stokers Dracula-Roman.´´ -- Süddeutsche Zeitung ´´Einzigartig! Eine atemberaubende Mischung aus Dostojewski und Dawn of the Dead!´´ -- New Statesman ´´Sie kennen Sergej Lukianenko nicht? Dann sollten Sie ihn kennenlernen! Er ist einer der populärsten russischen Autoren der Gegenwart. Und einer der besten!´´ -- New York Times ´´So subtil und charmant, wie es nicht mehr zu lesen war seit Bram Stokers Dracula-Roman.´´ -- Süddeutsche Zeitung Taschenbuch > Belletristik > Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben > Romane, Erzählungen & Anthologien, Heyne

Neues Buch Buecher.de
No. 20842022 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wächter des Zwielichts - Lukianenko, Sergej
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lukianenko, Sergej:
Wächter des Zwielichts - neues Buch

ISBN: 9783453531987

[SC: 0, [PU: Heyne, München]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wächter des Zwielichts
Autor:

Lukianenko, Sergej

Titel:

Wächter des Zwielichts

ISBN-Nummer:

9783453531987

Die Fantasy-Kultserie aus Russland<br /> <br />"Wächter des Zwielichts" ist nach "Wächter der Nacht" und "Wächter des Tages" der dritte große Roman in Sergej Lukianenkos Bestsellersaga um die so genannten »Anderen« - Vampire, Gestaltwandler, Hexen und Magier -, die seit ewigen Zeiten unerkannt in unserer Mitte leben. Zwei Organisationen obliegt es, den Frieden zwischen den Mächten des Lichts und den Mächten der Dunkelheit zu erhalten. Doch dieser Friede hat nun keinen Bestand mehr - und auf Moskaus Straßen tobt die entscheidende Schlacht ...<br /> <br />Rechtzeitig zum deutschen Kinostart von "Wächter des Tages" im Herbst 2006 erreicht die russische Kult-Fantasy-Serie, die inzwischen auch hierzulande zahllose Fans hat, ihren einzigartigen Höhepunkt.<br /> <br /> <br />

Detailangaben zum Buch - Wächter des Zwielichts


EAN (ISBN-13): 9783453531987
ISBN (ISBN-10): 3453531981
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Heyne Verlag
480 Seiten
Gewicht: 0,488 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.03.2007 00:09:51
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 18:11:19
ISBN/EAN: 9783453531987

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-453-53198-1, 978-3-453-53198-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher