. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.82 EUR, größter Preis: 11.95 EUR, Mittelwert: 6.8 EUR
Tage im März - Jens Christian Grøndahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Christian Grøndahl:

Tage im März - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462043280

ID: INF3002575861

Roman Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an Und wer trägt daran die Schuld Diese Fragen stellt sich die 48-jährige Ingrid Dreyer, erfolgreiche Architektin und alleinerziehende Mutter, nachdem ihr pubertierender Sohn einen ausländischen Klassenkameraden zusammengeschlagen hat. Vier dramatische Tage nehmen ihren Lauf. Als Ingrid den Anruf erhält, dass ihr Sohn eine Straftat begangen hat, ist sie einfach nur fassungslos: Wann ist der Kontakt zu ihrem Sohn eigentlich abgebrochen, wie konnte ihr Kind zu so etwas fähig sein Dass ihr Liebhaber Frank, verheiratet und nicht gewillt, sich von seiner Frau zu trennen, nicht immer für sie da ist, ist sie gewohnt. Auch dass ihre egozentrische Mutter weder Zeit noch Verständnis für sie hat, zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Doch Ingrid braucht einen Rat und eine neue Gewissheit. Was ist eigentlich schiefgelaufen Wo hätte sie einen anderen Weg einschlagen müssen Und vor allem, ist sie ebenso egoistisch wie ihre extravagante Mutter und ihre erfolgreiche Oma, die ihren eigenen Drang nach Freiheit über die Geborgenheit ihrer Kinder stellten Mit großem psychologischen Gespür, einer scharfen Beobachtungsgabe und präzisen Sprache taucht der dänische Bestsellerautor Jens Christian Grøndahl ein in ein Frauenleben, das an einem Scheitelpunkt angekommen zu sein scheint. Ein Frauenroman im allerbesten Sinne. Tage im März: Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an Und wer trägt daran die Schuld Diese Fragen stellt sich die 48-jährige Ingrid Dreyer, erfolgreiche Architektin und alleinerziehende Mutter, nachdem ihr pubertierender Sohn einen ausländischen Klassenkameraden zusammengeschlagen hat. Vier dramatische Tage nehmen ihren Lauf. Als Ingrid den Anruf erhält, dass ihr Sohn eine Straftat begangen hat, ist sie einfach nur fassungslos: Wann ist der Kontakt zu ihrem Sohn eigentlich abgebrochen, wie konnte ihr Kind zu so etwas fähig sein Dass ihr Liebhaber Frank, verheiratet und nicht gewillt, sich von seiner Frau zu trennen, nicht immer für sie da ist, ist sie gewohnt. Auch dass ihre egozentrische Mutter weder Zeit noch Verständnis für sie hat, zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Doch Ingrid braucht einen Rat und eine neue Gewissheit. Was ist eigentlich schiefgelaufen Wo hätte sie einen anderen Weg einschlagen müssen Und vor allem, ist sie ebenso egoistisch wie ihre extravagante Mutter und ihre erfolgreiche Oma, die ihren eigenen Drang nach Freiheit über die Geborgenheit ihrer Kinder stellten Mit großem psychologischen Gespür, einer scharfen Beobachtungsgabe und präzisen Sprache taucht der dänische Bestsellerautor Jens Christian Grøndahl ein in ein Frauenleben, das an einem Scheitelpunkt angekommen zu sein scheint. Ein Frauenroman im allerbesten Sinne. Mutter-Sohn-Beziehung Romane/Erzählungen, Kiepenheuer&Witsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tage im März - Grøndahl, Jens Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Grøndahl, Jens Christian:

Tage im März - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 3462043285

ID: 16274447175

[EAN: 9783462043280], [SC: 6.95], [PU: KIEPENHEUER & WITSCH GMBH September 2011], Sofort lieferbar! Ungelesenes Mängelexemplar mit Lagerspuren. Rechnung mit MwSt. Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter? Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an? Und wer trägt daran die Schuld? Diese Fragen stellt sich die 48-jährige Ingrid Dreyer, erfolgreiche Architektin und alleinerziehende Mutter, nachdem ihr pubertierender Sohn einen ausländischen Klassenkameraden zusammengeschlagen hat. Vier dramatische Tage nehmen ihren Lauf. Als Ingrid den Anruf erhält, dass ihr Sohn eine Straftat begangen hat, ist sie einfach nur fassungslos: Wann ist der Kontakt zu ihrem Sohn eigentlich abgebrochen, wie konnte ihr Kind zu so etwas fähig sein? Dass ihr Liebhaber Frank, verheiratet und nicht gewillt, sich von seiner Frau zu trennen, nicht immer für sie da ist, ist sie gewohnt. Auch dass ihre egozentrische Mutter weder Zeit noch Verständnis für sie hat, zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Doch Ingrid braucht einen Rat und eine neue Gewissheit. Was ist eigentlich schiefgelaufen? Wo hätte sie einen anderen Weg einschlagen müssen? Und vor allem, ist sie ebenso egoistisch wie ihre extravagante Mutter und ihre erfolgreiche Oma, die ihren eigenen Drang nach Freiheit über die Geborgenheit ihrer Kinder stellten? Mit großem psychologischen Gespür, einer scharfen Beobachtungsgabe und präzisen Sprache taucht der dänische Bestsellerautor Jens Christian Grøndahl ein in ein Frauenleben, das an einem Scheitelpunkt angekommen zu sein scheint. Ein Frauenroman im allerbesten Sinne., Deutsch, 416 S., 21,1cm x 13,6cm x 3,7cm, 507 g.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
ARVELLE Buch- und Medienversand e.K., Schenefeld, Germany [5225792] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tage im März - Grøndahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Grøndahl:
Tage im März - gebunden oder broschiert

2011

ISBN: 3462043285

ID: 17142723478

[EAN: 9783462043280], Neubuch, [PU: Köln Kiepenheuer & Witsch], Neu Restauflage, Besorgungsartikel, mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen. - Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an Und wer trägt daran die Schuld Diese Fragen stellt sich die 48-jährige Ingrid Dreyer, erfolgreiche Architektin und alleinerziehende Mutter, nachdem ihr pubertierender Sohn einen ausländischen Klassenkameraden zusammengeschlagen hat. Vier dramatische Tage nehmen ihren Lauf. Als Ingrid den Anruf erhält, dass ihr Sohn eine Straftat begangen hat, ist sie einfach nur fassungslos: Wann ist der Kontakt zu ihrem Sohn eigentlich abgebrochen, wie konnte ihr Kind zu so etwas fähig sein Dass ihr Liebhaber Frank, verheiratet und nicht gewillt, sich von seiner Frau zu trennen, nicht immer für sie da ist, ist sie gewohnt. Auch dass ihre egozentrische Mutter weder Zeit noch Verständnis für sie hat, zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Doch Ingrid braucht einen Rat und eine neue Gewissheit. Was ist eigentlich schiefgelaufen Wo hätte sie einen anderen Weg einschlagen müssen Und vor allem, ist sie ebenso egoistisch wie ihre extravagante Mutter und ihre erfolgreiche Oma, die ihren eigenen Drang nach Freiheit über die Geborgenheit ihrer Kinder stellten Mit großem psychologischen Gespür, einer scharfen Beobachtungsgabe und präzisen Sprache taucht der dänische Bestsellerautor Jens Christian Grøndahl ein in ein Frauenleben, das an einem Scheitelpunkt angekommen zu sein scheint. Ein Frauenroman im allerbesten Sinne. 416 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Che & Chandler Versandbuchhandlung, Fürstenberg OT Blumenow, Germany [54426189] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 9.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tage im März - Jens Christian Grøndahl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Christian Grøndahl:
Tage im März - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 3462043285

ID: 17495477529

[EAN: 9783462043280], [SC: 6.5], [PU: Kiepenheuer&Witsch], MUTTER-SOHN-BEZIEHUNG; ROMANE/ERZÄHLUNGEN, Gebraucht - Gut - Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an Und wer trägt daran die Schuld Diese Fragen stellt sich die 48-jährige Ingrid Dreyer, erfolgreiche Architektin und alleinerziehende Mutter, nachdem ihr pubertierender Sohn einen ausländischen Klassenkameraden zusammengeschlagen hat. Vier dramatische Tage nehmen ihren Lauf. Als Ingrid den Anruf erhält, dass ihr Sohn eine Straftat begangen hat, ist sie einfach nur fassungslos: Wann ist der Kontakt zu ihrem Sohn eigentlich abgebrochen, wie konnte ihr Kind zu so etwas fähig sein Dass ihr Liebhaber Frank, verheiratet und nicht gewillt, sich von seiner Frau zu trennen, nicht immer für sie da ist, ist sie gewohnt. Auch dass ihre egozentrische Mutter weder Zeit noch Verständnis für sie hat, zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Doch Ingrid braucht einen Rat und eine neue Gewissheit. Was ist eigentlich schiefgelaufen Wo hätte sie einen anderen Weg einschlagen müssen Und vor allem, ist sie ebenso egoistisch wie ihre extravagante Mutter und ihre erfolgreiche Oma, die ihren eigenen Drang nach Freiheit über die Geborgenheit ihrer Kinder stellten Mit großem psychologischen Gespür, einer scharfen Beobachtungsgabe und präzisen Sprache taucht der dänische Bestsellerautor Jens Christian Grøndahl ein in ein Frauenleben, das an einem Scheitelpunkt angekommen zu sein scheint. Ein Frauenroman im allerbesten Sinne. 416 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 6.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tage im März - Jens Chr. Grndahl, Peter Urban-Halle, Peter Urban- Halle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Chr. Grndahl, Peter Urban-Halle, Peter Urban- Halle:
Tage im März - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783462043280

[PU: Kiepenheuer & Witsch], Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter? Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an? Und wer trägt daran die Schuld?in 2-3 Tagen lieferbar, [SC: 0.00]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Terrashop GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Tage im März
Autor:

Jens Christian Grøndahl

Titel:

Tage im März

ISBN-Nummer:

9783462043280

Machen Frauen immer die gleichen Fehler wie ihre Mütter? Gehören die guten Momente im Leben bereits der Vergangenheit an? Und wer trägt daran die Schuld? Diese Fragen stellt sich die 48-jährige Ingrid Dreyer, erfolgreiche Architektin und alleinerziehende Mutter, nachdem ihr pubertierender Sohn einen ausländischen Klassenkameraden zusammengeschlagen hat. Vier dramatische Tage nehmen ihren Lauf. Als Ingrid den Anruf erhält, dass ihr Sohn eine Straftat begangen hat, ist sie einfach nur fassungslos: Wann ist der Kontakt zu ihrem Sohn eigentlich abgebrochen, wie konnte ihr Kind zu so etwas fähig sein? Dass ihr Liebhaber Frank, verheiratet und nicht gewillt, sich von seiner Frau zu trennen, nicht immer für sie da ist, ist sie gewohnt. Auch dass ihre egozentrische Mutter weder Zeit noch Verständnis für sie hat, zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Doch Ingrid braucht einen Rat und eine neue Gewissheit. Was ist eigentlich schief gelaufen? Wo hätte sie einen anderen Weg einschlagen müssen? Und vor allem, ist sie ebenso egoistisch wie ihre extravagante Mutter und ihre erfolgreiche Oma, die ihren eigenen Drang nach Freiheit über die Geborgenheit ihrer Kinder stellten? Mit großem psychologischen Gespür, einer scharfen Beobachtungsgabe und präzisen Sprache taucht der dänische Bestsellerautor Jens Christian Grøndahl ein in ein Frauenleben, das an einem Scheitelpunkt angekommen zu sein scheint. Ein Frauenroman im allerbesten Sinne.

Detailangaben zum Buch - Tage im März


EAN (ISBN-13): 9783462043280
ISBN (ISBN-10): 3462043285
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH
416 Seiten
Gewicht: 0,507 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 04.10.2009 11:18:49
Buch zuletzt gefunden am 18.09.2016 20:22:58
ISBN/EAN: 9783462043280

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-04328-5, 978-3-462-04328-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher