. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,95 €, größter Preis: 88,00 €, Mittelwert: 75,79 €
Reise nach Mârib Herausgegeben von David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis. - Glaser, Eduard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Glaser, Eduard:

Reise nach Mârib Herausgegeben von David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis. - neues Buch

2005, ISBN: 3487129698

ID: 19569700260

[EAN: 9783487129693], Neubuch, [SC: 2.3], [PU: Olms, Georg, 09.2005.], JEMEN, ANTIKE, ARABIEN, EXPEDITION, OASE, MARIB, SÜDARABIEN, EDUARD GLASER, INSCHRIFTEN, TAGEBUCH, KLASSIKER, ISLAM, ÜBERRESTE, KARTEN, REISELITERATUR, SABÄER, REISE, RELIGION, FORSCHUNGSREISE, 19. JAHRHUNDERT, REISEBERICHT, 216 S. Der österreichische Forschungsreisende Eduard Glaser (1855-1908) zählt zu den Pionieren der Südarabienforschung. Aufgrund seiner hervorragenden Kenntnis der arabischen Sprache, der orientalischen Sitten und der islamischen Religion konnte er zwischen 1882 und 1894 vier Reisen in den südarabischen Raum unternehmen, die große Beachtung fanden. Von besonderer Bedeutung war Glasers dritte Jemen-Reise im Jahre 1888, auf der er das Gebiet des alten Sabäer-Reiches mit dessen Hauptstadt Mârib erkundete. Die von ihm gesammelten südarabischen Inschriften sind von fundamentaler Bedeutung für die Erforschung des antiken Jemen. Außerdem erstellte er eine ausführliche Beschreibung der Topographie der Oase von Mârib und der verschiedenen antiken Überreste.Glasers umfangreiche Sammlungen wurden von der Wiener Akademie der Wissenschaften erworben und bilden bis heute eine wichtige Grundlage für Spezialstudien. Die aus dem Nachlass herausgegebene Beschreibung der 1888 im Jemen unternommenen Forschungsreise wird durch Tagebuchauszüge, verschiedene Indices und wichtige kartographische Beilagen ergänzt.***************The Austrian Eduard Glaser (1855-1908) was one of the pioneering explorers of Southern Arabia. As a result of his excellent knowledge of Arabic, oriental customs and the Islamic religion, he was able to undertake four journeys to the Southern Arabian region between 1882 and 1894 which attracted much interest. Of particular significance was Glasers third trip to Jemen in the year 1888 during which he explored the area of the ancient empire of the Sabians including the capital Mârib. The Southern Arabian inscriptions which he collected are of fundamental importance for research into the Jemen of ancient times. He also wrote a detailed description of the topography of the oasis at Mârib and the various antiquarian remains he found there.Glasers extensive collections were acquired by the Vienna Akademie der Wissenschaften and are an important basis for expert studies even today. The description, taken from his unpublished works, of the expedition he made to Jemen in 1888 is supplemented by excerpts from his diaries, various indices and important cartographical documents. ISBN 9783487129693 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 905

Neues Buch ZVAB.com
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise nach Mârib Herausgegeben von David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis. - Glaser, Eduard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Glaser, Eduard:

Reise nach Mârib Herausgegeben von David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis. - neues Buch

2005, ISBN: 3487129698

ID: 19569700260

[EAN: 9783487129693], Neubuch, [PU: Olms, Georg, 09.2005.], JEMEN, ANTIKE, ARABIEN, EXPEDITION, OASE, MARIB, SÜDARABIEN, EDUARD GLASER, INSCHRIFTEN, TAGEBUCH, KLASSIKER, ISLAM, ÜBERRESTE, KARTEN, REISELITERATUR, SABÄER, REISE, RELIGION, FORSCHUNGSREISE, 19. JAHRHUNDERT, REISEBERICHT, 216 S. Der österreichische Forschungsreisende Eduard Glaser (1855-1908) zählt zu den Pionieren der Südarabienforschung. Aufgrund seiner hervorragenden Kenntnis der arabischen Sprache, der orientalischen Sitten und der islamischen Religion konnte er zwischen 1882 und 1894 vier Reisen in den südarabischen Raum unternehmen, die große Beachtung fanden. Von besonderer Bedeutung war Glasers dritte Jemen-Reise im Jahre 1888, auf der er das Gebiet des alten Sabäer-Reiches mit dessen Hauptstadt Mârib erkundete. Die von ihm gesammelten südarabischen Inschriften sind von fundamentaler Bedeutung für die Erforschung des antiken Jemen. Außerdem erstellte er eine ausführliche Beschreibung der Topographie der Oase von Mârib und der verschiedenen antiken Überreste.Glasers umfangreiche Sammlungen wurden von der Wiener Akademie der Wissenschaften erworben und bilden bis heute eine wichtige Grundlage für Spezialstudien. Die aus dem Nachlass herausgegebene Beschreibung der 1888 im Jemen unternommenen Forschungsreise wird durch Tagebuchauszüge, verschiedene Indices und wichtige kartographische Beilagen ergänzt.***************The Austrian Eduard Glaser (1855-1908) was one of the pioneering explorers of Southern Arabia. As a result of his excellent knowledge of Arabic, oriental customs and the Islamic religion, he was able to undertake four journeys to the Southern Arabian region between 1882 and 1894 which attracted much interest. Of particular significance was Glasers third trip to Jemen in the year 1888 during which he explored the area of the ancient empire of the Sabians including the capital Mârib. The Southern Arabian inscriptions which he collected are of fundamental importance for research into the Jemen of ancient times. He also wrote a detailed description of the topography of the oasis at Mârib and the various antiquarian remains he found there.Glasers extensive collections were acquired by the Vienna Akademie der Wissenschaften and are an important basis for expert studies even today. The description, taken from his unpublished works, of the expedition he made to Jemen in 1888 is supplemented by excerpts from his diaries, various indices and important cartographical documents. ISBN 9783487129693 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 905

Neues Buch Abebooks.de
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise nach Mârib Herausgegeben von David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis. - Glaser, Eduard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Glaser, Eduard:
Reise nach Mârib Herausgegeben von David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis. - gebrauchtes Buch

9

ISBN: 9783487129693

ID: 202492

Wien 1913 Reprint: Hildesheim 2005 216 S. Der österreichische Forschungsreisende Eduard Glaser (1855-1908) zählt zu den Pionieren der Südarabienforschung. Aufgrund seiner hervorragenden Kenntnis der arabischen Sprache, der orientalischen Sitten und der islamischen Religion konnte er zwischen 1882 und 1894 vier Reisen in den südarabischen Raum unternehmen, die große Beachtung fanden. Von besonderer Bedeutung war Glasers dritte Jemen-Reise im Jahre 1888, auf der er das Gebiet des alten Sabäer-Reiches mit dessen Hauptstadt Mârib erkundete. Die von ihm gesammelten südarabischen Inschriften sind von fundamentaler Bedeutung für die Erforschung des antiken Jemen. Außerdem erstellte er eine ausführliche Beschreibung der Topographie der Oase von Mârib und der verschiedenen antiken Überreste.Glasers umfangreiche Sammlungen wurden von der Wiener Akademie der Wissenschaften erworben und bilden bis heute eine wichtige Grundlage für Spezialstudien. Die aus dem Nachlass herausgegebene Beschreibung der 1888 im Jemen unternommenen Forschungsreise wird durch Tagebuchauszüge, verschiedene Indices und wichtige kartographische Beilagen ergänzt.***************The Austrian Eduard Glaser (1855-1908) was one of the pioneering explorers of Southern Arabia. As a result of his excellent knowledge of Arabic, oriental customs and the Islamic religion, he was able to undertake four journeys to the Southern Arabian region between 1882 and 1894 which attracted much interest. Of particular significance was Glasers third trip to Jemen in the year 1888 during which he explored the area of the ancient empire of the Sabians including the capital Mârib. The Southern Arabian inscriptions which he collected are of fundamental importance for research into the Jemen of ancient times. He also wrote a detailed description of the topography of the oasis at Mârib and the various antiquarian remains he found there.Glasers extensive collections were acquired by the Vienna Akademie der Wissenschaften and are an important basis for expert studies even today. The description, taken from his unpublished works, of the expedition he made to Jemen in 1888 is supplemented by excerpts from his diaries, various indices and important cartographical documents. ISBN 9783487129693 Versand D: 3,45 EUR Jemen, Antike, Arabien, Expedition, Oase, Marib, Südarabien, Eduard Glaser, Inschriften, Tagebuch, Klassiker, Islam, Überreste, Karten, Reiseliteratur, Sabäer, Reise, Religion, Forschungsreise, 19. Jahrhundert, Reisebericht, [PU:Olms, Georg,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eduard Glasers Reise nach Marib. Herausgegeben von Dav. Heinr. v. Müller und N. Rhodokanakis. Nebst 4 kartographischen und topographischen Beilagen und 3 Skizzen der Dammbauten bei Marib. Aus dem Landaufond der Kaiserl. Akademie der Wissenschaften. Sammlu - Glaser, Eduard, David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Glaser, Eduard, David Heinrich von Müller und N. Rhodokanakis:
Eduard Glasers Reise nach Marib. Herausgegeben von Dav. Heinr. v. Müller und N. Rhodokanakis. Nebst 4 kartographischen und topographischen Beilagen und 3 Skizzen der Dammbauten bei Marib. Aus dem Landaufond der Kaiserl. Akademie der Wissenschaften. Sammlu - Taschenbuch

1913, ISBN: 9783487129693

ID: 16411

Originalausgabe Original-Broschur, 4°, IV, 214 Seiten, 1 Blatt. Fünf gefaltete Beilagen (Vier kartographische, eine weitere mit den drei Dammbauskizzen), noch unaufgeschnitten. Softcover/Paperback, leichte Gebrauchsspuren am Einband, sonst guter Zustand Henze 2, 353; ÖBL 2, 3. - Eduard Glaser (1855 - 1908) war ein österreichischer Forschungsreisender, Orientalist und Archäologe. Schwerpunkt seiner Forschungen bildete der Süden der arabischen Halbinsel, insbesondere der Jemen. Glaser gilt als einer der Begründer der Sabäistik. Wikipedia Orient 1 9783487129693 Versand D: 4,50 EUR Orient / Arabien / Vorderasien / Arabistik / Arabische Halbinsel / Orientalistik / Orient / arabische Geschichte / Reise / alte Reisebeschreibungen / Weltreisen, Sabäer / Yemen, [KW:Marib / Jemen / Reisebeschreibung], [PU:Wien, Alfred Hölder]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann, 65183 Wiesbaden
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reise nach Mârib - Eduard Glaser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Eduard Glaser:
Reise nach Mârib - gebunden oder broschiert

ISBN: 3487129698

ID: 15041543033

[EAN: 9783487129693], [SC: 4.99], Eduard Glaser (1855–1908) zählt zu den Pionieren der Südarabienforschung. Aufgrund seiner hervorragenden Kenntnis der arabischen Sprache, der orientalischen Sitten und der islamischen Religion konnte er zwischen 1882 und 1894 vier Reisen in den südarabischen Raum unternehmen, die große Beachtung fanden. Von besonderer Bedeutung war Glasers dritte Jemen-Reise im Jahre 1888, auf der er das Gebiet des alten Sabäer-Reiches mit dessen Hauptstadt Mârib erkundete. Dieser Band enthält seine Beschreibungen zu dieser Reise, sowie Tagebuchaufzeichnungen und andere Dokumente., (R) 216 Seiten, 5 Faltkarten, Großformat 21 x 30 cm, Leinen. (Documenta Arabica im Olms Verlag) Buch - Top-Zustand, gebraucht, [PU: Olms, Hildesheim]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rhenania Buchversand GmbH, Lahnstein, Germany [5081602] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Reise nach Marib
Autor:

Eduard Glaser, David H. von Müller, N. Rhodokanakis

Titel:

Reise nach Marib

ISBN-Nummer:

9783487129693

Detailangaben zum Buch - Reise nach Marib


EAN (ISBN-13): 9783487129693
ISBN (ISBN-10): 3487129698
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Hildesheim ; Zürich ; New York : Olms,

Buch in der Datenbank seit 25.05.2007 06:57:48
Buch zuletzt gefunden am 28.12.2016 19:38:25
ISBN/EAN: 9783487129693

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-487-12969-8, 978-3-487-12969-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher