. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.29 EUR, größter Preis: 28.80 EUR, Mittelwert: 27.9 EUR
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts: Quellentexte, Biographien, Kommentare.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts: Quellentexte, Biographien, Kommentare. - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783487144375

ID: 8a926f3d13d7bf7f2358de15040698f7

Unter den Frauen, die im 19. Jahrhundert ausgedehnte Reisen durch Europa und ferne Kontinente unternahmen, waren zahlreiche Musikerinnen. Sie reisten, um als Sängerinnen und Instrumentalistinnen in Oper und Konzert aufzutreten, um das Musikleben der Metropolen kennen zu lernen, aus Bildungsinteresse, Neugier und Abenteuerlust, oder um fern der Heimat Ruhe zum Komponieren zu finden. Sie reisten in der Kutsche, zu Schiff, in der Eisenbahn, zu Pferd, auf Kamelen und manchmal auch zu Fuß. Reiseziele waren Par Unter den Frauen, die im 19. Jahrhundert ausgedehnte Reisen durch Europa und ferne Kontinente unternahmen, waren zahlreiche Musikerinnen. Sie reisten, um als Sängerinnen und Instrumentalistinnen in Oper und Konzert aufzutreten, um das Musikleben der Metropolen kennen zu lernen, aus Bildungsinteresse, Neugier und Abenteuerlust, oder um fern der Heimat Ruhe zum Komponieren zu finden. Sie reisten in der Kutsche, zu Schiff, in der Eisenbahn, zu Pferd, auf Kamelen und manchmal auch zu Fuß. Reiseziele waren Paris, London, Petersburg, Rom, Ägypten, die USA, Sibirien und Kamtschatka und im Fall eines Frauenorchesters sogar Indien, Singapur, Sumatra und Vietnam. Dieser Band legt bisher unveröffentlichte, erstmals übersetzte oder schwer zugängliche Reiseberichte in Form von Briefen, Tagebüchern und Autobiographien vor. Verfasserinnen sind u. a. die Sängerinnen Amalie Joachim und Lilli Lehmann, die Violinistin Hortensia Zirges, die Violoncellistin Lise Cristiani, die Pianistin Martha Remmert und die Komponistinnen Fanny Hensel geb. Mendelssohn und Ethel Smyth. Die Quellentexte sind erläutert sowie mit Biographien und ausführlichen Kommentaren versehen.***Among the women who made extensive tours through Europe and more distant continents in the 19th century were many musicians. They travelled as singers and instrumentalists to appear in opera and concerts, to learn about the musical life of major cities out of a desire for knowledge, curiosity or lust for adventure, or to find the necessary peace to compose far from home. They travelled by coach, ship and train, on horseback, by camel or sometimes on foot. Destinations included Paris, London, Rome, Egypt, the USA, Siberia and Kamchatka, and even, in the case of one female orchestra, India, Singapore, Sumatra and Vietnam.This volume offers a selection of previously unpublished, untranslated or hard-to-find travel writings in the form of letters, diaries and autobiographical accounts. The authors include singers Amalie Joachim and Lilli Lehmann, violinist Hortensia Zirges, cellist Lise Cristiani, pianist Martha Remmert and composers Fanny Hensel (née Mendelssohn) and Ethel Smyth.The source-texts are annotated and accompanied by biographical notes and commentaries., [PU: Olms, Hildesheim]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03487144379 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Freia Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Freia Hoffmann:

Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Taschenbuch

ISBN: 9783487144375

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms Georg AG], Neuware - Unter den Frauen, die im 19. Jahrhundert ausgedehnte Reisen durch Europa und ferne Kontinente unternahmen, waren zahlreiche Musikerinnen. Sie reisten, um als Sängerinnen und Instrumentalistinnen in Oper und Konzert aufzutreten, um das Musikleben der Metropolen kennen zu lernen, aus Bildungsinteresse, Neugier und Abenteuerlust, oder um fern der Heimat Ruhe zum Komponieren zu finden. Sie reisten in der Kutsche, zu Schiff, in der Eisenbahn, zu Pferd, auf Kamelen und manchmal auch zu Fuß. Reiseziele waren Paris, London, Petersburg, Rom, Ägypten, die USA, Sibirien und Kamtschatka und im Fall eines Frauenorchesters sogar Indien, Singapur, Sumatra und Vietnam. Dieser Band legt bisher unveröffentlichte, erstmals übersetzte oder schwer zugängliche Reiseberichte in Form von Briefen, Tagebüchern und Autobiographien vor. Verfasserinnen sind u. a. die Sängerinnen Amalie Joachim und Lilli Lehmann, die Violinistin Hortensia Zirges, die Violoncellistin Lise Cristiani, die Pianistin Martha Remmert und die Komponistinnen Fanny Hensel geb. Mendelssohn und Ethel Smyth. Die Quellentexte sind erläutert sowie mit Biographien und ausführlichen Kommentaren versehen. *** Among the women who made extensive tours through Europe and more distant continents in the 19th century were many musicians. They travelled as singers and instrumentalists to appear in opera and concerts, to learn about the musical life of major cities out of a desire for knowledge, curiosity or lust for adventure, or to find the necessary peace to compose far from home. They travelled by coach, ship and train, on horseback, by camel or sometimes on foot. Destinations included Paris, London, Rome, Egypt, the USA, Siberia and Kamchatka, and even, in the case of one female orchestra, India, Singapore, Sumatra and Vietnam. This volume offers a selection of previously unpublished, untranslated or hard-to-find travel writings in the form of letters, diaries and autobiographical accounts. The authors include singers Amalie Joachim and Lilli Lehmann, violinist Hortensia Zirges, cellist Lise Cristiani, pianist Martha Remmert and composers Fanny Hensel (née Mendelssohn) and Ethel Smyth. The source-texts are annotated and accompanied by biographical notes and commentaries. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x20 mm, [GW: 550g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Freia Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Freia Hoffmann:
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Taschenbuch

ISBN: 9783487144375

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms Georg AG], Neuware - Unter den Frauen, die im 19. Jahrhundert ausgedehnte Reisen durch Europa und ferne Kontinente unternahmen, waren zahlreiche Musikerinnen. Sie reisten, um als Sängerinnen und Instrumentalistinnen in Oper und Konzert aufzutreten, um das Musikleben der Metropolen kennen zu lernen, aus Bildungsinteresse, Neugier und Abenteuerlust, oder um fern der Heimat Ruhe zum Komponieren zu finden. Sie reisten in der Kutsche, zu Schiff, in der Eisenbahn, zu Pferd, auf Kamelen und manchmal auch zu Fuß. Reiseziele waren Paris, London, Petersburg, Rom, Ägypten, die USA, Sibirien und Kamtschatka und im Fall eines Frauenorchesters sogar Indien, Singapur, Sumatra und Vietnam. Dieser Band legt bisher unveröffentlichte, erstmals übersetzte oder schwer zugängliche Reiseberichte in Form von Briefen, Tagebüchern und Autobiographien vor. Verfasserinnen sind u. a. die Sängerinnen Amalie Joachim und Lilli Lehmann, die Violinistin Hortensia Zirges, die Violoncellistin Lise Cristiani, die Pianistin Martha Remmert und die Komponistinnen Fanny Hensel geb. Mendelssohn und Ethel Smyth. Die Quellentexte sind erläutert sowie mit Biographien und ausführlichen Kommentaren versehen. *** Among the women who made extensive tours through Europe and more distant continents in the 19th century were many musicians. They travelled as singers and instrumentalists to appear in opera and concerts, to learn about the musical life of major cities out of a desire for knowledge, curiosity or lust for adventure, or to find the necessary peace to compose far from home. They travelled by coach, ship and train, on horseback, by camel or sometimes on foot. Destinations included Paris, London, Rome, Egypt, the USA, Siberia and Kamchatka, and even, in the case of one female orchestra, India, Singapore, Sumatra and Vietnam. This volume offers a selection of previously unpublished, untranslated or hard-to-find travel writings in the form of letters, diaries and autobiographical accounts. The authors include singers Amalie Joachim and Lilli Lehmann, violinist Hortensia Zirges, cellist Lise Cristiani, pianist Martha Remmert and composers Fanny Hensel (née Mendelssohn) and Ethel Smyth. The source-texts are annotated and accompanied by biographical notes and commentaries., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x20 mm, [GW: 550g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Freia Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Freia Hoffmann:
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Taschenbuch

ISBN: 9783487144375

[ED: Taschenbuch], [PU: Olms Georg AG], Neuware - Unter den Frauen, die im 19. Jahrhundert ausgedehnte Reisen durch Europa und ferne Kontinente unternahmen, waren zahlreiche Musikerinnen. Sie reisten, um als Sängerinnen und Instrumentalistinnen in Oper und Konzert aufzutreten, um das Musikleben der Metropolen kennen zu lernen, aus Bildungsinteresse, Neugier und Abenteuerlust, oder um fern der Heimat Ruhe zum Komponieren zu finden. Sie reisten in der Kutsche, zu Schiff, in der Eisenbahn, zu Pferd, auf Kamelen und manchmal auch zu Fuß. Reiseziele waren Paris, London, Petersburg, Rom, Ägypten, die USA, Sibirien und Kamtschatka und im Fall eines Frauenorchesters sogar Indien, Singapur, Sumatra und Vietnam. Dieser Band legt bisher unveröffentlichte, erstmals übersetzte oder schwer zugängliche Reiseberichte in Form von Briefen, Tagebüchern und Autobiographien vor. Verfasserinnen sind u. a. die Sängerinnen Amalie Joachim und Lilli Lehmann, die Violinistin Hortensia Zirges, die Violoncellistin Lise Cristiani, die Pianistin Martha Remmert und die Komponistinnen Fanny Hensel geb. Mendelssohn und Ethel Smyth. Die Quellentexte sind erläutert sowie mit Biographien und ausführlichen Kommentaren versehen. *** Among the women who made extensive tours through Europe and more distant continents in the 19th century were many musicians. They travelled as singers and instrumentalists to appear in opera and concerts, to learn about the musical life of major cities out of a desire for knowledge, curiosity or lust for adventure, or to find the necessary peace to compose far from home. They travelled by coach, ship and train, on horseback, by camel or sometimes on foot. Destinations included Paris, London, Rome, Egypt, the USA, Siberia and Kamchatka, and even, in the case of one female orchestra, India, Singapore, Sumatra and Vietnam. This volume offers a selection of previously unpublished, untranslated or hard-to-find travel writings in the form of letters, diaries and autobiographical accounts. The authors include singers Amalie Joachim and Lilli Lehmann, violinist Hortensia Zirges, cellist Lise Cristiani, pianist Martha Remmert and composers Fanny Hensel (née Mendelssohn) and Ethel Smyth. The source-texts are annotated and accompanied by biographical notes and commentaries., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 535g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Freia Hoffmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Freia Hoffmann:
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783487144375

Taschenbuch, ID: 14580574

Quellentexte, Biographien, Kommentare., [ED: 1], 1., 2010, Softcover, Buch, [PU: Olms, Georg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts
Autor:

Freia Hoffmann

Titel:

Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts

ISBN-Nummer:

9783487144375

Detailangaben zum Buch - Reiseberichte von Musikerinnen des 19. Jahrhunderts


EAN (ISBN-13): 9783487144375
ISBN (ISBN-10): 3487144379
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Olms Georg AG
321 Seiten
Gewicht: 0,550 kg
Sprache: 136,149

Buch in der Datenbank seit 04.11.2009 09:29:20
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 17:40:52
ISBN/EAN: 9783487144375

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-487-14437-9, 978-3-487-14437-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher