. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 127.60 EUR, größter Preis: 136.85 EUR, Mittelwert: 130.83 EUR
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer):

Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 3491713064

ID: BN18563

2006 Hardcover 133 S. 19,2 x 12,6 x 1,6 cm Gebundene Ausgabe Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem ""Perlenlied"", dem ""Thomasevangelium"" und ausgewählten ""Oden Salomos"" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem ""Perlenlied"", dem ""Thomasevangelium"" und ausgewählten ""Oden Salomos"" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität gebraucht; sehr gut, [PU:Patmos]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer):

Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 3491713064

ID: BN18563

2006 Hardcover 133 S. 19,2 x 12,6 x 1,6 cm Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem ""Perlenlied"", dem ""Thomasevangelium"" und ausgewählten ""Oden Salomos"" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Versand D: 6,95 EUR Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem ""Perlenlied"", dem ""Thomasevangelium"" und ausgewählten ""Oden Salomos"" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das ""Perlenlied"", das ""Thomasevangelium"" und die ""Oden Salomos"" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität, [PU:Patmos]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer):
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - gebunden oder broschiert

2006

ISBN: 3491713064

ID: 14533569745

[EAN: 9783491713062], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Patmos], PERLENLIED THOMASEVANGELIUM CHRISTENTUM RELIGION MEDITATION THEOLOGIE SPIRITUALITÄT MYTHOLOGIE SYMBOLKUNDE GEISTESWISSENSCHAFTEN DIE TIEFE DER SEHNSUCHT BEFREIUNG VON IRDISCHEN ZWÄNGEN WAR DAS GROSSE ZIEL GNOSIS - EINER ART NEW-AGE-BEWEGUNG AM ANFANG DES CHRISTENTUMS. TEXTE WIE "PERLENLIED", "THOMASEVANGELIUM" UND "ODEN SALOMOS" SIND MIT IHRER POETISCH KRAFTVOLLEN SPRACHE EIN ÜBERZEITLICHER SCHLÜSSEL ZUM VERSTEHEN SPIRITUELLER GRUNDERFAHRUNGEN AUS MENSCHLICHER SEHNSUCHT. DEM AUSGEWÄHLTEN VERSAMMELT DIESER BAND MEDITATIVE FRÜHCHRISTLICHEN GNOSIS. SIE GEPRÄGT POETISCHER KRAFT RADIKALEN FORDERUNG NACH ASKESE. ERLEUCHTUNG WAREN FASZINIERENDE EBENSO BIBEL FÜHREN UNS DIESE IN SPANNUNSVOLLE ANFANGSZEIT CHRISTENTUMS, ZUGLEICH IST IHRE MÄRCHENNAHE SEHNSUCHTSVOLLEN EXISTENZ. ÜBER DEN AUTOR: DR. OTTO BETZ PROFESSOR FÜR ALLGEMEINE ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT RELIGIONSPÄDAGOGIK AN UNIVERSITÄT HAMBURG. ER ZÄHLT ZU BEDEUTENDEN KENNERN WERKS HILDEGARD BINGEN. AUTOR WEIT VERBREITETER SCHRIFTEN ZUR SPIRITUALITÄT, SYMBOLKUNDE. GEFRAGTER REFERENT SEMINARLEITER DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH SCHWEIZ. LEBT THANNHAUSEN BEI AUGSBURG. IM MITTELPUNKT BUCHES STEHT VERSUCH, GEDANKENWELT VERMITTELN LESER ERKLÄREN. DIESEM KONTEXT WERDEN PERLENLIED, EINGE ODEN SALOMONS ERLÄUTERT INTERPRETIERT. AUCH OHNE VORKENNTNISSE ES MÖGLICH, ERLÄUTERUNGEN FOLGEN EINEN EINDRUCK BEKOMMEN. ABER NÄHERES ERFAHREN WOLLEN, GERADE INTERESSANT GENUG, UM BUCH LESEN. MAN ENTDECKT VIELE PARALLELEN EVANGELIEN KANONS, AUF VERWIESEN WIRD. ANDEREN SEITE VIELES NEUES, WAS NICHT FINDEN IST. INSGESAMT KANN DIESES NUR EMPFOHLEN WERDEN. ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 9783491713062 DA GEDACHTE ICH PERLE. [GEBUNDENE AUSGABE] (AUTOR), TIM SCHRAMM GUDRUN PAWELKE (DESIGNER) PATMOS, Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das "Perlenlied", das "Thomasevangelium" und die "Oden Salomos" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem "Perlenlied", dem "Thomasevangelium" und ausgewählten "Oden Salomos" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das "Perlenlied", das "Thomasevangelium" und die "Oden Salomos" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität In deutscher Sprache. 133 pages. 19,2 x 12,6 x 1,6 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer):
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - e - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 3491713064

ID: 14533569745

[EAN: 9783491713062], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Patmos], PERLENLIED THOMASEVANGELIUM CHRISTENTUM RELIGION MEDITATION THEOLOGIE SPIRITUALITÄT MYTHOLOGIE SYMBOLKUNDE GEISTESWISSENSCHAFTEN DIE TIEFE DER SEHNSUCHT BEFREIUNG VON IRDISCHEN ZWÄNGEN WAR DAS GROSSE ZIEL GNOSIS - EINER ART NEW-AGE-BEWEGUNG AM ANFANG DES CHRISTENTUMS. TEXTE WIE "PERLENLIED", "THOMASEVANGELIUM" UND "ODEN SALOMOS" SIND MIT IHRER POETISCH KRAFTVOLLEN SPRACHE EIN ÜBERZEITLICHER SCHLÜSSEL ZUM VERSTEHEN SPIRITUELLER GRUNDERFAHRUNGEN AUS MENSCHLICHER SEHNSUCHT. DEM AUSGEWÄHLTEN VERSAMMELT DIESER BAND MEDITATIVE FRÜHCHRISTLICHEN GNOSIS. SIE GEPRÄGT POETISCHER KRAFT RADIKALEN FORDERUNG NACH ASKESE. ERLEUCHTUNG WAREN FASZINIERENDE EBENSO BIBEL FÜHREN UNS DIESE IN SPANNUNSVOLLE ANFANGSZEIT CHRISTENTUMS, ZUGLEICH IST IHRE MÄRCHENNAHE SEHNSUCHTSVOLLEN EXISTENZ. ÜBER DEN AUTOR: DR. OTTO BETZ PROFESSOR FÜR ALLGEMEINE ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT RELIGIONSPÄDAGOGIK AN UNIVERSITÄT HAMBURG. ER ZÄHLT ZU BEDEUTENDEN KENNERN WERKS HILDEGARD BINGEN. AUTOR WEIT VERBREITETER SCHRIFTEN ZUR SPIRITUALITÄT, SYMBOLKUNDE. GEFRAGTER REFERENT SEMINARLEITER DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH SCHWEIZ. LEBT THANNHAUSEN BEI AUGSBURG. IM MITTELPUNKT BUCHES STEHT VERSUCH, GEDANKENWELT VERMITTELN LESER ERKLÄREN. DIESEM KONTEXT WERDEN PERLENLIED, EINGE ODEN SALOMONS ERLÄUTERT INTERPRETIERT. AUCH OHNE VORKENNTNISSE ES MÖGLICH, ERLÄUTERUNGEN FOLGEN EINEN EINDRUCK BEKOMMEN. ABER NÄHERES ERFAHREN WOLLEN, GERADE INTERESSANT GENUG, UM BUCH LESEN. MAN ENTDECKT VIELE PARALLELEN EVANGELIEN KANONS, AUF VERWIESEN WIRD. ANDEREN SEITE VIELES NEUES, WAS NICHT FINDEN IST. INSGESAMT KANN DIESES NUR EMPFOHLEN WERDEN. ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 9783491713062 DA GEDACHTE ICH PERLE. [GEBUNDENE AUSGABE] (AUTOR), TIM SCHRAMM GUDRUN PAWELKE (DESIGNER) PATMOS, Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das "Perlenlied", das "Thomasevangelium" und die "Oden Salomos" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem "Perlenlied", dem "Thomasevangelium" und ausgewählten "Oden Salomos" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das "Perlenlied", das "Thomasevangelium" und die "Oden Salomos" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität In deutscher Sprache. 133 pages. 19,2 x 12,6 x 1,6 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung - Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer):
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783491713062

[ED: Hardcover], [PU: Patmos], Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Meditation Theologie Christentum Spiritualität Mythologie Symbolkunde Geisteswissenschaften Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das "Perlenlied", das "Thomasevangelium" und die "Oden Salomos" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Perlenlied Thomasevangelium Christentum Religion Mit dem "Perlenlied", dem "Thomasevangelium" und ausgewählten "Oden Salomos" versammelt dieser Band meditative Texte der frühchristlichen Gnosis. Sie sind geprägt von poetischer Kraft und der radikalen Forderung nach Askese. Erleuchtung und Befreiung von irdischen Zwängen waren und sind das faszinierende Ziel der Gnosis. Ebenso wie die Bibel führen uns diese Texte in die spannunsvolle Anfangszeit des Christentums, und zugleich ist ihre märchennahe Sprache ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der sehnsuchtsvollen Tiefe menschlicher Existenz. Über den Autor: Dr. Otto Betz war Professor für allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er zählt zu den bedeutenden Kennern des Werks der Hildegard von Bingen. Autor weit verbreiteter Schriften zur Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde. Gefragter Referent und Seminarleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er lebt in Thannhausen bei Augsburg. Im Mittelpunkt des Buches steht der Versuch, die Gedankenwelt der Gnosis zu vermitteln und dem Leser zu erklären. In diesem Kontext werden das Perlenlied, das Thomasevangelium und einge Oden Salomons erläutert und interpretiert. Auch ohne Vorkenntnisse ist es möglich, den Erläuterungen zu Folgen und einen Eindruck der Gnosis zu bekommen. Aber auch ohne Näheres über die Gnosis erfahren zu wollen, ist gerade das Thomasevangelium interessant genug, um diese Buch zu lesen. Man entdeckt viele Parallelen zu den Evangelien des Kanons, auf die auch verwiesen wird. Auf der anderen Seite entdeckt man aber auch vieles Neues, was in den Evangelien der Bibel nicht zu finden ist. Insgesamt kann dieses Buch nur empfohlen werden. Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das "Perlenlied", das "Thomasevangelium" und die "Oden Salomos" sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht. Geisteswissenschaften Religion Theologie Christentum Perlenlied Thomasevangelium ISBN-10 3-491-71306-4 / 3491713064 ISBN-13 978-3-491-71306-2 / 9783491713062 Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied [Gebundene Ausgabe] Otto Betz (Autor), Tim Schramm (Autor), Gudrun Pawelke (Designer) Patmos Spiritualität, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 19,2 x 12,6 x 1,6 cm, [GW: 2000g], 2006

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied
Autor:

Otto Betz

Titel:

Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied

ISBN-Nummer:

9783491713062

Die Tiefe der Sehnsucht Befreiung von irdischen Zwängen war das große Ziel der Gnosis - einer Art New-Age-Bewegung am Anfang des Christentums. Texte wie das »Perlenlied«, das »Thomasevangelium« und die »Oden Salomos« sind mit ihrer poetisch kraftvollen Sprache wie ein überzeitlicher Schlüssel zum Verstehen spiritueller Grunderfahrungen aus der Tiefe menschlicher Sehnsucht.

Detailangaben zum Buch - Da gedachte ich der Perle. Thomasevangelium und Perlenlied


EAN (ISBN-13): 9783491713062
ISBN (ISBN-10): 3491713064
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Patmos

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 14:53:51
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2016 22:56:04
ISBN/EAN: 9783491713062

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-491-71306-4, 978-3-491-71306-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher