. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,00 €, größter Preis: 7,00 €, Mittelwert: 4,49 €
Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt. - Huth, Peter, Jan Engelke und Marc-Paul Paustian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Huth, Peter, Jan Engelke und Marc-Paul Paustian:

Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt. - Taschenbuch

2005, ISBN: 3499620057

ID: 2964

Originalausgabe. Broschiert 267 Seiten Broschiert Neu, mit Mängelstempel am Schnitt, hinterer Einband mit Kratzer; Vom Millionen-Mannesmann Klaus Esser über den Party-Bundesbanker Ernst Welteke - ein Skandal jagt den nächsten. Aber dies sind keine Einzelfälle. Denn unser Staat lädt regelrecht zum Selbstbedienen ein: Ob Parlamentarier oder Wirtschaftsboss, ob Gewerkschaft oder Krankenkasse, jeder wirtschaftet schamlos in die eigene Tasche - und in den meisten Fällen noch nicht einmal illegal. Die Journalisten Peter Huth und Jan Engelke decken die Fakten auf, erklären das komplexe System der Selbstbediener - und entlarven ihre Ausreden. 9783499620058, mit Schutzumschlag neu, [PU:Rowohlt Taschenbuch Verlag: Reinbek bei Hamburg,,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
DER LADEN Wilhelm Dietl, 93444 Bad Kötzting
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt. - Huth, Peter, Jan Engelke und Marc-Paul Paustian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Huth, Peter, Jan Engelke und Marc-Paul Paustian:

Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt. - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783499620058

ID: 2964

Originalausgabe. 267 Seiten Broschiert Neu, mit Mängelstempel am Schnitt, hinterer Einband mit Kratzer; Vom Millionen-Mannesmann Klaus Esser über den Party-Bundesbanker Ernst Welteke - ein Skandal jagt den nächsten. Aber dies sind keine Einzelfälle. Denn unser Staat lädt regelrecht zum Selbstbedienen ein: Ob Parlamentarier oder Wirtschaftsboss, ob Gewerkschaft oder Krankenkasse, jeder wirtschaftet schamlos in die eigene Tasche - und in den meisten Fällen noch nicht einmal illegal. Die Journalisten Peter Huth und Jan Engelke decken die Fakten auf, erklären das komplexe System der Selbstbediener - und entlarven ihre Ausreden. 9783499620058 Versand D: 3,00 EUR, [PU:Rowohlt Taschenbuch Verlag: Reinbek bei Hamburg,,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
DER LADEN, 93444 Bad Kötzting
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Selbstbediener Wer sich unser Geld einsteckt - Huth, Peter/Engelke, Jan/Paustian, Marc-Paul
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Huth, Peter/Engelke, Jan/Paustian, Marc-Paul:
Die Selbstbediener Wer sich unser Geld einsteckt - Taschenbuch

2005

ISBN: 9783499620058

[ED: Taschenbuch], [PU: Rowohlt Taschenbuch Verla], Vom Millionen-Mannesmann Klaus Esser über den Party-Bundesbanker Ernst Welteke - ein Skandal jagt den nächsten. Aber dies sind keine Einzelfälle. Denn unser Staat lädt regelrecht zum Selbstbedienen ein: Ob Parlamentarier oder Wirtschaftsboss, ob Gewerkschaft oder Krankenkasse, jeder wirtschaftet schamlos in die eigene Tasche - und in den meisten Fällen noch nicht einmal illegal. Die Journalisten Peter Huth und Jan Engelke decken die Fakten auf, erklären das komplexe System der Selbstbediener - und entlarven ihre Ausreden., [SC: 1.90], wie neu, gewerbliches Angebot, 8, [GW: 312g], [PU: Reinbek], Originalausgabe

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buechergott.de
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Selbstbediener : wer sich unser Geld einsteckt. ; Jan Engelke. Unter Mitarb. von Marc-Paul Paustian, rororo-Paperback - Huth, Peter und Jan Engelke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Huth, Peter und Jan Engelke:
Die Selbstbediener : wer sich unser Geld einsteckt. ; Jan Engelke. Unter Mitarb. von Marc-Paul Paustian, rororo-Paperback - Taschenbuch

2005, ISBN: 3499620057

ID: 3169406

Orig.-Ausg. kart. Gebraucht 267 S. ; 21 cm Kartoniert ,Taschenbuch - Paperback - kart.- sehr gutes Exemplar Deutschland ; Politiker ; Machtmissbrauch ; Korruption; Deutschland ; Topmanager ; Machtmissbrauch ; Korruption, Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen gebraucht; sehr gut, [PU:Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Bücherbox Falko Rehfeldt, 32584 Löhne
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Selbstbediener: Wer sich unser Geld einsteckt - Huth, Peter und Jan Engelke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Huth, Peter und Jan Engelke:
Die Selbstbediener: Wer sich unser Geld einsteckt - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783499620058

ID: 575676

272 Seiten Broschiert Gepflegtes Gebraucht-/Antiquariatsexemplar. Zustand unter Berücksichtigung des Alters gut. Tagesaktueller, sicherer und weltweiter Versand. Wir liefern grundsätzlich mit beiliegender Rechnung. 1185697.01 Versand D: 2,50 EUR Wirtschaft / Börse & Geld / Deutsche Politik / Gesellschaft, [PU:Rowohlt Taschenbuch Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
getbooks GmbH, 65510 Idstein
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt
Autor:

Peter Huth, Jan Engelke, Marc-Paul Paustian

Titel:

Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt

ISBN-Nummer:

9783499620058

Vom Millionen-Mannesmann Klaus Esser über den Party-Bundesbanker Ernst Welteke - ein Skandal jagt den nächsten. Aber dies sind keine Einzelfälle. Denn unser Staat lädt regelrecht zum Selbstbedienen ein: Ob Parlamentarier oder Wirtschaftsboss, ob Gewerkschaft oder Krankenkasse, jeder wirtschaftet schamlos in die eigene Tasche - und in den meisten Fällen noch nicht einmal illegal. Die Journalisten Peter Huth und Jan Engelke decken die Fakten auf, erklären das komplexe System der Selbstbediener - und entlarven ihre Ausreden. "Jenseits aller Moral", "Schlicht unanständig" werden so manche Managergehälter genannt. Denn Skandale über Wirtschaftsbosse sind schwer in Mode. Aber die Wahrheit ist: Unser ganzer Staat ist zum Selbstbedienungsladen geworden. Ob in der Politik, bei den Krankenkassen, den Gewerkschaften, der Bundesbank oder den öffentlichen Apparaten - die Selbstbediener sitzen überall. Zwar finanziell nicht ganz so erfolgreich wie ihre Kollegen in den Konzernzentralen, sind sie jedoch umso dreister und erfinderischer, wenn es um die Ausschöpfung der Möglichkeiten geht, sich das Geld in die eigene Tasche zu stecken. Peter Huth und Jan Engelke entlarven das System der Abzockerei - und zeigen, wie einfach es geht!

Detailangaben zum Buch - Die Selbstbediener. Wer sich unser Geld einsteckt


EAN (ISBN-13): 9783499620058
ISBN (ISBN-10): 3499620057
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl.,

Buch in der Datenbank seit 14.05.2007 14:22:15
Buch zuletzt gefunden am 11.01.2017 22:44:53
ISBN/EAN: 9783499620058

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-499-62005-7, 978-3-499-62005-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher