. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 54.00 EUR, größter Preis: 54.00 EUR, Mittelwert: 54 EUR
Stellung des Sklaven im Privatrecht Tl.2/5/6. Tl. 2: Vertretung des dominus / Tl.5: Geschäftsfähigkeit / Tl.6: Erwerb durch den Sklaven. (Forschungen zur antiken Sklaverei - Beihefte Bd.3.4.2/5/6). - Rainer, J. Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rainer, J. Michael:

Stellung des Sklaven im Privatrecht Tl.2/5/6. Tl. 2: Vertretung des dominus / Tl.5: Geschäftsfähigkeit / Tl.6: Erwerb durch den Sklaven. (Forschungen zur antiken Sklaverei - Beihefte Bd.3.4.2/5/6). - gebrauchtes Buch

2015, ISBN: 9783515104067

ID: 236651

XIV, 237 S., Reg., Lit.verz. Lex 8° Kart. *verlagsneu*. Möchte man das herkömmliche Bild des typischen römischen Sklaven zeichnen, so wird man unweigerlich an die in Arbeitshäusern angeketteten, der Ausbeutung schonungslos ausgesetzten bemitleidenswerten Menschen denken. Auch Gladiatoren und Spartakus bestimmen dieses Bild. Dieses Buch dagegen gibt Einblick in die "gehobene" Sklaverei, stellt anhand der zahlreichen juristischen Texte jene Sklaven vor, die in Vertretung ihrer Herren als mehr oder minder selbständige Unternehmer tätig waren. Sie traten als Geschäftsführer in Kaufhäusern, Gaststätten, Gutshöfen und Bankfilialen auf, häufig war ihnen ein Sondervermögen eingeräumt worden, auf Grundlage dessen sie geradezu auf eigene Rechnung tätig werden konnten und nicht selten erhebliche Vermögen erwarben, über welche sie vielfach selbst verfügen konnten. Als Vorläufer moderner Handelsgesellschaften waren bisweilen mehrere, verschiedenen Herren zugehörige Sklaven im Wirtschaftsleben engagiert. Versand D: 4,00 EUR Antike; Leibeigenschaft; Rechtsgeschichte; Rechtswissenschaft; Rechtswissenschaft; Sklaven, [PU:Stuttgart: Steiner Vlg. 2015.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS) Teil 4.2: Vertretung des dominus / Teil 4.5: Geschäftsfähigkeit / Teil 4.6: Erwerb durch den Sklaven - Rainer, J. Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rainer, J. Michael:

Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS) Teil 4.2: Vertretung des dominus / Teil 4.5: Geschäftsfähigkeit / Teil 4.6: Erwerb durch den Sklaven - gebunden oder broschiert

7, ISBN: 9783515104067

ID: 195387

237 S. gebunden Möchte man das herkömmliche Bild des typischen römischen Sklaven zeichnen, so wird man unweigerlich an die in Arbeitshäusern angeketteten, der Ausbeutung schonungslos ausgesetzten bemitleidenswerten Menschen denken. Auch Gladiatoren und Spartakus bestimmen dieses Bild. Dieses Buch dagegen gibt Einblick in die "gehobene" Sklaverei, stellt anhand der zahlreichen juristischen Texte jene Sklaven vor, die in Vertretung ihrer Herren als mehr oder minder selbständige Unternehmer tätig waren. Sie traten als Geschäftsführer in Kaufhäusern, Gaststätten, Gutshöfen und Bankfilialen auf, häufig war ihnen ein Sondervermögen eingeräumt worden, auf Grundlage dessen sie geradezu auf eigene Rechnung tätig werden konnten und nicht selten erhebliche Vermögen erwarben, über welche sie vielfach selbst verfügen konnten. Als Vorläufer moderner Handelsgesellschaften waren bisweilen mehrere, verschiedenen Herren zugehörige Sklaven im Wirtschaftsleben engagiert. ISBN 9783515104067 Versand D: 3,45 EUR römische Rechtsquellen, Alte Geschichte, Antike Sklaverei, Altertum, Antike, [PU:Franz Steiner Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS) - Teil 4.2: Vertretung des dominus / Teil 4.5: Geschäftsfähigkeit / Teil 4.6: Erwerb durch den Sklaven
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS) - Teil 4.2: Vertretung des dominus / Teil 4.5: Geschäftsfähigkeit / Teil 4.6: Erwerb durch den Sklaven - gebunden oder broschiert

2015

ISBN: 9783515104067

[ED: Gebunden], [PU: Franz Steiner Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 803g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS) - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783515104067

Gebundene Ausgabe, ID: 33476296

Teil 4.2: Vertretung des dominus / Teil 4.5: Geschäftsfähigkeit / Teil 4.6: Erwerb durch den Sklaven, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Franz Steiner Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS) - neues Buch

ISBN: 9783515104067

[SC: 0, [PU: Steiner, Stuttgart]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.