. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 55,33 €, größter Preis: 71,36 €, Mittelwert: 68,01 €
Konzert-Szenen - Christa Brüstle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christa Brüstle:

Konzert-Szenen - neues Buch

ISBN: 9783515104371

ID: 9783515104371

Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 19502000 Wandlungen der kompositorischen Ideen und der Aufführungspraxis neuer Musik haben in den letzten Jahrzehnten die traditionelle Konzertsituation verändert. Christa Brüstle stellt in einem musikhistorischen Überblick die Gründe und Anlässe dieser Entwicklungen dar: Sie beziehen sich auf neue Aspekte von Form und Raum in der Musik ebenso wie auf unterschiedliche Verbindungen zwischen Musik, Performance, Theater und Medien. Themen sind die Einführung von Bewegung auf dem Konzertpodium, der experimentelle Umgang mit Instrumenten, (nackte) Körper als Klangproduzenten, Präsentationsformen der Live-Elektronik, die Inszenierung von Musikaufführungen, der Einsatz von Video im Konzert sowie die Aktivierung des Publikums. Sie werden am Beispiel von Werken etwa von Ashley, Bauckholt, Berio, Boulez, Cage, Globokar, Hespos, Kagel, Kang, Lachenmann, Schnebel, Stäbler, Stelzenbach, Stockhausen oder Young diskutiert. Daraus ergeben sich nicht zuletzt exemplarische Interpretationen zeitgenössischer Kompositionen und Aufführungen unter Heranziehung aktueller Kunst- und Mediendiskurse wie Intermedialität und Interaktivität, Theorien des Performativen und Hybridität. Konzert-Szenen: Wandlungen der kompositorischen Ideen und der Aufführungspraxis neuer Musik haben in den letzten Jahrzehnten die traditionelle Konzertsituation verändert. Christa Brüstle stellt in einem musikhistorischen Überblick die Gründe und Anlässe dieser Entwicklungen dar: Sie beziehen sich auf neue Aspekte von Form und Raum in der Musik ebenso wie auf unterschiedliche Verbindungen zwischen Musik, Performance, Theater und Medien. Themen sind die Einführung von Bewegung auf dem Konzertpodium, der experimentelle Umgang mit Instrumenten, (nackte) Körper als Klangproduzenten, Präsentationsformen der Live-Elektronik, die Inszenierung von Musikaufführungen, der Einsatz von Video im Konzert sowie die Aktivierung des Publikums. Sie werden am Beispiel von Werken etwa von Ashley, Bauckholt, Berio, Boulez, Cage, Globokar, Hespos, Kagel, Kang, Lachenmann, Schnebel, Stäbler, Stelzenbach, Stockhausen oder Young diskutiert. Daraus ergeben sich nicht zuletzt exemplarische Interpretationen zeitgenössischer Kompositionen und Aufführungen unter Heranziehung aktueller Kunst- und Mediendiskurse wie Intermedialität und Interaktivität, Theorien des Performativen und Hybridität. Konzert Integration Musikwissenschaft Expansion Musik, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzert-Szenen - Christa Brüstle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christa Brüstle:

Konzert-Szenen - neues Buch

2012, ISBN: 9783515104371

ID: 126011026

Wandlungen der kompositorischen Ideen und der Aufführungspraxis neuer Musik haben in den letzten Jahrzehnten die traditionelle Konzertsituation verändert. Christa Brüstle stellt in einem musikhistorischen Überblick die Gründe und Anlässe dieser Entwicklungen dar: Sie beziehen sich auf neue Aspekte von Form und Raum in der Musik ebenso wie auf unterschiedliche Verbindungen zwischen Musik, Performance, Theater und Medien. Themen sind die Einführung von Bewegung auf dem Konzertpodium, der experimentelle Umgang mit Instrumenten, (nackte) Körper als Klangproduzenten, Präsentationsformen der Live-Elektronik, die Inszenierung von Musikaufführungen, der Einsatz von Video im Konzert sowie die Aktivierung des Publikums. Sie werden am Beispiel von Werken etwa von Ashley, Bauckholt, Berio, Boulez, Cage, Globokar, Hespos, Kagel, Kang, Lachenmann, Schnebel, Stäbler, Stelzenbach, Stockhausen oder Young diskutiert. Daraus ergeben sich nicht zuletzt exemplarische Interpretationen zeitgenössischer Kompositionen und Aufführungen unter Heranziehung aktueller Kunst- und Mediendiskurse wie Intermedialität und Interaktivität, Theorien des Performativen und Hybridität.Christa Brüstle studierte Musikwissenschaft, Linguistik und Germanistik in Freiburg i.Br. und in Frankfurt a.M. 1996 Promotion und 2007 Habilitation an der Freien Universität Berlin. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Musikwissenschaft und im Sonderforschungsbereich ´Kulturen des Performativen´ der Freien Universität Berlin. Ferner nahm sie Lehraufträge wahr an der Hochschule für Musik ´Hanns Eisler´, an der Universität der Künste sowie an der Technischen Universität in Berlin sowie an der Universität Wien. 1998-2011 war sie Gastprofessorin an der Universität der Künste Berlin. Seit 2011 arbeitet sie als Senior Scientist PostDoc am Institut für Musikästhetik und seit 2012 auch als Leiterin des Zentrums für Genderforschung an der Kunstuniversität Graz. Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 1950-2000 eBook eBooks>Fachbücher>Musikwissenschaft, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 37871650 Versandkosten:DE (EUR 12.92)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzert-Szenen - Christa Brüstle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christa Brüstle:
Konzert-Szenen - neues Buch

2012

ISBN: 9783515104371

ID: 5017076f738f2ab4b340a61c995245dd

Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 1950-2000 Wandlungen der kompositorischen Ideen und der Aufführungspraxis neuer Musik haben in den letzten Jahrzehnten die traditionelle Konzertsituation verändert. Christa Brüstle stellt in einem musikhistorischen Überblick die Gründe und Anlässe dieser Entwicklungen dar: Sie beziehen sich auf neue Aspekte von Form und Raum in der Musik ebenso wie auf unterschiedliche Verbindungen zwischen Musik, Performance, Theater und Medien. Themen sind die Einführung von Bewegung auf dem Konzertpodium, der experimentelle Umgang mit Instrumenten, (nackte) Körper als Klangproduzenten, Präsentationsformen der Live-Elektronik, die Inszenierung von Musikaufführungen, der Einsatz von Video im Konzert sowie die Aktivierung des Publikums. Sie werden am Beispiel von Werken etwa von Ashley, Bauckholt, Berio, Boulez, Cage, Globokar, Hespos, Kagel, Kang, Lachenmann, Schnebel, Stäbler, Stelzenbach, Stockhausen oder Young diskutiert. Daraus ergeben sich nicht zuletzt exemplarische Interpretationen zeitgenössischer Kompositionen und Aufführungen unter Heranziehung aktueller Kunst- und Mediendiskurse wie Intermedialität und Interaktivität, Theorien des Performativen und Hybridität.Christa Brüstle studierte Musikwissenschaft, Linguistik und Germanistik in Freiburg i.Br. und in Frankfurt a.M. 1996 Promotion und 2007 Habilitation an der Freien Universität Berlin. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Musikwissenschaft und im Sonderforschungsbereich 'Kulturen des Performativen' der Freien Universität Berlin. Ferner nahm sie Lehraufträge wahr an der Hochschule für Musik 'Hanns Eisler', an der Universität der Künste sowie an der Technischen Universität in Berlin sowie an der Universität Wien. 1998-2011 war sie Gastprofessorin an der Universität der Künste Berlin. Seit 2011 arbeitet sie als Senior Scientist PostDoc am Institut für Musikästhetik und seit 2012 auch als Leiterin des Zentrums für Genderforschung an der Kunstuniversität Graz. eBooks / Fachbücher / Musikwissenschaft, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 37871650 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzert-Szenen - Brstle, Christa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brstle, Christa:
Konzert-Szenen - neues Buch

ISBN: 3515104372

ID: 1660162

Wandlungen der kompositorischen Ideen und der Auffhrungspraxis neuer Musik haben in den letzten Jahrzehnten die traditionelle Konzertsituation verndert. Christa Brstle stellt in einem musikhistorischen berblick die Grnde und Anlsse dieser Entwicklungen dar: Sie beziehen sich auf neue Aspekte von Form und Raum in der Musik ebenso wie auf unterschiedliche Verbindungen zwischen Musik, Performance, Theater und Medien. Themen sind die Einfhrung von Bewegung auf dem Konzertpodium, der experimentelle Umgang mit Instrumenten, (nackte) Krper als Klangproduzenten, Prsentationsformen der Live-Elektronik, die Inszenierung von Musikauffhrungen, der Einsatz von Video im Konzert sowie die Aktivierung des Publikums. Sie werden am Beispiel von Werken etwa von Ashley, Bauckholt, Berio, Boulez, Cage, Globokar, Hespos, Kagel, Kang, Lachenmann, Schnebel, Stbler, Stelzenbach, Stockhausen oder Young diskutiert. Daraus ergeben sich nicht zuletzt exemplarische Interpretationen zeitgenssischer Kompositionen und Auffhrungen unter Heranziehung aktueller Kunst- und Mediendiskurse wie Intermedialitt und Interaktivitt, Theorien des Performativen und Hybriditt. Performing Arts Performing Arts eBook, Franz Steiner Verlag

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konzert-Szenen - Christa Brüstle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christa Brüstle:
Konzert-Szenen - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783515104371

ID: 28479455

Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 1950-2000, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Franz Steiner Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Konzert-Szenen - Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 1950?2000
Autor:

Brüstle, Christa

Titel:

Konzert-Szenen - Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 1950?2000

ISBN-Nummer:

9783515104371

Detailangaben zum Buch - Konzert-Szenen - Bewegung, Performance, Medien. Musik zwischen performativer Expansion und medialer Integration 1950?2000


EAN (ISBN-13): 9783515104371
ISBN (ISBN-10): 3515104372
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Steiner, Franz
413 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.03.2009 10:37:07
Buch zuletzt gefunden am 07.01.2017 15:15:36
ISBN/EAN: 9783515104371

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-515-10437-2, 978-3-515-10437-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher