. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 103.95 EUR, größter Preis: 123.95 EUR, Mittelwert: 119.95 EUR
Reformpaedagogik Und Protestantismus Im Uebergang Zur Demokratie: Studien Zur Paedagogik Peter Petersens (Braunschweiger Beitraege Zur Kulturgeschichte) - Hein Retter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hein Retter:

Reformpaedagogik Und Protestantismus Im Uebergang Zur Demokratie: Studien Zur Paedagogik Peter Petersens (Braunschweiger Beitraege Zur Kulturgeschichte) - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3631567944

Hardcover, [EAN: 9783631567944], Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Book, [PU: Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], 2007-11-13, Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Der Erziehungswissenschaftler Peter Petersen (1884-1952) gehört als Schöpfer des «Jena-Plans» zu den bedeutendsten Vertretern der internationalen Reformpädagogik. Die biographische Entfaltung der Pädagogik Petersens erfolgt auf dem Hintergrund der Epochen, in denen er wirkte. Dabei sind die Veränderungen der Identitätsbalancen und der Kommunikationsnetze Petersens nach den Umbrüchen 1919, 1933 und 1945 von Interesse, die ebenso die theologischen und politischen Kontexte seiner Pädagogik bestimmen. Den Theologen und Religionspädagogen Petersen prägten Neuprotestantismus, Volkskirchenbewegung, dialektische Theologie, Christlich-Sozialer Volksdienst und Kirchenkampf. Die Wurzeln der politischen Philosophie Petersens liegen in den sozialen Bewegungen des 19. Jahrhunderts. Sie verweisen auf L. v. Stein, O. v. Gierke, W. Wundt und K. Lamprecht. Auf dem Hintergrund des Demokratieverständnisses der Zeit wird Petersens Verhältnis zu den Parteien und zur Verfassung der Weimarer Republik untersucht. Ein Beitrag zur Petersen-Kontroverse der Gegenwart aus metahermeneutischer Perspektive., 772040, Other Religions, 771714, Religious History, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 58, Religion & Spirituality, 277147, Bible, 277260, Buddhism, 277266, Christianity, 277407, Hinduism, 277415, Islam, 277424, Judaism, 277453, New Age, 277511, Other Religions, 12970691, Religious Conflict, 277544, Religious Studies, 277145, Sacred Texts, 277400, Spiritual Literature & Fiction, 275668, Spirituality, 1025612, Subjects, 266239, Books, 4119301, Education Studies, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books, 5123244031, Teaching Aids & Educational Material, 13392221, Lesson planning, 13392641, School Education & Teaching, 496792, Education Studies & Teaching, 1025612, Subjects, 266239, Books, 13392471, Secondary, 6182394031, School Systems, 13392641, School Education & Teaching, 496792, Education Studies & Teaching, 1025612, Subjects, 266239, Books, 275740, Philosophy of Education, 496792, Education Studies & Teaching, 1025612, Subjects, 266239, Books, 496818, Administration & Organisation, 6182393031, Education Management & Organisation, 496792, Education Studies & Teaching, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
Wordery
, Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie Studien zur Pädagogik Peter Petersens - Retter, Hein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Retter, Hein:

Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie Studien zur Pädagogik Peter Petersens - neues Buch

2007, ISBN: 3631567944

ID: 1052367694

[EAN: 9783631567944], Neubuch, [PU: Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2007. 933 S., 9 Abb.], Der Erziehungswissenschaftler Peter Petersen (1884-1952) gehört als Schöpfer des «Jena-Plans» zu den bedeutendsten Vertretern der internationalen Reformpädagogik. Die biographische Entfaltung der Pädagogik Petersens erfolgt auf dem Hintergrund der Epochen, in denen er wirkte. Dabei sind die Veränderungen der Identitätsbalancen und der Kommunikationsnetze Petersens nach den Umbrüchen 1919, 1933 und 1945 von Interesse, die ebenso die theologischen und politischen Kontexte seiner Pädagogik bestimmen. Den Theologen und Religionspädagogen Petersen prägten Neuprotestantismus, Volkskirchenbewegung, dialektische Theologie, Christlich-Sozialer Volksdienst und Kirchenkampf. Die Wurzeln der politischen Philosophie Petersens liegen in den sozialen Bewegungen des 19. Jahrhunderts. Sie verweisen auf L. v. Stein, O. v. Gierke, W. Wundt und K. Lamprecht. Auf dem Hintergrund des Demokratieverständnisses der Zeit wird Petersens Verhältnis zu den Parteien und zur Verfassung der Weimarer Republik untersucht. Ein Beitrag zur Petersen-Kontroverse der Gegenwart aus metahermeneutischer Perspektive.

Neues Buch Abebooks.de
Peter Lang Publishing Group, Bern, Switzerland [51840572] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 9.37
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie - Studien zur Pädagogik Peter Petersens - Retter, Hein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Retter, Hein:
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie - Studien zur Pädagogik Peter Petersens - gebunden oder broschiert

2007

ISBN: 9783631567944

[ED: Gebunden], [PU: Lang, Peter Frankfurt], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1590g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie Studien zur Pädagogik Peter Petersens - Retter, Hein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Retter, Hein:
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie Studien zur Pädagogik Peter Petersens - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3631567944

ID: A10581595

Gebundene Ausgabe, mit Schutzumschlag neu, [PU:Lang, Peter GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie - Hein Retter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hein Retter:
Reformpädagogik und Protestantismus im Übergang zur Demokratie - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783631567944

ID: 8704679

Studien zur Pädagogik Peter Petersens, Hardcover, Buch, [PU: Lang, Peter Frankfurt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Reformpaedagogik Und Protestantismus Im Uebergang Zur Demokratie: Studien Zur Paedagogik Peter Petersens
Autor:

Hein Retter

Titel:

Reformpaedagogik Und Protestantismus Im Uebergang Zur Demokratie: Studien Zur Paedagogik Peter Petersens

ISBN-Nummer:

9783631567944

Der Erziehungswissenschaftler Peter Petersen (1884-1952) gehört als Schöpfer des «Jena-Plans» zu den bedeutendsten Vertretern der internationalen Reformpädagogik. Die biographische Entfaltung der Pädagogik Petersens erfolgt auf dem Hintergrund der Epochen, in denen er wirkte. Dabei sind die Veränderungen der Identitätsbalancen und der Kommunikationsnetze Petersens nach den Umbrüchen 1919, 1933 und 1945 von Interesse, die ebenso die theologischen und politischen Kontexte seiner Pädagogik bestimmen. Den Theologen und Religionspädagogen Petersen prägten Neuprotestantismus, Volkskirchenbewegung, dialektische Theologie, Christlich-Sozialer Volksdienst und Kirchenkampf. Die Wurzeln der politischen Philosophie Petersens liegen in den sozialen Bewegungen des 19. Jahrhunderts. Sie verweisen auf L. v. Stein, O. v. Gierke, W. Wundt und K. Lamprecht. Auf dem Hintergrund des Demokratieverständnisses der Zeit wird Petersens Verhältnis zu den Parteien und zur Verfassung der Weimarer Republik untersucht. Ein Beitrag zur Petersen-Kontroverse der Gegenwart aus metahermeneutischer Perspektive.

Detailangaben zum Buch - Reformpaedagogik Und Protestantismus Im Uebergang Zur Demokratie: Studien Zur Paedagogik Peter Petersens


EAN (ISBN-13): 9783631567944
ISBN (ISBN-10): 3631567944
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2007.

Buch in der Datenbank seit 06.01.2008 13:05:49
Buch zuletzt gefunden am 29.10.2016 17:17:47
ISBN/EAN: 9783631567944

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-56794-4, 978-3-631-56794-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher