. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 47.95 EUR, größter Preis: 49.30 EUR, Mittelwert: 48.22 EUR
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts. Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung. Europäische Hochschulschriften - Reihe II. Rechtswissenschaft Band 5227. 212 Seiten [Europäische Hochschulschri - Poppe, Antonia-Katharina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Poppe, Antonia-Katharina:

Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts. Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung. Europäische Hochschulschriften - Reihe II. Rechtswissenschaft Band 5227. 212 Seiten [Europäische Hochschulschri - Taschenbuch

2011, ISBN: 3631620020

ID: 74358

Softcover 212 S. ; 21 cm Broschiert Die Europäische Union stellt längst nicht mehr eine Institution dar, die allein auf die Entwicklung eines wirtschaftlichen Freiheitsbereichs ausgerichtet ist. Binnenmarkt und freier Warenverkehr, einst Kernelemente des europäischen Strebens, rücken mehr und mehr in den Hintergrund. Die Union wird zunehmend regulierend aktiv. Aus dieser neuen Identität der Union erwächst ein noch nicht abschließend definierter Problemkreis. Die ursprünglichen Freiheitsrechte der Wirtschaftsteilnehmer sind zahlreichen Beschränkungen ausgesetzt. Allerdings setzt das Primäre Unionsrecht diesem regulierenden Handeln der Union Grenzen. Diese Grenzen aufzuzeigen und darzustellen, ist Gegenstand dieser Untersuchung. ISBN 9783631620021 Recht, mit Schutzumschlag, [PU:Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York, NY ; Oxford ; Wien : Lang,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - Antonia-Katharina Poppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Antonia-Katharina Poppe:

Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - neues Buch

ISBN: 9783631620021

ID: 2e05b6cc709b33b9173adce56c963b68

Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung Die Europäische Union stellt längst nicht mehr eine Institution dar, die allein auf die Entwicklung eines wirtschaftlichen Freiheitsbereichs ausgerichtet ist. Binnenmarkt und freier Warenverkehr, einst Kernelemente des europäischen Strebens, rücken mehr und mehr in den Hintergrund. Die Union wird zunehmend regulierend aktiv. Aus dieser neuen Identität der Union erwächst ein noch nicht abschließend definierter Problemkreis. Die ursprünglichen Freiheitsrechte der Wirtschaftsteilnehmer sind zahlreichen Beschränkungen ausgesetzt. Allerdings setzt das Primäre Unionsrecht diesem regulierenden Handeln der Union Grenzen. Diese Grenzen aufzuzeigen und darzustellen, ist Gegenstand dieser Untersuchung. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht / Völker- & Europarecht 978-3-631-62002-1, Lang

Neues Buch Buch.de
Nr. 29345349 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - Antonia-Katharina Poppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antonia-Katharina Poppe:
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - neues Buch

ISBN: 9783631620021

ID: 149495118

Die Europäische Union stellt längst nicht mehr eine Institution dar, die allein auf die Entwicklung eines wirtschaftlichen Freiheitsbereichs ausgerichtet ist. Binnenmarkt und freier Warenverkehr, einst Kernelemente des europäischen Strebens, rücken mehr und mehr in den Hintergrund. Die Union wird zunehmend regulierend aktiv. Aus dieser neuen Identität der Union erwächst ein noch nicht abschließend definierter Problemkreis. Die ursprünglichen Freiheitsrechte der Wirtschaftsteilnehmer sind zahlreichen Beschränkungen ausgesetzt. Allerdings setzt das Primäre Unionsrecht diesem regulierenden Handeln der Union Grenzen. Diese Grenzen aufzuzeigen und darzustellen, ist Gegenstand dieser Untersuchung. Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, Lang

Neues Buch Thalia.at
No. 29345349 Versandkosten:NO (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung - Poppe, Antonia-Katharina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Poppe, Antonia-Katharina:
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783631620021

[ED: Taschenbuch], [PU: Lang, Peter Frankfurt], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 280g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - Antonia-Katharina Poppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Antonia-Katharina Poppe:
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783631620021

ID: 20079024

Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung, Softcover, Buch, [PU: Lang, Peter Frankfurt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts. Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung. Europäische Hochschulschriften - Reihe II. Rechtswissenschaft Band 5227. 212 Seiten [Europäische Hochschulschri
Autor:

Poppe, Antonia-Katharina

Titel:

Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts. Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung. Europäische Hochschulschriften - Reihe II. Rechtswissenschaft Band 5227. 212 Seiten [Europäische Hochschulschri

ISBN-Nummer:

9783631620021

Detailangaben zum Buch - Grenzen regulativer Eingriffe der Europäischen Union in die Marktfreiheit des Unionsrechts. Eine Untersuchung am Beispiel der REACh-Verordnung. Europäische Hochschulschriften - Reihe II. Rechtswissenschaft Band 5227. 212 Seiten [Europäische Hochschulschri


EAN (ISBN-13): 9783631620021
ISBN (ISBN-10): 3631620020
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Frankfurt, M. Berlin Bern Bruxelles New York, NY Oxford Wien : Lang

Buch in der Datenbank seit 11.05.2014 18:55:51
Buch zuletzt gefunden am 07.10.2016 01:15:04
ISBN/EAN: 9783631620021

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-62002-0, 978-3-631-62002-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher