. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.99 EUR, größter Preis: 15.99 EUR, Mittelwert: 13.99 EUR
Kommunikation in Unternehmen - Stein, Andreas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stein, Andreas:

Kommunikation in Unternehmen - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 3640099028, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783640099023

Internationaler Buchtitel. Verlag: GRIN Verlag, Booklet, 24 Seiten, L=210mm, B=148mm, H=2mm, Gew.=49gr, [GR: 17830 - HC/Volkswirtschaft], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Wirtschaft - Volkswirtschaftslehre, Note: 1.3, Technische Universität Dresden, Veranstaltung: Haupseminar Managerial Economics WS 2000/2001, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich, wie dem Titel zu entnehmen ist, mit der Kommunikation innerhalb von Unternehmen. Dabei muß zuerst grundsätzlich der Begriff Kommunikation geklärt werden. Laut einem Lexikon1 ist Kommunikation die Bezeichnung für den Informationsaustausch im menschlichen Leben unterscheidbar in drei Hauptformen: Intrapersonale Kommunikation als, der Austausch, der innerhalb eines Individuums, z. B. bei der Aufnahme von Umweltdaten, abläuft. Interpersonale Kommunikation als Austausch zwischen mind. 2 Individuen (Gesprächspartnern). Mediengebundene Kommunikation als Austausch zwischen der Gruppe von Kommunikatoren und der Gruppe von Rezipienten. "Im Feld der sozialen Kommunikation werden vier Faktoren unterschieden: Der Kommunikator (Quelle der Information), die Aussage (Information), das Medium (materieller Träger der Information) und der Rezipient (Empfänger der Information). Entscheidend für das Zustandekommen von sozialer Kommunikation ist die zumindest teilweise Identität des für die Aussage benötigten Zeichenvorrats des Kommunikators mit demjenigen des Rezipienten." In dieser Arbeit finden sich alle drei Hauptformen wieder und sollen im Rahmen des Themengebietes betrachtet werden. Der Hauptteil wurde von mir in zwei Teile gegliedert. Der erste Abschnitt befaßt sich mit der Theorie der Netzwerke, neuer Unternehmensstrukturen auf der Basis selbstreferentieller Systeme. Im zweiten Teil werden die Möglichkeiten computerbasierter Kommunikation untersucht und es wird versucht die Auswirkungen auf die Struktur von Unternehmen zu erfassen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Telearbeit, die eine neue Form von Arbeitsverhältnissen darstellt, dabei soll deren Bedeutung für die Umsetzung neuer Strukturen von Unternehmen herausgearbeitet werden. Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Wirtschaft - Volkswirtschaftslehre, Note: 1.3, Technische Universität Dresden, Veranstaltung: Haupseminar Managerial Economics WS 2000/2001, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich, wie dem Titel zu entnehmen ist, mit der Kommunikation innerhalb von Unternehmen. Dabei muß zuerst grundsätzlich der Begriff Kommunikation geklärt werden. Laut einem Lexikon1 ist Kommunikation die Bezeichnung für den Informationsaustausch im menschlichen Leben unterscheidbar in drei Hauptformen: Intrapersonale Kommunikation als, der Austausch, der innerhalb eines Individuums, z. B. bei der Aufnahme von Umweltdaten, abläuft. Interpersonale Kommunikation als Austausch zwischen mind. 2 Individuen (Gesprächspartnern). Mediengebundene Kommunikation als Austausch zwischen der Gruppe von Kommunikatoren und der Gruppe von Rezipienten. "Im Feld der sozialen Kommunikation werden vier Faktoren unterschieden: Der Kommunikator (Quelle der Information), die Aussage (Information), das Medium (materieller Träger der Information) und der Rezipient (Empfänger der Information). Entscheidend für das Zustandekommen von sozialer Kommunikation ist die zumindest teilweise Identität des für die Aussage benötigten Zeichenvorrats des Kommunikators mit demjenigen des Rezipienten." In dieser Arbeit finden sich alle drei Hauptformen wieder und sollen im Rahmen des Themengebietes betrachtet werden. Der Hauptteil wurde von mir in zwei Teile gegliedert. Der erste Abschnitt befaßt sich mit der Theorie der Netzwerke, neuer Unternehmensstrukturen auf der Basis selbstreferentieller Systeme. Im zweiten Teil werden die Möglichkeiten computerbasierter Kommunikation untersucht und es wird versucht die Auswirkungen auf die Struktur von Unternehmen zu erfassen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Telearbeit, die eine neue Form von Arbeitsverhältnissen darstellt, dabei soll deren Bedeutung für die Umsetzung neuer Strukturen von Unternehmen herausgearbeitet werden.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kommunikation in Unternehmen - Andreas Stein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Stein:

Kommunikation in Unternehmen - Taschenbuch

2008, ISBN: 3640099028

ID: 9714673081

[EAN: 9783640099023], Neubuch, [PU: Grin Verlag Jul 2008], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1.3, Technische Universität Dresden, Veranstaltung: Haupseminar Managerial Economics WS 2000/2001, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich, wie dem Titel zu entnehmen ist, mit der Kommunikation innerhalb von Unternehmen. Dabei muß zuerst grundsätzlich der Begriff Kommunikation geklärt werden. Laut einem Lexikon1 ist Kommunikation die Bezeichnung für den Informationsaustausch im menschlichen Leben unterscheidbar in drei Hauptformen: Intrapersonale Kommunikation als, der Austausch, der innerhalb eines Individuums, z. B. bei der Aufnahme von Umweltdaten, abläuft. Interpersonale Kommunikation als Austausch zwischen mind. 2 Individuen (Gesprächspartnern). Mediengebundene Kommunikation als Austausch zwischen der Gruppe von Kommunikatoren und der Gruppe von Rezipienten. Im Feld der sozialen Kommunikation werden vier Faktoren unterschieden: Der Kommunikator (Quelle der Information), die Aussage (Information), das Medium (materieller Träger der Information) und der Rezipient (Empfänger der Information). Entscheidend für das Zustandekommen von sozialer Kommunikation ist die zumindest teilweise Identität des für die Aussage benötigten Zeichenvorrats des Kommunikators mit demjenigen des Rezipienten. In dieser Arbeit finden sich alle drei Hauptformen wieder und sollen im Rahmen des Themengebietes betrachtet werden.Der Hauptteil wurde von mir in zwei Teile gegliedert. Der erste Abschnitt befaßt sich mit der Theorie der Netzwerke, neuer Unternehmensstrukturen auf der Basis selbstreferentieller Systeme. Im zweiten Teil werden die Möglichkeiten computerbasierter Kommunikation untersucht und es wird versucht die Auswirkungen auf die Struktur von Unternehmen zu erfassen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Telearbeit, die eine neue Form von Arbeitsverhältnissen darstellt, dabei soll deren Bedeutung für die Umsetzung neuer Strukturen von Unternehmen herausgearbeitet werden. 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Kreiensen, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kommunikation in Unternehmen
Autor:

Stein, Andreas

Titel:

Kommunikation in Unternehmen

ISBN-Nummer:

9783640099023

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Wirtschaft - Volkswirtschaftslehre, Note: 1.3, Technische Universität Dresden, Veranstaltung: Haupseminar Managerial Economics WS 2000/2001, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich, wie dem Titel zu entnehmen ist, mit der Kommunikation innerhalb von Unternehmen. Dabei muß zuerst grundsätzlich der Begriff Kommunikation geklärt werden. Laut einem Lexikon1 ist Kommunikation die Bezeichnung für den Informationsaustausch im menschlichen Leben unterscheidbar in drei Hauptformen: Intrapersonale Kommunikation als, der Austausch, der innerhalb eines Individuums, z. B. bei der Aufnahme von Umweltdaten, abläuft. Interpersonale Kommunikation als Austausch zwischen mind. 2 Individuen (Gesprächspartnern). Mediengebundene Kommunikation als Austausch zwischen der Gruppe von Kommunikatoren und der Gruppe von Rezipienten. "Im Feld der sozialen Kommunikation werden vier Faktoren unterschieden: Der Kommunikator (Quelle der Information), die Aussage (Information), das Medium (materieller Träger der Information) und der Rezipient (Empfänger der Information). Entscheidend für das Zustandekommen von sozialer Kommunikation ist die zumindest teilweise Identität des für die Aussage benötigten Zeichenvorrats des Kommunikators mit demjenigen des Rezipienten." In dieser Arbeit finden sich alle drei Hauptformen wieder und sollen im Rahmen des Themengebietes betrachtet werden. Der Hauptteil wurde von mir in zwei Teile gegliedert. Der erste Abschnitt befaßt sich mit der Theorie der Netzwerke, neuer Unternehmensstrukturen auf der Basis selbstreferentieller Systeme. Im zweiten Teil werden die Möglichkeiten computerbasierter Kommunikation untersucht und es wird versucht die Auswirkungen auf die Struktur von Unternehmen zu erfassen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Telearbeit, die eine neue Form von Arbeitsverhältnissen darstellt, dabei soll deren Bedeutung für die Umsetzung neuer Strukturen von Unternehmen herausgearbeitet werden.

Detailangaben zum Buch - Kommunikation in Unternehmen


EAN (ISBN-13): 9783640099023
ISBN (ISBN-10): 3640099028
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.02.2009 15:01:53
Buch zuletzt gefunden am 24.05.2013 16:47:53
ISBN/EAN: 9783640099023

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-09902-8, 978-3-640-09902-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher