. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.72 EUR, größter Preis: 12.99 EUR, Mittelwert: 8.84 EUR
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - Alexandra Reichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandra Reichel:

Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - neues Buch

9, ISBN: 9783640176984

ID: 166819783640176984

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren? 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren? 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. mangelnd grammatisch beschrieben sind. [.] Diese Ansicht hat die Autorin der Hausarbeit generell bewegt, weitere Analyse durchzuführen und die in der Zusammenfassung erfassten Ergebnisse vorzustellen. Als Unterstützung bei der Beschreibung des Forschungsfeldes standen neben drei grundsätzlichen Artikeln von Lang, Grammatik von Helbig und Buscha, Metzler-Lexikon, die Arbeiten von russischen Fachwissenschaftlern Vinogradov, Sannikov, Pankratova u.a. zur Verfügung. Die Arbeit ist wie nachfolgend beschrieben aufgebaut. Im ersten Kapitel wird ein Überblick über die Wortart der Konjunktionen, über ihre Eigenschaften und die entsprechende Terminologie gegeben. Das zweite Kapitel geht auf die Problematik der lexikographischen Erfassung ein, wo der eigentliche Darstellungsaspekt und der Leser-Aspekt in Betracht kommen. AnschlieBend wird das Schema der Artikelbeschreibung von Lang dargelegt. Im dritten Kapitel wird die erste Untersuchung vorgeschlagen, durch den Vergleich von zwei Artikeln aus Duden-Wörterbüchern von 1989 und 2003 im Hinblick auf die Lang'schen Ausarbeitungen. Im letzten Kapitel werden die russischen koordinierenden Konjunktionen a (a), i (?), no (??) beschrieben, sowie die Problematik ihrer Bestimmung in der Fachliteratur und der Darstellung in einsprachigen Wörterbüchern. Es werden eigene Übersetzungen der Konjunktionsartikel aus dem Wörterbuch der russischen Sprache von? vedova (2007) angeboten, und anhand derer gewisse Ergebnisse zusammengefasst. Drei Anhänge zum German, European, Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch~~ Alexandra Reichel~~German~~European~~9783640176984, de, Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch, Alexandra Reichel, 9783640176984, GRIN Verlag, 09/26/2008, , , , GRIN Verlag, 09/26/2008

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - Alexandra Reichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alexandra Reichel:

Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - neues Buch

1, ISBN: 9783640176984

ID: 166819783640176984

Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. mangelnd grammatisch beschrieben sind. [.] Diese Ansicht hat die Autorin der Hausarbeit generell bewegt, weitere Analyse durchzuführen und die in der Zusammenfassung erfassten Ergebnisse vorzustellen. Als Unterstützung bei der Beschreibung des Forschungsfeldes standen neben drei grundsätzlichen Artikeln Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. mangelnd grammatisch beschrieben sind. [.] Diese Ansicht hat die Autorin der Hausarbeit generell bewegt, weitere Analyse durchzuführen und die in der Zusammenfassung erfassten Ergebnisse vorzustellen. Als Unterstützung bei der Beschreibung des Forschungsfeldes standen neben drei grundsätzlichen Artikeln von Lang, Grammatik von Helbig und Buscha, Metzler-Lexikon, die Arbeiten von russischen Fachwissenschaftlern Vinogradov, Sannikov, Pankratova u.a. zur Verfügung. Die Arbeit ist wie nachfolgend beschrieben aufgebaut. Im ersten Kapitel wird ein Überblick über die Wortart der Konjunktionen, über ihre Eigenschaften und die entsprechende Terminologie gegeben. Das zweite Kapitel geht auf die Problematik der lexikographischen Erfassung ein, wo der eigentliche Darstellungsaspekt und der Leser-Aspekt in Betracht kommen. AnschlieBend wird das Schema der Artikelbeschreibung von Lang dargelegt. Im dritten Kapitel wird die erste Untersuchung vorgeschlagen, durch den Vergleich von zwei Artikeln aus Duden-Wörterbüchern von 1989 und 2003 im Hinblick auf die Lang'schen Ausarbeitungen. Im letzten Kapitel werden die russischen koordinierenden Konjunktionen a (a), i (?), no (??) beschrieben, sowie die Problematik ihrer Bestimmung in der Fachliteratur und der Darstellung in einsprachigen Wörterbüchern. Es werden eigene Übersetzungen der Konjunktionsartikel aus dem Wörterbuch der russischen Sprache von? vedova (2007) angeboten, und anhand derer gewisse Ergebnisse zusammengefasst. Drei Anhänge zum Schluss verzeichnen alle der Untersuchungen zugrunde gelegten Wörterbuchartikel. Wichtig zu bemerken ist, dass die angeführten Analysen keinen Anspruch auf eine vollständige quantitative, sondern eher auf eine qualitative Beschreibung der einzelnen Wörterbuchartikel erheben. German, European, Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch~~ Alexandra Reichel~~German~~European~~9783640176984, de, Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch, Alexandra Reichel, 9783640176984, GRIN Verlag, 01/01/2008, , , , GRIN Verlag, 01/01/2008

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - Alexandra Reichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandra Reichel:
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - neues Buch

2008

ISBN: 9783640176984

ID: 689082286

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren?, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. mangelnd grammatisch beschrieben sind. [...] Diese Ansicht hat die Autorin der Hausarbeit generell bewegt, weitere Analyse durchzuführen und die in der Zusammenfassung erfassten Ergebnisse vorzustellen. Als Unterstützung bei der Beschreibung des Forschungsfeldes standen neben drei grundsätzlichen Artikeln von Lang, Grammatik von Helbig und Buscha, Metzler-Lexikon, die Arbeiten von russischen Fachwissenschaftlern Vinogradov, Sannikov, Pankratova u.a. zur Verfügung. Die Arbeit ist wie nachfolgend beschrieben aufgebaut. Im ersten Kapitel wird ein Überblick über die Wortart der Konjunktionen, über ihre Eigenschaften und die entsprechende Terminologie gegeben. Das zweite Kapitel geht auf die Problematik der lexikographischen Erfassung ein, wo der eigentliche Darstellungsaspekt und der Leser-Aspekt in Betracht kommen. Anschliessend wird das Schema der Artikelbeschreibung von Lang dargelegt. Im dritten Kapitel wird die erste Untersuchung vorgeschlagen, durch den Vergleich von zwei Artikeln aus Duden-Wörterbüchern von 1989 und 2003 im Hinblick auf die Langschen Ausarbeitungen. Im letzten Kapitel werden die russischen koordinierenden Konjunktionen a (a), i (), no () beschrieben, sowie die Problematik ihrer Bestimmung in der Fachliteratur und der Darstellung in einsprachigen Wörterbüchern. Es werden eigene Übersetzungen der Konjunktionsartikel aus dem Wörterbuch der russischen Sprache von Švedova (2007) angeboten, und anhand derer gewisse Ergebnisse zusammengefasst. Drei Anhänge zum Schluss verzeichnen alle der Untersuchungen zugrunde gelegten Wörterbuchartikel. Wichtig zu bemerken ist, dass die angeführten Analysen keinen Anspruch auf eine vollständige quantitative, sondern eher auf eine qualitative Beschreibung der einzelnen Wörterbuchartikel erheben. Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren?, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die ... eBooks > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft PDF 26.09.2008, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 25778838 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - Alexandra Reichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandra Reichel:
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - neues Buch

2008, ISBN: 9783640176984

ID: 125789201

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren?, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. mangelnd grammatisch beschrieben sind. [...] Diese Ansicht hat die Autorin der Hausarbeit generell bewegt, weitere Analyse durchzuführen und die in der Zusammenfassung erfassten Ergebnisse vorzustellen. Als Unterstützung bei der Beschreibung des Forschungsfeldes standen neben drei grundsätzlichen Artikeln von Lang, Grammatik von Helbig und Buscha, Metzler-Lexikon, die Arbeiten von russischen Fachwissenschaftlern Vinogradov, Sannikov, Pankratova u.a. zur Verfügung. Die Arbeit ist wie nachfolgend beschrieben aufgebaut. Im ersten Kapitel wird ein Überblick über die Wortart der Konjunktionen, über ihre Eigenschaften und die entsprechende Terminologie gegeben. Das zweite Kapitel geht auf die Problematik der lexikographischen Erfassung ein, wo der eigentliche Darstellungsaspekt und der Leser-Aspekt in Betracht kommen. Anschliessend wird das Schema der Artikelbeschreibung von Lang dargelegt. Im dritten Kapitel wird die erste Untersuchung vorgeschlagen, durch den Vergleich von zwei Artikeln aus Duden-Wörterbüchern von 1989 und 2003 im Hinblick auf die Langschen Ausarbeitungen. Im letzten Kapitel werden die russischen koordinierenden Konjunktionen a (a), i (), no () beschrieben, sowie die Problematik ihrer Bestimmung in der Fachliteratur und der Darstellung in einsprachigen Wörterbüchern. Es werden eigene Übersetzungen der Konjunktionsartikel aus dem Wörterbuch der russischen Sprache von Švedova (2007) angeboten, und anhand derer gewisse Ergebnisse zusammengefasst. Drei Anhänge zum Schluss verzeichnen alle der Untersuchungen zugrunde gelegten Wörterbuchartikel. Wichtig zu bemerken ist, dass die angeführten Analysen keinen Anspruch auf eine vollständige quantitative, sondern eher auf eine qualitative Beschreibung der einzelnen Wörterbuchartikel erheben. Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren?, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die ... eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 25778838 Versandkosten:DE (EUR 12.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - Alexandra Reichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexandra Reichel:
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch - neues Buch

2008, ISBN: 9783640176984

ID: 03449b5bc95037be82fc52801aaf4428

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren?, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die ... Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Sprache und Linguistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Was können wir aus Wörterbüchern (nicht) erfahren?, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausgangspunkt der Arbeit ist die Hypothese, dass Konjunktionen, und im speziellen die koordinierenden Konjunktionen, lexikographisch nicht immer deutlich und systematisch erfasst sind bzw. mangelnd grammatisch beschrieben sind. [...] Diese Ansicht hat die Autorin der Hausarbeit generell bewegt, weitere Analyse durchzuführen und die in der Zusammenfassung erfassten Ergebnisse vorzustellen. Als Unterstützung bei der Beschreibung des Forschungsfeldes standen neben drei grundsätzlichen Artikeln von Lang, Grammatik von Helbig und Buscha, Metzler-Lexikon, die Arbeiten von russischen Fachwissenschaftlern Vinogradov, Sannikov, Pankratova u.a. zur Verfügung. Die Arbeit ist wie nachfolgend beschrieben aufgebaut. Im ersten Kapitel wird ein Überblick über die Wortart der Konjunktionen, über ihre Eigenschaften und die entsprechende Terminologie gegeben. Das zweite Kapitel geht auf die Problematik der lexikographischen Erfassung ein, wo der eigentliche Darstellungsaspekt und der Leser-Aspekt in Betracht kommen. Anschließend wird das Schema der Artikelbeschreibung von Lang dargelegt. Im dritten Kapitel wird die erste Untersuchung vorgeschlagen, durch den Vergleich von zwei Artikeln aus Duden-Wörterbüchern von 1989 und 2003 im Hinblick auf die Langschen Ausarbeitungen. Im letzten Kapitel werden die russischen koordinierenden Konjunktionen a (a), i (), no () beschrieben, sowie die Problematik ihrer Bestimmung in der Fachliteratur und der Darstellung in einsprachigen Wörterbüchern. Es werden eigene Übersetzungen der Konjunktionsartikel aus dem Wörterbuch der russischen Sprache von Švedova (2007) angeboten, und anhand derer gewisse Ergebnisse zusammengefasst. Drei Anhänge zum Schluss verzeichnen alle der Untersuchungen zugrunde gelegten Wörterbuchartikel. Wichtig zu bemerken ist, dass die angeführten Analysen keinen Anspruch auf eine vollständige quantitative, sondern eher auf eine qualitative Beschreibung der einzelnen Wörterbuchartikel erheben. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 25778838 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch
Autor:

Reichel, Alexandra

Titel:

Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch

ISBN-Nummer:

9783640176984

Detailangaben zum Buch - Die koordinierenden Konjunktionen im einsprachigen Wörterbuch


EAN (ISBN-13): 9783640176984
ISBN (ISBN-10): 3640176987
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 16.06.2007 20:25:17
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2016 13:34:54
ISBN/EAN: 9783640176984

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-17698-7, 978-3-640-17698-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher