. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,21 €, größter Preis: 16,99 €, Mittelwert: 16,60 €
PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - Felix Till#Torben Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Felix Till#Torben Fischer:

PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - neues Buch

2008, ISBN: 9783640274895

ID: 125788562

Was ist noch Aufgabe des Staates? Beleuchtet man diese Frage näher, fällt auf, dass sich seitder Gru?ndung der Bundesrepublik ein grundlegender Wandel im Funktions- undRollenverständnis des Staates vollzogen hat. Mehr denn je tritt der Staat heute alsDienstleister auf, welcher neben der Sicherung der freiheitlichen demokratischenGrundrechte ebenso das Sozialstaatsprinzip vertritt. Diese soziale Verantwortung demBu?rger gegenu?ber zeigt sich nicht nur in den stark institutionalisierten monetärenTransferleistungen, sondern vor allem auch in der Bereitstellung kollektiver Gu?ter wieBildungseinrichtungen, Infrastrukturprojekten oder städtebaulichen Massnahmen.Jedoch gestaltet sich die adäquate Allokation dieser öffentlichen Gu?ter in Zeiten leereröffentlicher Kassen immer komplizierter. Dabei befördert nicht nur die aktuelle Finanzkrisedeutscher Gebietskörperschaften ein Umdenken. Globalisierung, internationaleFinanzmarktströme und fortschreitende internationale Interdependenz bei gleichzeitigerEruption des nationalstaatlichen Regelungsmonopols drängen auf eine Neudefinition derStaatsaufgaben bzw. der Rollenverteilung zwischen Staat und privaten Akteuren, vor allem inden Industrienationen.Eine Variante der Politik die Neudefinition der Rolle des Staates als Hu?ter öffentlicher Gu?terzu bewältigen, lautet PPP Public Private Partnership2. Unter PPP versteht man dieZusammenarbeit von Staat und Privatwirtschaft zur Erfu?llung staatlicher Leistungen (vgl.Mirow 1997: S. 16). Öffentliche Private Partnerschaften (ÖPP) sind ein neuer Weg zurBereitstellung öffentlicher Leistungen und ein wichtiger Baustein bei der Modernisierung desStaatswesens [...]. (SPD-Parteitag 2003, Leitantrag aus Ru?gemer 2008: S. 55). Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft und Japanologie), Veranstaltung: Aufbaumodul Regierungslehre und Policyforschung, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 25787325 Versandkosten:DE (EUR 12.69)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - Felix Till#Torben Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Felix Till#Torben Fischer:

PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - neues Buch

2008, ISBN: 9783640274895

ID: 1655120a77132a50c6d90b732b512703

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft und Japanologie), Veranstaltung: Aufbaumodul Regierungslehre und Policyforschung, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch Was ist noch Aufgabe des Staates? Beleuchtet man diese Frage näher, fällt auf, dass sich seitder Gru?ndung der Bundesrepublik ein grundlegender Wandel im Funktions- undRollenverständnis des Staates vollzogen hat. Mehr denn je tritt der Staat heute alsDienstleister auf, welcher neben der Sicherung der freiheitlichen demokratischenGrundrechte ebenso das Sozialstaatsprinzip vertritt. Diese soziale Verantwortung demBu?rger gegenu?ber zeigt sich nicht nur in den stark institutionalisierten monetärenTransferleistungen, sondern vor allem auch in der Bereitstellung kollektiver Gu?ter wieBildungseinrichtungen, Infrastrukturprojekten oder städtebaulichen Massnahmen.Jedoch gestaltet sich die adäquate Allokation dieser öffentlichen Gu?ter in Zeiten leereröffentlicher Kassen immer komplizierter. Dabei befördert nicht nur die aktuelle Finanzkrisedeutscher Gebietskörperschaften ein Umdenken. Globalisierung, internationaleFinanzmarktströme und fortschreitende internationale Interdependenz bei gleichzeitigerEruption des nationalstaatlichen Regelungsmonopols drängen auf eine Neudefinition derStaatsaufgaben bzw. der Rollenverteilung zwischen Staat und privaten Akteuren, vor allem inden Industrienationen.Eine Variante der Politik die Neudefinition der Rolle des Staates als Hu?ter öffentlicher Gu?terzu bewältigen, lautet PPP Public Private Partnership2. Unter PPP versteht man dieZusammenarbeit von Staat und Privatwirtschaft zur Erfu?llung staatlicher Leistungen (vgl.Mirow 1997: S. 16). Öffentliche Private Partnerschaften (ÖPP) sind ein neuer Weg zurBereitstellung öffentlicher Leistungen und ein wichtiger Baustein bei der Modernisierung desStaatswesens [...]. (SPD-Parteitag 2003, Leitantrag aus Ru?gemer 2008: S. 55). eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 25787325 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - Felix Till#Torben Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Felix Till#Torben Fischer:
PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - neues Buch

2008

ISBN: 9783640274895

ID: 6e144f14420d6dfc5773cbc390577a2a

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft und Japanologie), Veranstaltung: Aufbaumodul Regierungslehre und Policyforschung, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch Was ist noch Aufgabe des Staates? Beleuchtet man diese Frage näher, fällt auf, dass sich seitder Gru?ndung der Bundesrepublik ein grundlegender Wandel im Funktions- undRollenverständnis des Staates vollzogen hat. Mehr denn je tritt der Staat heute alsDienstleister auf, welcher neben der Sicherung der freiheitlichen demokratischenGrundrechte ebenso das Sozialstaatsprinzip vertritt. Diese soziale Verantwortung demBu?rger gegenu?ber zeigt sich nicht nur in den stark institutionalisierten monetärenTransferleistungen, sondern vor allem auch in der Bereitstellung kollektiver Gu?ter wieBildungseinrichtungen, Infrastrukturprojekten oder städtebaulichen Maßnahmen.Jedoch gestaltet sich die adäquate Allokation dieser öffentlichen Gu?ter in Zeiten leereröffentlicher Kassen immer komplizierter. Dabei befördert nicht nur die aktuelle Finanzkrisedeutscher Gebietskörperschaften ein Umdenken. Globalisierung, internationaleFinanzmarktströme und fortschreitende internationale Interdependenz bei gleichzeitigerEruption des nationalstaatlichen Regelungsmonopols drängen auf eine Neudefinition derStaatsaufgaben bzw. der Rollenverteilung zwischen Staat und privaten Akteuren, vor allem inden Industrienationen.Eine Variante der Politik die Neudefinition der Rolle des Staates als Hu?ter öffentlicher Gu?terzu bewältigen, lautet PPP Public Private Partnership2. Unter PPP versteht man dieZusammenarbeit von Staat und Privatwirtschaft zur Erfu?llung staatlicher Leistungen (vgl.Mirow 1997: S. 16). Öffentliche Private Partnerschaften (ÖPP) sind ein neuer Weg zurBereitstellung öffentlicher Leistungen und ein wichtiger Baustein bei der Modernisierung desStaatswesens [...]. (SPD-Parteitag 2003, Leitantrag aus Ru?gemer 2008: S. 55). eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 25787325 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - Felix Till#Torben Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Felix Till#Torben Fischer:
PPP – Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - neues Buch

2008, ISBN: 9783640274895

ID: 125788562

Was ist noch Aufgabe des Staates? Beleuchtet man diese Frage näher, fällt auf, dass sich seitder Gru?ndung der Bundesrepublik ein grundlegender Wandel im Funktions- undRollenverständnis des Staates vollzogen hat. Mehr denn je tritt der Staat heute alsDienstleister auf, welcher neben der Sicherung der freiheitlichen demokratischenGrundrechte ebenso das Sozialstaatsprinzip vertritt. Diese soziale Verantwortung demBu?rger gegenu?ber zeigt sich nicht nur in den stark institutionalisierten monetärenTransferleistungen, sondern vor allem auch in der Bereitstellung kollektiver Gu?ter wieBildungseinrichtungen, Infrastrukturprojekten oder städtebaulichen Massnahmen.Jedoch gestaltet sich die adäquate Allokation dieser öffentlichen Gu?ter in Zeiten leereröffentlicher Kassen immer komplizierter. Dabei befördert nicht nur die aktuelle Finanzkrisedeutscher Gebietskörperschaften ein Umdenken. Globalisierung, internationaleFinanzmarktströme und fortschreitende internationale Interdependenz bei gleichzeitigerEruption des nationalstaatlichen Regelungsmonopols drängen auf eine Neudefinition derStaatsaufgaben bzw. der Rollenverteilung zwischen Staat und privaten Akteuren, vor allem inden Industrienationen.Eine Variante der Politik die Neudefinition der Rolle des Staates als Hu?ter öffentlicher Gu?terzu bewältigen, lautet PPP Public Private Partnership2. Unter PPP versteht man dieZusammenarbeit von Staat und Privatwirtschaft zur Erfu?llung staatlicher Leistungen (vgl.Mirow 1997: S. 16). Öffentliche Private Partnerschaften (ÖPP) sind ein neuer Weg zurBereitstellung öffentlicher Leistungen und ein wichtiger Baustein bei der Modernisierung desStaatswesens [...]. (SPD-Parteitag 2003, Leitantrag aus Ru?gemer 2008: S. 55). Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft und Japanologie), Veranstaltung: Aufbaumodul Regierungslehre und Policyforschung, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 25787325 Versandkosten:IT (EUR 12.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
PPP - Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - Felix Till;  Torben Fischer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Felix Till; Torben Fischer:
PPP - Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen? - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783640274895

ID: 21695935

Public Private Partnership im Kontext der Prinzipal-Agent-Theorie, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
PPP - Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen?
Autor:

Till, Felix;Fischer, Torben

Titel:

PPP - Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen?

ISBN-Nummer:

9783640274895

Detailangaben zum Buch - PPP - Delegation als effektiver Weg zur Bereitstellung öffentlicher Leistungen?


EAN (ISBN-13): 9783640274895
ISBN (ISBN-10): 364027489X
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 19.03.2008 08:46:30
Buch zuletzt gefunden am 15.01.2017 13:14:23
ISBN/EAN: 9783640274895

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-27489-X, 978-3-640-27489-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher