. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,99 €, größter Preis: 13,64 €, Mittelwert: 12,67 €
List und Gegenlist in Gottfrieds von StraBburg 'Tristan' - Christian Finger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Finger:

List und Gegenlist in Gottfrieds von StraBburg 'Tristan' - neues Buch

5, ISBN: 9783640334650

ID: 166819783640334650

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Gottfried von StraBburg: Tristan, Sprache: Deutsch, Abstract: Während sich der GroBteil der literaturwissenschaftlichen Forschung auf die Themen Liebe-Ästhetik-Gesellschaftskritik beschränkt, gibt es nur wenige Interpretationen zum Listmotiv, obwohl in Gottfrieds Tristanepos über 40 Listen geschildert werden und dieser Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Gottfried von StraBburg: Tristan, Sprache: Deutsch, Abstract: Während sich der GroBteil der literaturwissenschaftlichen Forschung auf die Themen Liebe-Ästhetik-Gesellschaftskritik beschränkt, gibt es nur wenige Interpretationen zum Listmotiv, obwohl in Gottfrieds Tristanepos über 40 Listen geschildert werden und dieser Text damit eine Ausnahmestellung in der mittelalterlichen bzw. mittelhochdeutschen Literatur einnimmt. So möchte ich in dieser Arbeit die verschiedenen Listen und List-Motive in Gottfrieds 'Tristan'-Text analysieren und mich dabei wegen der Vielzahl der Listen insbesondere mit den drei Listen und Gegenlisten am Hofe Markes auseinandersetzen. Zuvor ist allerdings eine Klärung des 'List'-Begriffes notwendig, da dieser vom mittelhochdeutschen hin zum neuhochdeutschen einem Bedeutungswandel unterzogen war und auch im heutigen (zumindest dem abendländischen) Sprachgebrauch nicht eindeutig konnotiert ist. Dazu werde ich das Modell von Harro von Senger mit zur Hilfe heranziehen, in dem die List mit dem - im deutschen Sprachraum 'neutral' konnotierten - 'Strategem' verglichen wird. AbschlieBendes Ziel meiner Arbeit soll dann der Versuch sein, anhand der exemplarisch ausgesuchten Listen aus dem 'Tristan'-Text eine Intention bzw. Beurteilung der angewendeten Listen durch den Autor Gottfried von StraBburg herauszuarbeiten und (so) das Werk (literaturgeschichtlich und ethisch) in die Literatur der mittelhochdeutschen Epik bzw. in seine Zeit um 1200 einzuordnen. German, European, List und Gegenlist in Gottfrieds von Stra Bburg 'Tristan'~~ Christian Finger~~German~~European~~9783640334650, de, List und Gegenlist in Gottfrieds von StraBburg 'Tristan', Christian Finger, 9783640334650, GRIN Verlag, 05/28/2009, , , , GRIN Verlag, 05/28/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan´ - Christian Finger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christian Finger:

List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan´ - neues Buch

2009, ISBN: 9783640334650

ID: 689080148

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Gottfried von Strassburg: Tristan, Sprache: Deutsch, Abstract: Während sich der Grossteil der literaturwissenschaftlichen Forschung auf die Themen Liebe-Ästhetik-Gesellschaftskritik beschränkt, gibt es nur wenige Interpretationen zum Listmotiv, obwohl in Gottfrieds Tristanepos über 40 Listen geschildert werden und dieser Text damit eine Ausnahmestellung in der mittelalterlichen bzw. mittelhochdeutschen Literatur einnimmt. So möchte ich in dieser Arbeit die verschiedenen Listen und List-Motive in Gottfrieds Tristan-Text analysieren und mich dabei wegen der Vielzahl der Listen insbesondere mit den drei Listen und Gegenlisten am Hofe Markes auseinandersetzen. Zuvor ist allerdings eine Klärung des List-Begriffes notwendig, da dieser vom mittelhochdeutschen hin zum neuhochdeutschen einem Bedeutungswandel unterzogen war und auch im heutigen (zumindest dem abendländischen) Sprachgebrauch nicht eindeutig konnotiert ist. Dazu werde ich das Modell von Harro von Senger mit zur Hilfe heranziehen, in dem die List mit dem im deutschen Sprachraum neutral konnotierten Strategem verglichen wird. Abschliessendes Ziel meiner Arbeit soll dann der Versuch sein, anhand der exemplarisch ausgesuchten Listen aus dem Tristan-Text eine Intention bzw. Beurteilung der angewendeten Listen durch den Autor Gottfried von Strassburg herauszuarbeiten und (so) das Werk (literaturgeschichtlich und ethisch) in die Literatur der mittelhochdeutschen Epik bzw. in seine Zeit um 1200 einzuordnen. List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan´ eBooks > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft PDF 28.05.2009, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 25911131 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan´ - Christian Finger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Finger:
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan´ - neues Buch

2007

ISBN: 9783640334650

ID: 125787198

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Gottfried von Strassburg: Tristan, Sprache: Deutsch, Abstract: Während sich der Grossteil der literaturwissenschaftlichen Forschung auf die Themen Liebe-Ästhetik-Gesellschaftskritik beschränkt, gibt es nur wenige Interpretationen zum Listmotiv, obwohl in Gottfrieds Tristanepos über 40 Listen geschildert werden und dieser Text damit eine Ausnahmestellung in der mittelalterlichen bzw. mittelhochdeutschen Literatur einnimmt. So möchte ich in dieser Arbeit die verschiedenen Listen und List-Motive in Gottfrieds Tristan-Text analysieren und mich dabei wegen der Vielzahl der Listen insbesondere mit den drei Listen und Gegenlisten am Hofe Markes auseinandersetzen. Zuvor ist allerdings eine Klärung des List-Begriffes notwendig, da dieser vom mittelhochdeutschen hin zum neuhochdeutschen einem Bedeutungswandel unterzogen war und auch im heutigen (zumindest dem abendländischen) Sprachgebrauch nicht eindeutig konnotiert ist. Dazu werde ich das Modell von Harro von Senger mit zur Hilfe heranziehen, in dem die List mit dem im deutschen Sprachraum neutral konnotierten Strategem verglichen wird. Abschliessendes Ziel meiner Arbeit soll dann der Versuch sein, anhand der exemplarisch ausgesuchten Listen aus dem Tristan-Text eine Intention bzw. Beurteilung der angewendeten Listen durch den Autor Gottfried von Strassburg herauszuarbeiten und (so) das Werk (literaturgeschichtlich und ethisch) in die Literatur der mittelhochdeutschen Epik bzw. in seine Zeit um 1200 einzuordnen. List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan´ eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 25911131 Versandkosten:FR (EUR 12.81)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg 'Tristan' - Christian Finger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Finger:
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg 'Tristan' - neues Buch

2007, ISBN: 9783640334650

ID: f4969feafed314c08f64e57801573b1f

List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg 'Tristan' Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Gottfried von Straßburg: Tristan, Sprache: Deutsch, Abstract: Während sich der Großteil der literaturwissenschaftlichen Forschung auf die Themen Liebe-Ästhetik-Gesellschaftskritik beschränkt, gibt es nur wenige Interpretationen zum Listmotiv, obwohl in Gottfrieds Tristanepos über 40 Listen geschildert werden und dieser Text damit eine Ausnahmestellung in der mittelalterlichen bzw. mittelhochdeutschen Literatur einnimmt. So möchte ich in dieser Arbeit die verschiedenen Listen und List-Motive in Gottfrieds Tristan-Text analysieren und mich dabei wegen der Vielzahl der Listen insbesondere mit den drei Listen und Gegenlisten am Hofe Markes auseinandersetzen. Zuvor ist allerdings eine Klärung des List-Begriffes notwendig, da dieser vom mittelhochdeutschen hin zum neuhochdeutschen einem Bedeutungswandel unterzogen war und auch im heutigen (zumindest dem abendländischen) Sprachgebrauch nicht eindeutig konnotiert ist. Dazu werde ich das Modell von Harro von Senger mit zur Hilfe heranziehen, in dem die List mit dem im deutschen Sprachraum neutral konnotierten Strategem verglichen wird. Abschließendes Ziel meiner Arbeit soll dann der Versuch sein, anhand der exemplarisch ausgesuchten Listen aus dem Tristan-Text eine Intention bzw. Beurteilung der angewendeten Listen durch den Autor Gottfried von Straßburg herauszuarbeiten und (so) das Werk (literaturgeschichtlich und ethisch) in die Literatur der mittelhochdeutschen Epik bzw. in seine Zeit um 1200 einzuordnen. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 25911131 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg 'Tristan' - Christian Finger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Finger:
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg 'Tristan' - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783640334650

ID: 21699354

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan
Autor:

Finger, Christian

Titel:

List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan

ISBN-Nummer:

9783640334650

Detailangaben zum Buch - List und Gegenlist in Gottfrieds von Straßburg ´Tristan


EAN (ISBN-13): 9783640334650
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 17.07.2009 03:42:35
Buch zuletzt gefunden am 24.12.2016 11:53:01
ISBN/EAN: 9783640334650

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-640-33465-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher