. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,98 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 11,57 €
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie' - René Ferchland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
René Ferchland:

Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie' - neues Buch

10, ISBN: 9783640437207

ID: 166819783640437207

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Unt Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Untersuchung allerdings kritisch betrachtet und auch nur gestreift werden sollen. Es sind die textimmanenten Tendenzen und Momente der Assimilation, die hier im Mittelpunkt stehen werden, um zu hinterfragen, was der Text Kafkas aus sich selbst heraus zur Assimilationsthematik offenbart. Schon auf die o.g. Ambivalenz des Erzählens bzw. Erzähltwerdens des Protagonisten wird im folgenden Bezug zu nehmen sein. Wenn nämlich der Frage nachgegangen wird, wer denn das Wesen ist, das in Kafkas Text vor die Akademie tritt. Welche physischen und psychischen Attribuierungen von 'Rotpeter' sind darin benannt, worauf rekurrieren sie, die Attribute, hinsichtlich des, wie aus einem Zitat Brods hervorgeht, unterstellten Vorgangs der Assimilation, den Kafka ver- und bearbeitet hat? German, European, Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie'~~ René Ferchland~~German~~European~~9783640437207, de, Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie', René Ferchland, 9783640437207, GRIN Verlag, 10/01/2009, , , , GRIN Verlag, 10/01/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie' - René Ferchland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

René Ferchland:

Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie' - neues Buch

10, ISBN: 9783640437207

ID: 166819783640437207

Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Untersuchung allerdings kritisch betrachtet und auch nur gestreift werden sollen. Es sind die textimmanenten Tendenzen und Momente der Assimilation, die hier im Mittelpunkt stehen werden, um zu hinterfragen, was der Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Untersuchung allerdings kritisch betrachtet und auch nur gestreift werden sollen. Es sind die textimmanenten Tendenzen und Momente der Assimilation, die hier im Mittelpunkt stehen werden, um zu hinterfragen, was der Text Kafkas aus sich selbst heraus zur Assimilationsthematik offenbart. Schon auf die o.g. Ambivalenz des Erzählens bzw. Erzähltwerdens des Protagonisten wird im folgenden Bezug zu nehmen sein. Wenn nämlich der Frage nachgegangen wird, wer denn das Wesen ist, das in Kafkas Text vor die Akademie tritt. Welche physischen und psychischen Attribuierungen von 'Rotpeter' sind darin benannt, worauf rekurrieren sie, die Attribute, hinsichtlich des, wie aus einem Zitat Brods hervorgeht, unterstellten Vorgangs der Assimilation, den Kafka ver- und bearbeitet hat? German, European, Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie'~~ René Ferchland~~German~~European~~9783640437207, de, Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas 'Ein Bericht für eine Akademie', René Ferchland, 9783640437207, GRIN Verlag, 10/01/2009, , , , GRIN Verlag, 10/01/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie´´ - Rene Ferchland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rene Ferchland:
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie´´ - neues Buch

2009

ISBN: 9783640437207

ID: 125785207

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Untersuchung allerdings kritisch betrachtet und auch nur gestreift werden sollen. Es sind die textimmanenten Tendenzen und Momente der Assimilation, die hier im Mittelpunkt stehen werden, um zu hinterfragen, was der Text Kafkas aus sich selbst heraus zur Assimilationsthematik offenbart. Schon auf die o.g. Ambivalenz des Erzählens bzw. Erzähltwerdens des Protagonisten wird im folgenden Bezug zu nehmen sein. Wenn nämlich der Frage nachgegangen wird, wer denn das Wesen ist, das in Kafkas Text vor die Akademie tritt. Welche physischen und psychischen Attribuierungen von Rotpeter sind darin benannt, worauf rekurrieren sie, die Attribute, hinsichtlich des, wie aus einem Zitat Brods hervorgeht, unterstellten Vorgangs der Assimilation, den Kafka ver- und bearbeitet hat? Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum ... eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 25988182 Versandkosten:PT (EUR 12.92)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie“ - Rene Ferchland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rene Ferchland:
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie“ - neues Buch

2009, ISBN: 9783640437207

ID: 61f21064c92a2625696f09117a0a52c7

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum ... Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Untersuchung allerdings kritisch betrachtet und auch nur gestreift werden sollen. Es sind die textimmanenten Tendenzen und Momente der Assimilation, die hier im Mittelpunkt stehen werden, um zu hinterfragen, was der Text Kafkas aus sich selbst heraus zur Assimilationsthematik offenbart. Schon auf die o.g. Ambivalenz des Erzählens bzw. Erzähltwerdens des Protagonisten wird im folgenden Bezug zu nehmen sein. Wenn nämlich der Frage nachgegangen wird, wer denn das Wesen ist, das in Kafkas Text vor die Akademie tritt. Welche physischen und psychischen Attribuierungen von Rotpeter sind darin benannt, worauf rekurrieren sie, die Attribute, hinsichtlich des, wie aus einem Zitat Brods hervorgeht, unterstellten Vorgangs der Assimilation, den Kafka ver- und bearbeitet hat? eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 25988182 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie´´ - Rene Ferchland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rene Ferchland:
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie´´ - neues Buch

2009, ISBN: 9783640437207

ID: 125785207

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Assimilation. Poetik und Politik der Angleichung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es sind vielerlei Allegorien in die Entwicklung der Hauptfigur von der unterentwickelten Spezies zum gelehrigen Affen bis hin zum Akademischen Affen in den Bericht hineininterpretiert worden, die für sich und im Zuge der Kafka-Forschung von Bedeutung sind, in dieser hier vorliegenden Untersuchung allerdings kritisch betrachtet und auch nur gestreift werden sollen. Es sind die textimmanenten Tendenzen und Momente der Assimilation, die hier im Mittelpunkt stehen werden, um zu hinterfragen, was der Text Kafkas aus sich selbst heraus zur Assimilationsthematik offenbart. Schon auf die o.g. Ambivalenz des Erzählens bzw. Erzähltwerdens des Protagonisten wird im folgenden Bezug zu nehmen sein. Wenn nämlich der Frage nachgegangen wird, wer denn das Wesen ist, das in Kafkas Text vor die Akademie tritt. Welche physischen und psychischen Attribuierungen von Rotpeter sind darin benannt, worauf rekurrieren sie, die Attribute, hinsichtlich des, wie aus einem Zitat Brods hervorgeht, unterstellten Vorgangs der Assimilation, den Kafka ver- und bearbeitet hat? Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie´´ eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 25988182 Versandkosten:DE (EUR 12.84)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas Ein Bericht für eine Akademie
Autor:

Ferchland, René

Titel:

Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas Ein Bericht für eine Akademie

ISBN-Nummer:

9783640437207

Detailangaben zum Buch - Assimilationstendenzen und Selbstdressur in Franz Kafkas Ein Bericht für eine Akademie


EAN (ISBN-13): 9783640437207
ISBN (ISBN-10): 3640437209
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 27.04.2008 10:35:53
Buch zuletzt gefunden am 31.12.2016 11:34:11
ISBN/EAN: 9783640437207

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-43720-9, 978-3-640-43720-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher