. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12.91 EUR, größter Preis: 12.99 EUR, Mittelwert: 12.96 EUR
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - Juliane Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Müller:

Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - neues Buch

1, ISBN: 9783640514199

ID: 166819783640514199

In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema 'Computerspielsucht' befassen. Im ersten Teil werde ich die Bedeutung und Verbreitung der Computerspiele in der heutigen Zeit herausarbeiten. AuBerdem werde ich auch auf ihre Geschichte und auf die typischen Merkmale eines Computerspiels eingehen. Nachdem ich die Bedeutung und die Charakteristika eines Spieles erarbeitet habe, probiere ich anhand dieser, die Faszination des 'Zockens' zu erklären. AnschlieBend werde ich mich mit der Gender, Ge In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema 'Computerspielsucht' befassen. Im ersten Teil werde ich die Bedeutung und Verbreitung der Computerspiele in der heutigen Zeit herausarbeiten. AuBerdem werde ich auch auf ihre Geschichte und auf die typischen Merkmale eines Computerspiels eingehen. Nachdem ich die Bedeutung und die Charakteristika eines Spieles erarbeitet habe, probiere ich anhand dieser, die Faszination des 'Zockens' zu erklären. AnschlieBend werde ich mich mit der Gender, Gewalt- und Nutzen-Frage beschäftigen. Denn warum spielen Jungen häufiger und ausdauernder als Mädchen? Und fördern brutale Computerspiele wirklich Aggressionen im Alltag, wie es ihnen immer von den Medien vorgeworfen wird? AuBerdem stellt sich die interessante Frage, ob man mit Computerspielen auch lernen und lehren kann. Im zweiten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich mit Sucht und Abhängigkeit im Allgemeinen und mit Computerspielsucht im Speziellen beschäftigen. Dabei werde ich auf die Determinanten, Risikogruppen und Folgen von Abhängigkeiten eingehen. Des Weiteren werde ich untersuchen welche Anzeichen und welche Stadien es von Computerspielsucht gibt. Interessant ist auch noch die Frage, warum man überhaupt von Computerspielen abhängig werden kann und in wie weit man diese Abhängigkeit mit einer Drogen- bzw. Alkoholsucht vergleichen kann. Das Spiel, welches zur Zeit das höchste Suchtpotential hat ist ein Online-Rollenspiel namens World of Warcraft. Hierbei stellt sich die Frage, warum es gerade diese Rollenspiele oder MMORPG so eine hohe Suchtgefahr haben. AnschlieBend werde ich eine Umfrage, die ich selbst durchgeführt habe, vorstellen und erläutern. Im letzten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich dann mit möglichen Therapien und Behandlungen befassen, wobei ich insbesondere auf eine neue Klinik in den Niederlanden eingehen werde. SchlieBlich werde ich dann eine Bilanz ziehen und die wichtigsten Punkte noch einmal zusammenfassen. Education & Teaching, Reference & Language, Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen~~ Juliane Müller~~Education & Teaching~~Reference & Language~~9783640514199, de, Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen, Juliane Müller, 9783640514199, GRIN Verlag, 01/18/2010, , , , GRIN Verlag, 01/18/2010

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - Juliane Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Juliane Müller:

Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640514199

ID: 689084520

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Wirtschaftspädagogik), Veranstaltung: Lernen und Lehren mit Hypermedia, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema Computerspielsucht befassen. Im ersten Teil werde ich die Bedeutung und Verbreitung der Computerspiele in der heutigen Zeit herausarbeiten. Ausserdem werde ich auch auf ihre Geschichte und auf die typischen Merkmale eines Computerspiels eingehen. Nachdem ich die Bedeutung und die Charakteristika eines Spieles erarbeitet habe, probiere ich anhand dieser, die Faszination des Zockens zu erklären. Anschliessend werde ich mich mit der Gender-, Gewalt- und Nutzen-Frage beschäftigen. Denn warum spielen Jungen häufiger und ausdauernder als Mädchen? Und fördern brutale Computerspiele wirklich Aggressionen im Alltag, wie es ihnen immer von den Medien vorgeworfen wird? Ausserdem stellt sich die interessante Frage, ob man mit Computerspielen auch lernen und lehren kann. Im zweiten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich mit Sucht und Abhängigkeit im Allgemeinen und mit Computerspielsucht im Speziellen beschäftigen. Dabei werde ich auf die Determinanten, Risikogruppen und Folgen von Abhängigkeiten eingehen. Des Weiteren werde ich untersuchen welche Anzeichen und welche Stadien es von Computerspielsucht gibt. Interessant ist auch noch die Frage, warum man überhaupt von Computerspielen abhängig werden kann und in wie weit man diese Abhängigkeit mit einer Drogen- bzw. Alkoholsucht vergleichen kann. Das Spiel, welches zur Zeit das höchste Suchtpotential hat ist ein Online-Rollenspiel namens World of Warcraft. Hierbei stellt sich die Frage, warum es gerade diese Rollenspiele oder MMORPG so eine hohe Suchtgefahr haben. Anschliessend werde ich eine Umfrage, die ich selbst durchgeführt habe, vorstellen und erläutern. Im letzten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich dann mit möglichen Therapien und Behandlungen befassen, wobei ich insbesondere auf eine neue Klinik in den Niederlanden eingehen werde. Schliesslich werde ich dann eine Bilanz ziehen und die wichtigsten Punkte noch einmal zusammenfassen. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Wirtschaftspädagogik), Veranstaltung: Lernen und Lehren mit Hypermedia, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema „Computerspielsucht“ befassen. Im ersten Teil werde ich die ... eBooks > Fachbücher > Pädagogik PDF 18.01.2010, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 25762447 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - Juliane Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Müller:
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - neues Buch

2006

ISBN: 9783640514199

ID: 24191478

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Wirtschaftspädagogik), Veranstaltung: Lernen und Lehren mit Hypermedia, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema Computerspielsucht befassen. Im ersten Teil werde ich die Bedeutung und Verbreitung der Computerspiele in der heutigen Zeit herausarbeiten. Ausserdem werde ich auch auf ihre Geschichte und auf die typischen Merkmale eines Computerspiels eingehen. Nachdem ich die Bedeutung und die Charakteristika eines Spieles erarbeitet habe, probiere ich anhand dieser, die Faszination des Zockens zu erklären. Anschliessend werde ich mich mit der Gender-, Gewalt- und Nutzen-Frage beschäftigen. Denn warum spielen Jungen häufiger und ausdauernder als Mädchen? Und fördern brutale Computerspiele wirklich Aggressionen im Alltag, wie es ihnen immer von den Medien vorgeworfen wird? Ausserdem stellt sich die interessante Frage, ob man mit Computerspielen auch lernen und lehren kann. Im zweiten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich mit Sucht und Abhängigkeit im Allgemeinen und mit Computerspielsucht im Speziellen beschäftigen. Dabei werde ich auf die Determinanten, Risikogruppen und Folgen von Abhängigkeiten eingehen. Des Weiteren werde ich untersuchen welche Anzeichen und welche Stadien es von Computerspielsucht gibt. Interessant ist auch noch die Frage, warum man überhaupt von Computerspielen abhängig werden kann und in wie weit man diese Abhängigkeit mit einer Drogen- bzw. Alkoholsucht vergleichen kann. Das Spiel, welches zur Zeit das höchste Suchtpotential hat ist ein Online-Rollenspiel namens World of Warcraft. Hierbei stellt sich die Frage, warum es gerade diese Rollenspiele oder MMORPG so eine hohe Suchtgefahr haben. Anschliessend werde ich eine Umfrage, die ich selbst durchgeführt habe, vorstellen und erläutern. Im letzten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich dann mit möglichen Therapien und Behandlungen befassen, wobei ich insbesondere auf eine neue Klinik in den Niederlanden eingehen werde. Schliesslich werde ich dann eine Bilanz ziehen und die wichtigsten Punkte noch einmal zusammenfassen. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Wirtschaftspädagogik), Veranstaltung: Lernen und Lehren mit Hypermedia, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema „Computerspielsucht“ befassen. Im ersten Teil werde ich die ... eBook eBooks>Fachbücher>Pädagogik, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 25762447 Versandkosten:DE (EUR 12.94)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - Juliane Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Müller:
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - neues Buch

2006, ISBN: 9783640514199

ID: 2b7e17058de05235e3887811e49d77be

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Wirtschaftspädagogik), Veranstaltung: Lernen und Lehren mit Hypermedia, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema „Computerspielsucht“ befassen. Im ersten Teil werde ich die ... Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Wirtschaftspädagogik), Veranstaltung: Lernen und Lehren mit Hypermedia, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit werde ich mich mit dem Thema Computerspielsucht befassen. Im ersten Teil werde ich die Bedeutung und Verbreitung der Computerspiele in der heutigen Zeit herausarbeiten. Außerdem werde ich auch auf ihre Geschichte und auf die typischen Merkmale eines Computerspiels eingehen. Nachdem ich die Bedeutung und die Charakteristika eines Spieles erarbeitet habe, probiere ich anhand dieser, die Faszination des Zockens zu erklären. Anschließend werde ich mich mit der Gender-, Gewalt- und Nutzen-Frage beschäftigen. Denn warum spielen Jungen häufiger und ausdauernder als Mädchen? Und fördern brutale Computerspiele wirklich Aggressionen im Alltag, wie es ihnen immer von den Medien vorgeworfen wird? Außerdem stellt sich die interessante Frage, ob man mit Computerspielen auch lernen und lehren kann. Im zweiten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich mit Sucht und Abhängigkeit im Allgemeinen und mit Computerspielsucht im Speziellen beschäftigen. Dabei werde ich auf die Determinanten, Risikogruppen und Folgen von Abhängigkeiten eingehen. Des Weiteren werde ich untersuchen welche Anzeichen und welche Stadien es von Computerspielsucht gibt. Interessant ist auch noch die Frage, warum man überhaupt von Computerspielen abhängig werden kann und in wie weit man diese Abhängigkeit mit einer Drogen- bzw. Alkoholsucht vergleichen kann. Das Spiel, welches zur Zeit das höchste Suchtpotential hat ist ein Online-Rollenspiel namens World of Warcraft. Hierbei stellt sich die Frage, warum es gerade diese Rollenspiele oder MMORPG so eine hohe Suchtgefahr haben. Anschließend werde ich eine Umfrage, die ich selbst durchgeführt habe, vorstellen und erläutern. Im letzten Teil meiner Hausarbeit werde ich mich dann mit möglichen Therapien und Behandlungen befassen, wobei ich insbesondere auf eine neue Klinik in den Niederlanden eingehen werde. Schließlich werde ich dann eine Bilanz ziehen und die wichtigsten Punkte noch einmal zusammenfassen. eBooks / Fachbücher / Pädagogik, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 25762447 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - Juliane Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juliane Müller:
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783640514199

ID: 21689405

Anzeichen und Folgen, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen
Autor:

Müller, Juliane

Titel:

Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen

ISBN-Nummer:

9783640514199

Detailangaben zum Buch - Computerspielsucht - Anzeichen und Folgen


EAN (ISBN-13): 9783640514199
ISBN (ISBN-10): 364051419X
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 08.03.2009 11:05:46
Buch zuletzt gefunden am 10.11.2016 00:41:03
ISBN/EAN: 9783640514199

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-51419-X, 978-3-640-51419-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher