. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44,99 €, größter Preis: 63,54 €, Mittelwert: 51,16 €
Der Erste Unvollstandigkeitssatz Von Kurt Godel - Martin Thomaschutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Thomaschutz:

Der Erste Unvollstandigkeitssatz Von Kurt Godel - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783640670253

ID: 755217034

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 124 pages. Dimensions: 8.0in. x 5.8in. x 0.4in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Mathematik - Zahlentheorie, Note: Sehr Gut, Universitt Salzburg, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die von Kurt Gdel 1931 verffentlichten sogenannten Unvollstndigkeitsstze haben das Bild der modernen Mathematik nachhaltig geprgt, da sie die Grenzen der axiomatischen Methode aufzeigten. Die vorliegende Arbeit versucht nach einer historischen und terminologischen Einfhrung Gdels geniale Beweismethode fr den Ersten Unvollstndigkeitssatz verstndlich darzustellen, indem der Beweis in vier Teile zerlegt wird, die wiederum schrittweise vertieft werden. Dadurch wird es dem Leser ermglicht, sich nur jene Teile des Beweises, die fr ihn von besonderem Interesse sind, bis zum gewnschten Detailgrad anzueignen. Spezielle mathematische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - Martin Thomaschütz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Thomaschütz:

Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - neues Buch

2001, ISBN: 9783640670253

ID: 498b2bade1f336339adf966daa97f828

Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Mathematik - Zahlentheorie, Note: Sehr Gut, Universität Salzburg, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die von Kurt Gödel 1931 veröffentlichten sogenannten Unvollständigkeitssätze haben das Bild der modernen Mathematik nachhaltig geprägt, da sie die Grenzen der axiomatischen Methode aufzeigten. Die vorliegende Arbeit versucht nach einer historischen und terminologischen Einführung Gödels geniale Beweismethode für den Ersten Unvollständigkeitssatz verständlich darzustellen, indem der Beweis in vier Teile zerlegt wird, die wiederum schrittweise vertieft werden. Dadurch wird es dem Leser ermöglicht, sich nur jene Teile des Beweises, die für ihn von besonderem Interesse sind, bis zum gewünschten Detailgrad anzueignen. Spezielle mathematische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Mathematik 978-3-640-67025-3, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23459687 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - Martin Thomaschütz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Thomaschütz:
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - neues Buch

2001

ISBN: 9783640670253

ID: 498b2bade1f336339adf966daa97f828

Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Mathematik - Zahlentheorie, Note: Sehr Gut, Universität Salzburg, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die von Kurt Gödel 1931 veröffentlichten sogenannten Unvollständigkeitssätze haben das Bild der modernen Mathematik nachhaltig geprägt, da sie die Grenzen der axiomatischen Methode aufzeigten. Die vorliegende Arbeit versucht nach einer historischen und terminologischen Einführung Gödels geniale Beweismethode für den Ersten Unvollständigkeitssatz verständlich darzustellen, indem der Beweis in vier Teile zerlegt wird, die wiederum schrittweise vertieft werden. Dadurch wird es dem Leser ermöglicht, sich nur jene Teile des Beweises, die für ihn von besonderem Interesse sind, bis zum gewünschten Detailgrad anzueignen. Spezielle mathematische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Mathematik 978-3-640-67025-3, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23459687 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - Martin Thomaschütz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Thomaschütz:
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - neues Buch

2001, ISBN: 9783640670253

ID: 116650529

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Mathematik - Zahlentheorie, Note: Sehr Gut, Universität Salzburg, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die von Kurt Gödel 1931 veröffentlichten sogenannten Unvollständigkeitssätze haben das Bild der modernen Mathematik nachhaltig geprägt, da sie die Grenzen der axiomatischen Methode aufzeigten. Die vorliegende Arbeit versucht nach einer historischen und terminologischen Einführung Gödels geniale Beweismethode für den Ersten Unvollständigkeitssatz verständlich darzustellen, indem der Beweis in vier Teile zerlegt wird, die wiederum schrittweise vertieft werden. Dadurch wird es dem Leser ermöglicht, sich nur jene Teile des Beweises, die für ihn von besonderem Interesse sind, bis zum gewünschten Detailgrad anzueignen. Spezielle mathematische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Mathematik, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 23459687 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - Thomaschütz, Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomaschütz, Martin:
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783640670253

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Mathematik - Zahlentheorie, Note: Sehr Gut, Universität Salzburg, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die von Kurt Gödel 1931 veröffentlichten sogenannten Unvollständigkeitssätze haben das Bild der modernen Mathematik nachhaltig geprägt, da sie die Grenzen der axiomatischen Methode aufzeigten. Die vorliegende Arbeit versucht nach einer historischen und terminologischen Einführung Gödels geniale Beweismethode für den Ersten Unvollständigkeitssatz verständlich darzustellen, indem der Beweis in vier Teile zerlegt wird, die wiederum schrittweise vertieft werden. Dadurch wird es dem Leser ermöglicht, sich nur jene Teile des Beweises, die für ihn von besonderem Interesse sind, bis zum gewünschten Detailgrad anzueignen. Spezielle mathematische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel
Autor:

Thomaschütz, Martin

Titel:

Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel

ISBN-Nummer:

9783640670253

Die Grundlagenkrise der Mathematik1.1 Cantors MengentheorieIn der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert gelang es Georg Cantor (1845-1918), die verschiedenen Teilgebiete der Mathematik auf eine einheitlicheGrundlage zu stellen: die Mengentheorie. Damit konnte man die natürlichenZahlen definieren (als Äquivalenzklassen verschiedener Begriffsumfänge -Grundlage der Zahlentheorie), die ganzen und die rationalen Zahlen (als geordnete Paare ganzer Zahlen) und die reellen Zahlen (z.B. durch unendliche Dezimalbrüche oder mittels Dedekindscher Schnitte - Grundlage der Analysis).Die Geometrie ließ sich schon seit René Descartes (1596-1650) analytisch,d. h. mittels reeller Zahlen betreiben. Alles konnte zurückgeführt werden aufden Begriff der Menge, den Cantor folgendermaßen definierte:Unter einer "Mannigfaltigkeit" oder "Menge" verstehe ich nämlich allgemeinjedes Viele, welches sich als Eines denken lässt, d. h. jeden Inbegriffbestimmter Elemente, welcher durch ein Gesetz zu einem Ganzenverbunden werden kann,[. . . ] Eine Menge ist also eine Zusammenfassung von bestimmten, wohlunterschiedenenObjekten unserer Anschauung oder unseres Denkens zu einemGanzen. Die Objekte heißen Elemente der Menge. Zwei Mengen sollen alsgleichmächtig gelten, wenn es zwischen ihnen eine umkehrbar eindeutige (bijektive)Abbildung gibt, d. h. wenn man jedem Element der einen Menge genauein Element der anderen Menge zuordnen kann. So lässt sich sehr leicht feststellen, ob die Anzahl der Studenten in einem Hörsaal (Menge A) gleich großist der Anzahl der Stühle im Hörsaal (Menge B), indem man die Studentenbittet, sich zu setzen. Bleibt kein Platz frei und muss kein Student mehr stehen, besteht eine umkehrbar eindeutige Abbildung zwischen der Menge A derStudenten und der Menge B der Stühle. Daher sind A und B gleichmächtig.[...]

Detailangaben zum Buch - Der Erste Unvollständigkeitssatz von Kurt Gödel


EAN (ISBN-13): 9783640670253
ISBN (ISBN-10): 3640670256
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
124 Seiten
Gewicht: 0,186 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.11.2010 11:39:46
Buch zuletzt gefunden am 29.03.2016 01:45:45
ISBN/EAN: 9783640670253

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67025-6, 978-3-640-67025-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher