. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,99 €, größter Preis: 40,32 €, Mittelwert: 37,12 €
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - Babette Ruppel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Babette Ruppel:

Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - neues Buch

1, ISBN: 9783640714995

ID: 166819783640714995

1. Kapitel: Erläuterung der Relevanz der Dyslexieforschung sowie Berührungspunkte mit Sprachentwicklungsstörungen. Darstellung der aktuellen Forschungslage und des angenommenen gemeinsamen Kerndefizit der phonologischen Verarbeitungskompetenz. Hinweis zu problematischen Methoden im Forschungsdiskurs. Formulierung der Forschungshypothese. Kapitel 2: Prinzipien der deutschen Phonetik und Phonologie. Da Dyslexien trotz einiger Überschneidungen in unterschiedlichen Sprachen verschiedene Störungsschw 1. Kapitel: Erläuterung der Relevanz der Dyslexieforschung sowie Berührungspunkte mit Sprachentwicklungsstörungen. Darstellung der aktuellen Forschungslage und des angenommenen gemeinsamen Kerndefizit der phonologischen Verarbeitungskompetenz. Hinweis zu problematischen Methoden im Forschungsdiskurs. Formulierung der Forschungshypothese. Kapitel 2: Prinzipien der deutschen Phonetik und Phonologie. Da Dyslexien trotz einiger Überschneidungen in unterschiedlichen Sprachen verschiedene Störungsschwerpunkte haben können, wird bei der Beschreibung des phonologisch-phonematischen Erwerbs zwischen internationalen und nationalen Befunden unterschieden. Kapitel 3: Erläuterung des Konstrukts der 'Phonologischen Bewusstheit'. Neben Befunden zum ungestörten Erwerbsverlauf werden die meistgenutzten Testaufgaben zur Erfassung der PB vorgestellt und kritisch diskutiert. Kapitel 4: Modelle und Prinzipien, die den ungestörten Lese- und Schriftspracherwerb zu erklären versuchen. Max Colthearts Modelle zum Worterwerb erfahren wegen ihrer stabilen Ergebnisse besondere Betrachtung. Kapitel 5: Fokussierung auf die beiden relevanten Störungskomplexe SES und Dyslexie (Sprachmaterial vergleichend englisch/deutsch). Aus dem groBen Bereich der SES wird die phonologisch begründete Aussprachestörung als spezifische SES ausgewählt und wegen ihrer unterschiedlichen Ausprägungen in Subtypen klassifiziert. Kapitel 6: Klassifikation von Dyslexien. Vorstellung der fuer die Arbeit relevanten beiden Dyslexietypen und deren Verursacherkonzepte. Kapitel 7: Methodik der empirischen Studie, an der über 70 Berliner Grundschüler teilnahmen. Die Studie dient der Hypothesenprüfung, dass isoliert rechtschreibgestörte Kinder gröBere Defizite in der phonologischen Verarbeitung aufweisen werden, als isoliert lesegestörte Kinder und Kontrollkinder. Das Vorgehen wird erklärt und die Ergebnisse werden berichtet. Kapitel 8: Interpretation und Diskussion der Ergebnisse im aktuellen Forschungskontext. Adult, Psychology, Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder~~ Babette Ruppel~~Adult~~Psychology~~9783640714995, de, Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder, Babette Ruppel, 9783640714995, GRIN Verlag, 01/01/2010, , , , GRIN Verlag, 01/01/2010

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - Babette Ruppel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Babette Ruppel:

Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - neues Buch

2008, ISBN: 9783640714995

ID: 125848713

1. Kapitel: Erläuterung der Relevanz der Dyslexieforschung sowie Berührungspunkte mit Sprachentwicklungsstörungen. Darstellung der aktuellen Forschungslage und des angenommenen gemeinsamen Kerndefizit der phonologischen Verarbeitungskompetenz. Hinweis zu problematischen Methoden im Forschungsdiskurs. Formulierung der Forschungshypothese.Kapitel 2: Prinzipien der deutschen Phonetik und Phonologie. Da Dyslexien trotz einiger Überschneidungen in unterschiedlichen Sprachen verschiedene Störungsschwerpunkte haben können,wird bei der Beschreibung des phonologisch-phonematischen Erwerbs zwischen internationalen und nationalen Befunden unterschieden.Kapitel 3: Erläuterung des Konstrukts der ´´Phonologischen Bewusstheit´´. Neben Befunden zum ungestörten Erwerbsverlauf werden die meistgenutzten Testaufgaben zur Erfassung der PB vorgestellt und kritisch diskutiert.Kapitel 4: Modelle und Prinzipien, die den ungestörten Lese- und Schriftspracherwerb zu erklären versuchen. Max Colthearts Modelle zum Worterwerb erfahren wegen ihrer stabilen Ergebnisse besondere Betrachtung.Kapitel 5: Fokussierung auf die beiden relevanten Störungskomplexe SES und Dyslexie (Sprachmaterial vergleichend englisch/deutsch). Aus dem grossen Bereich der SES wird die phonologisch begründete Aussprachestörung als spezifische SES ausgewählt und wegen ihrer unterschiedlichen Ausprägungen in Subtypen klassifiziert. Kapitel 6: Klassifikation von Dyslexien. Vorstellung der fuer die Arbeit relevanten beiden Dyslexietypen und deren Verursacherkonzepte.Kapitel 7: Methodik der empirischen Studie, an der über 70 Berliner Grundschüler teilnahmen. Die Studie dient der Hypothesenprüfung, dass isoliert rechtschreibgestörte Kinder grössere Defizite in der phonologischen Verarbeitung aufweisen werden, als isoliert lesegestörte Kinder und Kontrollkinder.Das Vorgehen wird erklärt und die Ergebnisse werden berichtet.Kapitel 8: Interpretation und Diskussion der Ergebnisse im aktuellen Forschungskontext. Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Psychologie), Veranstaltung: Neurokognitive Psychologie, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Psychologie, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 31329005 Versandkosten:DE (EUR 12.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - Babette Ruppel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Babette Ruppel:
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - neues Buch

2008

ISBN: 9783640714995

ID: 1d4755b352581fab547e61cfd6c8692b

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Psychologie), Veranstaltung: Neurokognitive Psychologie, Sprache: Deutsch 1. Kapitel: Erläuterung der Relevanz der Dyslexieforschung sowie Berührungspunkte mit Sprachentwicklungsstörungen. Darstellung der aktuellen Forschungslage und des angenommenen gemeinsamen Kerndefizit der phonologischen Verarbeitungskompetenz. Hinweis zu problematischen Methoden im Forschungsdiskurs. Formulierung der Forschungshypothese.Kapitel 2: Prinzipien der deutschen Phonetik und Phonologie. Da Dyslexien trotz einiger Überschneidungen in unterschiedlichen Sprachen verschiedene Störungsschwerpunkte haben können,wird bei der Beschreibung des phonologisch-phonematischen Erwerbs zwischen internationalen und nationalen Befunden unterschieden.Kapitel 3: Erläuterung des Konstrukts der "Phonologischen Bewusstheit". Neben Befunden zum ungestörten Erwerbsverlauf werden die meistgenutzten Testaufgaben zur Erfassung der PB vorgestellt und kritisch diskutiert.Kapitel 4: Modelle und Prinzipien, die den ungestörten Lese- und Schriftspracherwerb zu erklären versuchen. Max Colthearts Modelle zum Worterwerb erfahren wegen ihrer stabilen Ergebnisse besondere Betrachtung.Kapitel 5: Fokussierung auf die beiden relevanten Störungskomplexe SES und Dyslexie (Sprachmaterial vergleichend englisch/deutsch). Aus dem grossen Bereich der SES wird die phonologisch begründete Aussprachestörung als spezifische SES ausgewählt und wegen ihrer unterschiedlichen Ausprägungen in Subtypen klassifiziert. Kapitel 6: Klassifikation von Dyslexien. Vorstellung der fuer die Arbeit relevanten beiden Dyslexietypen und deren Verursacherkonzepte.Kapitel 7: Methodik der empirischen Studie, an der über 70 Berliner Grundschüler teilnahmen. Die Studie dient der Hypothesenprüfung, dass isoliert rechtschreibgestörte Kinder grössere Defizite in der phonologischen Verarbeitung aufweisen werden, als isoliert lesegestörte Kinder und Kontrollkinder.Das Vorgehen wird erklärt und die Ergebnisse werden berichtet.Kapitel 8: Interpretation und Diskussion der Ergebnisse im aktuellen Forschungskontext. eBooks / Fachbücher / Psychologie, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 31329005 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - Babette Ruppel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Babette Ruppel:
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - neues Buch

2008, ISBN: 9783640714995

ID: 93a9d1eb296b8371309999b315e95f50

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Psychologie), Veranstaltung: Neurokognitive Psychologie, Sprache: Deutsch 1. Kapitel: Erläuterung der Relevanz der Dyslexieforschung sowie Berührungspunkte mit Sprachentwicklungsstörungen. Darstellung der aktuellen Forschungslage und des angenommenen gemeinsamen Kerndefizit der phonologischen Verarbeitungskompetenz. Hinweis zu problematischen Methoden im Forschungsdiskurs. Formulierung der Forschungshypothese.Kapitel 2: Prinzipien der deutschen Phonetik und Phonologie. Da Dyslexien trotz einiger Überschneidungen in unterschiedlichen Sprachen verschiedene Störungsschwerpunkte haben können,wird bei der Beschreibung des phonologisch-phonematischen Erwerbs zwischen internationalen und nationalen Befunden unterschieden.Kapitel 3: Erläuterung des Konstrukts der "Phonologischen Bewusstheit". Neben Befunden zum ungestörten Erwerbsverlauf werden die meistgenutzten Testaufgaben zur Erfassung der PB vorgestellt und kritisch diskutiert.Kapitel 4: Modelle und Prinzipien, die den ungestörten Lese- und Schriftspracherwerb zu erklären versuchen. Max Colthearts Modelle zum Worterwerb erfahren wegen ihrer stabilen Ergebnisse besondere Betrachtung.Kapitel 5: Fokussierung auf die beiden relevanten Störungskomplexe SES und Dyslexie (Sprachmaterial vergleichend englisch/deutsch). Aus dem großen Bereich der SES wird die phonologisch begründete Aussprachestörung als spezifische SES ausgewählt und wegen ihrer unterschiedlichen Ausprägungen in Subtypen klassifiziert. Kapitel 6: Klassifikation von Dyslexien. Vorstellung der fuer die Arbeit relevanten beiden Dyslexietypen und deren Verursacherkonzepte.Kapitel 7: Methodik der empirischen Studie, an der über 70 Berliner Grundschüler teilnahmen. Die Studie dient der Hypothesenprüfung, dass isoliert rechtschreibgestörte Kinder größere Defizite in der phonologischen Verarbeitung aufweisen werden, als isoliert lesegestörte Kinder und Kontrollkinder.Das Vorgehen wird erklärt und die Ergebnisse werden berichtet.Kapitel 8: Interpretation und Diskussion der Ergebnisse im aktuellen Forschungskontext. eBooks / Fachbücher / Psychologie, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 31329005 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - Eine empirische Untersuchung. - Ruppel, Babette
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ruppel, Babette:
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder - Eine empirische Untersuchung. - neues Buch

2010, ISBN: 3640714997

ID: 9783640714995

Verlag: GRIN Verlag, PC-PDF, 113 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9533 - Nonbooks, PBS / Psychologie/Theoretische Psychologie], [SW: - Psychologie: Theorie, Schulen und Lehrmeinungen], [Ausgabe: 1][PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder
Autor:

Ruppel, Babette

Titel:

Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder

ISBN-Nummer:

9783640714995

Detailangaben zum Buch - Zusammenhänge zwischen der phonologischen Kompetenz und dem gestörten Schriftspracherwerb dyslektischer Kinder


EAN (ISBN-13): 9783640714995
ISBN (ISBN-10): 3640714997
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 27.10.2007 09:48:42
Buch zuletzt gefunden am 08.11.2016 16:01:05
ISBN/EAN: 9783640714995

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-71499-7, 978-3-640-71499-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher