. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,99 €, größter Preis: 64,28 €, Mittelwert: 42,92 €
Merkmale Politischer Religion in Hitlerjugend Und Freier Deutscher Jugend - Stephanie Walter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephanie Walter:

Merkmale Politischer Religion in Hitlerjugend Und Freier Deutscher Jugend - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783640825639

ID: 594384630

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 108 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.3in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, Freie Universitt Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Im 20. Jahrhundert haben zwei deutsche Diktaturen von sehr unterschiedlichem Wesen ihre Macht gem ihrer Zielvorstellungen ausgebt. Die nationalsozialistische Diktatur vernichtete Millionen von Menschen und scheute auch nicht davor zurck, Kinder und Jugendliche zur Machterhaltung des Regimes in den Krieg zu schicken. Eine physische Vernichtung in dieser kaum fassbaren Grenordnung hat es in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) nicht gegeben. Doch auch hier wurden Menschen ermordet, eingesperrt, vor allem aber psychisch durch ein ausgefeiltes Bespitzelungssystem zersetzt. Beide Systeme waren jedoch bemht, dieses Vorgehen zu vertuschen, zu rechtfertigen und sich in einem mglichst positiven Licht darzustellen, um ihre Anhnger zu halten und neue zu gewinnen. Sie bedienten sich dabei verschiedener Instrumente, um die Gesellschaft in ihrem Sinne umzuformen. Zusammengefasst in verschiedene Organisationen sollten die Menschen unter ihre totale Kontrolle gelangen und mit einer Vielzahl von Mitteln beeinflusst werden. Hierzu gehrten unter anderem Aufmrsche und Lieder, deren Einsatz eng mit der Vermittlung der weltanschaulichen Botschaften verknpft war und an eine Religion erinnernde Zge trug, obwohl gleichzeitig die Eliminierung religiser Tendenzen angestrebt wurde. Dieser nur scheinbare Widerspruch kann mit der Theorie, der politischen Religion aufgelst und erklrt werden. Auf dieser Grundlage knnen die Gemeinsamkeiten, die fr beide Regimes trotz ihrer Verschiedenheit festzustellen sind, in verschiedenen Bereichen analysiert werden. Im Rahmen dieser Arbeit soll das am Beispiel der Jugendorganisationen beider Systeme gezeigt werden, die in Hitlerjugend (HJ) und Freier Deutscher Jugend (FDJ) ihren Nachwuchs heranziehen wollten. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.60
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend - Walter, Stephanie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Walter, Stephanie:

Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783640825639

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, Note: -, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Im 20. Jahrhundert haben zwei deutsche Diktaturen von sehr unterschiedlichem Wesen ihre Macht gemäß ihrer Zielvorstellungen ausgeübt. Die nationalsozialistische Diktatur vernichtete Millionen von Menschen und scheute auch nicht davor zurück, Kinder und Jugendliche zur Machterhaltung des Regimes in den Krieg zu schicken. Eine physische Vernichtung in dieser kaum fassbaren Größenordnung hat es in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) nicht gegeben. Doch auch hier wurden Menschen ermordet, eingesperrt, vor allem aber psychisch durch ein ausgefeiltes Bespitzelungssystem zersetzt.Beide Systeme waren jedoch bemüht, dieses Vorgehen zu vertuschen, zu rechtfertigen und sich in einem möglichst positiven Licht darzustellen, um ihre Anhänger zu halten und neue zu gewinnen. Sie bedienten sich dabei verschiedener Instrumente, um die Gesellschaft in ihrem Sinne umzuformen. Zusammengefasst in verschiedene Organisationen sollten die Menschen unter ihre totale Kontrolle gelangen und mit einer Vielzahl von Mitteln beeinflusst werden.Hierzu gehörten unter anderem Aufmärsche und Lieder, deren Einsatz eng mit der Vermittlung der weltanschaulichen Botschaften verknüpft war und an eine Religion erinnernde Züge trug, obwohl gleichzeitig die Eliminierung religiöser Tendenzen angestrebt wurde.Dieser nur scheinbare Widerspruch kann mit der Theorie, der politischen Religion aufgelöst und erklärt werden. Auf dieser Grundlage können die Gemeinsamkeiten, die für beide Regimes trotz ihrer Verschiedenheit festzustellen sind, in verschiedenen Bereichen analysiert werden.Im Rahmen dieser Arbeit soll das am Beispiel der Jugendorganisationen beider Systeme gezeigt werden, die in Hitlerjugend (HJ) und Freier Deutscher Jugend (FDJ) ihren Nachwuchs heranziehen wollten.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend - Walter, Stephanie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Walter, Stephanie:
Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend - Taschenbuch

2007

ISBN: 9783640825639

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Im 20. Jahrhundert haben zwei deutsche Diktaturen von sehr unterschiedlichem Wesen ihre Macht gemäß ihrer Zielvorstellungen ausgeübt. Die nationalsozialistische Diktatur vernichtete Millionen von Menschen und scheute auch nicht davor zurück, Kinder und Jugendliche zur Machterhaltung des Regimes in den Krieg zu schicken. Eine physische Vernichtung in dieser kaum fassbaren Größenordnung hat es in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) nicht gegeben. Doch auch hier wurden Menschen ermordet, eingesperrt, vor allem aber psychisch durch ein ausgefeiltes Bespitzelungssystem zersetzt. Beide Systeme waren jedoch bemüht, dieses Vorgehen zu vertuschen, zu rechtfertigen und sich in einem möglichst positiven Licht darzustellen, um ihre Anhänger zu halten und neue zu gewinnen. Sie bedienten sich dabei verschiedener Instrumente, um die Gesellschaft in ihrem Sinne umzuformen. Zusammengefasst in verschiedene Organisationen sollten die Menschen unter ihre totale Kontrolle gelangen und mit einer Vielzahl von Mitteln beeinflusst werden. Hierzu gehörten unter anderem Aufmärsche und Lieder, deren Einsatz eng mit der Vermittlung der weltanschaulichen Botschaften verknüpft war und an eine Religion erinnernde Züge trug, obwohl gleichzeitig die Eliminierung religiöser Tendenzen angestrebt wurde. Dieser nur scheinbare Widerspruch kann mit der Theorie, der politischen Religion aufgelöst und erklärt werden. Auf dieser Grundlage können die Gemeinsamkeiten, die für beide Regimes trotz ihrer Verschiedenheit festzustellen sind, in verschiedenen Bereichen analysiert werden. Im Rahmen dieser Arbeit soll das am Beispiel der Jugendorganisationen beider Systeme gezeigt werden, die in Hitlerjugend (HJ) und Freier Deutscher Jugend (FDJ) ihren Nachwuchs heranziehen wollten. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend - Stephanie Walter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephanie Walter:
Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend - Taschenbuch

2011, ISBN: 3640825632

Paperback, [EAN: 9783640825639], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], 2011-02-11, GRIN Verlag, Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, Freie Uni...., 275901, Political Science & Ideology, 275902, Anarchism, 275903, Communism & Marxism, 275904, Conservatism, 275918, Democracy, 275905, Fascism & Nazism, 275908, Liberalism, 275909, Nationalism, 275914, Political Science, 275910, Socialism, 275870, Government & Politics, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
ShineWood
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 6.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Merkmale Politischer Religion in Hitlerjugend Und Freier Deutscher Jugend - Stephanie Walter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephanie Walter:
Merkmale Politischer Religion in Hitlerjugend Und Freier Deutscher Jugend - Taschenbuch

ISBN: 9783640825639

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Political Ideologies

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend (German Edition)
Autor:

Stephanie Walter

Titel:

Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend (German Edition)

ISBN-Nummer:

9783640825639

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Pol. Systeme - Historisches, Note: -, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Im 20. Jahrhundert haben zwei deutsche Diktaturen von sehr unterschiedlichem Wesen ihre Macht gemäß ihrer Zielvorstellungen ausgeübt. Die nationalsozialistische Diktatur vernichtete Millionen von Menschen und scheute auch nicht davor zurück, Kinder und Jugendliche zur Machterhaltung des Regimes in den Krieg zu schicken. Eine physische Vernichtung in dieser kaum fassbaren Größenordnung hat es in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) nicht gegeben. Doch auch hier wurden Menschen ermordet, eingesperrt, vor allem aber psychisch durch ein ausgefeiltes Bespitzelungssystem zersetzt.Beide Systeme waren jedoch bemüht, dieses Vorgehen zu vertuschen, zu rechtfertigen und sich in einem möglichst positiven Licht darzustellen, um ihre Anhänger zu halten und neue zu gewinnen. Sie bedienten sich dabei verschiedener Instrumente, um die Gesellschaft in ihrem Sinne umzuformen. Zusammengefasst in verschiedene Organisationen sollten die Menschen unter ihre totale Kontrolle gelangen und mit einer Vielzahl von Mitteln beeinflusst werden.Hierzu gehörten unter anderem Aufmärsche und Lieder, deren Einsatz eng mit der Vermittlung der weltanschaulichen Botschaften verknüpft war und an eine Religion erinnernde Züge trug, obwohl gleichzeitig die Eliminierung religiöser Tendenzen angestrebt wurde.Dieser nur scheinbare Widerspruch kann mit der Theorie, der politischen Religion aufgelöst und erklärt werden. Auf dieser Grundlage können die Gemeinsamkeiten, die für beide Regimes trotz ihrer Verschiedenheit festzustellen sind, in verschiedenen Bereichen analysiert werden.Im Rahmen dieser Arbeit soll das am Beispiel der Jugendorganisationen beider Systeme gezeigt werden, die in Hitlerjugend (HJ) und Freier Deutscher Jugend (FDJ) ihren Nachwuchs heranziehen wollten.

Detailangaben zum Buch - Merkmale politischer Religion in Hitlerjugend und Freier Deutscher Jugend (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640825639
ISBN (ISBN-10): 3640825632
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 07.03.2011 17:55:32
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2016 12:23:03
ISBN/EAN: 9783640825639

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-82563-2, 978-3-640-82563-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher