. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 14,43 €, Mittelwert: 10,27 €
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - Maciej Niemczyk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maciej Niemczyk:

Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - neues Buch

2011, ISBN: 9783640850044

ID: 689200088

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Laut einer Studie der International Data Corporation (IDC) [1] wächst seit der Einführung der ersten Rechenmaschinen die von ihnen erfasste Datenmenge jährlich um etwa 60 %. Gleichzeitig fallen die Preise für Speichermedien im Zeitverlauf stetig. Wo früher Bücher geführt wurden, um Vorgänge festzuhalten oder wichtige Informationen für Interessengruppen für längere Zeit verfügbar zu machen, stehen jetzt Computer und speichern die Daten auf ihren Festplatten. Dieser Wandel hat einerseits in der einschlägigen Literatur den Begriff des Informationszeitalters [2] geprägt, andererseits die Globalisierung durch Vernetzung der Informationsbestände, sowie die Schaffung von globalen Märkten, wie den des world wide webs, weiter vorangetrieben. Andy Grove (Vorstandsmitglied bei Intel) fasst diese Situation folgendermassen zusammen: [...] In dieser Seminararbeit werden, ausgehend von ausgewählten wissensintensiven Prozessen, die dabei anfallenden Daten klassifiziert und im Kontext der Prozesse die Daten mit den darauf zulässigen Operationen als komplette Datenstruktur analysiert. Hierfür wird im ersten Kapitel ein Überblick über die Zusammenhänge zwischen den Daten und den in ihnen gespeicherten Informationen geschaffen. Innerhalb des Kapitels wird erläutert, welches Wissen diese Informationen darstellen und wie es in den Unternehmensprozessen generiert und benötigt wird. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit der Frage, welche Klassifizierungskategorien für Daten möglich sind und aus dem Blickwinkel der wissensintensiven Prozesse sinnvoll erscheinen. Schliesslich wird im letzten Kapitel ein Beispielprozess aufgezeigt, bei den das zuvor erarbeitete Wissen detailliert aufgearbeitet wird. [...] Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse eBooks > Fachbücher > Informatik PDF 03.03.2011, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 32186341 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - Maciej Niemczyk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Maciej Niemczyk:

Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - neues Buch

2009, ISBN: 9783640850044

ID: 125854165

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Laut einer Studie der International Data Corporation (IDC) [1] wächst seit der Einführung der ersten Rechenmaschinen die von ihnen erfasste Datenmenge jährlich um etwa 60 %. Gleichzeitig fallen die Preise für Speichermedien im Zeitverlauf stetig. Wo früher Bücher geführt wurden, um Vorgänge festzuhalten oder wichtige Informationen für Interessengruppen für längere Zeit verfügbar zu machen, stehen jetzt Computer und speichern die Daten auf ihren Festplatten. Dieser Wandel hat einerseits in der einschlägigen Literatur den Begriff des Informationszeitalters [2] geprägt, andererseits die Globalisierung durch Vernetzung der Informationsbestände, sowie die Schaffung von globalen Märkten, wie den des world wide webs, weiter vorangetrieben. Andy Grove (Vorstandsmitglied bei Intel) fasst diese Situation folgendermassen zusammen: [...] In dieser Seminararbeit werden, ausgehend von ausgewählten wissensintensiven Prozessen, die dabei anfallenden Daten klassifiziert und im Kontext der Prozesse die Daten mit den darauf zulässigen Operationen als komplette Datenstruktur analysiert. Hierfür wird im ersten Kapitel ein Überblick über die Zusammenhänge zwischen den Daten und den in ihnen gespeicherten Informationen geschaffen. Innerhalb des Kapitels wird erläutert, welches Wissen diese Informationen darstellen und wie es in den Unternehmensprozessen generiert und benötigt wird. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit der Frage, welche Klassifizierungskategorien für Daten möglich sind und aus dem Blickwinkel der wissensintensiven Prozesse sinnvoll erscheinen. Schliesslich wird im letzten Kapitel ein Beispielprozess aufgezeigt, bei den das zuvor erarbeitete Wissen detailliert aufgearbeitet wird. [...] Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse eBook eBooks>Fachbücher>Informatik, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 32186341 Versandkosten:AT (EUR 12.58)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - Maciej Niemczyk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maciej Niemczyk:
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - neues Buch

2009

ISBN: 9783640850044

ID: 030b32c766c363afba27b05766208ec6

Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Laut einer Studie der International Data Corporation (IDC) [1] wächst seit der Einführung der ersten Rechenmaschinen die von ihnen erfasste Datenmenge jährlich um etwa 60 %. Gleichzeitig fallen die Preise für Speichermedien im Zeitverlauf stetig. Wo früher Bücher geführt wurden, um Vorgänge festzuhalten oder wichtige Informationen für Interessengruppen für längere Zeit verfügbar zu machen, stehen jetzt Computer und speichern die Daten auf ihren Festplatten. Dieser Wandel hat einerseits in der einschlägigen Literatur den Begriff des Informationszeitalters [2] geprägt, andererseits die Globalisierung durch Vernetzung der Informationsbestände, sowie die Schaffung von globalen Märkten, wie den des world wide webs, weiter vorangetrieben. Andy Grove (Vorstandsmitglied bei Intel) fasst diese Situation folgendermaßen zusammen: [...] In dieser Seminararbeit werden, ausgehend von ausgewählten wissensintensiven Prozessen, die dabei anfallenden Daten klassifiziert und im Kontext der Prozesse die Daten mit den darauf zulässigen Operationen als komplette Datenstruktur analysiert. Hierfür wird im ersten Kapitel ein Überblick über die Zusammenhänge zwischen den Daten und den in ihnen gespeicherten Informationen geschaffen. Innerhalb des Kapitels wird erläutert, welches Wissen diese Informationen darstellen und wie es in den Unternehmensprozessen generiert und benötigt wird. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit der Frage, welche Klassifizierungskategorien für Daten möglich sind und aus dem Blickwinkel der wissensintensiven Prozesse sinnvoll erscheinen. Schließlich wird im letzten Kapitel ein Beispielprozess aufgezeigt, bei den das zuvor erarbeitete Wissen detailliert aufgearbeitet wird. [...] eBooks / Fachbücher / Informatik, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 32186341 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - Maciej Niemczyk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maciej Niemczyk:
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - neues Buch

2009, ISBN: 9783640850044

ID: 125854165

Laut einer Studie der International Data Corporation (IDC) [1] wächst seit der Einführung derersten Rechenmaschinen die von ihnen erfasste Datenmenge jährlich um etwa 60 %. Gleichzeitigfallen die Preise für Speichermedien im Zeitverlauf stetig. Wo früher Bücher geführt wurden, umVorgänge festzuhalten oder wichtige Informationen für Interessengruppen für längere Zeitverfügbar zu machen, stehen jetzt Computer und speichern die Daten auf ihren Festplatten. DieserWandel hat einerseits in der einschlägigen Literatur den Begriff des Informationszeitalters [2]geprägt, andererseits die Globalisierung durch Vernetzung der Informationsbestände, sowie dieSchaffung von globalen Märkten, wie den des world wide webs, weiter vorangetrieben. AndyGrove (Vorstandsmitglied bei Intel) fasst diese Situation folgendermassen zusammen:[...]In dieser Seminararbeit werden, ausgehend von ausgewählten wissensintensiven Prozessen, diedabei anfallenden Daten klassifiziert und im Kontext der Prozesse die Daten mit den daraufzulässigen Operationen als komplette Datenstruktur analysiert. Hierfür wird im ersten Kapitel einÜberblick über die Zusammenhänge zwischen den Daten und den in ihnen gespeichertenInformationen geschaffen. Innerhalb des Kapitels wird erläutert, welches Wissen dieseInformationen darstellen und wie es in den Unternehmensprozessen generiert und benötigt wird.Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit der Frage, welche Klassifizierungskategorien für Datenmöglich sind und aus dem Blickwinkel der wissensintensiven Prozesse sinnvoll erscheinen.Schliesslich wird im letzten Kapitel ein Beispielprozess aufgezeigt, bei den das zuvor erarbeiteteWissen detailliert aufgearbeitet wird.[...] Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Informatik, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Thalia.ch
No. 32186341 Versandkosten:DE (EUR 12.35)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - Maciej Niemczyk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maciej Niemczyk:
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783640850044

ID: 25099077

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse
Autor:

Niemczyk, Maciej

Titel:

Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse

ISBN-Nummer:

9783640850044

Detailangaben zum Buch - Analyse von komplexen Produkt- und Prozess-Datentypen zur Unterstützung wissensintensiver Prozesse


EAN (ISBN-13): 9783640850044
ISBN (ISBN-10): 3640850041
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 04.12.2008 17:13:44
Buch zuletzt gefunden am 01.12.2016 19:49:14
ISBN/EAN: 9783640850044

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-85004-1, 978-3-640-85004-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher