. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,99 €, größter Preis: 37,64 €, Mittelwert: 28,45 €
Eine Oper Aus Klanggebilden - Die Grosste Choroper Des 20. Jahrhunderts - Peter P. Pachl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter P. Pachl:

Eine Oper Aus Klanggebilden - Die Grosste Choroper Des 20. Jahrhunderts - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783640868681

ID: 587069958

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 54 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, -, Veranstaltung: Musiktheaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Untersuchung ber die im Particell abgeschlossene, in Partiturreinschrift aber nur bis Anfang des zweiten Aktes vollendete letzte Oper von Anton Urspruch (1850 - 1907) enthlt als Anhang die Erstverffentlichung des vollstndigen Librettos. , Abstract: Die Arbeit untersucht Franz Liszts Lieblingsschler im Spannungsfeld von Liszt und Wagner und umreit den Lebensweg des verfemten Komponisten. Die Entwicklung von der Historie ber die Legende und Novelle bis hin zum Libretto und zur Komposition Die heilige Ccilia lsst Urspruchs drittes Bhnenwerk als ein noch unentedecktes, singulres und Mastbe setzendes Meisterwerk des frhen 20. Jahrhunderts erkennen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.72
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - Peter P. Pachl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Peter P. Pachl:

Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - neues Buch

2011, ISBN: 9783640868681

ID: fa7dc2bb2d31b5a3f6d1f315fa899f97

Anton Urspruchs "Die heilige Cäcilia" Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, -, Veranstaltung: Musiktheaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Untersuchung über die im Particell abgeschlossene, in Partiturreinschrift aber nur bis Anfang des zweiten Aktes vollendete letzte Oper von Anton Urspruch (1850 - 1907) enthält als Anhang die Erstveröffentlichung des vollständigen Librettos. , Abstract: Die Arbeit untersucht Franz Liszts Lieblingsschüler im Spannungsfeld von Liszt und Wagner und umreißt den Lebensweg des verfemten Komponisten. Die Entwicklung von der Historie über die Legende und Novelle bis hin zum Libretto und zur Komposition "Die heilige Cäcilia" lässt Urspruchs drittes Bühnenwerk als ein noch unentedecktes, singuläres und Maßstäbe setzendes Meisterwerk des frühen 20. Jahrhunderts erkennen. Bücher / Fachbücher / Musikwissenschaft / Musikgeschichte 978-3-640-86868-1, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 28476209 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - Peter P. Pachl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter P. Pachl:
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - neues Buch

2011

ISBN: 9783640868681

ID: 47460173783bf5ecd7155c5020c5e5f0

Anton Urspruchs "Die heilige Cäcilia" Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, -, Veranstaltung: Musiktheaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Untersuchung über die im Particell abgeschlossene, in Partiturreinschrift aber nur bis Anfang des zweiten Aktes vollendete letzte Oper von Anton Urspruch (1850 - 1907) enthält als Anhang die Erstveröffentlichung des vollständigen Librettos. , Abstract: Die Arbeit untersucht Franz Liszts Lieblingsschüler im Spannungsfeld von Liszt und Wagner und umreisst den Lebensweg des verfemten Komponisten. Die Entwicklung von der Historie über die Legende und Novelle bis hin zum Libretto und zur Komposition "Die heilige Cäcilia" lässt Urspruchs drittes Bühnenwerk als ein noch unentedecktes, singuläres und Massstäbe setzendes Meisterwerk des frühen 20. Jahrhunderts erkennen. Bücher / Fachbücher / Musikwissenschaft / Musikgeschichte 978-3-640-86868-1, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 28476209 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, CH. (EUR 2.93)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - Peter P. Pachl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter P. Pachl:
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - neues Buch

2011, ISBN: 9783640868681

ID: fa7dc2bb2d31b5a3f6d1f315fa899f97

Anton Urspruchs "Die heilige Cäcilia" Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, -, Veranstaltung: Musiktheaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Untersuchung über die im Particell abgeschlossene, in Partiturreinschrift aber nur bis Anfang des zweiten Aktes vollendete letzte Oper von Anton Urspruch (1850 - 1907) enthält als Anhang die Erstveröffentlichung des vollständigen Librettos. , Abstract: Die Arbeit untersucht Franz Liszts Lieblingsschüler im Spannungsfeld von Liszt und Wagner und umreißt den Lebensweg des verfemten Komponisten. Die Entwicklung von der Historie über die Legende und Novelle bis hin zum Libretto und zur Komposition "Die heilige Cäcilia" lässt Urspruchs drittes Bühnenwerk als ein noch unentedecktes, singuläres und Maßstäbe setzendes Meisterwerk des frühen 20. Jahrhunderts erkennen. Bücher / Fachbücher / Musikwissenschaft / Musikgeschichte 978-3-640-86868-1, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 28476209 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - Peter P. Pachl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter P. Pachl:
Eine Oper aus Klanggebilden - die größte Choroper des 20. Jahrhunderts - neues Buch

2011, ISBN: 9783640868681

ID: 116727574

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, -, Veranstaltung: Musiktheaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Untersuchung über die im Particell abgeschlossene, in Partiturreinschrift aber nur bis Anfang des zweiten Aktes vollendete letzte Oper von Anton Urspruch (1850 - 1907) enthält als Anhang die Erstveröffentlichung des vollständigen Librettos. , Abstract: Die Arbeit untersucht Franz Liszts Lieblingsschüler im Spannungsfeld von Liszt und Wagner und umreißt den Lebensweg des verfemten Komponisten. Die Entwicklung von der Historie über die Legende und Novelle bis hin zum Libretto und zur Komposition ´´Die heilige Cäcilia´´ lässt Urspruchs drittes Bühnenwerk als ein noch unentedecktes, singuläres und Maßstäbe setzendes Meisterwerk des frühen 20. Jahrhunderts erkennen. Anton Urspruchs ´´Die heilige Cäcilia Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Musikwissenschaft>Musikgeschichte, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 28476209 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Eine Oper Aus Klanggebilden " Die Gr Te Choroper Des 20. Jahrhunderts: Anton Urspruchs "Die heilige Cäcilia"
Autor:

Peter P. Pachl

Titel:

Eine Oper Aus Klanggebilden " Die Gr Te Choroper Des 20. Jahrhunderts: Anton Urspruchs "Die heilige Cäcilia"

ISBN-Nummer:

9783640868681

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: -, -, Veranstaltung: Musiktheaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Untersuchung über die im Particell abgeschlossene, in Partiturreinschrift aber nur bis Anfang des zweiten Aktes vollendete letzte Oper von Anton Urspruch (1850 - 1907) enthält als Anhang die Erstveröffentlichung des vollständigen Librettos. , Abstract: Die Arbeit untersucht Franz Liszts Lieblingsschüler im Spannungsfeld von Liszt und Wagner und umreißt den Lebensweg des verfemten Komponisten. Die Entwicklung von der Historie über die Legende und Novelle bis hin zum Libretto und zur Komposition "Die heilige Cäcilia" lässt Urspruchs drittes Bühnenwerk als ein noch unentedecktes, singuläres und Maßstäbe setzendes Meisterwerk des frühen 20. Jahrhunderts erkennen.

Detailangaben zum Buch - Eine Oper Aus Klanggebilden " Die Gr Te Choroper Des 20. Jahrhunderts: Anton Urspruchs "Die heilige Cäcilia"


EAN (ISBN-13): 9783640868681
ISBN (ISBN-10): 3640868684
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 24.06.2011 23:55:10
Buch zuletzt gefunden am 04.08.2016 11:11:58
ISBN/EAN: 9783640868681

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-86868-4, 978-3-640-86868-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher