. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 24,90 €, Mittelwert: 18,23 €
Die geschichtliche und wissenschaftliche Entwicklung der modernen Evaluation - Alexander Schwalm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Schwalm:

Die geschichtliche und wissenschaftliche Entwicklung der modernen Evaluation - Taschenbuch

2011, ISBN: 364087319X

ID: 10407794870

[EAN: 9783640873197], Neubuch, [PU: Grin Verlag Mrz 2011], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Partizipative und Demokratische Evaluationsverfahren, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit welchen Mitteln ist es möglich Vorgänge, Entwicklungen oder verschiedene Meinungen und Perspektiven von Personen in unserer Gesellschaft zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten Häufig lautet die Antwort hierauf: Evaluation . Zur Erfassung und Beseitigung von Mängeln und Problemen, zur Optimierung von Organisationen und Projekten werden Evaluationen umfassend eingesetzt. Bei der Verwendung öffentlicher Gelder werden Evaluationen obligatorisch integriert, um sicherzustellen, dass systematisch erfasst werden kann, was geleistet und welche Wirkungen erzielt wurden (Wenzel, Ulrich 2003, S.9). Doch der Evaluation kommt heutzutage eine solche Vielzahl von Aufgaben und Einsatzgebieten zu, dass sie sich weiterentwickelt hat, und zu einem komplexen Verfahren mit unterschiedlichen Ansätzen geworden ist. Ich möchte in dieser Arbeit auf eben jene Entwicklung eingehen. Es soll v. a. herausgestellt werden, wie sich Evaluation in Richtung eines partizipativen und demokratischen Verfahrens weiterentwickelt hat, welches neue Perspektiven und Möglichkeiten für unsere Gesellschaft mit sich bringt. Als erstes soll geklärt werden, was Evaluation eigentlich ist, bzw. was unter diesem Begriff zu verstehen ist. Anschließend möchte ich einen Überblick über die geschichtliche Ent-wicklung der Evaluation geben um schließlich auf das Thema der modernen, professionellen Evaluation zu sprechen zu kommen. Hierbei sind zunächst die Verände-rungen im Evaluationsverständnis zu betrachten, die auch mit dem Verständnis der Evaluation von politischer Bildung einhergehen. Schließlich möchte ich die Evaluationsstandards der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGEval) vorstellen. Anhand dieser relativ aktuellen Standards soll deutlich werden wie das Verständnis einer professionellen und modernen Evaluation aussieht, wobei auch ersichtlich wird, wie Elemente der partizipativen und demokratischen Evaluation Einfluss in diese Standards gefunden haben. Im Anschluss soll, sozusagen als Mündung des Voran-gegangenen, auf die Ansätze der partizipativen und demokratischen Evaluation selbst eingegangen werden. Diesen Punkt möchte ich letztendlich möglichst eindeutig im Hinblick auf Zielsetzungen und Vorgehensweisen behandeln, um die oben angesprochenen neuen Perspektiven und Möglichkeiten sowie den Nutzen dieser Evaluationsformen für unsere Gesellschaft deutlich werden zu lassen. Abschließend ist es mir noch ein Anliegen, in Reflexion meine eigene Meinung zu diesem Thema darzustellen. 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation - Alexander Schwalm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alexander Schwalm:

Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation - neues Buch

2011, ISBN: 9783640873197

ID: 9783640873197

Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation: Paperback: Grin Verlag: 9783640873197: 24 Mar 2011: Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Partizipative und Demokratische Evaluationsverfahren, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit welchen Mitteln ist es möglich Vorgänge, Entwicklungen oder verschi. Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Partizipative und Demokratische Evaluationsverfahren, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit welchen Mitteln ist es möglich Vorgänge, Entwicklungen oder verschiedene Meinungen und Perspektiven von Personen in unserer Gesellschaft zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten? Häufig lautet die Antwort hierauf: "Evaluation". "Zur Erfassung und Beseitigung von Mängeln und Problemen, zur Optimierung von Organisationen und Projekten werden Evaluationen umfassend eingesetzt. Bei der Verwendung öffentlicher Gelder werden Evaluationen obligatorisch integriert, um sicherzustellen, dass systematisch erfasst werden kann, was geleistet und welche Wirkungen erzielt wurden" (Wenzel, Ulrich 2003, S.9). Doch der Evaluation kommt heutzutage eine solche Vielzahl von Aufgaben und Einsatzgebieten zu, dass sie sich weiterentwickelt hat, und zu einem komplexen Verfahren mit unterschiedlichen Ansätzen geworden ist. Ich möchte in dieser Arbeit auf eben jene Entwicklung eingehen. Es soll v.a. herausgestellt werden, wie sich Evaluation in Richtung eines partizipativen und demokratischen Verfahrens weiterentwickelt hat, welches neue Perspektiven und Möglichkeiten für unsere Gesellschaft mit sich bringt. Als erstes soll geklärt werden, was Evaluation eigentlich ist, bzw. was unter diesem Begriff zu verstehen ist. AnschlieBend möchte ich einen Überblick über die geschichtliche Ent-wicklung der Evaluation geben um schlieBlich auf das Thema der modernen, professionellen Evaluation zu sprechen zu kommen. Hierbei sind zunächst die Verände-rungen im Evaluationsverständnis zu betrachten, die auch mit dem Verständnis der Evaluation von politischer Bildung einhergehen. SchlieBlich möchte ich die Evaluationsstandards der "Deutschen Gesellschaft für Evaluation" (DeGEval) vorstellen. . Adult Education, Continuous Learning Books, , , , Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation, Alexander Schwalm, 9783640873197, Grin Verlag, , , , ,, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783640873197 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation - Alexander Schwalm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Schwalm:
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783640873197

ID: 584790287

Grin Verlag Gmbh. Paperback. New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pdagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1, 0, Universitt Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultt), Veranstaltung: Partizipative und Demokratische Evaluationsverfahren, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit welchen Mitteln ist es mglich Vorgnge, Entwicklungen oder verschiedene Meinungen und Perspektiven von Personen in unserer Gesellschaft zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten Hufig lautet die Antwort hierauf: Evaluation. Zur Erfassung und Beseitigung von Mngeln und Problemen, zur Optimierung von Organisationen und Projekten werden Evaluationen umfassend eingesetzt. Bei der Verwendung ffentlicher Gelder werden Evaluationen obligatorisch integriert, um sicherzustellen, dass systematisch erfasst werden kann, was geleistet und welche Wirkungen erzielt wurden (Wenzel, Ulrich 2003, S. 9). Doch der Evaluation kommt heutzutage eine solche Vielzahl von Aufgaben und Einsatzgebieten zu, dass sie sich weiterentwickelt hat, und zu einem komplexen Verfahren mit unterschiedlichen Anstzen geworden ist. Ich mchte in dieser Arbeit auf eben jene Entwicklung eingehen. Es soll v. a. herausgestellt werden, wie sich Evaluation in Richtung eines partizipativen und demokratischen Verfahrens weiterentwickelt hat, welches neue Perspektiven und Mglichkeiten fr unsere Gesellschaft mit sich bringt. Als erstes soll geklrt werden, was Evaluation eigentlich ist, bzw. was unter diesem Begriff zu verstehen ist. Anschlieend mchte ich einen berblick ber die geschichtliche Ent-wicklung der Evaluation geben um schlielich auf das Thema der modernen, professionellen Evaluation zu sprechen zu kommen. Hierbei sind zunchst die Vernde-rungen im Evaluationsverstndnis zu betrachten, die auch mit dem Verstndnis der Evaluation von politischer Bildung einhergehen. Schlielich mchte ich die Evaluationsstandards der Deutschen Gesellschaft fr Evaluation (DeGEval) vorstellen. Anhand dieser relativ aktuell This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag Gmbh

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.04
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation (Paperback) - Alexander Schwalm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Schwalm:
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 364087319X

ID: 14611131625

[EAN: 9783640873197], Neubuch, [PU: GRIN Verlag GmbH, Germany], Language: German Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Padagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universitat Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultat), Veranstaltung: Partizipative und Demokratische Evaluationsverfahren, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit welchen Mitteln ist es moglich Vorgange, Entwicklungen oder verschiedene Meinungen und Perspektiven von Personen in unserer Gesellschaft zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten? Haufig lautet die Antwort hierauf: Evaluation. Zur Erfassung und Beseitigung von Mangeln und Problemen, zur Optimierung von Organisationen und Projekten werden Evaluationen umfassend eingesetzt. Bei der Verwendung offentlicher Gelder werden Evaluationen obligatorisch integriert, um sicherzustellen, dass systematisch erfasst werden kann, was geleistet und welche Wirkungen erzielt wurden (Wenzel, Ulrich 2003, S.9). Doch der Evaluation kommt heutzutage eine solche Vielzahl von Aufgaben und Einsatzgebieten zu, dass sie sich weiterentwickelt hat, und zu einem komplexen Verfahren mit unterschiedlichen Ansatzen geworden ist. Ich mochte in dieser Arbeit auf eben jene Entwicklung eingehen. Es soll v. a. herausgestellt werden, wie sich Evaluation in Richtung eines partizipativen und demokratischen Verfahrens weiterentwickelt hat, welches neue Perspektiven und Moglichkeiten fur unsere Gesellschaft mit sich bringt. Als erstes soll geklart werden, was Evaluation eigentlich ist, bzw. was unter diesem Begriff zu verstehen ist. Anschliessend mochte ich einen Uberblick uber die geschichtliche Ent-wicklung der Evaluation geben um schliesslich auf das Thema der modernen, professionellen Evaluation zu sprechen zu kommen. Hierbei sind zunachst die Verande-rungen im Evaluationsverstandnis zu betrachten, die auch mit dem Verstandnis der Evaluation von politischer Bildung einhergehen. Schliesslich mochte ich die Evaluationsstandards der Deutschen Gesellschaft fur Evaluation (DeGEval) vorstellen. Anhand dieser relativ aktu

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation - Alexander Schwalm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Schwalm:
Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation - Taschenbuch

ISBN: 9783640873197

ID: 9783640873197

Die Geschichtliche Und Wissenschaftliche Entwicklung Der Modernen Evaluation Die-geschichtliche-und-wissenschaftliche-Entwicklung-der-modernen-Evaluation~~Alexander-Schwalm Education>Education>Education Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die geschichtliche und wissenschaftliche Entwicklung der modernen Evaluation
Autor:

Schwalm, Alexander

Titel:

Die geschichtliche und wissenschaftliche Entwicklung der modernen Evaluation

ISBN-Nummer:

9783640873197

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Augsburg (Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Partizipative und Demokratische Evaluationsverfahren, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit welchen Mitteln ist es möglich Vorgänge, Entwicklungen oder verschiedene Meinungen und Perspektiven von Personen in unserer Gesellschaft zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten? Häufig lautet die Antwort hierauf: "Evaluation". "Zur Erfassung und Beseitigung von Mängeln und Problemen, zur Optimierung von Organisationen und Projekten werden Evaluationen umfassend eingesetzt. Bei der Verwendung öffentlicher Gelder werden Evaluationen obligatorisch integriert, um sicherzustellen, dass systematisch erfasst werden kann, was geleistet und welche Wirkungen erzielt wurden" (Wenzel, Ulrich 2003, S.9). Doch der Evaluation kommt heutzutage eine solche Vielzahl von Aufgaben und Einsatzgebieten zu, dass sie sich weiterentwickelt hat, und zu einem komplexen Verfahren mit unterschiedlichen Ansätzen geworden ist. Ich möchte in dieser Arbeit auf eben jene Entwicklung eingehen. Es soll v. a. herausgestellt werden, wie sich Evaluation in Richtung eines partizipativen und demokratischen Verfahrens weiterentwickelt hat, welches neue Perspektiven und Möglichkeiten für unsere Gesellschaft mit sich bringt. Als erstes soll geklärt werden, was Evaluation eigentlich ist, bzw. was unter diesem Begriff zu verstehen ist. Anschließend möchte ich einen Überblick über die geschichtliche Ent-wicklung der Evaluation geben um schließlich auf das Thema der modernen, professionellen Evaluation zu sprechen zu kommen. Hierbei sind zunächst die Verände-rungen im Evaluationsverständnis zu betrachten, die auch mit dem Verständnis der Evaluation von politischer Bildung einhergehen. Schließlich möchte ich die Evaluationsstandards der "Deutschen Gesellschaft für Evaluation" (DeGEval) vorstellen. Anhand dieser relativ aktuellen Standards soll deutlich werden wie das Verständnis einer professionellen und modernen Evaluation aussieht, wobei auch ersichtlich wird, wie Elemente der partizipativen und demokratischen Evaluation Einfluss in diese Standards gefunden haben. Im Anschluss soll, sozusagen als Mündung des Voran-gegangenen, auf die Ansätze der partizipativen und demokratischen Evaluation selbst eingegangen werden. Diesen Punkt möchte ich letztendlich möglichst eindeutig im Hinblick auf Zielsetzungen und Vorgehensweisen behandeln, um die oben angesprochenen neuen Perspektiven und Möglichkeiten sowie den Nutzen dieser Evaluationsformen für unsere Gesellschaft deutlich werden zu lassen. Abschließend ist es mir noch ein Anliegen, in Reflexion meine eigene Meinung zu diesem Thema darzustellen.

Detailangaben zum Buch - Die geschichtliche und wissenschaftliche Entwicklung der modernen Evaluation


EAN (ISBN-13): 9783640873197
ISBN (ISBN-10): 364087319X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 06.05.2011 21:15:04
Buch zuletzt gefunden am 15.12.2016 09:43:30
ISBN/EAN: 9783640873197

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-87319-X, 978-3-640-87319-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher