. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 20,13 €, größter Preis: 50,85 €, Mittelwert: 34,39 €
Der systemische Machtbegriff (German Edition) - Sebastian Riebandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Riebandt:

Der systemische Machtbegriff (German Edition) - Taschenbuch

2011, ISBN: 3640970438

Paperback, [EAN: 9783640970438], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (Pflegewissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird viel über Führung gesprochen. Sei es nun in der Politik, Familien oder in Unternehmen. Leiten, Steuern und Bewerten sind in aller Munde. Es wird auch über Führungskompetenz gesprochen. Jedoch in den seltensten Fällen über Macht oder Machtkompetenz, obwohl Macht in den meisten Fällen eng mit Führung verzahnt ist. In meiner Arbeit beschäftige ich mich daher mit dem Thema Macht. Präziser gesagt mit Niklas Luhmanns Überlegungen zu diesem Thema aus dem Jahre 1975, die er in seinem Buch „Macht" veröffentlichte. Dabei konzentriere ich mich ausschließlich auf das genannte Werk Luhmanns, wobei ich eine kondensierte Rekonstruktion des Machtbegriffs anstrebe. Selbst in heutiger Zeit stellt die Machttheorie Luhmanns noch einen Grundpfeiler der Mikrophysik dieses Begriffs dar. Auch wenn das Werk schon älteren Datums ist, beweist die Verwendung in neuerer systemtheoretischer Literatur die Aktualität der Machttheorie Luhmanns. Es müssen jedoch im Rahmen dieser Arbeit Grenzen gesetzt werden. Wie oben genannt werde ich mich ausschließlich auf das Werk „Macht" von Luhmann aus dem Jahre 1975 beschäftigen, ohne Rücksicht auf die Entwicklungen in der Systemtheorie Luhmanns aus den nachfolgenden Jahren und auf deren Bedeutung für die Machttheorie zu nehmen. Dies könnte ein Ansatzpunkt für weitere Qualifikationsarbeiten sein, ist in diesem begrenzten Rahmen jedoch nicht zu leisten., 11288, Sociology, 16244271, Abuse, 271633011, Class, 297480, Death, 11291, Marriage & Family, 16311191, Medicine, 10582, Race Relations, 11293, Rural, 11294, Social Theory, 11296, Urban, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
pbshopus
Neuware Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Systemische Machtbegriff - Sebastian Riebandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sebastian Riebandt:

Der Systemische Machtbegriff - Taschenbuch

2011, ISBN: 3640970438

ID: 10533418219

[EAN: 9783640970438], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], SEBASTIAN RIEBANDT, Paperback. 56 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1, 0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (Pflegewissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird viel ber Fhrung gesprochen. Sei es nun in der Politik, Familien oder in Unternehmen. Leiten, Steuern und Bewerten sind in aller Munde. Es wird auch ber Fhrungskompetenz gesprochen. Jedoch in den seltensten Fllen ber Macht oder Machtkompetenz, obwohl Macht in den meisten Fllen eng mit Fhrung verzahnt ist. In meiner Arbeit beschftige ich mich daher mit dem Thema Macht. Prziser gesagt mit Niklas Luhmanns berlegungen zu diesem Thema aus dem Jahre 1975, die er in seinem Buch Macht verffentlichte. Dabei konzentriere ich mich ausschlielich auf das genannte Werk Luhmanns, wobei ich eine kondensierte Rekonstruktion des Machtbegriffs anstrebe. Selbst in heutiger Zeit stellt die Machttheorie Luhmanns noch einen Grundpfeiler der Mikrophysik dieses Begriffs dar. Auch wenn das Werk schon lteren Datums ist, beweist die Verwendung in neuerer systemtheoretischer Literatur die Aktualitt der Machttheorie Luhmanns. Es mssen jedoch im Rahmen dieser Arbeit Grenzen gesetzt werden. Wie oben genannt werde ich mich ausschlielich auf das Werk Macht von Luhmann aus dem Jahre 1975 beschftigen, ohne Rcksicht auf die Entwicklungen in der Systemtheorie Luhmanns aus den nachfolgenden Jahren und auf deren Bedeutung fr die Machttheorie zu nehmen. Dies knnte ein Ansatzpunkt fr weitere Qualifikationsarbeiten sein, ist in diesem begrenzten Rahmen jedoch nicht zu leisten. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.68
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Systemische Machtbegriff - Sebastian Riebandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Riebandt:
Der Systemische Machtbegriff - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783640970438

ID: 592924012

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 56 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1, 0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (Pflegewissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird viel ber Fhrung gesprochen. Sei es nun in der Politik, Familien oder in Unternehmen. Leiten, Steuern und Bewerten sind in aller Munde. Es wird auch ber Fhrungskompetenz gesprochen. Jedoch in den seltensten Fllen ber Macht oder Machtkompetenz, obwohl Macht in den meisten Fllen eng mit Fhrung verzahnt ist. In meiner Arbeit beschftige ich mich daher mit dem Thema Macht. Prziser gesagt mit Niklas Luhmanns berlegungen zu diesem Thema aus dem Jahre 1975, die er in seinem Buch Macht verffentlichte. Dabei konzentriere ich mich ausschlielich auf das genannte Werk Luhmanns, wobei ich eine kondensierte Rekonstruktion des Machtbegriffs anstrebe. Selbst in heutiger Zeit stellt die Machttheorie Luhmanns noch einen Grundpfeiler der Mikrophysik dieses Begriffs dar. Auch wenn das Werk schon lteren Datums ist, beweist die Verwendung in neuerer systemtheoretischer Literatur die Aktualitt der Machttheorie Luhmanns. Es mssen jedoch im Rahmen dieser Arbeit Grenzen gesetzt werden. Wie oben genannt werde ich mich ausschlielich auf das Werk Macht von Luhmann aus dem Jahre 1975 beschftigen, ohne Rcksicht auf die Entwicklungen in der Systemtheorie Luhmanns aus den nachfolgenden Jahren und auf deren Bedeutung fr die Machttheorie zu nehmen. Dies knnte ein Ansatzpunkt fr weitere Qualifikationsarbeiten sein, ist in diesem begrenzten Rahmen jedoch nicht zu leisten. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.77
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Systemische Machtbegriff (Paperback) - Sebastian Riebandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Riebandt:
Der Systemische Machtbegriff (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3640970438

ID: 19529929575

[EAN: 9783640970438], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German,English . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (Pflegewissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird viel uber Fuhrung gesprochen. Sei es nun in der Politik, Familien oder in Unternehmen. Leiten, Steuern und Bewerten sind in aller Munde. Es wird auch uber Fuhrungskompetenz gesprochen. Jedoch in den seltensten Fallen uber Macht oder Machtkompetenz, obwohl Macht in den meisten Fallen eng mit Fuhrung verzahnt ist. In meiner Arbeit beschaftige ich mich daher mit dem Thema Macht. Praziser gesagt mit Niklas Luhmanns Uberlegungen zu diesem Thema aus dem Jahre 1975, die er in seinem Buch Macht veroffentlichte. Dabei konzentriere ich mich ausschliesslich auf das genannte Werk Luhmanns, wobei ich eine kondensierte Rekonstruktion des Machtbegriffs anstrebe. Selbst in heutiger Zeit stellt die Machttheorie Luhmanns noch einen Grundpfeiler der Mikrophysik dieses Begriffs dar. Auch wenn das Werk schon alteren Datums ist, beweist die Verwendung in neuerer systemtheoretischer Literatur die Aktualitat der Machttheorie Luhmanns. Es mussen jedoch im Rahmen dieser Arbeit Grenzen gesetzt werden. Wie oben genannt werde ich mich ausschliesslich auf das Werk Macht von Luhmann aus dem Jahre 1975 beschaftigen, ohne Rucksicht auf die Entwicklungen in der Systemtheorie Luhmanns aus den nachfolgenden Jahren und auf deren Bedeutung fur die Machttheorie zu nehmen. Dies konnte ein Ansatzpunkt fur weitere Qualifikationsarbeiten sein, ist in diesem begrenzten Rahmen jedoch nicht zu leiste

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.53
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der systemische Machtbegriff - Sebastian Riebandt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sebastian Riebandt:
Der systemische Machtbegriff - Taschenbuch

2011, ISBN: 3640970438

ID: 10407799895

[EAN: 9783640970438], Neubuch, [PU: Grin Verlag Jul 2011], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (Pflegewissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird viel über Führung gesprochen. Sei es nun in der Politik, Familien oder inUnternehmen. Leiten, Steuern und Bewerten sind in aller Munde. Es wird auchüber Führungskompetenz gesprochen. Jedoch in den seltensten Fällen über Machtoder Machtkompetenz, obwohl Macht in den meisten Fällen eng mit Führung verzahntist.In meiner Arbeit beschäftige ich mich daher mit dem Thema Macht. Präziser gesagtmit Niklas Luhmanns Überlegungen zu diesem Thema aus dem Jahre 1975,die er in seinem Buch Macht veröffentlichte. Dabei konzentriere ich mich ausschließlichauf das genannte Werk Luhmanns, wobei ich eine kondensierte Rekonstruktiondes Machtbegriffs anstrebe. Selbst in heutiger Zeit stellt die MachttheorieLuhmanns noch einen Grundpfeiler der Mikrophysik dieses Begriffs dar.Auch wenn das Werk schon älteren Datums ist, beweist die Verwendung in neuerersystemtheoretischer Literatur die Aktualität der Machttheorie Luhmanns. Esmüssen jedoch im Rahmen dieser Arbeit Grenzen gesetzt werden. Wie oben genanntwerde ich mich ausschließlich auf das Werk Macht von Luhmann ausdem Jahre 1975 beschäftigen, ohne Rücksicht auf die Entwicklungen in der SystemtheorieLuhmanns aus den nachfolgenden Jahren und auf deren Bedeutung fürdie Machttheorie zu nehmen. Dies könnte ein Ansatzpunkt für weitere Qualifikationsarbeitensein, ist in diesem begrenzten Rahmen jedoch nicht zu leisten. 56 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 19.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.