. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 54.99 EUR, größter Preis: 64.99 EUR, Mittelwert: 58.64 EUR
Ökonomie und Mathematik - Otto Opitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Opitz:

Ökonomie und Mathematik - neues Buch

ISBN: 9783642726736

ID: bbf2088509a65b84ac68b8f9a5fe3dc8

Okonomie nDd Mathematik - Der Titel der Festschrift zum 65. Geburtstag von Rudolf Henn charakterisiert im lahr 1987 zumindest partiell eine Realitat. So sind die Disziplinen der mathematischen Wirtschaftstheorie, der Statistik und des Operations Research heute fest integrierte Bestandteile eines wirtschafts wissenschaftlichen Studiums. Eine Reihe von makro- und mikrookonomischen Spezialgebieten hat in den vergangenen lahrzehnten eine starke Mathematisie rung erfahren. Bestimmte Elemente der Analysis, der Differenzen- und Diffe rentialgleichungen, der Funktionalanalysis und der linearen Algebra haben zu bedeutenden Entwicklungen in der neoklassischen und mehrsektoralen Wachs tumstheorie, der Gleichgewichtstheorie, der makro- und mikrookonomischen Produktions- und Preistheorie gefUhrt. Empirische Wirtschaftsforschung ohne Okonometrie ist heute nicht mehr denkbar. 1m betriebswirtschaftlichen Bereich sind insbesondere Fragen der Logistik, der Projekt- und Produktionsplanung mit der Anwendung von Modellen und Methoden der Optimierung und der Netzplantechnik verbunden, entscheidungstheoretische Ansatze haben wesent liche Akzente in der Finanzierungs- und Investitionstheorie gesetzt, der Be reich des Marketing erschlieBt sich zunehmend der Anwendung stochastischer und statistischer Methoden. Auf der anderen Seite hat auch die mathematische Okonomie ihrerseits in einigen mathematischen Forschungsrichtungen Im pulse ausgelost. So befaBt sich die diskrete Mathematik mit Fragen der Gra phentheorie und kombinatorischen Optimierung. In der numerischen Mathe matik geht es u. a. urn Probleme der nichtlinearen und stochastischen Optimie rung sowie der Kontrolltheorie und dynamischen Steuerung. Man kann feststellen, daB sich sowohl in der Mathematik als auch in den Wirtschaftswissenschaften sowie in ihrem Verhaltnis zueinander erhebliche Veranderungen vollzogen haben bzw. noch anstehen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Wirtschaft / Volkswirtschaft, [PU: Springer, Berlin/Heidelberg/New York, NY]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57c376448febf114838ec03b Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie und Mathematik - Springer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Springer:

Ökonomie und Mathematik - neues Buch

2011, ISBN: 9783642726736

ID: 691273835

Okonomie nDd Mathematik - Der Titel der Festschrift zum 65. Geburtstag von Rudolf Henn charakterisiert im lahr 1987 zumindest partiell eine Realitat. So sind die Disziplinen der mathematischen Wirtschaftstheorie, der Statistik und des Operations Research heute fest integrierte Bestandteile eines wirtschafts­ wissenschaftlichen Studiums. Eine Reihe von makro- und mikrookonomischen Spezialgebieten hat in den vergangenen lahrzehnten eine starke Mathematisie­ rung erfahren. Bestimmte Elemente der Analysis, der Differenzen- und Diffe­ rentialgleichungen, der Funktionalanalysis und der linearen Algebra haben zu bedeutenden Entwicklungen in der neoklassischen und mehrsektoralen Wachs­ tumstheorie, der Gleichgewichtstheorie, der makro- und mikrookonomischen Produktions- und Preistheorie gefUhrt. Empirische Wirtschaftsforschung ohne Okonometrie ist heute nicht mehr denkbar. 1m betriebswirtschaftlichen Bereich sind insbesondere Fragen der Logistik, der Projekt- und Produktionsplanung mit der Anwendung von Modellen und Methoden der Optimierung und der Netzplantechnik verbunden, entscheidungstheoretische Ansatze haben wesent­ liche Akzente in der Finanzierungs- und Investitionstheorie gesetzt, der Be­ reich des Marketing erschlieBt sich zunehmend der Anwendung stochastischer und statistischer Methoden. Auf der anderen Seite hat auch die mathematische Okonomie ihrerseits in einigen mathematischen Forschungsrichtungen Im­ pulse ausgelost. So befaBt sich die diskrete Mathematik mit Fragen der Gra­ phentheorie und kombinatorischen Optimierung. In der numerischen Mathe­ matik geht es u. a. urn Probleme der nichtlinearen und stochastischen Optimie­ rung sowie der Kontrolltheorie und dynamischen Steuerung. Man kann feststellen, daB sich sowohl in der Mathematik als auch in den Wirtschaftswissenschaften sowie in ihrem Verhaltnis zueinander erhebliche Veranderungen vollzogen haben bzw. noch anstehen. Rudolf Henn zum 65. Geburtstag Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 10.12.2011, Springer, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 36932803 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie und Mathematik - Springer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Springer:
Ökonomie und Mathematik - neues Buch

ISBN: 9783642726736

ID: ad8214b6de827d9ff79fbb3efdc88ede

Rudolf Henn zum 65. Geburtstag Okonomie nDd Mathematik - Der Titel der Festschrift zum 65. Geburtstag von Rudolf Henn charakterisiert im lahr 1987 zumindest partiell eine Realitat. So sind die Disziplinen der mathematischen Wirtschaftstheorie, der Statistik und des Operations Research heute fest integrierte Bestandteile eines wirtschafts­ wissenschaftlichen Studiums. Eine Reihe von makro- und mikrookonomischen Spezialgebieten hat in den vergangenen lahrzehnten eine starke Mathematisie­ rung erfahren. Bestimmte Elemente der Analysis, der Differenzen- und Diffe­ rentialgleichungen, der Funktionalanalysis und der linearen Algebra haben zu bedeutenden Entwicklungen in der neoklassischen und mehrsektoralen Wachs­ tumstheorie, der Gleichgewichtstheorie, der makro- und mikrookonomischen Produktions- und Preistheorie gefUhrt. Empirische Wirtschaftsforschung ohne Okonometrie ist heute nicht mehr denkbar. 1m betriebswirtschaftlichen Bereich sind insbesondere Fragen der Logistik, der Projekt- und Produktionsplanung mit der Anwendung von Modellen und Methoden der Optimierung und der Netzplantechnik verbunden, entscheidungstheoretische Ansatze haben wesent­ liche Akzente in der Finanzierungs- und Investitionstheorie gesetzt, der Be­ reich des Marketing erschlieBt sich zunehmend der Anwendung stochastischer und statistischer Methoden. Auf der anderen Seite hat auch die mathematische Okonomie ihrerseits in einigen mathematischen Forschungsrichtungen Im­ pulse ausgelost. So befaBt sich die diskrete Mathematik mit Fragen der Gra­ phentheorie und kombinatorischen Optimierung. In der numerischen Mathe­ matik geht es u. a. urn Probleme der nichtlinearen und stochastischen Optimie­ rung sowie der Kontrolltheorie und dynamischen Steuerung. Man kann feststellen, daB sich sowohl in der Mathematik als auch in den Wirtschaftswissenschaften sowie in ihrem Verhaltnis zueinander erhebliche Veranderungen vollzogen haben bzw. noch anstehen. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-642-72673-6, Springer

Neues Buch Buch.de
Nr. 36932803 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie und Mathematik - Springer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Springer:
Ökonomie und Mathematik - neues Buch

ISBN: 9783642726736

ID: 117256511

Okonomie nDd Mathematik - Der Titel der Festschrift zum 65. Geburtstag von Rudolf Henn charakterisiert im lahr 1987 zumindest partiell eine Realitat. So sind die Disziplinen der mathematischen Wirtschaftstheorie, der Statistik und des Operations Research heute fest integrierte Bestandteile eines wirtschafts­ wissenschaftlichen Studiums. Eine Reihe von makro- und mikrookonomischen Spezialgebieten hat in den vergangenen lahrzehnten eine starke Mathematisie­ rung erfahren. Bestimmte Elemente der Analysis, der Differenzen- und Diffe­ rentialgleichungen, der Funktionalanalysis und der linearen Algebra haben zu bedeutenden Entwicklungen in der neoklassischen und mehrsektoralen Wachs­ tumstheorie, der Gleichgewichtstheorie, der makro- und mikrookonomischen Produktions- und Preistheorie gefUhrt. Empirische Wirtschaftsforschung ohne Okonometrie ist heute nicht mehr denkbar. 1m betriebswirtschaftlichen Bereich sind insbesondere Fragen der Logistik, der Projekt- und Produktionsplanung mit der Anwendung von Modellen und Methoden der Optimierung und der Netzplantechnik verbunden, entscheidungstheoretische Ansatze haben wesent­ liche Akzente in der Finanzierungs- und Investitionstheorie gesetzt, der Be­ reich des Marketing erschlieBt sich zunehmend der Anwendung stochastischer und statistischer Methoden. Auf der anderen Seite hat auch die mathematische Okonomie ihrerseits in einigen mathematischen Forschungsrichtungen Im­ pulse ausgelost. So befaBt sich die diskrete Mathematik mit Fragen der Gra­ phentheorie und kombinatorischen Optimierung. In der numerischen Mathe­ matik geht es u. a. urn Probleme der nichtlinearen und stochastischen Optimie­ rung sowie der Kontrolltheorie und dynamischen Steuerung. Man kann feststellen, daB sich sowohl in der Mathematik als auch in den Wirtschaftswissenschaften sowie in ihrem Verhaltnis zueinander erhebliche Veranderungen vollzogen haben bzw. noch anstehen. Rudolf Henn zum 65. Geburtstag Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, Springer

Neues Buch Thalia.de
No. 36932803 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomie und Mathematik - Otto Opitz; Burkhard Rauhut
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Otto Opitz; Burkhard Rauhut:
Ökonomie und Mathematik - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783642726736

ID: 27909568

Rudolf Henn zum 65. Geburtstag, Softcover reprint of the original 1st ed. 1987, Softcover, Buch, [PU: Springer Berlin]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ökonomie und Mathematik: Rudolf Henn zum 65. Geburtstag
Autor:

Otto Opitz

Titel:

Ökonomie und Mathematik: Rudolf Henn zum 65. Geburtstag

ISBN-Nummer:

9783642726736

Detailangaben zum Buch - Ökonomie und Mathematik: Rudolf Henn zum 65. Geburtstag


EAN (ISBN-13): 9783642726736
ISBN (ISBN-10): 3642726739
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg

Buch in der Datenbank seit 15.02.2014 13:31:49
Buch zuletzt gefunden am 11.11.2016 13:36:40
ISBN/EAN: 9783642726736

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-642-72673-9, 978-3-642-72673-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher