. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.72 EUR, größter Preis: 13.34 EUR, Mittelwert: 12.74 EUR
'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin, Eine rhetorische Betrachtung - Irina Frey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irina Frey:

'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin, Eine rhetorische Betrachtung - neues Buch

2011, ISBN: 9783656067016

ID: 9200000057432690

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, Note: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Allgemeine Rhetorik und Wissenschaftsrhetorik , Sprache: Deutsch, Abstract: Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin 'Die Entstehung der Arten' wurde, wie bereits in der Einleitung erwähnt, schon mehrmals, nicht zuletzt in Bezug auf Wissenschaftsrhetorik, auf seine Rhetorizität untersucht, was natürlich eine erneute rhetorische Betrachtun..., Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, Note: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Allgemeine Rhetorik und Wissenschaftsrhetorik , Sprache: Deutsch, Abstract: Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin 'Die Entstehung der Arten' wurde, wie bereits in der Einleitung erwähnt, schon mehrmals, nicht zuletzt in Bezug auf Wissenschaftsrhetorik, auf seine Rhetorizität untersucht, was natürlich eine erneute rhetorische Betrachtung des Schriftstücks erschwert. Dennoch wurde in der vorliegenden Arbeit ein Versuch gestartet, die Rhetorik bei Darwin aus einem etwas anderen Blickwinkel zu betrachten, um auf diese Weise potentiell neue Erkenntnisse gewinnen zu können. Eine rhetorische Betrachtung Darwins 'Die Entstehung der Arten' wird jedoch erschwert, da der Naturforscher seine rhetorischen Mittel gekonnt kaschiert. Aus diesem Grund gestaltet sich die rhetorische Betrachtung des Werkes eher als eine Suche nach rhetorischen Mitteln denn als eine rhetorische Reflexion. Nichtsdestotrotz übernimmt die Rhetorik bei Darwin eine konstitutive Rolle, da diese den Mangel an empirischen Beweisen kompensieren soll. Den ersten Anhaltspunkt für eine rhetorische Betrachtung liefert bereits die Struktur des Werkes, welche dem systematischen Aufbau einer Rede entspricht, wobei Darwin sein 'one long argument', wie er die Beweisführung der Evolutionstheorie selber betitelt, nach dem folgenden Schema aufbaut: Einleitung/Darstellung des Sachverhalts - Beweisführung und letztendlich - Schluss. Die einzelnen Argumente der Darwin'schen Beweisführung bauen dabei aufeinander auf, um schließlich ein logisches Konstrukt zu repräsentieren, das von einer endlosen, dreifach geordneten Beispielreihe (Natur-Beispiele, Pflanzen/Tiere-Experimente, Beispielnennung anhand von Ergebnissen anderer Forscher oder auch argumentum ad verecundiam) begleitet wird.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible voor PDF of ePub). Telefoons en tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac; Verschijningsdatum: november 2011; ISBN10: 3656067015; ISBN13: 9783656067016; , Duitstalig | Ebook | 2011, Taal & Letteren, Letterkunde, Letterkunde, Meer letterkunde, Letterkunde, Naslagwerk, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin - Irina Frey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Irina Frey:

'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin - neues Buch

1, ISBN: 9783656067016

ID: 166819783656067016

Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin 'Die Entstehung der Arten' wurde, wie bereits in der Einleitung erwähnt, schon mehrmals, nicht zuletzt in Bezug auf Wissenschaftsrhetorik, auf seine Rhetorizität untersucht, was natürlich eine erneute rhetorische Betrachtung des Schriftstücks erschwert. Dennoch wurde in der vorliegenden Arbeit ein Versuch gestartet, die Rhetorik bei Darwin aus einem etwas anderen Blickwinkel zu betrachten, um auf diese Weise potentiell neue Erk Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin 'Die Entstehung der Arten' wurde, wie bereits in der Einleitung erwähnt, schon mehrmals, nicht zuletzt in Bezug auf Wissenschaftsrhetorik, auf seine Rhetorizität untersucht, was natürlich eine erneute rhetorische Betrachtung des Schriftstücks erschwert. Dennoch wurde in der vorliegenden Arbeit ein Versuch gestartet, die Rhetorik bei Darwin aus einem etwas anderen Blickwinkel zu betrachten, um auf diese Weise potentiell neue Erkenntnisse gewinnen zu können. Eine rhetorische Betrachtung Darwins 'Die Entstehung der Arten' wird jedoch erschwert, da der Naturforscher seine rhetorischen Mittel gekonnt kaschiert. Aus diesem Grund gestaltet sich die rhetorische Betrachtung des Werkes eher als eine Suche nach rhetorischen Mitteln denn als eine rhetorische Reflexion. Nichtsdestotrotz übernimmt die Rhetorik bei Darwin eine konstitutive Rolle, da diese den Mangel an empirischen Beweisen kompensieren soll. Den ersten Anhaltspunkt für eine rhetorische Betrachtung liefert bereits die Struktur des Werkes, welche dem systematischen Aufbau einer Rede entspricht, wobei Darwin sein 'one long argument', wie er die Beweisführung der Evolutionstheorie selber betitelt, nach dem folgenden Schema aufbaut: Einleitung/Darstellung des Sachverhalts - Beweisführung und letztendlich - Schluss. Die einzelnen Argumente der Darwin'schen Beweisführung bauen dabei aufeinander auf, um schlieBlich ein logisches Konstrukt zu repräsentieren, das von einer endlosen, dreifach geordneten Beispielreihe (Natur-Beispiele, Pflanzen/Tiere-Experimente, Beispielnennung anhand von Ergebnissen anderer Forscher oder auch argumentum ad verecundiam) begleitet wird. Literary Theory & Criticism, Fiction & Literature, 'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin~~ Irina Frey~~Literary Theory & Criticism~~Fiction & Literature~~9783656067016, de, 'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin, Irina Frey, 9783656067016, GRIN Verlag, 01/01/2011, , , , GRIN Verlag, 01/01/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
“Die Entstehung der Arten” von Charles Darwin - Irina Frey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irina Frey:
“Die Entstehung der Arten” von Charles Darwin - neues Buch

2010

ISBN: 9783656067016

ID: d12d7aba9226039340976d84f2103e92

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, Note: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Allgemeine Rhetorik und Wissenschaftsrhetorik , Sprache: Deutsch, Abstract: Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin “Die Entstehung der Arten” wurde, wie bereits in der Einleitung ... Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, Note: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Allgemeine Rhetorik und Wissenschaftsrhetorik , Sprache: Deutsch, Abstract: Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin Die Entstehung der Arten wurde, wie bereits in der Einleitung erwähnt, schon mehrmals, nicht zuletzt in Bezug auf Wissenschaftsrhetorik, auf seine Rhetorizität untersucht, was natürlich eine erneute rhetorische Betrachtung des Schriftstücks erschwert. Dennoch wurde in der vorliegenden Arbeit ein Versuch gestartet, die Rhetorik bei Darwin aus einem etwas anderen Blickwinkel zu betrachten, um auf diese Weise potentiell neue Erkenntnisse gewinnen zu können. Eine rhetorische Betrachtung Darwins Die Entstehung der Arten wird jedoch erschwert, da der Naturforscher seine rhetorischen Mittel gekonnt kaschiert. Aus diesem Grund gestaltet sich die rhetorische Betrachtung des Werkes eher als eine Suche nach rhetorischen Mitteln denn als eine rhetorische Reflexion. Nichtsdestotrotz übernimmt die Rhetorik bei Darwin eine konstitutive Rolle, da diese den Mangel an empirischen Beweisen kompensieren soll. Den ersten Anhaltspunkt für eine rhetorische Betrachtung liefert bereits die Struktur des Werkes, welche dem systematischen Aufbau einer Rede entspricht, wobei Darwin sein one long argument, wie er die Beweisführung der Evolutionstheorie selber betitelt, nach dem folgenden Schema aufbaut: Einleitung/Darstellung des Sachverhalts - Beweisführung und letztendlich - Schluss. Die einzelnen Argumente der Darwinschen Beweisführung bauen dabei aufeinander auf, um schließlich ein logisches Konstrukt zu repräsentieren, das von einer endlosen, dreifach geordneten Beispielreihe (Natur-Beispiele, Pflanzen/Tiere-Experimente, Beispielnennung anhand von Ergebnissen anderer Forscher oder auch argumentum ad verecundiam) begleitet wird. eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 32118840 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
´´Die Entstehung der Arten” von Charles Darwin - Irina Frey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irina Frey:
´´Die Entstehung der Arten” von Charles Darwin - neues Buch

2010, ISBN: 9783656067016

ID: 125856806

Das als Gegenstand dieser Arbeit ausgewählte Werk von Charles Darwin Die Entstehung der Arten wurde, wie bereits in der Einleitung erwähnt, schon mehrmals, nicht zuletzt in Bezug auf Wissenschaftsrhetorik, auf seine Rhetorizität untersucht, was natürlich eine erneute rhetorische Betrachtung des Schriftstücks erschwert. Dennoch wurde in der vorliegenden Arbeit ein Versuch gestartet, die Rhetorik bei Darwin aus einem etwas anderen Blickwinkel zu betrachten, um auf diese Weise potentiell neue Erkenntnisse gewinnen zu können. Eine rhetorische Betrachtung Darwins Die Entstehung der Arten wird jedoch erschwert, da der Naturforscher seine rhetorischen Mittel gekonnt kaschiert. Aus diesem Grund gestaltet sich die rhetorische Betrachtung des Werkes eher als eine Suche nach rhetorischen Mitteln denn als eine rhetorische Reflexion. Nichtsdestotrotz übernimmt die Rhetorik bei Darwin eine konstitutive Rolle, da diese den Mangel an empirischen Beweisen kompensieren soll. Den ersten Anhaltspunkt für eine rhetorische Betrachtung liefert bereits die Struktur des Werkes, welche dem systematischen Aufbau einer Rede entspricht, wobei Darwin sein one long argument, wie er die Beweisführung der Evolutionstheorie selber betitelt, nach dem folgenden Schema aufbaut: Einleitung/Darstellung des Sachverhalts - Beweisführung und letztendlich - Schluss. Die einzelnen Argumente der Darwinschen Beweisführung bauen dabei aufeinander auf, um schliesslich ein logisches Konstrukt zu repräsentieren, das von einer endlosen, dreifach geordneten Beispielreihe (Natur-Beispiele, Pflanzen/Tiere-Experimente, Beispielnennung anhand von Ergebnissen anderer Forscher oder auch argumentum ad verecundiam) begleitet wird. Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, Note: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Allgemeine Rhetorik und Wissenschaftsrhetorik , Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 32118840 Versandkosten:DE (EUR 12.42)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin : Eine rhetorische Betrachtung - Irina Frey
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irina Frey:
'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin : Eine rhetorische Betrachtung - neues Buch

ISBN: 9783656067016

ID: 9783656067016

'Die Entstehung der Arten' von Charles Darwin : Eine rhetorische Betrachtung Die-Entstehung-der-Arten-von-Charles-Darwin~~Irina-Frey Literature>Literature>Lit Companions NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Entstehung der Arten von Charles Darwin
Autor:

Frey, Irina

Titel:

Die Entstehung der Arten von Charles Darwin

ISBN-Nummer:

9783656067016

Detailangaben zum Buch - Die Entstehung der Arten von Charles Darwin


EAN (ISBN-13): 9783656067016
ISBN (ISBN-10): 3656067015
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 12.04.2007 21:59:01
Buch zuletzt gefunden am 03.10.2016 04:52:19
ISBN/EAN: 9783656067016

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-06701-5, 978-3-656-06701-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher