. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 14,76 €, Mittelwert: 13,68 €
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - Christian Lenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Lenzinger:

Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - neues Buch

ISBN: 9783656092988

ID: 9783656092988

`Kommunen im demographischen Wandel - das sind Städte und Gemeinden im Wettbewerb um Einwohner, um attraktive Standort- und gute Lebensbedingun-gen`. Mit diesen Worten umschreibt die von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene `Aktion Demographischer Wandel` die Lage der Kommunen in Anbetracht dieser gesellschaftlichen Veränderung. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von der Landeshauptstadt München in Angesicht dieses Wettbewerbes bzw. des demographischen Wandels angestrebten Positionierung bis 2030. Sie geht dabei der Frage nach, ob eine den erwartbaren Herausforderungen entsprechende Position angestrebt wird. Hierfür erfolgt zunächst eine kurze Einführung in den Themenbereich demogra-phischer Wandel. Danach werden die Auswirkungen des demographischen Wan-dels auf die kommunale Ebene erläutert. Im Anschluss wird auf die für die Landeshauptstadt München erwartbaren Aus-wirkungen eingegangen. Hierauf erfolgt die Vorstellung der von der Landeshaupt-stadt München erstellten Leitvision für ihre Entwicklung bis 2030. Zum Abschluss wird kurz auf die Umsetzung dieser Leitvision eingegangen. Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München: `Kommunen im demographischen Wandel - das sind Städte und Gemeinden im Wettbewerb um Einwohner, um attraktive Standort- und gute Lebensbedingun-gen`. Mit diesen Worten umschreibt die von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene `Aktion Demographischer Wandel` die Lage der Kommunen in Anbetracht dieser gesellschaftlichen Veränderung. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von der Landeshauptstadt München in Angesicht dieses Wettbewerbes bzw. des demographischen Wandels angestrebten Positionierung bis 2030. Sie geht dabei der Frage nach, ob eine den erwartbaren Herausforderungen entsprechende Position angestrebt wird. Hierfür erfolgt zunächst eine kurze Einführung in den Themenbereich demogra-phischer Wandel. Danach werden die Auswirkungen des demographischen Wan-dels auf die kommunale Ebene erläutert. Im Anschluss wird auf die für die Landeshauptstadt München erwartbaren Aus-wirkungen eingegangen. Hierauf erfolgt die Vorstellung der von der Landeshaupt-stadt München erstellten Leitvision für ihre Entwicklung bis 2030. Zum Abschluss wird kurz auf die Umsetzung dieser Leitvision eingegangen. Kundenorientierung Marketing, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - Christian Lenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christian Lenzinger:

Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - neues Buch

1, ISBN: 9783656092988

ID: 166819783656092988

'Kommunen im demographischen Wandel - das sind Städte und Gemeinden im Wettbewerb um Einwohner, um attraktive Standort- und gute Lebensbedingun-gen'. Mit diesen Worten umschreibt die von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene 'Aktion Demographischer Wandel' die Lage der Kommunen in Anbetracht dieser gesellschaftlichen Veränderung. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von der Landeshauptstadt München in Angesicht dieses Wettbewerbes bzw. des demographischen Wandels angestrebten Positi 'Kommunen im demographischen Wandel - das sind Städte und Gemeinden im Wettbewerb um Einwohner, um attraktive Standort- und gute Lebensbedingun-gen'. Mit diesen Worten umschreibt die von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene 'Aktion Demographischer Wandel' die Lage der Kommunen in Anbetracht dieser gesellschaftlichen Veränderung. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von der Landeshauptstadt München in Angesicht dieses Wettbewerbes bzw. des demographischen Wandels angestrebten Positionierung bis 2030. Sie geht dabei der Frage nach, ob eine den erwartbaren Herausforderungen entsprechende Position angestrebt wird. Hierfür erfolgt zunächst eine kurze Einführung in den Themenbereich demogra-phischer Wandel. Danach werden die Auswirkungen des demographischen Wan-dels auf die kommunale Ebene erläutert. Im Anschluss wird auf die für die Landeshauptstadt München erwartbaren Aus-wirkungen eingegangen. Hierauf erfolgt die Vorstellung der von der Landeshaupt-stadt München erstellten Leitvision für ihre Entwicklung bis 2030. Zum Abschluss wird kurz auf die Umsetzung dieser Leitvision eingegangen. Organizational Behavior, Human Resources & Personnel Management, Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München~~ Christian Lenzinger~~Organizational Behavior~~Human Resources & Personnel Management~~9783656092988, de, Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München, Christian Lenzinger, 9783656092988, GRIN Verlag, 01/01/2012, , , , GRIN Verlag, 01/01/2012

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - Christian Lenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Lenzinger:
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - neues Buch

2009

ISBN: 9783656092988

ID: 125864827

Kommunen im demographischen Wandel das sind Städte und Gemeinden im Wettbewerb um Einwohner, um attraktive Standort- und gute Lebensbedingun-gen´´´´. Mit diesen Worten umschreibt die von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene ´´´´Aktion Demographischer Wandel´´´´ die Lage der Kommunen in Anbetracht dieser gesellschaftlichen Veränderung.Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von der Landeshauptstadt München in Angesicht dieses Wettbewerbes bzw. des demographischen Wandels angestrebten Positionierung bis 2030. Sie geht dabei der Frage nach, ob eine den erwartbaren Herausforderungen entsprechende Position angestrebt wird.Hierfür erfolgt zunächst eine kurze Einführung in den Themenbereich demogra-phischer Wandel. Danach werden die Auswirkungen des demographischen Wan-dels auf die kommunale Ebene erläutert.Im Anschluss wird auf die für die Landeshauptstadt München erwartbaren Aus-wirkungen eingegangen. Hierauf erfolgt die Vorstellung der von der Landeshaupt-stadt München erstellten Leitvision für ihre Entwicklung bis 2030. Zum Abschluss wird kurz auf die Umsetzung dieser Leitvision eingegangen. Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 2,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 31959557 Versandkosten:DE (EUR 12.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - Christian Lenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Lenzinger:
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - neues Buch

2009, ISBN: 9783656092988

ID: 125864827

´´Kommunen im demographischen Wandel das sind Städte und Gemeinden im Wettbewerb um Einwohner, um attraktive Standort- und gute Lebensbedingun-gen´´. Mit diesen Worten umschreibt die von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufene ´´Aktion Demographischer Wandel´´ die Lage der Kommunen in Anbetracht dieser gesellschaftlichen Veränderung.Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von der Landeshauptstadt München in Angesicht dieses Wettbewerbes bzw. des demographischen Wandels angestrebten Positionierung bis 2030. Sie geht dabei der Frage nach, ob eine den erwartbaren Herausforderungen entsprechende Position angestrebt wird.Hierfür erfolgt zunächst eine kurze Einführung in den Themenbereich demogra-phischer Wandel. Danach werden die Auswirkungen des demographischen Wan-dels auf die kommunale Ebene erläutert.Im Anschluss wird auf die für die Landeshauptstadt München erwartbaren Aus-wirkungen eingegangen. Hierauf erfolgt die Vorstellung der von der Landeshaupt-stadt München erstellten Leitvision für ihre Entwicklung bis 2030. Zum Abschluss wird kurz auf die Umsetzung dieser Leitvision eingegangen. Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 2,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Thalia.ch
No. 31959557 Versandkosten:, , CH (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - Christian Lenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Lenzinger:
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783656092988

ID: 25106579

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München
Autor:

Lenzinger, Christian

Titel:

Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München

ISBN-Nummer:

9783656092988

Detailangaben zum Buch - Wettbewerbspositionierung der Landeshauptstadt München


EAN (ISBN-13): 9783656092988
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 11.06.2008 02:34:24
Buch zuletzt gefunden am 16.06.2016 17:29:41
ISBN/EAN: 9783656092988

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-656-09298-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher