. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 13,63 €, Mittelwert: 13,12 €
'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - Nora Demattio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Demattio:

'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - neues Buch

1, ISBN: 9783656103455

ID: 166819783656103455

'The documentary, he said, is not a mirror but a hammer.' (John Grierson zitiert von Barbash und Taylor 1997: 18) Diese Arbeit setzt sich anhand Jorge Lanatas Dokumentarfilms 'Deuda: Quién le debe a quién?' mit der Thematik der Auslandsverschuldung Argentiniens auseinander. Im Rahmen der Arbeit liegt der Schwerpunkt auf die Umsetzung der Thematik in filmsprachliche Mittel. Ein besonderes Augenmerk ist dabei Jorge Lanatas Position als Erzähler gewidmet. Spanish, Foreign Languages, 'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien~~ Nora Demattio~~Spanish~~Foreign Languages~~9783656103455, de, 'El Cine Documental en Argentina': Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien, Nora Demattio, 9783656103455, GRIN Verlag, 01/01/2012, , , , GRIN Verlag, 01/01/2012

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
´´El Cine Documental en Argentina”: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - Nora Demattio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Nora Demattio:

´´El Cine Documental en Argentina”: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - neues Buch

2008, ISBN: 9783656103455

ID: 125848910

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: The documentary, he said, is not a mirror but a hammer. (John Grierson zitiert von Barbash und Taylor 1997: 18) Diese Arbeit setzt sich anhand Jorge Lanatas Dokumentarfilms ´´Deuda: ¿Quién le debe a quién?´´ mit der Thematik der Auslandsverschuldung Argentiniens auseinander. Im Rahmen der Arbeit liegt der Schwerpunkt auf die Umsetzung der Thematik in filmsprachliche Mittel. Ein besonderes Augenmerk ist dabei Jorge Lanatas Position als Erzähler gewidmet. Analyse des Dokumentarfilms ´´Deuda: ¿Quién le debe a quien?” (2004) von Jorge Lanata eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 31273032 Versandkosten:DE (EUR 12.55)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - Analyse des Dokumentarfilms Deuda: ¿Quién le debe a quien? (2004) von Jorge Lanata - Nora Demattio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Demattio:
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - Analyse des Dokumentarfilms Deuda: ¿Quién le debe a quien? (2004) von Jorge Lanata - neues Buch

2004

ISBN: 9783656103455

ID: 348908

The documentary, he said, is not a mirror but a hammer. (John Grierson zitiert von Barbash und Taylor 1997: 18) Diese Arbeit setzt sich anhand Jorge Lanatas Dokumentarfilms Deuda: ¿Quién le debe a quién? mit der Thematik der Auslandsverschuldung Argentiniens auseinander. Im Rahmen der Arbeit liegt der Schwerpunkt auf die Umsetzung der Thematik in filmsprachliche Mittel. Ein besonderes Augenmerk ist dabei Jorge Lanatas Position als Erzähler gewidmet.[PU:GRIN Verlag]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3656103453_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - Analyse des Dokumentarfilms Deuda: ¿Quién le debe a quien? (2004) von Jorge Lanata - Nora Demattio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nora Demattio:
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - Analyse des Dokumentarfilms Deuda: ¿Quién le debe a quien? (2004) von Jorge Lanata - neues Buch

2004, ISBN: 9783656103455

ID: 348908

The documentary, he said, is not a mirror but a hammer. (John Grierson zitiert von Barbash und Taylor 1997: 18) Diese Arbeit setzt sich anhand Jorge Lanatas Dokumentarfilms Deuda: ¿Quién le debe a quién? mit der Thematik der Auslandsverschuldung Argentiniens auseinander. Im Rahmen der Arbeit liegt der Schwerpunkt auf die Umsetzung der Thematik in filmsprachliche Mittel. Ein besonderes Augenmerk ist dabei Jorge Lanatas Position als Erzähler gewidmet.

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3656103453_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien - neues Buch

ISBN: 9783656103455

ID: f4cd81bf6268400fe13fa4f123fc798f

The documentary, he said, is not a mirror but a hammer. (John Grierson zitiert von Barbash und Taylor 1997: 18)Diese Arbeit setzt sich anhand Jorge Lanatas Dokumentarfilms ""Deuda: ¿Quién le debe a quién?"" mit der Thematik der Auslandsverschuldung Argentiniens auseinander. Im Rahmen der Arbeit liegt der Schwerpunkt auf die Umsetzung der Thematik in filmsprachliche Mittel. Ein besonderes Augenmerk ist dabei Jorge Lanatas Position als Erzähler gewidmet. eBooks / Kunst & Kultur / Literatur, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Weltbild.de
Nr. 37487758 Versandkosten:Versandkosten : 0.00 EUR, sofort lieferbar, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien
Autor:

Demattio, Nora

Titel:

El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien

ISBN-Nummer:

9783656103455

Detailangaben zum Buch - El Cine Documental en Argentina: Theorie des Dokumentarfilms und filmische Erzählstrategien


EAN (ISBN-13): 9783656103455
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 04.11.2007 15:05:11
Buch zuletzt gefunden am 01.09.2016 20:42:56
ISBN/EAN: 9783656103455

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-656-10345-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher