. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,99 €, größter Preis: 27,60 €, Mittelwert: 20,62 €
Frau Jenny Treibel Nee Burstenbinder - Oder Uber Die Inszenierung Einer Hauptrolle - Insa Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Insa Meyer:

Frau Jenny Treibel Nee Burstenbinder - Oder Uber Die Inszenierung Einer Hauptrolle - Taschenbuch

2009, ISBN: 3656316597

ID: 14268522435

[EAN: 9783656316596], Neubuch, [PU: Grin Verlag], INSA MEYER,WORDS AND LANGUAGE, Paperback. 24 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - ltere Deutsche Literatur, Medivistik, Note: 1, 0, Universitt Vechta; frher Hochschule Vechta (Institut fr Geistes- und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Realismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Brstenbinder bte eine handwerkliche Ttigkeit aus und gehrte als handelnder Handwerker meist den Hausierern an. Mit der Entstehung einer industriellen Produktion und moderner kapitalistischer Marktverhltnisse verschwand der Beruf und gilt heute als ausgestorben. Der Begriff des Brstenbinders ist nicht nur eine Berufsbezeichnung, sondern ein Kompositum, das durch die Zusammenfhrung des Produktes und der Ttigkeit das Handwerkliche betont. Sollte Theodor Fontane diesen Geburtsnamen der Hauptfigur in seinem Roman Frau Jenny Treibel zufllig gewhlt haben Und wie ist es zu erklren, dass die Frau Kommerzienrtin ausgerechnet den Namen Jenny trgt, gilt doch die Spinning Jenny als Initialzndung der Industriellen Revolution Ohne Frage hat die Industriealisierung den technischen Fortschritt der modernen Welt vorangetrieben, aber durch die erforderliche Arbeitsteilung auch zu Arbeitslosigkeit und Armut unter den Menschen gefhrt. Hat Fontane in ihr den Grund fr den Verlust der Menschlichkeit in der Gesellschaft gesehen und seiner Titelheldin darum den symbolischen Namen Jenny gegeben Mit dem franzsischen Wort ne (dt. geborene) schafft Fontane nicht nur einen gelungenen Kontrast zu Brstenbinder, er ordnet seine Jenny gleichzeitig einer Gesellschaftsschicht zu, die in dieser Zeit kritisch betrachtet wurde - der Bourgeoisie. Jenny Treibel ist Ein Musterstck von einer Bourgeoise, so die zentrale Aussage von Willibald Schmidt. Wie stand Fontane zur Bourgeoisie und wie stellt er sie dar Diese Hausarbeit soll aufzeigen, wie es Fontane gelingt, das bourgeoisehafte an der Hauptfigur der Jenny Treibel herauszuarbeiten. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 12.17
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle - Insa Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Insa Meyer:

Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle - neues Buch

2009, ISBN: 9783656316596

ID: 117128384

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Geistes- und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Realismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Bürstenbinder übte eine handwerkliche Tätigkeit aus und gehörte als handelnder Handwerker meist den Hausierern an. Mit der Entstehung einer industriellen Produktion und moderner kapitalistischer Marktverhältnisse verschwand der Beruf und gilt heute als ausgestorben. Der Begriff des Bürstenbinders ist nicht nur eine Berufsbezeichnung, sondern ein Kompositum, das durch die Zusammenführung des Produktes und der Tätigkeit das Handwerkliche betont. Sollte Theodor Fontane diesen Geburtsnamen der Hauptfigur in seinem Roman ´´Frau Jenny Treibel´´ zufällig gewählt haben? Und wie ist es zu erklären, dass die Frau Kommerzienrätin ausgerechnet den Namen Jenny trägt, gilt doch die ´´Spinning Jenny´´ als Initialzündung der Industriellen Revolution? Ohne Frage hat die Industriealisierung den technischen Fortschritt der modernen Welt vorangetrieben, aber durch die erforderliche Arbeitsteilung auch zu Arbeitslosigkeit und Armut unter den Menschen geführt. Hat Fontane in ihr den Grund für den Verlust der Menschlichkeit in der Gesellschaft gesehen und seiner Titelheldin darum den symbolischen Namen Jenny gegeben? Mit dem französischen Wort née (dt. geborene) schafft Fontane nicht nur einen gelungenen Kontrast zu ´´Bürstenbinder´´, er ordnet ´´seine Jenny´´ gleichzeitig einer Gesellschaftsschicht zu, die in dieser Zeit kritisch betrachtet wurde - der Bourgeoisie. Jenny Treibel ist ´´Ein Musterstück von einer Bourgeoise´´, so die zentrale Aussage von Willibald Schmidt. Wie stand Fontane zur Bourgeoisie und wie stellt er sie dar? Diese Hausarbeit soll aufzeigen, wie es Fontane gelingt, das bourgeoisehafte an der Hauptfigur der Jenny Treibel herauszuarbeiten. Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 33811410 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frau Jenny Treibel Nee Burstenbinder - Oder Uber Die Inszenierung Einer Hauptrolle (Paperback) - Insa Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Insa Meyer:
Frau Jenny Treibel Nee Burstenbinder - Oder Uber Die Inszenierung Einer Hauptrolle (Paperback) - Taschenbuch

2013

ISBN: 3656316597

ID: 19529916861

[EAN: 9783656316596], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, United States], Language: German,English . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,0, Universitat Vechta; fruher Hochschule Vechta (Institut fur Geistes- und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Realismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Burstenbinder ubte eine handwerkliche Tatigkeit aus und gehorte als handelnder Handwerker meist den Hausierern an. Mit der Entstehung einer industriellen Produktion und moderner kapitalistischer Marktverhaltnisse verschwand der Beruf und gilt heute als ausgestorben. Der Begriff des Burstenbinders ist nicht nur eine Berufsbezeichnung, sondern ein Kompositum, das durch die Zusammenfuhrung des Produktes und der Tatigkeit das Handwerkliche betont. Sollte Theodor Fontane diesen Geburtsnamen der Hauptfigur in seinem Roman Frau Jenny Treibel zufallig gewahlt haben? Und wie ist es zu erklaren, dass die Frau Kommerzienratin ausgerechnet den Namen Jenny tragt, gilt doch die Spinning Jenny als Initialzundung der Industriellen Revolution? Ohne Frage hat die Industriealisierung den technischen Fortschritt der modernen Welt vorangetrieben, aber durch die erforderliche Arbeitsteilung auch zu Arbeitslosigkeit und Armut unter den Menschen gefuhrt. Hat Fontane in ihr den Grund fur den Verlust der Menschlichkeit in der Gesellschaft gesehen und seiner Titelheldin darum den symbolischen Namen Jenny gegeben? Mit dem franzosischen Wort nee (dt. geborene) schafft Fontane nicht nur einen gelungenen Kontrast zu Burstenbinder, er ordnet seine Jenny gleichzeitig einer Gesellschaftsschicht zu, die in dieser Zeit kritisch betrachtet wurde - der Bourgeoisie. Jenny Treibel ist Ein Musterstuck von einer Bourgeoise, so die zentrale Aussage von Willibald Schmidt. Wie stand Fontane zur Bourgeoisie und wie stellt er sie dar? Diese Hausarbeit soll aufzeigen, wie es Fontane gelingt, das bourgeoisehafte an der Hauptfigur der Jenny Treibel herauszuarbeiten.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.43
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frau Jenny Treibel Nee Burstenbinder - Oder Uber Die Inszenierung Einer Hauptrolle (Paperback) - Insa Meyer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Insa Meyer:
Frau Jenny Treibel Nee Burstenbinder - Oder Uber Die Inszenierung Einer Hauptrolle (Paperback) - Taschenbuch

2013, ISBN: 3656316597

ID: 19529916861

[EAN: 9783656316596], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, United States], Language: German,English . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 1,0, Universitat Vechta; fruher Hochschule Vechta (Institut fur Geistes- und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Realismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Burstenbinder ubte eine handwerkliche Tatigkeit aus und gehorte als handelnder Handwerker meist den Hausierern an. Mit der Entstehung einer industriellen Produktion und moderner kapitalistischer Marktverhaltnisse verschwand der Beruf und gilt heute als ausgestorben. Der Begriff des Burstenbinders ist nicht nur eine Berufsbezeichnung, sondern ein Kompositum, das durch die Zusammenfuhrung des Produktes und der Tatigkeit das Handwerkliche betont. Sollte Theodor Fontane diesen Geburtsnamen der Hauptfigur in seinem Roman Frau Jenny Treibel zufallig gewahlt haben? Und wie ist es zu erklaren, dass die Frau Kommerzienratin ausgerechnet den Namen Jenny tragt, gilt doch die Spinning Jenny als Initialzundung der Industriellen Revolution? Ohne Frage hat die Industriealisierung den technischen Fortschritt der modernen Welt vorangetrieben, aber durch die erforderliche Arbeitsteilung auch zu Arbeitslosigkeit und Armut unter den Menschen gefuhrt. Hat Fontane in ihr den Grund fur den Verlust der Menschlichkeit in der Gesellschaft gesehen und seiner Titelheldin darum den symbolischen Namen Jenny gegeben? Mit dem franzosischen Wort nee (dt. geborene) schafft Fontane nicht nur einen gelungenen Kontrast zu Burstenbinder, er ordnet seine Jenny gleichzeitig einer Gesellschaftsschicht zu, die in dieser Zeit kritisch betrachtet wurde - der Bourgeoisie. Jenny Treibel ist Ein Musterstuck von einer Bourgeoise, so die zentrale Aussage von Willibald Schmidt. Wie stand Fontane zur Bourgeoisie und wie stellt er sie dar? Diese Hausarbeit soll aufzeigen, wie es Fontane gelingt, das bourgeoisehafte an der Hauptfigur der Jenny Treibel herauszuarbeiten.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.47
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle - Meyer, Insa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Meyer, Insa:
Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783656316596

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,0, Universität Vechta früher Hochschule Vechta (Institut für Geistes- und Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Realismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Bürstenbinder übte eine handwerkliche Tätigkeit aus und gehörte als handelnder Handwerker meist den Hausierern an. Mit der Entstehung einer industriellen Produktion und moderner kapitalistischer Marktverhältnisse verschwand der Beruf und gilt heute als ausgestorben. Der Begriff des Bürstenbinders ist nicht nur eine Berufsbezeichnung, sondern ein Kompositum, das durch die Zusammenführung des Produktes und der Tätigkeit das Handwerkliche betont. Sollte Theodor Fontane diesen Geburtsnamen der Hauptfigur in seinem Roman "Frau Jenny Treibel" zufällig gewählt haben? Und wie ist es zu erklären, dass die Frau Kommerzienrätin ausgerechnet den Namen Jenny trägt, gilt doch die "Spinning Jenny" als Initialzündung der Industriellen Revolution? Ohne Frage hat die Industriealisierung den technischen Fortschritt der modernen Welt vorangetrieben, aber durch die erforderliche Arbeitsteilung auch zu Arbeitslosigkeit und Armut unter den Menschen geführt. Hat Fontane in ihr den Grund für den Verlust der Menschlichkeit in der Gesellschaft gesehen und seiner Titelheldin darum den symbolischen Namen Jenny gegeben? Mit dem französischen Wort née (dt. geborene) schafft Fontane nicht nur einen gelungenen Kontrast zu "Bürstenbinder", er ordnet "seine Jenny" gleichzeitig einer Gesellschaftsschicht zu, die in dieser Zeit kritisch betrachtet wurde - der Bourgeoisie. Jenny Treibel ist "Ein Musterstück von einer Bourgeoise", so die zentrale Aussage von Willibald Schmidt. Wie stand Fontane zur Bourgeoisie und wie stellt er sie dar? Diese Hausarbeit soll aufzeigen, wie es Fontane gelingt, das bourgeoisehafte an der Hauptfigur der Jenny Treibel herauszuarbeiten. 2012. 24 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle
Autor:

Insa Meyer

Titel:

Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle

ISBN-Nummer:

9783656316596

Detailangaben zum Buch - Frau Jenny Treibel née Bürstenbinder - oder über die Inszenierung einer Hauptrolle


EAN (ISBN-13): 9783656316596
ISBN (ISBN-10): 3656316597
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 25.03.2013 10:50:10
Buch zuletzt gefunden am 18.01.2017 14:23:52
ISBN/EAN: 9783656316596

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-31659-7, 978-3-656-31659-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher