. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,99 €, größter Preis: 3,60 €, Mittelwert: 3,11 €
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - Daniel Wessendorf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Wessendorf:

Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - neues Buch

ISBN: 9783656601241

ID: 9783656601241

Seit rund einem Jahrzehnt verfestigte sich in Deutschland ein aus der USA stammender Konsum von synthetischen Drogen, die als `Legal Highs` oder `Research Chemicals` bekannt wurden. Die Wirkungen dieser zumeist synthetischen Cannabinoiden-Substanzen ähneln der von illegalen Drogen wie Gras und Haschisch. Ebenso gibt es weitere Legal Highs mit ähnlich aufputschenden Wirkungen wie Kokain, Amphetamin oder Ecstasy, diese pulverförmigen `synthetischen Cathinone` werden geschnupft. Sie werden oft als Badezusätze oder Badesalze und Pflanzennahrung in Umlauf gebracht, aber auch als Öle, Kristalle und Harze. Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) warnt vor diesen synthetischen Drogen, da viele Konsumenten die Wirkungsweisen und Gefahren von den oft `poetischen, mitunter esoterischen Namen`, wie `Spice Gold, Spice Silver, Spice Diamond, Yucatan Fire, Sence, Chill X, Smoke, Genie, Algerian Blend`³, geblendet werden, was zu einer Verharmlosung führt. Im Folgenden soll auf Händler und Konsumenten, wie auch auf Gesetzgebungen und staatliche Maßnahmen eingegangen werden. Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge: Seit rund einem Jahrzehnt verfestigte sich in Deutschland ein aus der USA stammender Konsum von synthetischen Drogen, die als `Legal Highs` oder `Research Chemicals` bekannt wurden. Die Wirkungen dieser zumeist synthetischen Cannabinoiden-Substanzen ähneln der von illegalen Drogen wie Gras und Haschisch. Ebenso gibt es weitere Legal Highs mit ähnlich aufputschenden Wirkungen wie Kokain, Amphetamin oder Ecstasy, diese pulverförmigen `synthetischen Cathinone` werden geschnupft. Sie werden oft als Badezusätze oder Badesalze und Pflanzennahrung in Umlauf gebracht, aber auch als Öle, Kristalle und Harze. Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) warnt vor diesen synthetischen Drogen, da viele Konsumenten die Wirkungsweisen und Gefahren von den oft `poetischen, mitunter esoterischen Namen`, wie `Spice Gold, Spice Silver, Spice Diamond, Yucatan Fire, Sence, Chill X, Smoke, Genie, Algerian Blend`³, geblendet werden, was zu einer Verharmlosung führt. Im Folgenden soll auf Händler und Konsumenten, wie auch auf Gesetzgebungen und staatliche Maßnahmen eingegangen werden. Drogen Drogenpolitik Highs Kriminalistik Legal Legal Highs Polizei Recht, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - Daniel Wessendorf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Daniel Wessendorf:

Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - neues Buch

2013, ISBN: 9783656601241

ID: 6c7a305d1bad94a2752ec62a2d88eaeb

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 1,7, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Gelsenkirchen, Sprache: Deutsch Seit rund einem Jahrzehnt verfestigte sich in Deutschland ein aus der USA stammender Konsum von synthetischen Drogen, die als Legal Highs oder Research Chemicals bekannt wurden. Die Wirkungen dieser zumeist synthetischen Cannabinoiden-Substanzen ähneln der von illegalen Drogen wie Gras und Haschisch. Ebenso gibt es weitere Legal Highs mit ähnlich aufputschenden Wirkungen wie Kokain, Amphetamin oder Ecstasy, diese pulverförmigen synthetischen Cathinone werden geschnupft. Sie werden oft als Badezusätze oder Badesalze und Pflanzennahrung in Umlauf gebracht, aber auch als Öle, Kristalle und Harze. Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) warnt vor diesen synthetischen Drogen, da viele Konsumenten die Wirkungsweisen und Gefahren von den oft poetischen, mitunter esoterischen Namen, wie Spice Gold, Spice Silver, Spice Diamond, Yucatan Fire, Sence, Chill X, Smoke, Genie, Algerian Blend³, geblendet werden, was zu einer Verharmlosung führt. Im Folgenden soll auf Händler und Konsumenten, wie auch auf Gesetzgebungen und staatliche Maßnahmen eingegangen werden. eBooks / Fachbücher / Recht, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 38837336 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - Daniel Wessendorf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Wessendorf:
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - neues Buch

2013

ISBN: 9783656601241

ID: 126065342

Seit rund einem Jahrzehnt verfestigte sich in Deutschland ein aus der USA stammender Konsum von synthetischen Drogen, die als Legal Highs oder Research Chemicals bekannt wurden. Die Wirkungen dieser zumeist synthetischen Cannabinoiden-Substanzen ähneln der von illegalen Drogen wie Gras und Haschisch. Ebenso gibt es weitere Legal Highs mit ähnlich aufputschenden Wirkungen wie Kokain, Amphetamin oder Ecstasy, diese pulverförmigen synthetischen Cathinone werden geschnupft. Sie werden oft als Badezusätze oder Badesalze und Pflanzennahrung in Umlauf gebracht, aber auch als Öle, Kristalle und Harze. Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) warnt vor diesen synthetischen Drogen, da viele Konsumenten die Wirkungsweisen und Gefahren von den oft poetischen, mitunter esoterischen Namen, wie Spice Gold, Spice Silver, Spice Diamond, Yucatan Fire, Sence, Chill X, Smoke, Genie, Algerian Blend³, geblendet werden, was zu einer Verharmlosung führt. Im Folgenden soll auf Händler und Konsumenten, wie auch auf Gesetzgebungen und staatliche Massnahmen eingegangen werden. Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 1,7, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Gelsenkirchen, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Recht, GRIN Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 38837336 Versandkosten:DK (EUR 12.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - Daniel Wessendorf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Wessendorf:
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - neues Buch

ISBN: 9783656601241

ID: 1354196

Seit rund einem Jahrzehnt verfestigte sich in Deutschland ein aus der USA stammender Konsum von synthetischen Drogen, die als Legal Highs oder Research Chemicals bekannt wurden. Die Wirkungen dieser zumeist synthetischen Cannabinoiden-Substanzen ähneln der von illegalen Drogen wie Gras und Haschisch. Ebenso gibt es weitere Legal Highs mit ähnlich aufputschenden Wirkungen wie Kokain, Amphetamin oder Ecstasy, diese pulverförmigen synthetischen Cathinone werden geschnupft. Sie werden oft als Badezusätze oder Badesalze und Pflanzennahrung in Umlauf gebracht, aber auch als Öle, Kristalle und Harze. Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) warnt vor diesen synthetischen Drogen, da viele Konsumenten die Wirkungsweisen und Gefahren von den oft poetischen, mitunter esoterischen Namen, wie Spice Gold, Spice Silver, Spice Diamond, Yucatan Fire, Sence, Chill X, Smoke, Genie, Algerian Blend³, geblendet werden, was zu einer Verharmlosung führt. Im Folgenden soll auf Händler und Konsumenten, wie auch auf Gesetzgebungen und staatliche Maßnahmen eingegangen werden.[PU:GRIN Verlag]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3656601240_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - Daniel Wessendorf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Wessendorf:
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783656601241

ID: 29300919

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge (eBook, PDF)
Autor:

Wessendorf, Daniel

Titel:

Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge (eBook, PDF)

ISBN-Nummer:

9783656601241

Detailangaben zum Buch - Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge (eBook, PDF)


EAN (ISBN-13): 9783656601241
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 20.03.2014 20:48:25
Buch zuletzt gefunden am 06.07.2016 23:05:34
ISBN/EAN: 9783656601241

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-656-60124-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher