. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,85 €, größter Preis: 10,01 €, Mittelwert: 9,94 €
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - Paul Goede
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Goede:

Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - neues Buch

ISBN: 9783656654254

ID: 9783656654254

Die Staaten in der Europäischen Union weisen sehr verschiedene räumlichen Planungskulturen und Planungssystemen auf, die sich unter anderem durch die europäische Politik in einem Veränderungsprozess befinden. Diese wurde vor allem durch das französische Planungssystem stark beeinflusst. Aus geographischer und raumplanerischer Perspektive erscheint es als sinnvoll, sich neben dem Planungssystem des eigenen Landes auch mit denen anderer Länder zu befassen, um ein Bewusstsein für deren Vorzüge und Nachteile sowie ihre historischen und kulturellen Hintergründe zu entwickeln. In dieser Hausarbeit werden daher Raumordnung und Raumplanung in Frankreich behandelt. Nach einer Einführung in das historische Staats- und Planungsverständnis in Abschnitt 2, wird in Abschnitt 3 die Raumstruktur Frankreichs dargestellt und analysiert. Abschnitt 4 behandelt die administrative Gliederung Frankreichs, die Kompetenzen der einzelnen Ebenen und die raumplanerischen Instrumente, unter Berücksichtigung der jüngeren Reformen des Planungssystems. In Abschnitt 5 werden das Raumbeispiels `Grand Paris - Axe Seine` kritisch diskutiert. Raumordnung und Raumplanung in Frankreich: Die Staaten in der Europäischen Union weisen sehr verschiedene räumlichen Planungskulturen und Planungssystemen auf, die sich unter anderem durch die europäische Politik in einem Veränderungsprozess befinden. Diese wurde vor allem durch das französische Planungssystem stark beeinflusst. Aus geographischer und raumplanerischer Perspektive erscheint es als sinnvoll, sich neben dem Planungssystem des eigenen Landes auch mit denen anderer Länder zu befassen, um ein Bewusstsein für deren Vorzüge und Nachteile sowie ihre historischen und kulturellen Hintergründe zu entwickeln. In dieser Hausarbeit werden daher Raumordnung und Raumplanung in Frankreich behandelt. Nach einer Einführung in das historische Staats- und Planungsverständnis in Abschnitt 2, wird in Abschnitt 3 die Raumstruktur Frankreichs dargestellt und analysiert. Abschnitt 4 behandelt die administrative Gliederung Frankreichs, die Kompetenzen der einzelnen Ebenen und die raumplanerischen Instrumente, unter Berücksichtigung der jüngeren Reformen des Planungssystems. In Abschnitt 5 werden das Raumbeispiels `Grand Paris - Axe Seine` kritisch diskutiert. Bauleitplanung Frankreich DATAR Frankreich Geographie Planungskulturen Raumordnung Raumplanung Raumplanung EU Raumplanungssysteme Raumstruktur Staatsorga Frankreich administrative Gliederung Frankreichs aménagement du territoire, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - Paul Goede
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Paul Goede:

Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - neues Buch

2014, ISBN: 9783656654254

ID: 689446641

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Geographie), Veranstaltung: Planungskulturen und Planungssysteme in Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Staaten in der Europäischen Union weisen sehr verschiedene räumlichen Planungskulturen und Planungssystemen auf, die sich unter anderem durch die europäische Politik in einem Veränderungsprozess befinden. Diese wurde vor allem durch das französische Planungssystem stark beeinflusst. Aus geographischer und raumplanerischer Perspektive erscheint es als sinnvoll, sich neben dem Planungssystem des eigenen Landes auch mit denen anderer Länder zu befassen, um ein Bewusstsein für deren Vorzüge und Nachteile sowie ihre historischen und kulturellen Hintergründe zu entwickeln. In dieser Hausarbeit werden daher Raumordnung und Raumplanung in Frankreich behandelt. Nach einer Einführung in das historische Staats- und Planungsverständnis in Abschnitt 2, wird in Abschnitt 3 die Raumstruktur Frankreichs dargestellt und analysiert. Abschnitt 4 behandelt die administrative Gliederung Frankreichs, die Kompetenzen der einzelnen Ebenen und die raumplanerischen Instrumente, unter Berücksichtigung der jüngeren Reformen des Planungssystems. In Abschnitt 5 werden das Raumbeispiels Grand Paris Axe Seine kritisch diskutiert. Raumordnung und Raumplanung in Frankreich eBooks > Fachbücher > Geowissenschaften PDF 14.05.2014, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 39308870 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - Paul Goede
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Goede:
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - neues Buch

2013

ISBN: 9783656654254

ID: 126095963

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Geographie), Veranstaltung: Planungskulturen und Planungssysteme in Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Staaten in der Europäischen Union weisen sehr verschiedene räumlichen Planungskulturen und Planungssystemen auf, die sich unter anderem durch die europäische Politik in einem Veränderungsprozess befinden. Diese wurde vor allem durch das französische Planungssystem stark beeinflusst. Aus geographischer und raumplanerischer Perspektive erscheint es als sinnvoll, sich neben dem Planungssystem des eigenen Landes auch mit denen anderer Länder zu befassen, um ein Bewusstsein für deren Vorzüge und Nachteile sowie ihre historischen und kulturellen Hintergründe zu entwickeln. In dieser Hausarbeit werden daher Raumordnung und Raumplanung in Frankreich behandelt. Nach einer Einführung in das historische Staats- und Planungsverständnis in Abschnitt 2, wird in Abschnitt 3 die Raumstruktur Frankreichs dargestellt und analysiert. Abschnitt 4 behandelt die administrative Gliederung Frankreichs, die Kompetenzen der einzelnen Ebenen und die raumplanerischen Instrumente, unter Berücksichtigung der jüngeren Reformen des Planungssystems. In Abschnitt 5 werden das Raumbeispiels Grand Paris Axe Seine kritisch diskutiert. Raumordnung und Raumplanung in Frankreich eBook eBooks>Fachbücher>Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 39308870 Versandkosten:DE (EUR 12.25)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - Paul Goede
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Goede:
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - neues Buch

2013, ISBN: 9783656654254

ID: b8cb181d3c684f489299d3371f0f55ff

Raumordnung und Raumplanung in Frankreich Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Geographie), Veranstaltung: Planungskulturen und Planungssysteme in Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Staaten in der Europäischen Union weisen sehr verschiedene räumlichen Planungskulturen und Planungssystemen auf, die sich unter anderem durch die europäische Politik in einem Veränderungsprozess befinden. Diese wurde vor allem durch das französische Planungssystem stark beeinflusst. Aus geographischer und raumplanerischer Perspektive erscheint es als sinnvoll, sich neben dem Planungssystem des eigenen Landes auch mit denen anderer Länder zu befassen, um ein Bewusstsein für deren Vorzüge und Nachteile sowie ihre historischen und kulturellen Hintergründe zu entwickeln. In dieser Hausarbeit werden daher Raumordnung und Raumplanung in Frankreich behandelt. Nach einer Einführung in das historische Staats- und Planungsverständnis in Abschnitt 2, wird in Abschnitt 3 die Raumstruktur Frankreichs dargestellt und analysiert. Abschnitt 4 behandelt die administrative Gliederung Frankreichs, die Kompetenzen der einzelnen Ebenen und die raumplanerischen Instrumente, unter Berücksichtigung der jüngeren Reformen des Planungssystems. In Abschnitt 5 werden das Raumbeispiels Grand Paris Axe Seine kritisch diskutiert. eBooks / Fachbücher / Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 39308870 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - Paul Goede
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Paul Goede:
Raumordnung und Raumplanung in Frankreich - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783656654254

ID: 29861227

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.