. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.89 EUR, größter Preis: 6.99 EUR, Mittelwert: 6.97 EUR
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - Konrad Paul Liessmann, Robert Pfaller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Konrad Paul Liessmann, Robert Pfaller:

Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - neues Buch

2013, ISBN: 9783711751973

ID: 9200000033065285

Vermeintliche Gegensätze - Kunst und Wissenschaft - stellen die drei Autoren in diesem Band nebeneinander und führen sie im Diskurs zusammen. Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller führen, jeder von einer anderen Warte, aus, was Kunst in der Wissenschaft und was die Wissenschaft in der Kunst ist, wie untrennbar die beiden sind, wie sie sich gegenseitig prägen. Das verwundert nicht, waren sie doch einmal eins - die artes an den mittelalterlichen Universitäten. Dennoch st..., Vermeintliche Gegensätze - Kunst und Wissenschaft - stellen die drei Autoren in diesem Band nebeneinander und führen sie im Diskurs zusammen. Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller führen, jeder von einer anderen Warte, aus, was Kunst in der Wissenschaft und was die Wissenschaft in der Kunst ist, wie untrennbar die beiden sind, wie sie sich gegenseitig prägen. Das verwundert nicht, waren sie doch einmal eins - die artes an den mittelalterlichen Universitäten. Dennoch stehen sie in einem Spannungsverhältnis, in dem die Kunst das Zweckfreie, die Wissenschaften das Materielle, Zweckgebundene darstellen. Klar ist jedoch: Das Eine kann ohne das Andere nicht gesund existieren. In diesen überkommenen Dialog mischt sich nun die Wirtschaft ein, die wieder neue Anforderungen an beide Disziplinen stellt: Effizienz und Gewinn - und somit der Tendenz Vorschub leistet, Kunst und Wissenschaft in den Dienst eines allgegenwärtigen Kulturkapitalismus zu stellen.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible met Adobe DRM). Telefoons/tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac met Adobe reader software; Verschijningsdatum: december 2013; ISBN10: 3711751970; ISBN13: 9783711751973; , Duitstalig | Ebook | 2013, Boeken, Picus Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann, Robert Pfaller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann, Robert Pfaller:

Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - neues Buch

12, ISBN: 9783711751973

ID: 101659783711751973

Vermeintliche Gegensätze - Kunst und Wissenschaft - stellen die drei Autoren in diesem Band nebeneinander und führen sie im Diskurs zusammen. Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller führen, jeder von einer anderen Warte, aus, was Kunst in der Wissenschaft und was die Wissenschaft in der Kunst ist, wie untrennbar die beiden sind, wie sie sich gegenseitig prägen. Das verwundert nicht, waren sie doch einmal eins - die artes an den mittelalterlichen Universitäten. Dennoch st Vermeintliche Gegensätze - Kunst und Wissenschaft - stellen die drei Autoren in diesem Band nebeneinander und führen sie im Diskurs zusammen. Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller führen, jeder von einer anderen Warte, aus, was Kunst in der Wissenschaft und was die Wissenschaft in der Kunst ist, wie untrennbar die beiden sind, wie sie sich gegenseitig prägen. Das verwundert nicht, waren sie doch einmal eins - die artes an den mittelalterlichen Universitäten. Dennoch stehen sie in einem Spannungsverhältnis, in dem die Kunst das Zweckfreie, die Wissenschaften das Materielle, Zweckgebundene darstellen. Klar ist jedoch: Das Eine kann ohne das Andere nicht gesund existieren. In diesen überkommenen Dialog mischt sich nun die Wirtschaft ein, die wieder neue Anforderungen an beide Disziplinen stellt: Effizienz und Gewinn - und somit der Tendenz Vorschub leistet, Kunst und Wissenschaft in den Dienst eines allgegenwärtigen Kulturkapitalismus zu stellen. Biological Sciences, Science, Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs~~ Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann, Robert Pfaller~~Biological Sciences~~Science~~9783711751973, de, Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs, Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann, Robert Pfaller, 9783711751973, Picus Verlag, 12/20/2013, , , , Picus Verlag, 12/20/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - Hubert Christian Ehalt#Konrad Paul Liessmann#Robert Pfaller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hubert Christian Ehalt#Konrad Paul Liessmann#Robert Pfaller:
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - neues Buch

ISBN: 9783711751973

ID: 06a84f51b0c49ece05c7c39bb006c0fb

Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs Vermeintliche Gegensätze - Kunst und Wissenschaft - stellen die drei Autoren in diesem Band nebeneinander und führen sie im Diskurs zusammen. Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller führen, jeder von einer anderen Warte, aus, was Kunst in der Wissenschaft und was die Wissenschaft in der Kunst ist, wie untrennbar die beiden sind, wie sie sich gegenseitig prägen. Das verwundert nicht, waren sie doch einmal eins - die artes an den mittelalterlichen Universitäten. Dennoch stehen sie in einem Spannungsverhältnis, in dem die Kunst das Zweckfreie, die Wissenschaften das Materielle, Zweckgebundene darstellen. Klar ist jedoch: Das Eine kann ohne das Andere nicht gesund existieren. In diesen überkommenen Dialog mischt sich nun die Wirtschaft ein, die wieder neue Anforderungen an beide Disziplinen stellt: Effizienz und Gewinn - und somit der Tendenz Vorschub leistet, Kunst und Wissenschaft in den Dienst eines allgegenwärtigen Kulturkapitalismus zu stellen. eBooks / Sachbücher / Politik, Wirtschaft & Gesellschaft / Gesellschaft, Picus

Neues Buch Buch.de
Nr. 38296169 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - Hubert Christian Ehalt#Konrad Paul Liessmann#Robert Pfaller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hubert Christian Ehalt#Konrad Paul Liessmann#Robert Pfaller:
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - neues Buch

ISBN: 9783711751973

ID: 126032059

Vermeintliche Gegensätze - Kunst und Wissenschaft - stellen die drei Autoren in diesem Band nebeneinander und führen sie im Diskurs zusammen. Hubert Christian Ehalt, Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller führen, jeder von einer anderen Warte, aus, was Kunst in der Wissenschaft und was die Wissenschaft in der Kunst ist, wie untrennbar die beiden sind, wie sie sich gegenseitig prägen. Das verwundert nicht, waren sie doch einmal eins - die artes an den mittelalterlichen Universitäten. Dennoch stehen sie in einem Spannungsverhältnis, in dem die Kunst das Zweckfreie, die Wissenschaften das Materielle, Zweckgebundene darstellen. Klar ist jedoch: Das Eine kann ohne das Andere nicht gesund existieren. In diesen überkommenen Dialog mischt sich nun die Wirtschaft ein, die wieder neue Anforderungen an beide Disziplinen stellt: Effizienz und Gewinn - und somit der Tendenz Vorschub leistet, Kunst und Wissenschaft in den Dienst eines allgegenwärtigen Kulturkapitalismus zu stellen. Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs eBook eBooks>Sachbücher>Politik, Wirtschaft & Gesellschaft>Gesellschaft, Picus

Neues Buch Thalia.ch
No. 38296169 Versandkosten:AT (EUR 12.67)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - Hubert Christian Ehalt;  Konrad Paul Liessmann;  Robert Pfaller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hubert Christian Ehalt; Konrad Paul Liessmann; Robert Pfaller:
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783711751973

ID: 28738296

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Picus]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs
Autor:

Hubert Christian Ehalt; Konrad Paul Liessmann; Robert Pfaller

Titel:

Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs

ISBN-Nummer:

9783711751973

Detailangaben zum Buch - Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft im Diskurs


EAN (ISBN-13): 9783711751973
ISBN (ISBN-10): 3711751970
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Picus

Buch in der Datenbank seit 02.01.2014 11:29:33
Buch zuletzt gefunden am 19.10.2016 19:01:16
ISBN/EAN: 9783711751973

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7117-5197-0, 978-3-7117-5197-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher