. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.80 EUR, größter Preis: 32.02 EUR, Mittelwert: 17.41 EUR
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Treichel, Gerhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Treichel, Gerhard:

Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - neues Buch

2015, ISBN: 9783734791949

ID: 216425570

Eine Erzählung, die das Leben einer Kriegsgeneration zeichnet, hineingerissen in eine teuflische Ideologie des Sowjetkommunismus. Ein Roman, der den Fokus richtet auf Millionenfaches Morden, von Christen, Juden und Deutschen in der Zeit der Stalin-Diktatur. Polen 18. Januar 1945: Die Front hat den Warthegau erreicht. Tausende Deutsche sind auf der Flucht. Von der Roten Armee überrollt, wird ein großer Teil von Ihnen in die Polnischen Dörfer zurück geschickt. Magdalena, eine 18jährige junge Frau, wird herausgerissen aus ihrem bisherigen Leben, als sie nach Kriegsende in die Fänge des NKWD gerät. Mit Hunderten Gefangenen wird sie nach Sibirien deportiert. Ihre Träume und Hoffnungen werden jäh zerstört, sie findet sich mitten im Sterben: Endstation Gulag. Sie erlebt eine unvorstellbare Wirklichkeit zwischen menschlicher Kälte und unwirtlicher Natur. Spürt am eignen Leib ein satanisches System. Menschen werden zu Sklaven erniedrigt, Objekt sexueller Gier, Rechtlosigkeit. Im Straflager erfährt sie die Brutalität tiefster Erniedrigung. Von Hunger und Kälte gezeichnet, ist sie ständiger Gefahr ausgesetzt. Durch Maria, eine Russlanddeutsche, bekommt sie Einblick in das Wesen Stalins. Ein Tyrann, der skrupellos sein Land ruiniert. Millionen werden In einer Hungerskatastrophe 1932 hingerafft, verursacht durch Zwangsenteignung. Das Regime der Gewalt gipfelt in der Zeit des Roten Terrors 1937/38. Bad Liebenzell, Juni 2015 Eine Erzählung, die das Leben einer Kriegsgeneration zeichnet, hineingerissen in eine teuflische Ideologie des Sowjetkommunismus. Ein Roman, der den Fokus richtet auf Millionenfaches Morden, von Christen, Juden und Deutschen in der Zeit der Stalin-Diktatur. Polen 18. Januar 1945: Die Front hat den Warthegau erreicht. Tausende Deutsche sind auf der Flucht. Von der Roten Armee überrollt, wird ein großer Teil von Ihnen in die Polnischen Dörfer zurück geschickt. Magdalena, eine 18jährige junge Frau, Buch > Belletristik > Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben > Romane, Erzählungen & Anthologien, Books On Demand

Neues Buch Buecher.de
No. 43124496 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Versandfertig in 3-5 Tagen, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag (Paperback) - Gerhard Treichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gerhard Treichel:

Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag (Paperback) - Taschenbuch

2015, ISBN: 3734791944

ID: 16374349896

[EAN: 9783734791949], Neubuch, [PU: BOOKS ON DEMAND, United States], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Eine Erzahlung, die das Leben einer Kriegsgeneration zeichnet, hineingerissen in eine teuflische Ideologie des Sowjetkommunismus. Ein Roman, der den Fokus richtet auf Millionenfaches Morden, von Christen, Juden und Deutschen in der Zeit der Stalin-Diktatur. Polen 18. Januar 1945: Die Front hat den Warthegau erreicht. Tausende Deutsche sind auf der Flucht. Von der Roten Armee uberrollt, wird ein grosser Teil von Ihnen in die Polnischen Dorfer zuruck geschickt. Magdalena, eine 18jahrige junge Frau, wird herausgerissen aus ihrem bisherigen Leben, als sie nach Kriegsende in die Fange des NKWD gerat. Mit Hunderten Gefangenen wird sie nach Sibirien deportiert. Ihre Traume und Hoffnungen werden jah zerstort, sie findet sich mitten im Sterben: Endstation Gulag. Sie erlebt eine unvorstellbare Wirklichkeit zwischen menschlicher Kalte und unwirtlicher Natur. Spurt am eignen Leib ein satanisches System. Menschen werden zu Sklaven erniedrigt, Objekt sexueller Gier, Rechtlosigkeit. Im Straflager erfahrt sie die Brutalitat tiefster Erniedrigung. Von Hunger und Kalte gezeichnet, ist sie standiger Gefahr ausgesetzt. Durch Maria, eine Russlanddeutsche, bekommt sie Einblick in das Wesen Stalins. Ein Tyrann, der skrupellos sein Land ruiniert. Millionen werden In einer Hungerskatastrophe 1932 hingerafft, verursacht durch Zwangsenteignung. Das Regime der Gewalt gipfelt in der Zeit des Roten Terrors 1937/38. Bad Liebenzell, Juni 2015

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.59
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Treichel, Gerhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Treichel, Gerhard:
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Taschenbuch

2015

ISBN: 9783734791949

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Eine Erzählung, die das Leben einer Kriegsgeneration zeichnet, hineingerissen in eine teuflische Ideologie des Sowjetkommunismus. Ein Roman, der den Fokus richtet auf Millionenfaches Morden, von Christen, Juden und Deutschen in der Zeit der Stalin-Diktatur. Polen 18. Januar 1945: Die Front hat den Warthegau erreicht. Tausende Deutsche sind auf der Flucht. Von der Roten Armee überrollt, wird ein großer Teil von Ihnen in die Polnischen Dörfer zurück geschickt. Magdalena, eine 18jährige junge Frau, wird herausgerissen aus ihrem bisherigen Leben, als sie nach Kriegsende in die Fänge des NKWD gerät. Mit Hunderten Gefangenen wird sie nach Sibirien deportiert. Ihre Träume und Hoffnungen werden jäh zerstört, sie findet sich mitten im Sterben: Endstation Gulag. Sie erlebt eine unvorstellbare Wirklichkeit zwischen menschlicher Kälte und unwirtlicher Natur. Spürt am eignen Leib ein satanisches System. Menschen werden zu Sklaven erniedrigt, Objekt sexueller Gier, Rechtlosigkeit. Im Straflager erfährt sie die Brutalität tiefster Erniedrigung. Von Hunger und Kälte gezeichnet, ist sie ständiger Gefahr ausgesetzt. Durch Maria, eine Russlanddeutsche, bekommt sie Einblick in das Wesen Stalins. Ein Tyrann, der skrupellos sein Land ruiniert. Millionen werden In einer Hungerskatastrophe 1932 hingerafft, verursacht durch Zwangsenteignung. Das Regime der Gewalt gipfelt in der Zeit des Roten Terrors 1937/38. Bad Liebenzell, Juni 2015 2015. 220 S. 190 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Gerhard Treichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhard Treichel:
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Taschenbuch

ISBN: 9783734791949

ID: 9783734791949

Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag Magdalenas-Schicksal-in-Stalins-Gulag~~Gerhard-Treichel Fiction>Historical Fiction>Historical Fiction Paperback, Books on Demand

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Gerhard Treichel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhard Treichel:
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783734791949

Taschenbuch, ID: 32647865

[ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag
Autor:

Gerhard Treichel

Titel:

Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag

ISBN-Nummer:

9783734791949

Detailangaben zum Buch - Magdalenas Schicksal in Stalins Gulag


EAN (ISBN-13): 9783734791949
ISBN (ISBN-10): 3734791944
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 22.07.2015 23:15:46
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2016 17:59:42
ISBN/EAN: 9783734791949

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7347-9194-4, 978-3-7347-9194-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher