. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,94 €, größter Preis: 39,90 €, Mittelwert: 26,88 €
Wer lebt mich? - Wilhelm Gräb
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Gräb:

Wer lebt mich? - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783737413015

ID: 9783737413015

Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung Das eigene Leben selbstbestimmt führen zu können, stellt in unserer Gesellschaft einen enorm hohen Wert dar. Es gilt authentisch und mit sich identisch zu sein, nach Maßgabe eigener Einsicht zu handeln und selbstbewusst auf die Welt reagieren zu können. Längst ist auf diese Weise die Individualität zur ebenso dominanten wie normativ verbindlichen Kategorie humaner Selbstdeutung geworden. Ebenso bedrängend kommt aber immer wieder auch das Gefühl auf, dabei einer illusionären Wunschvorstellung zu erliegen. Das vermeintlich eigene Leben erscheint dann eher dem Zwang der Verhältnisse unterliegend, fremdgesteuert, vom eigenen Selbst entfernt. Die Beiträge dieses Bandes gehen den riskanten Ambivalenzen im Konzept der Individualität nach. Sie begeben sich dazu auf verschiedene Sinnfelder des Lebens: die der Familie und der Kirche, der Institution und des Rituals, der Religion und der Kunst, der Musik und des Tanzes, der Bildung und der Ästhetik. Sie zeigen, wie wir auch in den Vorgegebenheiten und Zwängen des gesellschaftlichen Daseins vom je eigenen Selbst-Sein-Können ausgehen, um dieses darin zu behaupten. Mit Beiträgen u.a. von Hans Bertram, Volker Gerhardt, Bernd M. Scherer, Ronald Hitzler und Dietrich Korsch. Wer lebt mich?: Das eigene Leben selbstbestimmt führen zu können, stellt in unserer Gesellschaft einen enorm hohen Wert dar. Es gilt authentisch und mit sich identisch zu sein, nach Maßgabe eigener Einsicht zu handeln und selbstbewusst auf die Welt reagieren zu können. Längst ist auf diese Weise die Individualität zur ebenso dominanten wie normativ verbindlichen Kategorie humaner Selbstdeutung geworden. Ebenso bedrängend kommt aber immer wieder auch das Gefühl auf, dabei einer illusionären Wunschvorstellung zu erliegen. Das vermeintlich eigene Leben erscheint dann eher dem Zwang der Verhältnisse unterliegend, fremdgesteuert, vom eigenen Selbst entfernt. Die Beiträge dieses Bandes gehen den riskanten Ambivalenzen im Konzept der Individualität nach. Sie begeben sich dazu auf verschiedene Sinnfelder des Lebens: die der Familie und der Kirche, der Institution und des Rituals, der Religion und der Kunst, der Musik und des Tanzes, der Bildung und der Ästhetik. Sie zeigen, wie wir auch in den Vorgegebenheiten und Zwängen des gesellschaftlichen Daseins vom je eigenen Selbst-Sein-Können ausgehen, um dieses darin zu behaupten. Mit Beiträgen u.a. von Hans Bertram, Volker Gerhardt, Bernd M. Scherer, Ronald Hitzler und Dietrich Korsch. Bestimmung - Selbstbestimmung Selbstbestimmung ( Bestimmung ), Berlin University Press

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer lebt mich?: Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wer lebt mich?: Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783737413015

ID: fd4567a72bdecbbecf8bab231ba8adbd

Das eigene Leben selbstbestimmt führen zu können, stellt in unserer Gesellschaft einen enorm hohen Wert dar. Es gilt authentisch und mit sich identisch zu sein, nach Maßgabe eigener Einsicht zu handeln und selbstbewusst auf die Welt reagieren zu können. Längst ist auf diese Weise die Individualität zur ebenso dominanten wie normativ verbindlichen Kategorie humaner Selbstdeutung geworden. Ebenso bedrängend kommt aber immer wieder auch das Gefühl auf, dabei einer illusionären Wunschvorstellung zu erl Das eigene Leben selbstbestimmt führen zu können, stellt in unserer Gesellschaft einen enorm hohen Wert dar. Es gilt authentisch und mit sich identisch zu sein, nach Maßgabe eigener Einsicht zu handeln und selbstbewusst auf die Welt reagieren zu können. Längst ist auf diese Weise die Individualität zur ebenso dominanten wie normativ verbindlichen Kategorie humaner Selbstdeutung geworden. Ebenso bedrängend kommt aber immer wieder auch das Gefühl auf, dabei einer illusionären Wunschvorstellung zu erliegen. Das vermeintlich eigene Leben erscheint dann eher dem Zwang der Verhältnisse unterliegend, fremdgesteuert, vom eigenen Selbst entfernt. Die Beiträge dieses Bandes gehen den riskanten Ambivalenzen im Konzept der Individualität nach. Sie begeben sich dazu auf verschiedene Sinnfelder des Lebens: die der Familie und der Kirche, der Institution und des Rituals, der Religion und der Kunst, der Musik und des Tanzes, der Bildung und der Ästhetik. Sie zeigen, wie wir auch in den Vorgegebenheiten und Zwängen des gesellschaftlichen Daseins vom je eigenen Selbst-Sein-Können ausgehen, um dieses darin zu behaupten. Mit Beiträgen u.a. von Hans Bertram, Volker Gerhardt, Bernd M. Scherer, Ronald Hitzler und Dietrich Korsch.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03737413010 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer lebt mich?: Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung - Wilhelm Gräb, Lars Charbonnier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Gräb, Lars Charbonnier:
Wer lebt mich?: Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3737413010

[SR: 1948363], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783737413015], Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, Book, [PU: Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg], Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340558031, Praktische Theologie, 340553031, Theologie, 340519031, Christentum & Theologie, 340513031, Religion & Glaube, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Bücherstube Dillenburger Werkstätten
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer lebt mich?: Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung - Wilhelm Gräb, Lars Charbonnier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Gräb, Lars Charbonnier:
Wer lebt mich?: Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3737413010

[SR: 1948363], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783737413015], Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, Book, [PU: Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg], Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340558031, Praktische Theologie, 340553031, Theologie, 340519031, Christentum & Theologie, 340513031, Religion & Glaube, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wer lebt mich? - Wilhelm Gräb; Lars Charbonnier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilhelm Gräb; Lars Charbonnier:
Wer lebt mich? - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783737413015

Gebundene Ausgabe, ID: 31349759

Die Praxis der Individualität zwischen Fremd- und Selbstbestimmung, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Wer lebt mich?
Autor:

Wilhelm Gräb; Lars Charbonnier

Titel:

Wer lebt mich?

ISBN-Nummer:

9783737413015

Detailangaben zum Buch - Wer lebt mich?


EAN (ISBN-13): 9783737413015
ISBN (ISBN-10): 3737413010
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

Buch in der Datenbank seit 09.05.2015 13:09:51
Buch zuletzt gefunden am 21.01.2017 11:43:50
ISBN/EAN: 9783737413015

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7374-1301-0, 978-3-7374-1301-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher