. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,99 €, größter Preis: 6,99 €, Mittelwert: 6,99 €
Das Ende der Hochschule - Michael Siegmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Siegmund:

Das Ende der Hochschule - neues Buch

ISBN: 9783739252193

ID: 9783739252193

Gedanken zu einem Neuanfang. Kritik an Hochschule und Wissenschaft Die Hochschule ist am Ende. Innerhalb des Hochschulsystems lässt sich überall Unzufriedenheit beobachten: bei den Studenten, den Professoren oder etwa den wissenschaftlichen Mitarbeitern. Die Hochschulen produzieren permanent künstliches Leid. Sie schränken die Entfaltungsmöglichkeiten der Menschen ein, statt sie zu erweitern. Der Bildungswissenschaftler Michael Siegmund wirbt in diesem Buch für einen radikalen Neuanfang. Die Hochschule muss zurück zu der ursprünglichen Idee von (Hoch)Schule. Das heißt vor allem, dass Muße, freie Zeit, kluge Aufgaben und der einzelne Mensch in all seinen Dimensionen im Zentrum von Hochschule stehen sollten. Erst dann kann es so etwas wie eine echte Gemeinschaft der Lernenden und Lehrenden geben. Das Ende der Hochschule: Die Hochschule ist am Ende. Innerhalb des Hochschulsystems lässt sich überall Unzufriedenheit beobachten: bei den Studenten, den Professoren oder etwa den wissenschaftlichen Mitarbeitern. Die Hochschulen produzieren permanent künstliches Leid. Sie schränken die Entfaltungsmöglichkeiten der Menschen ein, statt sie zu erweitern. Der Bildungswissenschaftler Michael Siegmund wirbt in diesem Buch für einen radikalen Neuanfang. Die Hochschule muss zurück zu der ursprünglichen Idee von (Hoch)Schule. Das heißt vor allem, dass Muße, freie Zeit, kluge Aufgaben und der einzelne Mensch in all seinen Dimensionen im Zentrum von Hochschule stehen sollten. Erst dann kann es so etwas wie eine echte Gemeinschaft der Lernenden und Lehrenden geben., Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Hochschule - Michael Siegmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michael Siegmund:

Das Ende der Hochschule - neues Buch

6, ISBN: 9783739252193

ID: 196579783739252193

Die Hochschule ist am Ende. Innerhalb des Hochschulsystems lässt sich überall Unzufriedenheit beobachten: bei den Studenten, den Professoren oder etwa den wissenschaftlichen Mitarbeitern. Die Hochschulen produzieren permanent künstliches Leid. Sie schränken die Entfaltungsmöglichkeiten der Menschen ein, statt sie zu erweitern. Der Bildungswissenschaftler Michael Siegmund wirbt in diesem Buch für einen radikalen Neuanfang. Die Hochschule muss zurück zu der ursprünglichen Idee von (Hoch)Schule. Da Die Hochschule ist am Ende. Innerhalb des Hochschulsystems lässt sich überall Unzufriedenheit beobachten: bei den Studenten, den Professoren oder etwa den wissenschaftlichen Mitarbeitern. Die Hochschulen produzieren permanent künstliches Leid. Sie schränken die Entfaltungsmöglichkeiten der Menschen ein, statt sie zu erweitern. Der Bildungswissenschaftler Michael Siegmund wirbt in diesem Buch für einen radikalen Neuanfang. Die Hochschule muss zurück zu der ursprünglichen Idee von (Hoch)Schule. Das heiBt vor allem, dass MuBe, freie Zeit, kluge Aufgaben und der einzelne Mensch in all seinen Dimensionen im Zentrum von Hochschule stehen sollten. Erst dann kann es so etwas wie eine echte Gemeinschaft der Lernenden und Lehrenden geben. Political Science, Social & Cultural Studies, Das Ende der Hochschule~~ Michael Siegmund~~Political Science~~Social & Cultural Studies~~9783739252193, de, Das Ende der Hochschule, Michael Siegmund, 9783739252193, Books on Demand, 06/09/2015, , , , Books on Demand, 06/09/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Hochschule, Gedanken zu einem Neuanfang. Kritik an Hochschule und Wissenschaft - Michael Siegmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Siegmund:
Das Ende der Hochschule, Gedanken zu einem Neuanfang. Kritik an Hochschule und Wissenschaft - neues Buch

2015

ISBN: 9783739252193

ID: 9200000045776494

Die Hochschule ist am Ende. Innerhalb des Hochschulsystems lässt sich überall Unzufriedenheit beobachten: bei den Studenten, den Professoren oder etwa den wissenschaftlichen Mitarbeitern. Die Hochschulen produzieren permanent künstliches Leid. Sie schränken die Entfaltungsmöglichkeiten der Menschen ein, statt sie zu erweitern. Der Bildungswissenschaftler Michael Siegmund wirbt in diesem Buch für einen radikalen Neuanfang. Die Hochschule muss zurück zu der ursprünglichen Idee von (Hoch)Schule. Das heißt vor allem, dass Muße, freie Zeit, kluge Aufgaben und der einzelne Mensch in all seinen Dimensionen im Zentrum von Hochschule stehen sollten. Erst dann kann es so etwas wie eine echte Gemeinschaft der Lernenden und Lehrenden geben. Productinformatie: Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible met Adobe DRM). Telefoons/tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac met Adobe reader software; ISBN10: 3739252197; ISBN13: 9783739252193; , Duits | Ebook | 2015, Geschiedenis en politiek, Politiek en politicologie, Meer politiek & politicologie, Books On Demand

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Hochschule - Michael Siegmund
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Siegmund:
Das Ende der Hochschule - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783739252193

ID: 33847219

Gedanken zu einem Neuanfang. Kritik an Hochschule und Wissenschaft, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Ende der Hochschule
Autor:

Michael Siegmund

Titel:

Das Ende der Hochschule

ISBN-Nummer:

9783739252193

Detailangaben zum Buch - Das Ende der Hochschule


EAN (ISBN-13): 9783739252193
Erscheinungsjahr: 6
Herausgeber: Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 13.08.2015 18:02:34
Buch zuletzt gefunden am 23.09.2016 03:14:49
ISBN/EAN: 9783739252193

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-7392-5219-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher