. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.99 EUR, größter Preis: 3.99 EUR, Mittelwert: 3.99 EUR
Verblichene Gespenster - Alfred Wilhelm Ehlers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Wilhelm Ehlers:

Verblichene Gespenster - neues Buch

ISBN: 9783739290140

ID: 9783739290140

Ein ehemaliger Soldat der SS-Panzergrenadier-Division »Totenkopf« erzählt sein Leben Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim `Warschauer Aufstand` in tiefe Zweifel und führten zu der Frage: Ist der Mensch eine Fehlentwicklung In depressiver Gelassenheit im psychischen Grenzbereich und schon mit dem Tod handelseinig, erlebte er im Nahkampf an der ungarischen Front die Begegnung mit einem Gespenst. Diese Vision im Augenblick einer schweren Verwundung, mutierte zum Licht in seinem weiteren Lebenslauf und zu der Zuversicht, dass das Schicksal wohl noch mehr mit ihm vorhatte. Die autobiografischen Angaben am Anfang des Buches werden kaleidoskopartig von Einfügungen aus anderen Literaturgattungen belebt. Zum Beispiel aus der religiös-philosophischen Lehre des Buddhismus, und eine vom Autor entwickelte ganz neue Sicht auf das Wesen des Todes, sodass Spannung entsteht und sich unbemerkt ein romanartiger Lesefluss einstellt. Ferner bieten die zwischen Textabschnitten eingefügten Zitate aus dem Pali-Kanon Samyutta Nikaya und aus dem Inferno von Dante Alighieri, die sich in Analogie zu diesen befinden, kurze Haltepunkte und fordern zum Nachdenken auf - der Geist darf wandern. Verblichene Gespenster: Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim `Warschauer Aufstand` in tiefe Zweifel und führten zu der Frage: Ist der Mensch eine Fehlentwicklung In depressiver Gelassenheit im psychischen Grenzbereich und schon mit dem Tod handelseinig, erlebte er im Nahkampf an der ungarischen Front die Begegnung mit einem Gespenst. Diese Vision im Augenblick einer schweren Verwundung, mutierte zum Licht in seinem weiteren Lebenslauf und zu der Zuversicht, dass das Schicksal wohl noch mehr mit ihm vorhatte. Die autobiografischen Angaben am Anfang des Buches werden kaleidoskopartig von Einfügungen aus anderen Literaturgattungen belebt. Zum Beispiel aus der religiös-philosophischen Lehre des Buddhismus, und eine vom Autor entwickelte ganz neue Sicht auf das Wesen des Todes, sodass Spannung entsteht und sich unbemerkt ein romanartiger Lesefluss einstellt. Ferner bieten die zwischen Textabschnitten eingefügten Zitate aus dem Pali-Kanon Samyutta Nikaya und aus dem Inferno von Dante Alighieri, die sich in Analogie zu diesen befinden, kurze Haltepunkte und fordern zum Nachdenken auf - der Geist darf wandern., Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verblichene Gespenster, Ein ehemaliger Soldat der SS-Panzergrenadier-Division »Totenkopf« erzählt sein Leben - Alfred Wilhelm Ehlers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alfred Wilhelm Ehlers:

Verblichene Gespenster, Ein ehemaliger Soldat der SS-Panzergrenadier-Division »Totenkopf« erzählt sein Leben - neues Buch

2015, ISBN: 9783739290140

ID: 9200000045643214

Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim ?Warschauer Aufstand? in tiefe Zweifel und führten zu der Fra..., Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim ?Warschauer Aufstand? in tiefe Zweifel und führten zu der Frage: Ist der Mensch eine Fehlentwicklung? In depressiver Gelassenheit im psychischen Grenzbereich und schon mit dem Tod handelseinig, erlebte er im Nahkampf an der ungarischen Front die Begegnung mit einem Gespenst. Diese Vision im Augenblick einer schweren Verwundung, mutierte zum Licht in seinem weiteren Lebenslauf und zu der Zuversicht, dass das Schicksal wohl noch mehr mit ihm vorhatte. Die autobiografischen Angaben am Anfang des Buches werden kaleidoskopartig von Einfügungen aus anderen Literaturgattungen belebt. Zum Beispiel aus der religiös-philosophischen Lehre des Buddhismus, und eine vom Autor entwickelte ganz neue Sicht auf das Wesen des Todes, sodass Spannung entsteht und sich unbemerkt ein romanartiger Lesefluss einstellt. Ferner bieten die zwischen Textabschnitten eingefügten Zitate aus dem P?li-Kanon Samyutta Nik?ya und aus dem Inferno von Dante Alighieri, die sich in Analogie zu diesen befinden, kurze Haltepunkte und fordern zum Nachdenken auf ? der Geist darf wandern.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible voor PDF of ePub). Telefoons en tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac; Verschijningsdatum: juni 2015; ISBN10: 3739290145; ISBN13: 9783739290140; , Duitstalig | Ebook | 2015, Historische romans, Books On Demand

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verblichene Gespenster - Alfred Wilhelm Ehlers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Wilhelm Ehlers:
Verblichene Gespenster - neues Buch

6

ISBN: 9783739290140

ID: 196579783739290140

Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim Warschauer Aufstand" in tiefe Zweifel und führten zu der Fra Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim Warschauer Aufstand" in tiefe Zweifel und führten zu der Frage: Ist der Mensch eine Fehlentwicklung? In depressiver Gelassenheit im psychischen Grenzbereich und schon mit dem Tod handelseinig, erlebte er im Nahkampf an der ungarischen Front die Begegnung mit einem Gespenst. Diese Vision im Augenblick einer schweren Verwundung, mutierte zum Licht in seinem weiteren Lebenslauf und zu der Zuversicht, dass das Schicksal wohl noch mehr mit ihm vorhatte. Die autobiografischen Angaben am Anfang des Buches werden kaleidoskopartig von Einfügungen aus anderen Literaturgattungen belebt. Zum Beispiel aus der religiös-philosophischen Lehre des Buddhismus, und eine vom Autor entwickelte ganz neue Sicht auf das Wesen des Todes, sodass Spannung entsteht und sich unbemerkt ein romanartiger Lesefluss einstellt. Ferner bieten die zwischen Textabschnitten eingefügten Zitate aus dem Pali-Kanon Samyutta Nikaya und aus dem Inferno von Dante Alighieri, die sich in Analogie zu diesen befinden, kurze Haltepunkte und fordern zum Nachdenken auf - der Geist darf wandern. Historical, Biography & Memoir, Verblichene Gespenster~~ Alfred Wilhelm Ehlers~~Historical~~Biography & Memoir~~9783739290140, de, Verblichene Gespenster, Alfred Wilhelm Ehlers, 9783739290140, Books on Demand, 06/04/2015, , , , Books on Demand, 06/04/2015

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verblichene Gespenster (eBook, ePUB) - Ehlers, Alfred Wilhelm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ehlers, Alfred Wilhelm:
Verblichene Gespenster (eBook, ePUB) - neues Buch

ISBN: 9783739290140

ID: b5d2c71cef5bd21f468c70ad8ad16f36

Der Autor Alfred Wilhelm Ehlers versichert, das Buch mit dem Anspruch absoluter Wahrhaftigkeit geschrieben zu haben. Die Zuversicht, dass der Krieg vorbei sein würde, wenn das wehrdienstfähige Alter erreicht wäre, erfüllte sich für ihn nicht. So führte ihn der Weg über Jungvolk und Hitlerjugend im Alter von 17 Jahren zur Waffen-SS. Seine angeborene Sensibilität für das Gute und Schöne stürzten ihn schon bei den ersten Erlebnissen beim "Warschauer Aufstand" in tiefe Zweifel und führten zu der Frage: Ist der Mensch eine Fehlentwicklung? In depressiver Gelassenheit im psychischen Grenzbereich und schon mit dem Tod handelseinig, erlebte er im Nahkampf an der ungarischen Front die Begegnung mit einem Gespenst. Diese Vision im Augenblick einer schweren Verwundung, mutierte zum Licht in seinem weiteren Lebenslauf und zu der Zuversicht, dass das Schicksal wohl noch mehr mit ihm vorhatte.Die autobiografischen Angaben am Anfang des Buches werden kaleidoskopartig von Einfügungen aus anderen Literaturgattungen belebt. Zum Beispiel aus der religiös-philosophischen Lehre des Buddhismus, und eine vom Autor entwickelte ganz neue Sicht auf das Wesen des Todes, sodass Spannung entsteht und sich unbemerkt ein romanartiger Lesefluss einstellt. Ferner bieten die zwischen Textabschnitten eingefügten Zitate aus dem Pali-Kanon Samyutta Nikaya und aus dem Inferno von Dante Alighieri, die sich in Analogie zu diesen befinden, kurze Haltepunkte und fordern zum Nachdenken auf - der Geist darf wandern. E-Book

Neues Buch Buecher.de
Nr. 42978737 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verblichene Gespenster - Alfred Wilhelm Ehlers
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alfred Wilhelm Ehlers:
Verblichene Gespenster - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783739290140

ID: 33846938

Ein ehemaliger Soldat der SS-Panzergrenadier-Division »Totenkopf« erzählt sein Leben, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Books on Demand]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Verblichene Gespenster (eBook, ePUB)
Autor:

Ehlers, Alfred Wilhelm

Titel:

Verblichene Gespenster (eBook, ePUB)

ISBN-Nummer:

9783739290140

Detailangaben zum Buch - Verblichene Gespenster (eBook, ePUB)


EAN (ISBN-13): 9783739290140
Erscheinungsjahr: 6
Herausgeber: Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 02.07.2015 13:39:16
Buch zuletzt gefunden am 03.10.2016 17:30:54
ISBN/EAN: 9783739290140

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-7392-9014-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher