. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.00 EUR, größter Preis: 11.95 EUR, Mittelwert: 10.77 EUR
Sieben Tage mit Goethe oder Wie begegnet man einem Genie. Mit Illustrationen von Christian Felder. Gestaltung und Herstellung von Thomas Pradel. Erstausgabe. - Fertig, Ludwig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fertig, Ludwig:

Sieben Tage mit Goethe oder Wie begegnet man einem Genie. Mit Illustrationen von Christian Felder. Gestaltung und Herstellung von Thomas Pradel. Erstausgabe. - Erstausgabe

2006, ISBN: 3763256652

Gebundene Ausgabe, ID: 17126945930

[EAN: 9783763256655], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 8.08], [PU: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main, Wien, Zürich], BÜCHERGILDE GUTENBERG | DEUTSCHE LITERATUR ERZÄHLUNGEN, BIOGRAFISCHE ERZÄHLUNGEN KULTURGESCHICHTE LITERATURGESCHICHTE JOHANN WOLFGANG VON GOETHE ILLUSTRIERTE BÜCHER SCHMUCKAUSGABEN CHRISTIAN FELDER ERSTAUSGABEN, Jacket, Fadengehefteter, geprägter Ganzleineneinband mit farbigen Vorsätzen und illustriertem Schutzumschlag in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "In sieben Erzählungen schildert der Autor Ludwig Fertig, wie enge Vertraute das Genie Goethe erlebten und welchen Einfluss er auf sie hatte. Sachkundig und fundiert versetzt er sich in ihre Situation und beschreibt vornehmlich auf der Grundlage von Briefen und Tagebuchaufzeichnungen, wie es gewesen sein könnte. Zu Wort kommen gute Bekannte wie Caroline Herder, Johann Eckermann und Bettine von Arnim, der Diener Johann Geist, der Gehilfe Friedrich Riemer, der Pädagoge Johann Mieg sowie der ehemalige Schüler Arthur Schopenhauer. Diese Personen stehen für die kulturelle Vielfalt Weimars und ermöglichen zudem einen Blick auf Goethe „von unten". Der Künstler Christian Felder greift die Schlüsselszenen gekonnt auf. Seine expressiven Bilder im Aquarellstil nähern sich den Weimarer Verhältnissen an und setzen sich gleichzeitig ironisch mit ihnen auseinander. Ein gelehrtes, lehrreiches und unterhaltsames Buch, das Goethe in seiner Zeit neu entdeckt. Ludwig Fertig, geboren 1937, war Professor für Pädagogik an der Technischen Universität Darmstadt. Von ihm liegen zahlreiche Buchveröffentlichungen zur historischen Pädagogik und zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur vor. Bei der Büchergilde erschien zuletzt Weisheit und Wahnwitz. Die Lehrer der Literaten. Ludwig Fertig lebt in Seeheim-Jugenheim. Christian Felder, geboren 1980 in Zweibrücken, studiert Kommunikationsdesign in Wiesbaden sowie Mainz und arbeitet als Portraitist und Maler. Seine erste Ausstellung fand 2005 in Dreieich statt. Christian Felder lebt in Wiesbaden." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 133 pages. Groß 8° (150 x 250mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.08
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sieben Tage mit Goethe oder Wie begegnet man einem Genie. Mit Illustrationen von Christian Felder. Gestaltung und Herstellung von Thomas Pradel. Erstausgabe. - Fertig, Ludwig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Fertig, Ludwig:

Sieben Tage mit Goethe oder Wie begegnet man einem Genie. Mit Illustrationen von Christian Felder. Gestaltung und Herstellung von Thomas Pradel. Erstausgabe. - Erstausgabe

2006, ISBN: 3763256652

Gebundene Ausgabe, ID: 17126945930

[EAN: 9783763256655], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main, Wien, Zürich], BÜCHERGILDE GUTENBERG | DEUTSCHE LITERATUR ERZÄHLUNGEN, BIOGRAFISCHE ERZÄHLUNGEN KULTURGESCHICHTE LITERATURGESCHICHTE JOHANN WOLFGANG VON GOETHE ILLUSTRIERTE BÜCHER SCHMUCKAUSGABEN CHRISTIAN FELDER ERSTAUSGABEN, Jacket, Fadengehefteter, geprägter Ganzleineneinband mit farbigen Vorsätzen und illustriertem Schutzumschlag in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "In sieben Erzählungen schildert der Autor Ludwig Fertig, wie enge Vertraute das Genie Goethe erlebten und welchen Einfluss er auf sie hatte. Sachkundig und fundiert versetzt er sich in ihre Situation und beschreibt vornehmlich auf der Grundlage von Briefen und Tagebuchaufzeichnungen, wie es gewesen sein könnte. Zu Wort kommen gute Bekannte wie Caroline Herder, Johann Eckermann und Bettine von Arnim, der Diener Johann Geist, der Gehilfe Friedrich Riemer, der Pädagoge Johann Mieg sowie der ehemalige Schüler Arthur Schopenhauer. Diese Personen stehen für die kulturelle Vielfalt Weimars und ermöglichen zudem einen Blick auf Goethe „von unten". Der Künstler Christian Felder greift die Schlüsselszenen gekonnt auf. Seine expressiven Bilder im Aquarellstil nähern sich den Weimarer Verhältnissen an und setzen sich gleichzeitig ironisch mit ihnen auseinander. Ein gelehrtes, lehrreiches und unterhaltsames Buch, das Goethe in seiner Zeit neu entdeckt. Ludwig Fertig, geboren 1937, war Professor für Pädagogik an der Technischen Universität Darmstadt. Von ihm liegen zahlreiche Buchveröffentlichungen zur historischen Pädagogik und zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur vor. Bei der Büchergilde erschien zuletzt Weisheit und Wahnwitz. Die Lehrer der Literaten. Ludwig Fertig lebt in Seeheim-Jugenheim. Christian Felder, geboren 1980 in Zweibrücken, studiert Kommunikationsdesign in Wiesbaden sowie Mainz und arbeitet als Portraitist und Maler. Seine erste Ausstellung fand 2005 in Dreieich statt. Christian Felder lebt in Wiesbaden." (Verlagstext) In deutscher Sprache. 133 pages. Groß 8° (150 x 250mm)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 7.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sieben Tage mit Goethe oder Wie begegnet man einem Genie. Mit Illustrationen von Christian Felder. Gestaltung und Herstellung von Thomas Pradel. Erstausgabe. - Fertig, Ludwig
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fertig, Ludwig:
Sieben Tage mit Goethe oder Wie begegnet man einem Genie. Mit Illustrationen von Christian Felder. Gestaltung und Herstellung von Thomas Pradel. Erstausgabe. - gebrauchtes Buch

2006

ISBN: 9783763256655

[ED: Leinen], [PU: Büchergilde Gutenberg], Fadengehefteter, geprägter Ganzleineneinband mit farbigen Vorsätzen und illustriertem Schutzumschlag in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "In sieben Erzählungen schildert der Autor Ludwig Fertig, wie enge Vertraute das Genie Goethe erlebten und welchen Einfluss er auf sie hatte. Sachkundig und fundiert versetzt er sich in ihre Situation und beschreibt vornehmlich auf der Grundlage von Briefen und Tagebuchaufzeichnungen, wie es gewesen sein könnte. Zu Wort kommen gute Bekannte wie Caroline Herder, Johann Eckermann und Bettine von Arnim, der Diener Johann Geist, der Gehilfe Friedrich Riemer, der Pädagoge Johann Mieg sowie der ehemalige Schüler Arthur Schopenhauer. Diese Personen stehen für die kulturelle Vielfalt Weimars und ermöglichen zudem einen Blick auf Goethe von unten. Der Künstler Christian Felder greift die Schlüsselszenen gekonnt auf. Seine expressiven Bilder im Aquarellstil nähern sich den Weimarer Verhältnissen an und setzen sich gleichzeitig ironisch mit ihnen auseinander. Ein gelehrtes, lehrreiches und unterhaltsames Buch, das Goethe in seiner Zeit neu entdeckt. Ludwig Fertig, geboren 1937, war Professor für Pädagogik an der Technischen Universität Darmstadt. Von ihm liegen zahlreiche Buchveröffentlichungen zur historischen Pädagogik und zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur vor. Bei der Büchergilde erschien zuletzt Weisheit und Wahnwitz. Die Lehrer der Literaten. Ludwig Fertig lebt in Seeheim-Jugenheim. Christian Felder, geboren 1980 in Zweibrücken, studiert Kommunikationsdesign in Wiesbaden sowie Mainz und arbeitet als Portraitist und Maler. Seine erste Ausstellung fand 2005 in Dreieich statt. Christian Felder lebt in Wiesbaden." (Verlagstext), [SC: 8.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, Groß 8 (150 x 250mm), [GW: 510g], [PU: Frankfurt am Main, Wien, Zürich], Erste Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sieben Tage mit Goethe oder wie begegnet man einem Genie. Illustriert von Christian Felder. - Fertig, Ludwig.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fertig, Ludwig.:
Sieben Tage mit Goethe oder wie begegnet man einem Genie. Illustriert von Christian Felder. - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783763256655

[PU: Frankfurt am Main Wien Zürich : Büchergilde Gutenberg], 133 S. 25,5 cm, Hardcover, gebundene Ausgabe "Wie lebte Goethe in seiner Zeit? Wie verhielt er sich gegenüber freunden, Untergebenen, Rivalen?...mit 20 teilweise ganzseitigen Bildern im Aquarellstil wunderbar ironisch illustriert.". Minimale Gebrauchsspuren. Fast wie neu. 3763256652, [SC: 1.20], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 437g], 1.Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Baues Verlag
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sieben Tage mit Goethe oder wie begegnet man einem Genie. Illustriert von Christian Felder. - Fertig, Ludwig.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fertig, Ludwig.:
Sieben Tage mit Goethe oder wie begegnet man einem Genie. Illustriert von Christian Felder. - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 3763256652

ID: 6588

1.Aufl. 133 S. 25,5 cm, Hardcover, gebundene Ausgabe "Wie lebte Goethe in seiner Zeit? Wie verhielt er sich gegenüber freunden, Untergebenen, Rivalen?...mit 20 teilweise ganzseitigen Bildern im Aquarellstil wunderbar ironisch illustriert.". Minimale Gebrauchsspuren. Fast wie neu. 3763256652 Versand D: 1,50 EUR biographien,, [PU:Frankfurt am Main ; Wien ; Zürich : Büchergilde Gutenberg,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Baues Verlag, 28199 Bremen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Sieben Tage mit Goethe oder...
Autor:

Ludwig Fertig

Titel:

Sieben Tage mit Goethe oder...

ISBN-Nummer:

9783763256655

Detailangaben zum Buch - Sieben Tage mit Goethe oder...


EAN (ISBN-13): 9783763256655
ISBN (ISBN-10): 3763256652
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Frankfurt am Main ; Wien ; Zürich : Büchergilde Gutenberg,

Buch in der Datenbank seit 07.10.2008 17:51:26
Buch zuletzt gefunden am 14.11.2016 15:27:40
ISBN/EAN: 9783763256655

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7632-5665-2, 978-3-7632-5665-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher