. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 71,73 €, größter Preis: 104,47 €, Mittelwert: 88,04 €
Doketismus und Inkarnation - Wichard Heyden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wichard Heyden:

Doketismus und Inkarnation - neues Buch

2014, ISBN: 9783772085246

ID: 196592072

Die Vorstellung, Jesus habe nur zum Schein existiert und gelitten (Doketismus), ist im frühen Christentum eine relativ späte Erscheinung und ist erstmals für die Gegner des Ignatius von Antiochien (ca. 110 n.Chr.) bezeugt. Doketistische Christologien knüpfen an ältere Vorstellungen vom Auftreten Christi als Mensch unter Menschen (Fleisch; Inkarnation) an und entwickeln diese weiter. Sie greifen dabei zusätzlich auf vulgärphilosophische Gedanken zurück, vor allem aber auf mystisches Allgemeingut des Frühjudentums und des frühen Christentums, insbesondere auf Vorstellungen von der Leidensfreiheit von Engeln (Engeldoketismus). Deutungen neutestamentlicher und anderer frühchristlicher Texte, die irgendeine Form von Doketismus voraussetzen, werden in dieser Arbeit geprüft und revidiert. Es zeigt sich: Die Entwicklung inkarnatorischer Vorstellungen in der Frühzeit war keine Reaktion auf doketistische Irrtümer. Das Fleisch-Christi-Motiv ist unter den gegebenen Voraussetzungen von Mystik und Kult schlüssig herzuleiten. Doketismus entwickelt sich erst dort, wo die im Hintergrund stehenden Konzepte nicht mehr verstanden und daher unter veränderten Blickwinkeln, wiederum mit Mitteln der Mystik, neu gedeutet werden (E.). Die Entstehung zweier gegensätzlicher Modelle von Christologie Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Christentum & Theologie Taschenbuch 16.07.2014, Narr Dr. Gunter, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 37922406 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Doketismus und Inkarnation - Wichard Heyden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wichard Heyden:

Doketismus und Inkarnation - neues Buch

ISBN: 9783772085246

ID: 117308930

Die Vorstellung, Jesus habe nur zum Schein existiert und gelitten (Doketismus), ist im frühen Christentum eine relativ späte Erscheinung und ist erstmals für die Gegner des Ignatius von Antiochien (ca. 110 n.Chr.) bezeugt. Doketistische Christologien knüpfen an ältere Vorstellungen vom Auftreten Christi als Mensch unter Menschen (Fleisch; Inkarnation) an und entwickeln diese weiter. Sie greifen dabei zusätzlich auf vulgärphilosophische Gedanken zurück, vor allem aber auf mystisches Allgemeingut des Frühjudentums und des frühen Christentums, insbesondere auf Vorstellungen von der Leidensfreiheit von Engeln (Engeldoketismus).Deutungen neutestamentlicher und anderer frühchristlicher Texte, die irgendeine Form von Doketismus voraussetzen, werden in dieser Arbeit geprüft und revidiert. Es zeigt sich: Die Entwicklung inkarnatorischer Vorstellungen in der Frühzeit war keine Reaktion auf doketistische Irrtümer. Das Fleisch-Christi-Motiv ist unter den gegebenen Voraussetzungen von Mystik und Kult schlüssig herzuleiten. Doketismus entwickelt sich erst dort, wo die im Hintergrund stehenden Konzepte nicht mehr verstanden und daher unter veränderten Blickwinkeln, wiederum mit Mitteln der Mystik, neu gedeutet werden (E.). Die Entstehung zweier gegensätzlicher Modelle von Christologie Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, Narr Dr. Gunter

Neues Buch Thalia.de
No. 37922406 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Doketismus und Inkarnation - Heyden, Wichard von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heyden, Wichard von:
Doketismus und Inkarnation - neues Buch

ISBN: 9783772085246

ID: 1744369

Doketismus und Inkarnation als diametral entgegengesetzte Positionen der frhen Christologie werden erstmals in ihrem Zusammenhang und von ihren Entstehungsmglichkeiten her erklrt und analysiert. Der Erste Johannesbrief, der lange als Kronzeuge fr doketistische Christologie galt, hat im Gegensatz zu den spteren Ignatiusschriften zwar mit Doketismus noch nichts zu tun, liefert aber Hinweise auf die Entstehung der Inkarnationschristologie, die wiederum Voraussetzung fr sptere doketistische und gnostische Auffassungen ist. Fr beide Positionen spielt die Orientierung an Engeln, frhjdischer Mystik und Tempelkult eine herausragende Rolle. Die Entstehung der Christologie, das Zentrum christlicher Theologie, wird mit dieser Arbeit in neuer Weise erschlossen. Religion Religion eBook, Narr Francke Attempto

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Doketismus und Inkarnation - Wichard von Heyden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wichard von Heyden:
Doketismus und Inkarnation - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783772085246

Taschenbuch, ID: 28563070

[ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Francke, A]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Doketismus und Inkarnation - Heyden, Wichard von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heyden, Wichard von:
Doketismus und Inkarnation - neues Buch

ISBN: 9783772085246

[SC: 4.64

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:sofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.