. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 79.00 EUR, größter Preis: 92.25 EUR, Mittelwert: 81.65 EUR
Indirekte ÜberSetzungen - Iris Plack
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iris Plack:

Indirekte ÜberSetzungen - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783772085253

ID: 9783772085253

Frankreich als Vermittler deutscher Literatur in Italien Gegenstand dieses Buches ist die ÜberSetzung aus zweiter Hand, also die ÜberSetzung eines Originals über die Vermittlung einer bereits vorliegenden ÜberSetzung in eine andere Zielsprache. Dabei gilt das Hauptinteresse der Vermittlerrolle Frankreichs bei der Übertragung bedeutender Werke der deutschsprachigen Geistesgeschichte ins Italienische. Die Autorin stellt zunächst die kulturellen und geistigen Rahmenbedingungen für das Phänomen vor und entwirft dann ein Panorama der ÜberSetzertätigkeit `aus zweiter Hand` aus dem Deutschen ins Italienische, das den Zeitraum vom 18. bis 20. Jahrhundert umfasst. Zugrunde gelegt werden dabei verschiedene Abstufungen des Phänomens, von der eingestandenen Reinform bis hin zu schwer nachweisbaren uneingestandenen Mischformen. Anschließend werden dem Leser mit ausgewählten Werken von Schiller, E.T.A. Hoffmann, Kant und Nietzsche vier besonders charakteristische Fälle vorgestellt. Die Autorin zeigt anhand der kontrastiven Analyse von Original und ÜberSetzungen, in welcher Form die Beschaffenheit der französischen `Mittlerfassung` einerseits und Art und Beweggründe ihrer Konsultation durch den ÜberSetzer andererseits den Charakter der italienischen Version beeinflussen und deren Rezeption im Zielland steuern. Indirekte ÜberSetzungen: Gegenstand dieses Buches ist die ÜberSetzung aus zweiter Hand, also die ÜberSetzung eines Originals über die Vermittlung einer bereits vorliegenden ÜberSetzung in eine andere Zielsprache. Dabei gilt das Hauptinteresse der Vermittlerrolle Frankreichs bei der Übertragung bedeutender Werke der deutschsprachigen Geistesgeschichte ins Italienische. Die Autorin stellt zunächst die kulturellen und geistigen Rahmenbedingungen für das Phänomen vor und entwirft dann ein Panorama der ÜberSetzertätigkeit `aus zweiter Hand` aus dem Deutschen ins Italienische, das den Zeitraum vom 18. bis 20. Jahrhundert umfasst. Zugrunde gelegt werden dabei verschiedene Abstufungen des Phänomens, von der eingestandenen Reinform bis hin zu schwer nachweisbaren uneingestandenen Mischformen. Anschließend werden dem Leser mit ausgewählten Werken von Schiller, E.T.A. Hoffmann, Kant und Nietzsche vier besonders charakteristische Fälle vorgestellt. Die Autorin zeigt anhand der kontrastiven Analyse von Original und ÜberSetzungen, in welcher Form die Beschaffenheit der französischen `Mittlerfassung` einerseits und Art und Beweggründe ihrer Konsultation durch den ÜberSetzer andererseits den Charakter der italienischen Version beeinflussen und deren Rezeption im Zielland steuern. Germanistik / Literaturwissenschaft Übersetzung, Narr Dr. Gunter

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indirekte ÜberSetzungen - Iris Plack
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Iris Plack:

Indirekte ÜberSetzungen - neues Buch

2015, ISBN: 9783772085253

ID: 196593000

Gegenstand dieses Buches ist die Übersetzung aus zweiter Hand, also die Übersetzung eines Originals über die Vermittlung einer bereits vorliegenden Übersetzung in eine andere Zielsprache. Dabei gilt das Hauptinteresse der Vermittlerrolle Frankreichs bei der Übertragung bedeutender Werke der deutschsprachigen Geistesgeschichte ins Italienische. Die Autorin stellt zunächst die kulturellen und geistigen Rahmenbedingungen für das Phänomen vor und entwirft dann ein Panorama der Übersetzertätigkeit ´´aus zweiter Hand´´ aus dem Deutschen ins Italienische, das den Zeitraum vom 18. bis 20. Jahrhundert umfasst. Zugrunde gelegt werden dabei verschiedene Abstufungen des Phänomens, von der eingestandenen Reinform bis hin zu schwer nachweisbaren uneingestandenen Mischformen. Anschliessend werden dem Leser mit ausgewählten Werken von Schiller, E.T.A. Hoffmann, Kant und Nietzsche vier besonders charakteristische Fälle vorgestellt. Die Autorin zeigt anhand der kontrastiven Analyse von Original und Übersetzungen, in welcher Form die Beschaffenheit der französischen ´´Mittlerfassung´´ einerseits und Art und Beweggründe ihrer Konsultation durch den Übersetzer andererseits den Charakter der italienischen Version beeinflussen und deren Rezeption im Zielland steuern. Frankreich als Vermittler deutscher Literatur in Italien. Mit E-Book Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Anglistik & Amerikanistik gebundene Ausgabe 15.07.2015, Narr Dr. Gunter, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 37922405 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indirekte ÜberSetzungen - Iris Plack
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iris Plack:
Indirekte ÜberSetzungen - neues Buch

ISBN: 9783772085253

ID: 117308931

Gegenstand dieses Buches ist die Übersetzung aus zweiter Hand, also die Übersetzung eines Originals über die Vermittlung einer bereits vorliegenden Übersetzung in eine andere Zielsprache. Dabei gilt das Hauptinteresse der Vermittlerrolle Frankreichs bei der Übertragung bedeutender Werke der deutschsprachigen Geistesgeschichte ins Italienische. Die Autorin stellt zunächst die kulturellen und geistigen Rahmenbedingungen für das Phänomen vor und entwirft dann ein Panorama der Übersetzertätigkeit ´´aus zweiter Hand´´ aus dem Deutschen ins Italienische, das den Zeitraum vom 18. bis 20. Jahrhundert umfasst. Zugrunde gelegt werden dabei verschiedene Abstufungen des Phänomens, von der eingestandenen Reinform bis hin zu schwer nachweisbaren uneingestandenen Mischformen. Anschließend werden dem Leser mit ausgewählten Werken von Schiller, E.T.A. Hoffmann, Kant und Nietzsche vier besonders charakteristische Fälle vorgestellt. Die Autorin zeigt anhand der kontrastiven Analyse von Original und Übersetzungen, in welcher Form die Beschaffenheit der französischen ´´Mittlerfassung´´ einerseits und Art und Beweggründe ihrer Konsultation durch den Übersetzer andererseits den Charakter der italienischen Version beeinflussen und deren Rezeption im Zielland steuern. Frankreich als Vermittler deutscher Literatur in Italien. Mit E-Book Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Anglistik & Amerikanistik, Narr Dr. Gunter

Neues Buch Thalia.de
No. 37922405 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indirekte ÜberSetzungen - Frankreich als Vermittler deutscher Literatur in Italien - Plack, Iris
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Plack, Iris:
Indirekte ÜberSetzungen - Frankreich als Vermittler deutscher Literatur in Italien - gebunden oder broschiert

2015, ISBN: 9783772085253

[ED: Gebunden], [PU: Narr Francke Attempto], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 978g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Indirekte ÜberSetzungen - Iris Plack
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iris Plack:
Indirekte ÜberSetzungen - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783772085253

Gebundene Ausgabe, ID: 28563071

Frankreich als Vermittler deutscher Literatur in Italien, [ED: 1], 1., Auflage, Hardcover, Buch, [PU: Narr Francke Attempto]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Indirekte Übersetzungen
Autor:

Iris Plack

Titel:

Indirekte Übersetzungen

ISBN-Nummer:

9783772085253

Detailangaben zum Buch - Indirekte Übersetzungen


EAN (ISBN-13): 9783772085253
ISBN (ISBN-10): 3772085253
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Narr Dr. Gunter Jul 2015

Buch in der Datenbank seit 11.04.2014 19:55:54
Buch zuletzt gefunden am 15.11.2016 16:54:33
ISBN/EAN: 9783772085253

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7720-8525-3, 978-3-7720-8525-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher