. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19.95 EUR, größter Preis: 148.00 EUR, Mittelwert: 77.16 EUR
Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern.  Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. - Bauer, Hermann / Büttner, Frank / Rupprecht, Bernhard (Hg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauer, Hermann / Büttner, Frank / Rupprecht, Bernhard (Hg.):

Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern. Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 9783777423654

ID: 223823

360 S., 480 Abb., davon 20 farb., 35 Pläne, Karte, 43 Grundrisse, Lit.verz. 4° Kart. *verlagsneu*. Der »Corpus« ist eines der herausragendsten Handbücher der Kunstwissenschaft. [Bayerische Staatszeitung] Der heutige Landkreis Neuburg-Schrobenhausen entstand bei der bayerischen Gebietsreform von 1972 durch Zusammenlegung von zwei bis dahin eigenständigen Landkreisen. Er umfaßt im Wesentlichen das an der Donau gelegene Kernland des Fürstentums Pfalz-Neuburg sowie die Märkte Burgheim und Rennertshofen. Dazu kommen im Süden die kurbayerischen Gerichte Rain und Schrobenhausen. Dem historisch herterogenen Charakter des Gebietes entspricht seine kulturelle Vielfältigkeit. Künstlerischer Mittelpunkt war die Stadt Neuburg. Unter Pfalzgraf Ottoheinrich erreichten Kunst und Wissenschaft dort eine erste Blüte. Die qualitätsvollsten und an der Stilentwicklung orientierten Fresken im Landkreis stammen von Künstlern der Augsburger Malerschule, allen voran von Johann Wolfgang Baumgartner. Die Nähe zum Fürstbistum Eichstätt und der Universitätsstadt Ingolstadt brachte auch den dort ansässigen Malern Aufträge in Neuburg ein. So übernham der Ingolstädter Melchior Puchner die Freskierung des Saals der Bürgerkongregation der Schmerzhaften Muttergottes. Auf dem Land beschäftigten die Pfarrherren stärker einheimische Kräfte. Der in jeder Beziehung prachtvolle und inhaltsreiche Band wendet sich nicht nur an den Kunsthistoriker, sondern ebenso an kunstliebende Laien, für die er eine wahre Fundgrube darstellt. Den Spurensucher in der Heimat ermuntert er geradezu zum Entdecken bislang unbekannter Schönheiten. [Schönere Heimat] Versand D: 4,00 EUR Barock; Bayern; Deckenmalerei; Ikonographie; Kunst; Kunstgeschichte; Malerei; Neuburg-Schrobenhausen; Sakrale Kunst, [PU:München: Hirmer Vlg. 2005.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern.  Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. - Bauer, Hermann / Büttner, Frank / Rupprecht, Bernhard (Hg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bauer, Hermann / Büttner, Frank / Rupprecht, Bernhard (Hg.):

Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern. Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 9783777423654

[PU: München: Hirmer Vlg. 2005.], 360 S., 480 Abb., davon 20 farb., 35 Pläne, Karte, 43 Grundrisse, Lit.verz. 4 Kart. *verlagsneu*. Der Corpus ist eines der herausragendsten Handbücher der Kunstwissenschaft. [Bayerische Staatszeitung] Der heutige Landkreis Neuburg-Schrobenhausen entstand bei der bayerischen Gebietsreform von 1972 durch Zusammenlegung von zwei bis dahin eigenständigen Landkreisen. Er umfaßt im Wesentlichen das an der Donau gelegene Kernland des Fürstentums Pfalz-Neuburg sowie die Märkte Burgheim und Rennertshofen. Dazu kommen im Süden die kurbayerischen Gerichte Rain und Schrobenhausen. Dem historisch herterogenen Charakter des Gebietes entspricht seine kulturelle Vielfältigkeit. Künstlerischer Mittelpunkt war die Stadt Neuburg. Unter Pfalzgraf Ottoheinrich erreichten Kunst und Wissenschaft dort eine erste Blüte. Die qualitätsvollsten und an der Stilentwicklung orientierten Fresken im Landkreis stammen von Künstlern der Augsburger Malerschule, allen voran von Johann Wolfgang Baumgartner. Die Nähe zum Fürstbistum Eichstätt und der Universitätsstadt Ingolstadt brachte auch den dort ansässigen Malern Aufträge in Neuburg ein. So übernham der Ingolstädter Melchior Puchner die Freskierung des Saals der Bürgerkongregation der Schmerzhaften Muttergottes. Auf dem Land beschäftigten die Pfarrherren stärker einheimische Kräfte. Der in jeder Beziehung prachtvolle und inhaltsreiche Band wendet sich nicht nur an den Kunsthistoriker, sondern ebenso an kunstliebende Laien, für die er eine wahre Fundgrube darstellt. Den Spurensucher in der Heimat ermuntert er geradezu zum Entdecken bislang unbekannter Schönheiten. [Schönere Heimat], [SC: 4.00], gewerbliches Angebot

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Bergische Bücherstube
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern. Band 10. - Hg. Hermann Bauer u.a. München 2005.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hg. Hermann Bauer u.a. München 2005.:
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern. Band 10. - gebunden oder broschiert

ISBN: 3777423653

ID: 12826569569

[EAN: 9783777423654], [SC: 4.99], Eine der herausragendsten kunstwissenschaftlichen Buchreihen zur barocken Deckenmalerei in Deutschland ist der Reihe »Corpus«: In die verschiedenen Regionen unterteilt, ist jeder Band eine präzise Bestandsaufnahme mit entsprechendem Kommentar und Reproduktionen. Ein Kunsthistorikerteam erarbeitete jedes Objekt nach historischen, künstlerischen, künstlergeschichtlichen und ikonografischen Gesichtspunkten. Dies zeigt, dass dieses profunde Werk, das sämtliche Deckengemälde im richtigen Blickwinkel in hervorragenden Abbildungen wiedergibt und oft in beigefügten Planskizzen zusätzlich erläutert, nicht nur für Fachleute wesentliche Quelle darstellt. »Der »Corpus« ist eines der herausragendsten Handbücher der Kunstwissenschaft.« (Bayerische Staatszeitung). »Der in jeder Beziehung prachtvolle und inhaltsreiche Band wendet sich nicht nur an den Kunsthistoriker, sondern ebenso an kunstliebende Laien, für die er eine wahre Fundgrube darstellt. Den Spurensucher in der Heimat ermuntert er geradezu zum Entdecken bislang unbekannter Schönheiten.« (Schönere Heimat). 24 x 33 cm, 360 Seiten, 480 Abb., davon 20 farbig, 35 Pläne, Leinen., [PU: Hirmer]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern. Band 10. - Hg. Hermann Bauer u.a. München 2005.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hg. Hermann Bauer u.a. München 2005.:
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern. Band 10. - gebunden oder broschiert

ISBN: 3777423653

ID: 12826569569

[EAN: 9783777423654], Eine der herausragendsten kunstwissenschaftlichen Buchreihen zur barocken Deckenmalerei in Deutschland ist der Reihe »Corpus«: In die verschiedenen Regionen unterteilt, ist jeder Band eine präzise Bestandsaufnahme mit entsprechendem Kommentar und Reproduktionen. Ein Kunsthistorikerteam erarbeitete jedes Objekt nach historischen, künstlerischen, künstlergeschichtlichen und ikonografischen Gesichtspunkten. Dies zeigt, dass dieses profunde Werk, das sämtliche Deckengemälde im richtigen Blickwinkel in hervorragenden Abbildungen wiedergibt und oft in beigefügten Planskizzen zusätzlich erläutert, nicht nur für Fachleute wesentliche Quelle darstellt. »Der »Corpus« ist eines der herausragendsten Handbücher der Kunstwissenschaft.« (Bayerische Staatszeitung). »Der in jeder Beziehung prachtvolle und inhaltsreiche Band wendet sich nicht nur an den Kunsthistoriker, sondern ebenso an kunstliebende Laien, für die er eine wahre Fundgrube darstellt. Den Spurensucher in der Heimat ermuntert er geradezu zum Entdecken bislang unbekannter Schönheiten.« (Schönere Heimat). 24 x 33 cm, 360 Seiten, 480 Abb., davon 20 farbig, 35 Pläne, Leinen., [PU: Hirmer]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland, Bayern: Band 10 - Landkreis Neuburg-Schrobenhausen - Hermann Bauer, Frank Büttner, Bernhard Rupprecht, K.-u. Nielsen, Konrad Rainer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Bauer, Frank Büttner, Bernhard Rupprecht, K.-u. Nielsen, Konrad Rainer:
Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland, Bayern: Band 10 - Landkreis Neuburg-Schrobenhausen - gebunden oder broschiert

ISBN: 3777423653

[SR: 1058162], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783777423654], Hirmer, Hirmer, Book, [PU: Hirmer], Hirmer, 3181301, Architektur, 3181201, Kunstwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3182691, Kunstgeschichte, 3181201, Kunstwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 519940, Geschichte der Mathematik, 290521, Mathematik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
arte-p
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern: Bauer, Hermann; Rupprecht, Bernhard; Büttner, Frank, Bd.10 : Freistaat Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen
Autor:

Hermann Bauer, Bernhard Rupprecht, Frank Büttner, Brigitte Volk-Knüttel, Brigitte Sauerländer

Titel:

Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern: Bauer, Hermann; Rupprecht, Bernhard; Büttner, Frank, Bd.10 : Freistaat Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

ISBN-Nummer:

9783777423654

Detailangaben zum Buch - Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland - Bayern: Bauer, Hermann; Rupprecht, Bernhard; Büttner, Frank, Bd.10 : Freistaat Bayern, Regierungsbezirk Oberbayern, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen


EAN (ISBN-13): 9783777423654
ISBN (ISBN-10): 3777423653
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Hirmer

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 18:54:55
Buch zuletzt gefunden am 27.10.2016 22:34:15
ISBN/EAN: 9783777423654

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7774-2365-3, 978-3-7774-2365-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher