. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.90 EUR, größter Preis: 24.90 EUR, Mittelwert: 24.9 EUR
Line and Sculpture in Dialogue - Beate Kemfert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beate Kemfert:

Line and Sculpture in Dialogue - neues Buch

ISBN: 9783777443713

[ED: Buch], [PU: Hirmer Verlag GmbH], Neuware - Auguste Rodins berühmte Bronzeskulptur emL'Eternelle Idole (Das ewige Idol)/em aus dem Jahr 1893, mit deren Ankauf das Ehepaar Kasser 1971 seine Sammlung gründete, kündigt bereits an, womit sich die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach neuen Volumina verstärkt beschäftigen sollte: die schöpferische Auseinandersetzung mit der Linie. Das Bestreben, die Figur in einer einzigen Linie zu finden, bestimmt ebenso das zeichnerische Werk der folgenden Künstlergenerationen. Paul Cézanne, Edgar Degas, Henri Matisse, Paul Gauguin, Giorgio De Chirico, László Moholy-Nagy, Alberto Giacometti, Alexander Archipenko und andere experimentierten in ihren Skulpturen und Zeichnungen intensiv mit der Linie als formgebendem Element und fanden dabei zu ganz unterschiedlichen Lösungen. Anhand von über fünfzig Meisterwerken aus der hochkarätigen Kunstsammlung der Kasser/Mochary Family Foundation wählt der Band in der Gegenüberstellung von Skulptur und Zeichnung einen aufschlussreichen Blickwinkel auf die Kunst der Moderne und ihre Entwicklung hin zur Abstraktion. Im Fokus auf die Linie entfaltet sich so eine oft über-raschende Sicht auf die Skulptur des 20. Jahrhunderts. -, [SC: 7.95], Neuware, gewerbliches Angebot, 271x246x15 mm, [GW: 862g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 7.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Line and Sculpture in Dialogue - Beate Kemfert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Beate Kemfert:

Line and Sculpture in Dialogue - neues Buch

ISBN: 9783777443713

[ED: Buch], [PU: Hirmer Verlag GmbH], Neuware - Auguste Rodins berühmte Bronzeskulptur emL'Eternelle Idole (Das ewige Idol)/em aus dem Jahr 1893, mit deren Ankauf das Ehepaar Kasser 1971 seine Sammlung gründete, kündigt bereits an, womit sich die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach neuen Volumina verstärkt beschäftigen sollte: die schöpferische Auseinandersetzung mit der Linie. Das Bestreben, die Figur in einer einzigen Linie zu finden, bestimmt ebenso das zeichnerische Werk der folgenden Künstlergenerationen. Paul Cézanne, Edgar Degas, Henri Matisse, Paul Gauguin, Giorgio De Chirico, László Moholy-Nagy, Alberto Giacometti, Alexander Archipenko und andere experimentierten in ihren Skulpturen und Zeichnungen intensiv mit der Linie als formgebendem Element und fanden dabei zu ganz unterschiedlichen Lösungen. Anhand von über fünfzig Meisterwerken aus der hochkarätigen Kunstsammlung der Kasser/Mochary Family Foundation wählt der Band in der Gegenüberstellung von Skulptur und Zeichnung einen aufschlussreichen Blickwinkel auf die Kunst der Moderne und ihre Entwicklung hin zur Abstraktion. Im Fokus auf die Linie entfaltet sich so eine oft über-raschende Sicht auf die Skulptur des 20. Jahrhunderts., [SC: 23.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 271x246x15 mm, [GW: 862g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 23.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Line and Sculpture in Dialogue - Beate Kemfert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beate Kemfert:
Line and Sculpture in Dialogue - neues Buch

ISBN: 9783777443713

[ED: Buch], [PU: Hirmer Verlag GmbH], Neuware - Auguste Rodins berühmte Bronzeskulptur emL'Eternelle Idole (Das ewige Idol)/em aus dem Jahr 1893, mit deren Ankauf das Ehepaar Kasser 1971 seine Sammlung gründete, kündigt bereits an, womit sich die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach neuen Volumina verstärkt beschäftigen sollte: die schöpferische Auseinandersetzung mit der Linie. Das Bestreben, die Figur in einer einzigen Linie zu finden, bestimmt ebenso das zeichnerische Werk der folgenden Künstlergenerationen. Paul Cézanne, Edgar Degas, Henri Matisse, Paul Gauguin, Giorgio De Chirico, László Moholy-Nagy, Alberto Giacometti, Alexander Archipenko und andere experimentierten in ihren Skulpturen und Zeichnungen intensiv mit der Linie als formgebendem Element und fanden dabei zu ganz unterschiedlichen Lösungen. Anhand von über fünfzig Meisterwerken aus der hochkarätigen Kunstsammlung der Kasser/Mochary Family Foundation wählt der Band in der Gegenüberstellung von Skulptur und Zeichnung einen aufschlussreichen Blickwinkel auf die Kunst der Moderne und ihre Entwicklung hin zur Abstraktion. Im Fokus auf die Linie entfaltet sich so eine oft über-raschende Sicht auf die Skulptur des 20. Jahrhunderts., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 271x246x15 mm, [GW: 862g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Line and Sculpture in Dialogue - Beate Kemfert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beate Kemfert:
Line and Sculpture in Dialogue - neues Buch

ISBN: 9783777443713

[ED: Buch], [PU: Hirmer Verlag GmbH], Neuware - Auguste Rodins berühmte Bronzeskulptur emL'Eternelle Idole (Das ewige Idol)/em aus dem Jahr 1893, mit deren Ankauf das Ehepaar Kasser 1971 seine Sammlung gründete, kündigt bereits an, womit sich die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach neuen Volumina verstärkt beschäftigen sollte: die schöpferische Auseinandersetzung mit der Linie. Das Bestreben, die Figur in einer einzigen Linie zu finden, bestimmt ebenso das zeichnerische Werk der folgenden Künstlergenerationen. Paul Cézanne, Edgar Degas, Henri Matisse, Paul Gauguin, Giorgio De Chirico, László Moholy-Nagy, Alberto Giacometti, Alexander Archipenko und andere experimentierten in ihren Skulpturen und Zeichnungen intensiv mit der Linie als formgebendem Element und fanden dabei zu ganz unterschiedlichen Lösungen. Anhand von über fünfzig Meisterwerken aus der hochkarätigen Kunstsammlung der Kasser/Mochary Family Foundation wählt der Band in der Gegenüberstellung von Skulptur und Zeichnung einen aufschlussreichen Blickwinkel auf die Kunst der Moderne und ihre Entwicklung hin zur Abstraktion. Im Fokus auf die Linie entfaltet sich so eine oft über-raschende Sicht auf die Skulptur des 20. Jahrhunderts., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 271x246x15 mm, [GW: 862g]

Neues Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Line and Sculpture in Dialogue - Beate Kemfert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beate Kemfert:
Line and Sculpture in Dialogue - neues Buch

ISBN: 9783777443713

[ED: Buch], [PU: Hirmer Verlag GmbH], Neuware - Auguste Rodins berühmte Bronzeskulptur emL'Eternelle Idole (Das ewige Idol)/em aus dem Jahr 1893, mit deren Ankauf das Ehepaar Kasser 1971 seine Sammlung gründete, kündigt bereits an, womit sich die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach neuen Volumina verstärkt beschäftigen sollte: die schöpferische Auseinandersetzung mit der Linie. Das Bestreben, die Figur in einer einzigen Linie zu finden, bestimmt ebenso das zeichnerische Werk der folgenden Künstlergenerationen. Paul Cézanne, Edgar Degas, Henri Matisse, Paul Gauguin, Giorgio De Chirico, László Moholy-Nagy, Alberto Giacometti, Alexander Archipenko und andere experimentierten in ihren Skulpturen und Zeichnungen intensiv mit der Linie als formgebendem Element und fanden dabei zu ganz unterschiedlichen Lösungen. Anhand von über fünfzig Meisterwerken aus der hochkarätigen Kunstsammlung der Kasser/Mochary Family Foundation wählt der Band in der Gegenüberstellung von Skulptur und Zeichnung einen aufschlussreichen Blickwinkel auf die Kunst der Moderne und ihre Entwicklung hin zur Abstraktion. Im Fokus auf die Linie entfaltet sich so eine oft über-raschende Sicht auf die Skulptur des 20. Jahrhunderts., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 862g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Line and Sculpture in Dialogue: Rodin, Giacometti, Modigliani...
Autor:

Beate Kemfert, Angela Gratzl

Titel:

Line and Sculpture in Dialogue: Rodin, Giacometti, Modigliani...

ISBN-Nummer:

9783777443713

 

Line is an essential element in twentieth-century sculpture, and among the first to creatively explore the interpretation of figure through a single line was Auguste Rodin, whose 1893 bronzework L’Éternelle Idole is among the modernist masterpieces in the first-rate art collection of Elizabeth and Alexander Kasser.
 
Line and Sculpture in Dialogue reproduces more than fifty works of art held by the Kasser/Mochary Family Foundation, among them Rodin’s L’Éternelle Idole and works by Paul Cézanne, Marc Chagall, Pablo Picasso, Edgar Degas, Henri Matisse, Amedeo Modigliani, and Alberto Giacometti.Primarily sculptures and graphic art, the works offer new perspectives on modernism with special consideration to the artists’ fascination with line as a means of representation. Together, the artworks also demonstrate the shift within modernism toward abstraction. Beautifully illustrated, this volume offers a fascinating look at the development of new methods and styles within twentieth-century sculpture.

Detailangaben zum Buch - Line and Sculpture in Dialogue: Rodin, Giacometti, Modigliani...


EAN (ISBN-13): 9783777443713
ISBN (ISBN-10): 3777443719
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Hirmer Publishers

Buch in der Datenbank seit 08.12.2011 03:00:03
Buch zuletzt gefunden am 14.11.2016 11:06:23
ISBN/EAN: 9783777443713

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7774-4371-9, 978-3-7774-4371-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher