. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1.05 EUR, größter Preis: 3.05 EUR, Mittelwert: 2.43 EUR
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - Peter Hennicke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Hennicke:

Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783777613192

ID: INF3002674218

Herausforderung für Demokratie und Wohlstand. Mit e. Vorw. v. Klaus Töpfer Wer die Energie hat, hat die Macht. Dieses Buch analysiert die zentrale Rolle, die Energie spielt - national und noch mehr für die Ordnung unserer Welt. Wie wird die Energieversorgung in Zukunft aussehen Eine Energiepolitik nach dem Motto `Business as usual` wird in der immer schneller zusammenwachsenden Welt unfriedlich enden. Der Appetit der größten Verbraucher wächst ungezügelt weiter, neue, in ihrem Verbrauch schnell wachsende Länder wie China oder Indien kommen dazu. Alle wollen billige Energie im angeblich freien, tatsächlich aber hoch monopolisierten Wettbewerb. Doch ohne eine Umsteuern heißt der Preis gigantische Energiemultis, die Gefahr großer Umweltkatastrophen, riskante Stromausfälle, neue atomare Bedrohungen und explosive Kriege um knapper werdendes Öl und Erdgas. Die Zeit drängt und auch ein entfesselter Energiemarkt hilft nicht weiter. Die Energieversorgung ist ein öffentliches Gut, das dauerhaft allen und gerecht verteilt zur Verfügung stehen muss. Deshalb braucht die Lösung der Energiefrage den gestaltenden Staat, eine engagierte Zivilgesellschaft, kreative Ingenieure, qualifizierte Arbeitnehmer und verantwortungsbewusste Energiemanager, um die drei Zukunftssäulen Energiesparen, Effizienzsteigern und Erneuerbare Energien aufzubauen. Deutschland kann dabei eine Vorreiterrolle übernehmen. Wir stehen vor der Herausforderung, wie wir die Weltmacht Energie einsetzen wollen: für Frieden und Wohlstand im Zeichen der Demokratie, oder für eine zunehmende Zerstörung der Welt. Dieses Buch zeigt, dass es Wege aus der Misere gibt. Entscheidend ist, die Weltmacht Energie zu demokratisieren. Dann können alle von ihr profitieren. Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand: Wer die Energie hat, hat die Macht. Dieses Buch analysiert die zentrale Rolle, die Energie spielt - national und noch mehr für die Ordnung unserer Welt. Wie wird die Energieversorgung in Zukunft aussehen Eine Energiepolitik nach dem Motto `Business as usual` wird in der immer schneller zusammenwachsenden Welt unfriedlich enden. Der Appetit der größten Verbraucher wächst ungezügelt weiter, neue, in ihrem Verbrauch schnell wachsende Länder wie China oder Indien kommen dazu. Alle wollen billige Energie im angeblich freien, tatsächlich aber hoch monopolisierten Wettbewerb. Doch ohne eine Umsteuern heißt der Preis gigantische Energiemultis, die Gefahr großer Umweltkatastrophen, riskante Stromausfälle, neue atomare Bedrohungen und explosive Kriege um knapper werdendes Öl und Erdgas. Die Zeit drängt und auch ein entfesselter Energiemarkt hilft nicht weiter. Die Energieversorgung ist ein öffentliches Gut, das dauerhaft allen und gerecht verteilt zur Verfügung stehen muss. Deshalb braucht die Lösung der Energiefrage den gestaltenden Staat, eine engagierte Zivilgesellschaft, kreative Ingenieure, qualifizierte Arbeitnehmer und verantwortungsbewusste Energiemanager, um die drei Zukunftssäulen Energiesparen, Effizienzsteigern und Erneuerbare Energien aufzubauen. Deutschland kann dabei eine Vorreiterrolle übernehmen. Wir stehen vor der Herausforderung, wie wir die Weltmacht Energie einsetzen wollen: für Frieden und Wohlstand im Zeichen der Demokratie, oder für eine zunehmende Zerstörung der Welt. Dieses Buch zeigt, dass es Wege aus der Misere gibt. Entscheidend ist, die Weltmacht Energie zu demokratisieren. Dann können alle von ihr profitieren. Demokratie, Energiepolitik, Frieden, Nachhaltigkeit, Wohlstand, S Hirzel

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - Peter Hennicke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Peter Hennicke:

Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - gebrauchtes Buch

2006, ISBN: 3777613193

ID: 17495471265

[EAN: 9783777613192], [SC: 10.69], [PU: S Hirzel], DEMOKRATIE, ENERGIEPOLITIK, FRIEDEN, NACHHALTIGKEIT, WOHLSTAND, Gebraucht - Gut - Wer die Energie hat, hat die Macht. Dieses Buch analysiert die zentrale Rolle, die Energie spielt - national und noch mehr für die Ordnung unserer Welt. Wie wird die Energieversorgung in Zukunft aussehen Eine Energiepolitik nach dem Motto 'Business as usual' wird in der immer schneller zusammenwachsenden Welt unfriedlich enden. Der Appetit der größten Verbraucher wächst ungezügelt weiter, neue, in ihrem Verbrauch schnell wachsende Länder wie China oder Indien kommen dazu. Alle wollen billige Energie im angeblich freien, tatsächlich aber hoch monopolisierten Wettbewerb. Doch ohne eine Umsteuern heißt der Preis gigantische Energiemultis, die Gefahr großer Umweltkatastrophen, riskante Stromausfälle, neue atomare Bedrohungen und explosive Kriege um knapper werdendes Öl und Erdgas. Die Zeit drängt und auch ein entfesselter Energiemarkt hilft nicht weiter. Die Energieversorgung ist ein öffentliches Gut, das dauerhaft allen und gerecht verteilt zur Verfügung stehen muss. Deshalb braucht die Lösung der Energiefrage den gestaltenden Staat, eine engagierte Zivilgesellschaft, kreative Ingenieure, qualifizierte Arbeitnehmer und verantwortungsbewusste Energiemanager, um die drei Zukunftssäulen Energiesparen, Effizienzsteigern und Erneuerbare Energien aufzubauen. Deutschland kann dabei eine Vorreiterrolle übernehmen. Wir stehen vor der Herausforderung, wie wir die Weltmacht Energie einsetzen wollen: für Frieden und Wohlstand im Zeichen der Demokratie, oder für eine zunehmende Zerstörung der Welt. Dieses Buch zeigt, dass es Wege aus der Misere gibt. Entscheidend ist, die Weltmacht Energie zu demokratisieren. Dann können alle von ihr profitieren. 279 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 10.69
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - Peter Hennicke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Hennicke:
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - gebrauchtes Buch

2006

ISBN: 3777613193

ID: 17495471265

[EAN: 9783777613192], [PU: S Hirzel], DEMOKRATIE, ENERGIEPOLITIK, FRIEDEN, NACHHALTIGKEIT, WOHLSTAND, Gebraucht - Gut - Wer die Energie hat, hat die Macht. Dieses Buch analysiert die zentrale Rolle, die Energie spielt - national und noch mehr für die Ordnung unserer Welt. Wie wird die Energieversorgung in Zukunft aussehen Eine Energiepolitik nach dem Motto 'Business as usual' wird in der immer schneller zusammenwachsenden Welt unfriedlich enden. Der Appetit der größten Verbraucher wächst ungezügelt weiter, neue, in ihrem Verbrauch schnell wachsende Länder wie China oder Indien kommen dazu. Alle wollen billige Energie im angeblich freien, tatsächlich aber hoch monopolisierten Wettbewerb. Doch ohne eine Umsteuern heißt der Preis gigantische Energiemultis, die Gefahr großer Umweltkatastrophen, riskante Stromausfälle, neue atomare Bedrohungen und explosive Kriege um knapper werdendes Öl und Erdgas. Die Zeit drängt und auch ein entfesselter Energiemarkt hilft nicht weiter. Die Energieversorgung ist ein öffentliches Gut, das dauerhaft allen und gerecht verteilt zur Verfügung stehen muss. Deshalb braucht die Lösung der Energiefrage den gestaltenden Staat, eine engagierte Zivilgesellschaft, kreative Ingenieure, qualifizierte Arbeitnehmer und verantwortungsbewusste Energiemanager, um die drei Zukunftssäulen Energiesparen, Effizienzsteigern und Erneuerbare Energien aufzubauen. Deutschland kann dabei eine Vorreiterrolle übernehmen. Wir stehen vor der Herausforderung, wie wir die Weltmacht Energie einsetzen wollen: für Frieden und Wohlstand im Zeichen der Demokratie, oder für eine zunehmende Zerstörung der Welt. Dieses Buch zeigt, dass es Wege aus der Misere gibt. Entscheidend ist, die Weltmacht Energie zu demokratisieren. Dann können alle von ihr profitieren. 279 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 10.69
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - Peter Hennicke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Hennicke:
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783777613192

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Hirzel, S], Gebraucht - Gut - Wer die Energie hat, hat die Macht. Dieses Buch analysiert die zentrale Rolle, die Energie spielt - national und noch mehr für die Ordnung unserer Welt. Wie wird die Energieversorgung in Zukunft aussehen Eine Energiepolitik nach dem Motto 'Business as usual' wird in der immer schneller zusammenwachsenden Welt unfriedlich enden. Der Appetit der größten Verbraucher wächst ungezügelt weiter, neue, in ihrem Verbrauch schnell wachsende Länder wie China oder Indien kommen dazu. Alle wollen billige Energie im angeblich freien, tatsächlich aber hoch monopolisierten Wettbewerb. Doch ohne eine Umsteuern heißt der Preis gigantische Energiemultis, die Gefahr großer Umweltkatastrophen, riskante Stromausfälle, neue atomare Bedrohungen und explosive Kriege um knapper werdendes Öl und Erdgas. Die Zeit drängt und auch ein entfesselter Energiemarkt hilft nicht weiter. Die Energieversorgung ist ein öffentliches Gut, das dauerhaft allen und gerecht verteilt zur Verfügung stehen muss. Deshalb braucht die Lösung der Energiefrage den gestaltenden Staat, eine engagierte Zivilgesellschaft, kreative Ingenieure, qualifizierte Arbeitnehmer und verantwortungsbewusste Energiemanager, um die drei Zukunftssäulen Energiesparen, Effizienzsteigern und Erneuerbare Energien aufzubauen. Deutschland kann dabei eine Vorreiterrolle übernehmen. Wir stehen vor der Herausforderung, wie wir die Weltmacht Energie einsetzen wollen: für Frieden und Wohlstand im Zeichen der Demokratie, oder für eine zunehmende Zerstörung der Welt. Dieses Buch zeigt, dass es Wege aus der Misere gibt. Entscheidend ist, die Weltmacht Energie zu demokratisieren. Dann können alle von ihr profitieren., [SC: 23.00]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 23.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weltmacht Energie. Herausforderung für Demokratie und Wohlstand - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783777613192

ID: 16d8f22b66e734ec76cdab49f274ecd3

Binding:Gebundene Ausgabe,Edition:2., Aufl.,Label:Hirzel, Stuttgart,Publisher:Hirzel, Stuttgart,medium:Gebundene Ausgabe,numberOfPages:279,publicationDate:2006-07-01,ISBN:3777613193 Gebundene Ausgabe, Hirzel

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03777613193 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Weltmacht Energie
Autor:

Hennicke, Peter, Michael Müller Wolf-Dieter Glatzel u. a.

Titel:

Weltmacht Energie

ISBN-Nummer:

9783777613192

Wer die Energie hat, hat die Macht. Dieses Buch zeigt eindrücklich, welche gewaltige Rolle die Energie in unserer heutigen Weltordnung spielt. Auch in der Zukunft wird sie nicht weniger wichtig sein. Aber wie wird die Energieversorgung der Zukunft aussehen? Bei den größten Ölverbrauchern wird der Energiehunger weiter wachsen. Alle wollen billige Energie im freien Wettbewerb ¿ der Preis dafür sind aber gigantische Firmenpleiten, Umweltkatastrophen, riskante Stromausfälle und explosive Ölkriege. Solche Krisen können wir in Zukunft nur vermeiden, wenn wir jetzt umsteuern; Deutschland sollte dabei eine Vorreiterrolle übernehmen. Die Menschheit muss entscheiden, wie sie die Weltmacht Energie einsetzen will: für Frieden und Wohlstand oder für die Zerstörung der Welt. Trotz aller Krisen sollten wir nicht den Mut verlieren ¿ dieses Buch zeigt, dass es Wege aus der Misere gibt. Entscheidend dabei ist, dass die Energie demokratisch kontrolliert wird. Nur dann können alle von ihr profitieren.

Detailangaben zum Buch - Weltmacht Energie


EAN (ISBN-13): 9783777613192
ISBN (ISBN-10): 3777613193
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Hirzel, S

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 13:49:32
Buch zuletzt gefunden am 06.09.2016 09:05:46
ISBN/EAN: 9783777613192

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7776-1319-3, 978-3-7776-1319-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher