. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 99.95 EUR, größter Preis: 175.90 EUR, Mittelwert: 123.83 EUR
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersö - Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums:

Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersö - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783782209250

ID: 523288805

Hamburg: Koehlers Verlagsgesells., Auflage: 1., Aufl. (September 2005). Auflage: 1., Aufl. (September 2005). Hardcover. 24,4 x 17,2 x 3,6 cm. Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Napoleon Seefahrt Biografie Großbritannien Geschichte Biografien Lady Hamilton Lord Nelson Napoleon Nelson, Horatio Seeschlacht Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will ist: Es liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang 'par excellence' beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Über den Autor: Jann M. Witt, Dr. phil., ist Historiker und hat bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte des Ostseeraums veröffentlicht. Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will istEs liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang par excellence beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Eine wirklich gelungene, auf aktuellem Stand der Forschung stehende Biographie Nelsons findet man auf dem deutschen Büchermarkt kaum. Wie gut, dass Jann Witt diese Lücke schließt. Das Buch ließt sich durchweg sehr gut und nimmt den Leser mit in das faszinierende Leben Nelsons. Dabei geht es Witt nicht darum, ein Heldenepos zu schreiben. Ganz im Gegenteil, er hebt klar die Schwächen und Fehler Nelsons hervor. Jann M. Witt, Dr. phil., ist Historiker und hat bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte des Ostseeraums veröffentlicht. Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will istEs liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang par excellence beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Napoleon Seefahrt Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Napoleon Seefahrt Biografie Großbritannien Geschichte Biografien Lady Hamilton Lord Nelson Napoleon Nelson, Horatio Seeschlacht Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will ist: Es liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang 'par excellence' beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Über den Autor: Jann M. Witt, Dr. phil., ist Historiker und hat bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte des Ostseeraums veröffentlicht. Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will istEs liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang par excellence beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Eine wirklich gelungene, auf aktuellem Stand der Forschung stehende Biographie Nelsons findet man auf dem deutschen Büchermarkt kaum. Wie gut, dass Jann Witt diese Lücke schließt. Das Buch ließt sich durchweg sehr gut und nimmt den Leser mit in das faszinierende Leben Nelsons. Dabei geht es Witt nicht darum, ein Heldenepos zu schreiben. Ganz im Gegenteil, er hebt klar die Schwächen und Fehler Nelsons hervor. Jann M. Witt, Dr. phil., ist Historiker und hat bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte des Ostseeraums veröffentlicht. Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will istEs liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang par excellence beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender ka, Koehlers Verlagsgesells.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Na - Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums:

Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Na - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 3782209257

ID: 5437016174

[EAN: 9783782209250], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Koehlers Verlagsgesells. Auflage: 1., Aufl. (September 2005), Hamburg], GESCHICHTE DES OSTSEERAUMS SEEFAHRERGESCHICHTE SCHLACHT VON TRAFALGAR MARINESOLDATEN EINARMIGER UND EINÄUGIGER ADMIRAL FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEITEN NAPOLEON SEEFAHRT BIOGRAFIE GROSSBRITANNIEN BIOGRAFIEN LADY HAMILTON LORD NELSON NELSON, HORATIO SEESCHLACHT NELSON! KEIN NAME IST MEHR MIT HELDENTUM VERBUNDEN WIE DIESER. ALS ICH DAS BUCH IN DIE HÄNDE BEKAM (ICH BRAUCHTE ES NICHT ZU KAUFEN), HATTE KEINE AHNUNG WAS MICH ERWARTETE. NUN GANZE WOCHE VERGANGEN MUSS MEINE UNIFORM MEINEN SÄBEL ABLEGEN, DURCHGELESEN. SO FESSELND DABEI STRENG WISSENSCHAFTLICH KORREKT GESCHRIEBEN, HABE SELTEN EIN GESCHICHTSBUCH ERLEBT. KENNE EINIGE MALE IHM GESPROCHEN, LEIDER ANTWORT. DAMIT SAGEN WILL IST: LIEST SICH SPANNEND INTENSIV, MAN REALITÄT UM EINEN HERUM VERGESSEN KÖNNTE, WENN DA BUSHALTESTELLE WÄRE AN DER AUSSTEIGEN MUSS! WIR KENNEN ALLE DEN HELD SEIN LEBEN LIESS NOCH MARINESOLDATEN, TAGTÄGLICH EINE TRAGEN HISTORISCH IST. DOCH WAR MENSCH NUR WAHRSCHEINLICH ALLES GOLD WAR, GLÄNZTE. WIRD WOHL HEUTE MARINEN KAUM FINDEN SEIN. DENNOCH HAT DIESER MANN AUCH SEINE SCHATTENSEITEN, BEI MEISTEN FALL DR. WITT BRINGT IMMER AUF PUNKT EINER DERARTIGEN BALANCE, DASS EHRLICHES BILD DEM ENTSTEHT, SEINER ZEIT EUROPAS WAR; ER BEZWANG SCHLIESSLICH SEE. MAKELLOSE HELD, WAREN KRASSEN FEHLENTSCHEIDUNGEN, IM STOLZEN GEHABE SEINEN UNTERGEBENEN DIRIGIERT, HUNDERTEN GAR TAUSENDEN MENSCHEN KOSTETE. DARÜBER HINAUS WERDEN GESCHICHTLICHE ZUSAMMENHÄNGE WICHTIGEN PERSÖNLICHKEITEN ANHANG 'PAR EXCELLENCE' BESCHRIEBEN. ALSO KANN UNBELESENE GESCHICHTSINTERESSIERTE NACHVOLLZIEHEN DAMALIGE VERSTEHEN SIE ERLEBEN DIESEM GEWALTIGE REISE 18./19 JAHRHUNDERT FÜHLEN MITTENDRIN. SPANNENDER SEIN! ÜBER AUTOR: JANN M. WITT, PHIL., HISTORIKER BEREITS ZAHLREICHE BÜCHER ZUR VERÖFFENTLICHT. ISTES PAR EXCELLENCE WIRKLICH GELUNGENE, AKTUELLEM STAND FORSCHUNG STEHENDE BIOGRAPHIE NELSONS FINDET DEUTSCHEN BÜCHERMARKT KAUM. GUT, DIESE LÜCKE SCHLIESST. LIESST DURCHWEG SEHR GUT NIMMT LESER FASZINIERENDE NELSONS. GEHT DARUM, HELDENEPOS SCHREIBEN. GANZ G, Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Napoleon Seefahrt Biografie Großbritannien Geschichte Biografien Lady Hamilton Lord Nelson Napoleon Nelson, Horatio Seeschlacht Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will ist: Es liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang 'par excellence' beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Über den Autor: Jann M. Witt, Dr. phil., ist Historiker und hat bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte des Ostseeraums veröffentlicht. Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will istEs liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht ga

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Na - Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums:
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seehelden (Gebundene Ausgabe) von Dr. phil. Jann M. Witt Historiker Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Na - gebunden oder broschiert

2005

ISBN: 3782209257

ID: 5437016174

[EAN: 9783782209250], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Koehlers Verlagsgesells. Auflage: 1., Aufl. (September 2005), Hamburg], GESCHICHTE DES OSTSEERAUMS SEEFAHRERGESCHICHTE SCHLACHT VON TRAFALGAR MARINESOLDATEN EINARMIGER UND EINÄUGIGER ADMIRAL FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEITEN NAPOLEON SEEFAHRT BIOGRAFIE GROSSBRITANNIEN BIOGRAFIEN LADY HAMILTON LORD NELSON NELSON, HORATIO SEESCHLACHT NELSON! KEIN NAME IST MEHR MIT HELDENTUM VERBUNDEN WIE DIESER. ALS ICH DAS BUCH IN DIE HÄNDE BEKAM (ICH BRAUCHTE ES NICHT ZU KAUFEN), HATTE KEINE AHNUNG WAS MICH ERWARTETE. NUN GANZE WOCHE VERGANGEN MUSS MEINE UNIFORM MEINEN SÄBEL ABLEGEN, DURCHGELESEN. SO FESSELND DABEI STRENG WISSENSCHAFTLICH KORREKT GESCHRIEBEN, HABE SELTEN EIN GESCHICHTSBUCH ERLEBT. KENNE EINIGE MALE IHM GESPROCHEN, LEIDER ANTWORT. DAMIT SAGEN WILL IST: LIEST SICH SPANNEND INTENSIV, MAN REALITÄT UM EINEN HERUM VERGESSEN KÖNNTE, WENN DA BUSHALTESTELLE WÄRE AN DER AUSSTEIGEN MUSS! WIR KENNEN ALLE DEN HELD SEIN LEBEN LIESS NOCH MARINESOLDATEN, TAGTÄGLICH EINE TRAGEN HISTORISCH IST. DOCH WAR MENSCH NUR WAHRSCHEINLICH ALLES GOLD WAR, GLÄNZTE. WIRD WOHL HEUTE MARINEN KAUM FINDEN SEIN. DENNOCH HAT DIESER MANN AUCH SEINE SCHATTENSEITEN, BEI MEISTEN FALL DR. WITT BRINGT IMMER AUF PUNKT EINER DERARTIGEN BALANCE, DASS EHRLICHES BILD DEM ENTSTEHT, SEINER ZEIT EUROPAS WAR; ER BEZWANG SCHLIESSLICH SEE. MAKELLOSE HELD, WAREN KRASSEN FEHLENTSCHEIDUNGEN, IM STOLZEN GEHABE SEINEN UNTERGEBENEN DIRIGIERT, HUNDERTEN GAR TAUSENDEN MENSCHEN KOSTETE. DARÜBER HINAUS WERDEN GESCHICHTLICHE ZUSAMMENHÄNGE WICHTIGEN PERSÖNLICHKEITEN ANHANG 'PAR EXCELLENCE' BESCHRIEBEN. ALSO KANN UNBELESENE GESCHICHTSINTERESSIERTE NACHVOLLZIEHEN DAMALIGE VERSTEHEN SIE ERLEBEN DIESEM GEWALTIGE REISE 18./19 JAHRHUNDERT FÜHLEN MITTENDRIN. SPANNENDER SEIN! ÜBER AUTOR: JANN M. WITT, PHIL., HISTORIKER BEREITS ZAHLREICHE BÜCHER ZUR VERÖFFENTLICHT. ISTES PAR EXCELLENCE WIRKLICH GELUNGENE, AKTUELLEM STAND FORSCHUNG STEHENDE BIOGRAPHIE NELSONS FINDET DEUTSCHEN BÜCHERMARKT KAUM. GUT, DIESE LÜCKE SCHLIESST. LIESST DURCHWEG SEHR GUT NIMMT LESER FASZINIERENDE NELSONS. GEHT DARUM, HELDENEPOS SCHREIBEN. GANZ G, Geschichte des Ostseeraums Seefahrergeschichte Schlacht von Trafalgar Marinesoldaten einarmiger und einäugiger Admiral Führungspersönlichkeiten Napoleon Seefahrt Biografie Großbritannien Geschichte Biografien Lady Hamilton Lord Nelson Napoleon Nelson, Horatio Seeschlacht Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will ist: Es liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht gar tausenden Menschen das Leben kostete. Darüber hinaus werden auch geschichtliche Zusammenhänge und alle wichtigen Persönlichkeiten im Anhang 'par excellence' beschrieben. Also kann auch der unbelesene Geschichtsinteressierte nachvollziehen wie die damalige Zeit zu verstehen ist. Sie erleben mit diesem Buch eine gewaltige Reise in das 18./19 Jahrhundert und fühlen sich mittendrin. Spannender kann Geschichte nicht sein! Über den Autor: Jann M. Witt, Dr. phil., ist Historiker und hat bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte des Ostseeraums veröffentlicht. Horatio Nelson! Kein Name ist mehr mit Heldentum und Seefahrergeschichte verbunden wie dieser. Als ich das Buch in die Hände bekam (ich brauchte es nicht zu kaufen), hatte ich keine Ahnung was mich erwartete. Nun ist keine ganze Woche vergangen und ich muss meine Uniform und meinen Säbel ablegen, das Buch ist durchgelesen. So fesselnd und dabei streng wissenschaftlich korrekt geschrieben, habe ich selten ein Geschichtsbuch erlebt. Ich kenne Horatio und habe einige Male mit ihm gesprochen, leider bekam ich keine Antwort. Was ich damit sagen will istEs liest sich so spannend und so intensiv, das man die Realität um einen herum vergessen könnte, wenn da nicht die Bushaltestelle wäre an der man aussteigen muss! Wir kennen alle den Held Nelson, der in der Schlacht von Trafalgar sein Leben ließ und mehr noch die Marinesoldaten, die tagtäglich eine Uniform tragen die historisch mit Nelson verbunden ist. Doch Nelson war ein Mensch und so ist es nur wahrscheinlich das nicht alles Gold war, was an ihm glänzte. Ein einarmiger und einäugiger Admiral wird wohl heute in den Marinen kaum zu finden sein. Dennoch hat dieser Mann auch seine Schattenseiten, wie es wohl bei den meisten Führungspersönlichkeiten der Fall ist. Dr. Witt bringt es immer auf den Punkt und in einer derartigen Balance, dass ein ehrliches Bild von dem Mann entsteht, der in seiner Zeit ein Held Europas war; er bezwang schließlich Napoleon in See. Nelson war nicht der makellose Held, es waren auch die krassen Fehlentscheidungen, im stolzen Gehabe seinen Untergebenen dirigiert, die Hunderten wenn nicht ga

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchservice Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seeheldens [Sep 01, 2005] Witt, Jann M
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seeheldens [Sep 01, 2005] Witt, Jann M - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 3782209257

ID: BD26605

Unbekannter Einband Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland gebraucht; sehr gut

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seeheldens [Sep 01, 2005] Witt, Jann M
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seeheldens [Sep 01, 2005] Witt, Jann M - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 3782209257

ID: BD38992

Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland Versand D: 6,95 EUR

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Horatio Nelson
Autor:

Witt, Jann M.

Titel:

Horatio Nelson

ISBN-Nummer:

9783782209250

Detailangaben zum Buch - Horatio Nelson


EAN (ISBN-13): 9783782209250
ISBN (ISBN-10): 3782209257
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Horatio Nelson: Triumph und Tragik eines Seeheldens by Witt, Jann M

Buch in der Datenbank seit 30.04.2007 08:47:28
Buch zuletzt gefunden am 25.10.2016 13:37:19
ISBN/EAN: 9783782209250

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7822-0925-7, 978-3-7822-0925-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher