. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29.80 EUR, größter Preis: 38.69 EUR, Mittelwert: 34.77 EUR
Rheinromantik. Kunst und Natur - zur Ausstellung - Kunst und Natur, Museum Wiesbaden, 22. März bis 28. Juli 2013 - Forster, Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Forster, Peter:

Rheinromantik. Kunst und Natur - zur Ausstellung - Kunst und Natur, Museum Wiesbaden, 22. März bis 28. Juli 2013 - gebrauchtes Buch

2013, ISBN: 379542710X

ID: SPB-142410

Frisch eingetroffen! verlagsneu & unbenutzt, ggf. kleine lagerbedingte äußerliche Abnutzung, 495 S., überw. Ill., 31 cm; beim Verlag vergriffen!, Auflage 2013, ISBN: 978-3-7954-2710-8, Gewicht: 3,1 kg; Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an buchfreund@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-142410. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung 0000 Unbekannter Einband Rheinromantik ist eines der zentralen Phänomene der deutschen Romantik. Sie zeigt die Faszination der im Kern stets romantischen Auseinandersetzung von Kunst mit Natur - auf einzigartige Weise erfüllte die reiche Landschaft am Mittelrhein die Erwartungen der Maler durch verschiedene Epochen und Stile bis zum späten 19. Jahrhundert., , Kunst und Natur sind die Kernbegriffe, unter denen sich die Wiesbadener Ausstellung dem Thema der Rheinlandschaft nähert. Die Vielschichtigkeit der Landschaft am Mittelrhein und die Faszination, die sie auf Künstler ausübte, spiegeln sich in einer Fülle von Bildern, Zeichnungen und Beschreibungen unterschiedlicher Art. Im Mittelpunkt steht die Person des Sammlers Isaak von Gerning, der mit Goethe in engem Austausch stand und dessen umfangreiche Naturalien- und Kunst-Sammlungen seit 1825 den Kern des Wiesbadener Museums bilden. Von den ersten phantastischen Rheinlandschaften eines Herman Saftlevens ausgehend widmet sich die Ausstellung u.a. der Frankfurter Malerfamilie Schütz, den Mainzer Brüdern Georg und Caspar Schneider und dem breiten Spektrum internationaler Künstler wie Victor Hugo oder J. M. W. Turner, die den Rhein im 19. Jahrhundert besuchten. Malerei, [KW:Ausstellung; Geschichte 1770-1870; Landschaftsmalerei; Rheintal; Romantik; Wiesbaden ] ohne Angabe, [PU:Regensburg: Schnell & Steiner 2013]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, 85402 Kranzberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rheinromantik. Kunst und Natur - zur Ausstellung - Kunst und Natur, Museum Wiesbaden, 22. März bis 28. Juli 2013 - Forster, Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Forster, Peter:

Rheinromantik. Kunst und Natur - zur Ausstellung - Kunst und Natur, Museum Wiesbaden, 22. März bis 28. Juli 2013 - gebrauchtes Buch

2013, ISBN: 9783795427108

ID: SPB-142410

Frisch eingetroffen! verlagsneu & unbenutzt, ggf. kleine lagerbedingte äußerliche Abnutzung, 495 S., überw. Ill., 31 cm; beim Verlag vergriffen!, Auflage 2013, ISBN: 978-3-7954-2710-8, Gewicht: 3,1 kg; Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an buchfreund@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-142410. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung 0000 Rheinromantik ist eines der zentralen Phänomene der deutschen Romantik. Sie zeigt die Faszination der im Kern stets romantischen Auseinandersetzung von Kunst mit Natur - auf einzigartige Weise erfüllte die reiche Landschaft am Mittelrhein die Erwartungen der Maler durch verschiedene Epochen und Stile bis zum späten 19. Jahrhundert., , Kunst und Natur sind die Kernbegriffe, unter denen sich die Wiesbadener Ausstellung dem Thema der Rheinlandschaft nähert. Die Vielschichtigkeit der Landschaft am Mittelrhein und die Faszination, die sie auf Künstler ausübte, spiegeln sich in einer Fülle von Bildern, Zeichnungen und Beschreibungen unterschiedlicher Art. Im Mittelpunkt steht die Person des Sammlers Isaak von Gerning, der mit Goethe in engem Austausch stand und dessen umfangreiche Naturalien- und Kunst-Sammlungen seit 1825 den Kern des Wiesbadener Museums bilden. Von den ersten phantastischen Rheinlandschaften eines Herman Saftlevens ausgehend widmet sich die Ausstellung u.a. der Frankfurter Malerfamilie Schütz, den Mainzer Brüdern Georg und Caspar Schneider und dem breiten Spektrum internationaler Künstler wie Victor Hugo oder J. M. W. Turner, die den Rhein im 19. Jahrhundert besuchten. Versand D: 4,20 EUR Malerei, [KW:Ausstellung; Geschichte 1770-1870; Landschaftsmalerei; Rheintal; Romantik; Wiesbaden ], [PU:Regensburg: Schnell & Steiner 2013]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, 85402 Kranzberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rheinromantik für das Museum Wiesbaden hrsg. von Peter Forster in Zusammenarbeit mit Irene Haberland und Gerhard Kölsch - Forster, Peter [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Forster, Peter [Hrsg.]:
Rheinromantik für das Museum Wiesbaden hrsg. von Peter Forster in Zusammenarbeit mit Irene Haberland und Gerhard Kölsch - gebrauchtes Buch

2013

ISBN: 379542710X

ID: 52267

1. Aufl. Pp. 495 S. : überw. Ill. ; 31 cm Pappband Kunst und Natur Kunst und Natur sind die Kernbegriffe, unter denen sich die Wiesbadener Ausstellung dem Thema der Rheinlandschaft nähert. Die Vielschichtigkeit der Landschaft am Mittelrhein und die Faszination, die sie auf Künstler ausübte, spiegeln sich in einer Fülle von Bildern, Zeichnungen und Beschreibungen unterschiedlicher Art. Im Mittelpunkt steht die Person des Sammlers Isaak von Gerning, der mit Goethe in engem Austausch stand und dessen umfangreiche Naturalien- und Kunst-Sammlungen seit 1825 den Kern des Wiesbadener Museums bilden. Von den ersten phantastischen Rheinlandschaften eines Herman Saftlevens ausgehend widmet sich die Ausstellung u.a. der Frankfurter Malerfamilie Schütz, den Mainzer Brüdern Georg und Caspar Schneider und dem breiten Spektrum internationaler Künstler wie Victor Hugo oder J. M. W. Turner, die den Rhein im 19. Jahrhundert besuchten. 9783795427108 Malerei gebraucht; wie neu, [PU:Regensburg : Schnell + Steiner,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Miriam Multimedia Karl Vospernik, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rheinromantik für das Museum Wiesbaden hrsg. von Peter Forster in Zusammenarbeit mit Irene Haberland und Gerhard Kölsch - Forster, Peter [Hrsg.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Forster, Peter [Hrsg.]:
Rheinromantik für das Museum Wiesbaden hrsg. von Peter Forster in Zusammenarbeit mit Irene Haberland und Gerhard Kölsch - gebrauchtes Buch

2013, ISBN: 9783795427108

ID: 52267

1. Aufl. 495 S. : überw. Ill. ; 31 cm Pp. Kunst und Natur Kunst und Natur sind die Kernbegriffe, unter denen sich die Wiesbadener Ausstellung dem Thema der Rheinlandschaft nähert. Die Vielschichtigkeit der Landschaft am Mittelrhein und die Faszination, die sie auf Künstler ausübte, spiegeln sich in einer Fülle von Bildern, Zeichnungen und Beschreibungen unterschiedlicher Art. Im Mittelpunkt steht die Person des Sammlers Isaak von Gerning, der mit Goethe in engem Austausch stand und dessen umfangreiche Naturalien- und Kunst-Sammlungen seit 1825 den Kern des Wiesbadener Museums bilden. Von den ersten phantastischen Rheinlandschaften eines Herman Saftlevens ausgehend widmet sich die Ausstellung u.a. der Frankfurter Malerfamilie Schütz, den Mainzer Brüdern Georg und Caspar Schneider und dem breiten Spektrum internationaler Künstler wie Victor Hugo oder J. M. W. Turner, die den Rhein im 19. Jahrhundert besuchten. 9783795427108 Versand D: 2,90 EUR Malerei, [PU:Regensburg : Schnell + Steiner,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Miriam Multimedia, 9020 Klagenfurt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rheinromantik - Museum Wiesbaden Museum Wiesbaden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Museum Wiesbaden Museum Wiesbaden:
Rheinromantik - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783795427108

Gebundene Ausgabe, ID: 25484376

Kunst und Natur, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Schnell & Steiner]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Titel wird nachgedruckt, Nur Vorbestellung möglich (wird bald erscheinen oder wird nachgedruckt), Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Rheinromantik
Autor:

Peter Forster

Titel:

Rheinromantik

ISBN-Nummer:

9783795427108

Detailangaben zum Buch - Rheinromantik


EAN (ISBN-13): 9783795427108
ISBN (ISBN-10): 379542710X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Schnell und Steiner
496 Seiten
Gewicht: 3,080 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 22.09.2009 13:11:25
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2016 11:05:40
ISBN/EAN: 9783795427108

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7954-2710-X, 978-3-7954-2710-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher