. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 45.00 EUR, größter Preis: 51.90 EUR, Mittelwert: 47.68 EUR
Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften, Neue Folge, 2. Reihe: Vergils Gaben - Materialität, Reziprozität und Poetik in den 'Eklogen' und der 'Aeneis'
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften, Neue Folge, 2. Reihe: Vergils Gaben - Materialität, Reziprozität und Poetik in den 'Eklogen' und der 'Aeneis' - gebunden oder broschiert

2016, ISBN: 9783825364625

[ED: Buch, gebundene Ausgabe], [PU: Universitätsverlag Winter], Gegenstände, die als Geschenke, Insignien, Pfand oder Beute ihre Besitzer wechseln, und reziproke soziale Vorgänge finden sich in Vergils Werken, insbesondere in den 'Eklogen' und der 'Aeneis', aller Orten. Während bisherige Untersuchungen diese Stellen diskurshistorisch oder mit Blick auf ihre archaischen und hellenistischen Vorlagetexte erschlossen haben, wird in dieser Studie im Dialog mit kultur- und literaturwissenschaftlichen Ansätzen die strukturell-poetische Bedeutung dieser Gaben herausgearbeitet. So wird der pastorale Monolog mit Schenkstrategien der Verausgabung in Verbindung gebracht und der bukolische Wechselgesang mit Techniken der Übersteigerung und des Ausgleichs erklärt. In der 'Aeneis' verdienen die soziale Einbettung der Binnenerzählungen und die 'Biographie der Dinge' besondere Beachtung, aber auch Fragen der narrativen Motivierung, der 'closure' und der 'translatio religionis' in ihrem jeweiligen Bezug zu den Gaben. Zusammengeführt werden diese verschiedenen Aspekte in einer Analyse des Schilds, den Venus ihrem Sohn Aeneas überreicht. Materialität und Reziprozität erweisen sich so als integrale Bestandteile der vergilischen Poetik., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 235mm, B: 155mm

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergils Gaben - Martin Stöckinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Stöckinger:

Vergils Gaben - neues Buch

12, ISBN: 9783825364625

ID: 691440916

Gegenstände, die als Geschenke, Insignien, Pfand oder Beute ihre Besitzer wechseln, und reziproke soziale Vorgänge finden sich in Vergils Werken, insbesondere in den Eklogen und der Aeneis, aller Orten. Während bisherige Untersuchungen diese Stellen diskurshistorisch oder mit Blick auf ihre archaischen und hellenistischen Vorlagetexte erschlossen haben, wird in dieser Studie im Dialog mit kultur- und literaturwissenschaftlichen Ansätzen die strukturell-poetische Bedeutung dieser Gaben herausgearbeitet. So wird der pastorale Monolog mit Schenkstrategien der Verausgabung in Verbindung gebracht und der bukolische Wechselgesang mit Techniken der Übersteigerung und des Ausgleichs erklärt. In der Aeneis verdienen die soziale Einbettung der Binnenerzählungen und die Biographie der Dinge besondere Beachtung, aber auch Fragen der narrativen Motivierung, der closure und der translatio religionis in ihrem jeweiligen Bezug zu den Gaben. Zusammengeführt werden diese verschiedenen Aspekte in einer Analyse des Schilds, den Venus ihrem Sohn Aeneas überreicht. Materialität und Reziprozität erweisen sich so als integrale Bestandteile der vergilischen Poetik. Materialität, Reziprozität und Poetik in den ´Eklogen´ und der ´Aeneis´ Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Weitere Fachbereiche gebundene Ausgabe 12.2016, Universitätsverlag Winter, 12.2016

Neues Buch Buch.ch
No. 41820544 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergils Gaben - Martin Stöckinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Stöckinger:
Vergils Gaben - neues Buch

ISBN: 9783825364625

ID: 117445999

Gegenstände, die als Geschenke, Insignien, Pfand oder Beute ihre Besitzer wechseln, und reziproke soziale Vorgänge finden sich in Vergils Werken, insbesondere in den Eklogen und der Aeneis, aller Orten. Während bisherige Untersuchungen diese Stellen diskurshistorisch oder mit Blick auf ihre archaischen und hellenistischen Vorlagetexte erschlossen haben, wird in dieser Studie im Dialog mit kultur- und literaturwissenschaftlichen Ansätzen die strukturell-poetische Bedeutung dieser Gaben herausgearbeitet. So wird der pastorale Monolog mit Schenkstrategien der Verausgabung in Verbindung gebracht und der bukolische Wechselgesang mit Techniken der Übersteigerung und des Ausgleichs erklärt. In der Aeneis verdienen die soziale Einbettung der Binnenerzählungen und die Biographie der Dinge besondere Beachtung, aber auch Fragen der narrativen Motivierung, der closure und der translatio religionis in ihrem jeweiligen Bezug zu den Gaben. Zusammengeführt werden diese verschiedenen Aspekte in einer Analyse des Schilds, den Venus ihrem Sohn Aeneas überreicht. Materialität und Reziprozität erweisen sich so als integrale Bestandteile der vergilischen Poetik. Materialität, Reziprozität und Poetik in den ´Eklogen´ und der ´Aeneis´ Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Weitere Fachbereiche, Universitätsverlag Winter

Neues Buch Thalia.de
No. 41820544 Versandkosten:, Erscheint demnächst (Neuerscheinung), DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergils Gaben: Materialitat, Reziprozitat und Poetik in den 'Eklogen' und der 'Aeneis' - Martin Stockinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Stockinger:
Vergils Gaben: Materialitat, Reziprozitat und Poetik in den 'Eklogen' und der 'Aeneis' - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783825364625

ID: 9783825364625

Vergils Gaben: Materialitat, Reziprozitat und Poetik in den 'Eklogen' und der 'Aeneis' Vergils-Gaben~~Martin-Claus-Stockinger Literature>Literature>Lit Companions Hardcover, Universitatsverlag Winter

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergils Gaben - Martin Stöckinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Stöckinger:
Vergils Gaben - Erstausgabe

2016, ISBN: 9783825364625

Gebundene Ausgabe, ID: 31689541

Materialität, Reziprozität und Poetik in den ‚Eklogen‘ und der ‚Aeneis‘, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Vergils Gaben: Materialität, Reziprozität und Poetik in den Eklogen' und der Aeneis' (Bibliothek Der Klassischen Altertumswissenschaften, Neue Fol)
Autor:

Martin Claus Stöckinger

Titel:

Vergils Gaben: Materialität, Reziprozität und Poetik in den Eklogen' und der Aeneis' (Bibliothek Der Klassischen Altertumswissenschaften, Neue Fol)

ISBN-Nummer:

9783825364625

Detailangaben zum Buch - Vergils Gaben: Materialität, Reziprozität und Poetik in den Eklogen' und der Aeneis' (Bibliothek Der Klassischen Altertumswissenschaften, Neue Fol)


EAN (ISBN-13): 9783825364625
ISBN (ISBN-10): 3825364623
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg

Buch in der Datenbank seit 05.07.2015 22:14:43
Buch zuletzt gefunden am 18.11.2016 11:49:27
ISBN/EAN: 9783825364625

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-6462-3, 978-3-8253-6462-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher